Gemeindeleben - Katholische Kirchengemeinde St. Andreas

29. Mai 2016
9. Sonntag im
Jahreskreis
Ihre
Ansprechpartner
Forum (Pfarrbüro)
Sevelter Straße 4
49661 Cloppenburg
Tel. 04471 70149-0
Fax 04471 70149-11
[email protected]
www.st-andreas-clp.de
Gemeindeleben
Nachrichten für die Kirchengemeinde
Öffnungszeiten
Mo: 9.00 - 12.30 Uhr und
14.00 - 18.00 Uhr
Di: 9.00 - 12.30 Uhr
Mi: geschlossen
Do: 9.00 - 12.30 Uhr und
14.00 - 19.00 Uhr
Fr: 9.00 - 12.30 Uhr
Pastoralteam
Pfarrer Bernd Strickmann, Leitender Pfarrer
Tel. 70149-12 (dienstl.); 70149-95 (priv.)
Kaplan Thorsten Brüggemann,
Tel. 70149-25 (dienstl.); 70149-96 (priv.)
Kaplan Datham Gorantla, Tel. 70149-88
Diakon Martin Decker, Tel. 70149-23
Diakon Herbert Frye, Tel. 70149-0
Diakon Norbert Dörner, Tel. 70149-0
Diakon Peter Sandker, Tel. 70149-0
Pastoralreferent Thomas Gehlenborg, Tel. 70149-24
Pastoralreferentin Rosemarie Meyer, Tel. 70149-26
Pastoralreferentin Cornelia Schomacher, Tel. 70149-27
Pastoralreferent und Schulseelsorger
Manfred Quatmann, Tel. 70149-28
Krankenhaus-Pastoralreferentin Ursula Willenborg
Tel. 04471-161666
Stadtpfarrwache
In Notfällen erreichen Sie einen unserer Priester
über die Krankenhauspforte Tel. 04471 16-0
Kirchenprovisor
Horst Zapatka, Tel. 70149-14
Rechnungsführer
Josef Drüding, Tel. 70149-15
Christiane Hennig, Verwaltungsangestellte,
Tel. 70149-16
Soziallotsen
Mittwochs: 16.00 - 19.00 Uhr;
Donnerstags: 16.00 - 18.00 Uhr
Seelsorgerat
Vorstand:
Klaus Deux, Hubert Jost-Enneking,
Günter Kannen, Monika Südbeck-Hörmeyer
[email protected]
Kirchenausschuss
Vorsitzender: Pfarrer Bernd Strickmann
Stellv. Vors.: Manfred Groneick, Tel. 04471 81214
Impressum:
Herausgeber und Copyright:
Katholische Kirchengemeinde St. Andreas Cloppenburg
Redaktion: Thomas Gehlenborg
Auflage: 1.400 Stück
Druck: Cloppenburger Druckerei
Wenn es mir nicht gut geht, kommen die Fragen,
Herr:
Wem kann ich noch trauen? Wer mag mich noch?
Lass mich nicht verbittern!
Lass mich erfahren, du bist treu! – Mir und allen Menschen!
Foto: Anna-Maria Niem, Erzbistum Köln (Mosaik aus der Brotvermehrungskirche Tabgha)
Unsere Gottesdienste vom 28.5. – 5.6.2016
St.
St.Andreas
Andreas
Samstag,
7.30 Uhr Rosenkranz
8.15 Uhr Hl. Messe
10.30 Uhr Trauung mit Wortgottesfeier Markus u. Ulrike Grote und
Taufe Anna-Lena Grote
14.00 Uhr Beichte
16.00 Uhr Vorabendmesse im
Krankenhaus
Sonntag,
10.00 Uhr Hl. Messe, mitgest. vom
Kirchenchor St. Andreas, anschließend Fronleichnamsprozession
12.30 Uhr Taufe Lena Möller,
Jakob u. Justus Bumhoffer
18.00 Uhr Hl. Messe
Montag,
7.30 Uhr Rosenkranz in der
Marienkapelle
28.5.
29.5.
9. Sonntag im
Jahreskreis
30.5.
Dienstag,
31.5.
Mittwoch,
1.6.
Hl. Justin
Donnerstag,
2.6.
