PÖTINGER Ladewagen mit Förderschwingen

«U
ß»
B
PÖTINGER Ladewagen mit Förderschwingen
Praxisgerechte Rückwand
Die Rückwand wird über starke Hydraulikzylinder geöffnet,
geschlossen und verriegelt. Keine mechanische Verriegelung
notwendig.
Die optionale Bückwandfixierung ist ideal für niedrige Durchfahrten.
r.i.iii
i-a.-..i
I ..;',
...]i.!
BOSS ALPIN 211
Fassu
ng
21 m3
sverm ög en
BOSS ALPIN 251
25
BOSS ALPIN 291
29
m3
m3
Volumen DIN
13,5 m3
16,'1 m3
18,7 m3
Pick-up Breite
'1,65 m
1,65 m
1,65 m
'16
'16
'16
Messerabstand
84 mm
84 mm
84 mm
Ladefläche Länge
3,35 m
3,97 m
4,59 m
Ladefläche Breite
1,56 m
1,56 m
1,56 m
735 mm
735 mm
735 mm
Spurweite
2,O2 m
2,02m
2,02 m
Länge
6,13 m
6,75 m
7,37 m
Breite
2,40 m
2,40 m
2,4O m
Höhe
2,94 m
2,94 m
2,94 m
Höhe abgeklappt
2,06 m
2,06 m
2,06 m
Gewicht Standard
22O0 kg
2300 kg
2400 kg
,""""Ä*
el{!!9rm[«in-e
SELECT CONTROL
DIRECT CONTROL
Pick-up Prallblech mit
Schwadrolle
AUTOTAST
Knickdeichselsteuerung
BOSS ALPIN
n = Option
Alle Dalen unverbindlich, Ausstallungen länderweise verschieden
Alois PöTTINGER Maschinenfabrik GmbH
lndustriegelän de 1 , 47 10 Grieskirchen, Österreich
Telefon +437248 600-0, Fax +437248 600-2513
[email protected], www. poettinger.at
PÖTTINGER AG
Mellingerstrasse 1 1 , 5413 Birmenstorf (Kt. Aargau), Schweiz
Telefon +41 56 201 41 60, Fax +41 56 201 41 61
[email protected],ch
crc,
[email protected]
PC'TTING ER