Hl. Marcellinus
und Hl. Petrus
7.30 Uhr Rosenkranz
8.15 Uhr Hl. Messe
7.30 Uhr Rosenkranz
8.15 Uhr Hl. Messe
16.00 Uhr Wortgottesfeier für
stillgeborene Kinder in der
Friedhofskapelle
St.
St. Augustinus
Augustinus
16.30 Uhr Vorabendmesse,
mitgest. vom Kirchenchor,
anschließend Fronleichnamsprozession
8.30 Uhr Hl. Messe
8.30 Uhr Schulmesse,
Oberschule Marienschule
17.00 Uhr Rosenkranz im
St. Pius-Stift
18.30 Uhr Rosenkranz
19.00 Uhr Anbetung
19.30 Uhr Hl. Messe
8.30 Uhr Wortgottesfeier des
Kath. Frauenbundes
17.00 Uhr Rosenkranz im
St. Pius-Stift
10.30 Uhr Hl. Messe in
Cura Vitalis
17.00 Uhr Rosenkranz im
St. Pius-Stift
19.30 Uhr Hl. Messe im
St. Pius-Stift
7.30 Uhr Rosenkranz
8.30 Uhr Wortgottesfeier des
8.00 Uhr Laudes
Kath. Frauenbundes
8.15 Uhr Hl. Messe
9.15 Uhr Schulmesse in der Marienkapelle, Grundschule
18.15 Uhr Betstunde in der Marienkapelle
7.30 Uhr Rosenkranz
15.00 Uhr Gehörlosenmesse
8.15 Uhr Hl. Messe
14.00 Uhr Beichte
16.00 Uhr Vorabendmesse im
Krankenhaus
17.00 Uhr Dankmesse zur
Silberhochzeit der Ehel. Andrea
u. Uwe Thoben
Sonntag,
5.6.
10. Sonntag im
Jahreskreis
8.30 Uhr Hl. Messe
10.00 Uhr Familienmesse,
mitgest. von der Kinderschola
12.30 Uhr Taufe Jonas Wiemann, Chara Felici u. Chidubem Kennedy Nzoyim
18.00 Uhr Hl. Messe
8.30 Uhr Gemeinschaftsmesse
der Frauen im St. Pius-Stift, vorher Rosenkranz
17.00 Uhr Rosenkranz im
St. Pius-Stift
19.00 Uhr Rosenkranz
19.30 Uhr Hl. Messe
Samstag,
Unbeflecktes
Herz Mariä
18.00 Uhr Vorabendmesse
18.00 Uhr Rosenkranz
7.30 Uhr Rosenkranz in der
Marienkapelle
18.30 Uhr Anbetung
19.30 Uhr Hl. Messe
mit sakram. Segen
20.15 Uhr Rosenkranz in der
Marienkapelle
4.6.
St. Josef
Josef
St.
10.15 Uhr Hl. Messe im
St. Pius-Stift
14.30 Uhr Wortgottesfeier für
die Senioren
Freitag,
3.6.
Heiligstes Herz
Jesu
St. Bernhard
Bernhard
St.
8.30 Uhr Hl. Messe
mit sakram. Segen
17.30 Uhr Aussetzung des
Allerheiligsten
18.00 Uhr Eucharistische
Andacht
11.00 Uhr Hl. Messe mit Messdienerneuaufnahme
17.00 Uhr Rosenkranz im
St. Pius-Stift
16.30 Uhr Vorabendmesse
18.00 Uhr Vorabendmesse
10.15 Uhr Hl. Messe im
St. Pius-Stift
10.30 Uhr Kleinkindergottesdienst in der KiTa St. Josef
11.15 Uhr Hl. Messe
21.00 Uhr Nach(t)gedacht
Meditativer Gottesdienst
Alle Messintentionen und der Dienstplan können auf der Homepage nachgelesen werden!
Aus
Ausunserer
unsererKirchengemeinde
Kirchengemeinde
BibelTeilen
Getauft wurde:
Als Gemeinde sind wir Gemeinschaft
um das Wort Gottes. Um das zu stärken und zum Ausdruck zu bringen,
wird am 1. oder 2. Donnerstag im Monat um 19.30 Uhr herzlich zum BibelTeilen eingeladen. In der Mitte des Gesprächs steht jeweils das darauffolgende
Sonntagsevangelium, dessen gute Botschaft für das eigene Leben wir miteinander entdecken wollen. Der nächste
Termin ist am 2.6., Ort: Veilchenstr. 6.
Kontakt und weitere Informationen: Sr.
Bärbel Sabel, Tel. 7010490, oder [email protected]
Max Mählmann
Jennifer Alszegi
Unsere Verstorbenen:
Hildegard Thienel +17.05.2016
Erika Thobe
+17.05.2016
Andrea Henkenborg +19.05.2016
Heinz Budde
+21.05.2016
Maria Meyer
+25.05.2016
Herr, gib ihnen die ewige Ruhe!
Und das ewige Licht leuchte ihnen!
Einsichtnahme in die EtatzuVoranzeigen
weisungen der Kirchengemeinde St. Andreas
KÖB
Die Zuwendungen für den Zeitraum
vom 1.1.2016 bis 31.12.2016 können im Büro des Rechnungsführers zu
folgenden Zeiten eingesehen werden:
montags bis donnerstags (mittwochs
nach telefonischer Anmeldung) in
der Zeit von 9.30 bis 12.00 Uhr und
nachmittags von 14.30 bis 16.00 Uhr;
freitags von 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr.
Etwaige Einwände sind beim Vorsitzenden des Kirchenaussschusses, Pfr.
Bernd Strickmann, schriftlich oder zu
Protokoll einzureichen.
Auf dem Weg zu einer „fairen
Kirchengemeinde“
Zur Frauenliturgie am Mittwoch, 8.6.,
um 19.30 Uhr laden Elisabeth Moss
sowie die Pastoralreferentinnen Beatrix Thobe und Rosemarie Meyer in
die Kapelle des St. Pius-Stifts, Friesoyther Str. 7, ein. Das Thema lautet:
WAS MACHT UNSER LEBEN LEBENSWERT
WANDELHERZ – BESSER LEBEN
KAB
Die KAB-Frauen laden alle Interessierten am Dienstag, 7.6., um 9.30 Uhr
zum Frühstück und zur Besichtigung
der neuen Räume des Mehrgenerationenhauses an der Löninger Str. ein.
Frau Gomolka und Frau Wienken
informieren anschließend über die
dortigen Angebote und Tätigkeiten.
Anmeldung bis zum 2.6. bei Gisela
Pöhler, Tel. 8506363.
Die KAB lädt alle Interessierten am
Mittwoch, 15.6., zu einer Fahrradtour
mit anschl. Spargelessen ein.
Treffpunkt und Abfahrt um 18.00 Uhr
an der St. Josef-Kirche.
Anmeldungen nehmen bis zum 10.6.
Anita Averbeck, Tel. 81654, und Ursula Ellers, Tel. 5474, entgegen.
Am Montag, 6.6., um 10.00 Uhr und
am Donnerstagnachmittag, 9.6., um
16.00 Uhr sind wieder interessierte
Mütter und Väter mit Kleinkindern ab
einem Jahr eingeladen, an der „Lesezeit für Lesezwerge“ teilzunehmen.
Diesmal wird die Geschichte „Badetag für Hasenkind“ vorgelesen, und
es gibt passende Fingerspiele und Lieder. An dieser „Mini“-Vorlesestunde
können jeweils nur max. 10 Kinder
teilnehmen; daher bittet die Bücherei Ökumenischer
Gottesdienst
um vorherige Anmeldung: Tel. 04471 aus Anlass des „Christopher70149-90.
Street-Days“ (CSD)
Frauenliturgie
Der „CSD“ ist ein Fest-, Gedenkund Demonstrationstag von Lesben,
Schwulen, Bisexuellen, Transgendern
und Asexuellen.
An diesem Tag wird für die Rechte
dieser Gruppen sowie gegen Diskriminierung und Ausgrenzung demonstriert und gefeiert.
Seit einigen Jahren wird dieser Tag
auch in Cloppenburg begangen. Am
Sonntag, 19.6., wird um 17.00 Uhr
aus diesem Anlass in der St. JosefKirche ein ökumenischer Gottesdienst
gefeiert.
Der Gospel-Chor St. Andreas wird den
Gottesdienst mitgestalten. Der „CSD“
hat in diesem Jahr das Thema „Das ist
dein Leben“.
Caritas-Sozialtour
Kollekten
Die Nutzer unserer Pfarrheime werden gebeten, auf die Produkte des
Eine-Welt-Ladens zurück zu greifen.
Das gilt besonders für Kaffee oder
Tee. Kaffee oder Tee z.B. werden
„fair“ gehandelt, d.h. die Produzenten bekommen einen gerechten
Preis für ihre Waren, der es ihnen
ermöglicht, besser von ihrer Arbeit
zu leben.
Trauer-Café
Das Trauer-Café, Kirchhofstr. 13, ist
am Sonntag, 29.5., von 15.00 bis
17.00 Uhr geöffnet. Eine Anmeldung
ist nicht erforderlich.
In diesem Jahr führt die Caritas-Sozialtour am Montag, 30.5., zur Tagespflege des St. Pius-Stifts. Treffpunkt
ist die St. Andreas-Kirche um 18.00
Uhr.
Nach einem kurzen Impuls geht es
mit Fahrrädern weiter zur Tagespflege. Anmeldungen sind nicht erforderlich.
Die Kollekten am 21./22.5. erbrachten
720,88 Euro für den Katholikentag in
Leipzig.
Die Kollekten am 28./29.5. sind für die
Aufgaben der Kirche bestimmt.
Gottes Wort
Fronleichnam
„Jesus aber nahm die fünf Brote und die zwei Fische, blickte zum Himmel auf,
segnete sie und brach sie; dann gab er sie den Jüngern, damit sie diese an
die Leute austeilten. Und alle aßen und wurden satt. Als man die übrig gebliebenen
Brotstücke einsammelte, waren es zwölf Körbe voll.“ (Lk 9, 16-17)
1. Lesung: Gen 14, 18-20; 2. Lesung: 1 Kor 11, 23-26; Evangelium: Lk 9, 11b-17
Aus
Aus unserer
unserenKirchengemeinde
Gemeindeteilen
St. Andreas
Veranstaltungstermine
im Haus Ketteler
Montag, 30.5.2016
14.30 Uhr Sitztanz-Gruppe
15.00 Uhr Keyboardgruppe
15.00 Uhr Skatgruppe
18.30 Uhr Pilates-Gruppe
Dienstag, 31.5.2016
15.00 Uhr Flötenunterricht
19.30 Uhr KreuzbundGruppe
Mittwoch,1.6.2016
20.00 Uhr KuLTour-Frauen-Gruppe I
Donnerstag,2.6.2016
15.00 Uhr Canasta-Gruppe, Treffen
im Vereinsheim Galgenmoor
Voranzeigen
Dienstags-Senioren
Am Dienstag, 7.6., fahren die Dienstags-Senioren nach Lastrup; dort wird
Bügermeister Michael Kramer mit ihnen
Lastrup erkunden. Zum Abschluss ist im
Landhaus Lastrup ein leckeres Spargelessen bestellt. Interessierte sind herzlich
willkommen. Weitere Informationen u.
Anmeldungen bis zum 3.6. bei der Seniorenleiterin Thea Tebben, Tel. 958638.
Katholischer Frauenbund
Für Mittwoch, 15.6., plant der Kath.
Frauenbund eine „Fahrt ins Blaue“. Abfahrt ist vom Marktplatz aus. Näheres
dazu wird noch bekannt gegeben.
uns, dass sie den Dienst am Altar übernehmen und wünschen ihnen Gottes
Segen für diesen schönen Dienst. Unser
besonderer Dank gilt Helen und Lennart Peters und Robin Heckmann, die die
Messdienerausbildung in diesem Jahr
begleitet haben. Allen Beteiligten ein
herzliches „Vergelt‘s Gott!“.
Kaplan Thorsten Brüggemann
Kirchencafé
St. Josef
Humor und Nachdenklichkeit beim Geburtstagstreffen
Geburtstagstreffen haben immer
auch einen nachdenklichen Teil.
Der Blick geht zurück auf die
Lebensjahre mit vielen positiven aber auch oft
traurigen Ereignissen. Der Gottesdienst und die
anschließende Feier im Pfarrheim St. Augustinus
wurden vom St. Josef-Rat vorbereitet. Um Kaffee und Kuchen kümmerte sich der Frauenkreis.
Am Sonntag, 5.6., ist das Kirchencafé wieder geöffnet. Wer nach dem Hochamt noch
etwas Zeit für eine Tasse Kaffee hat, ist herzlich dazu ins Pfarrheim eingeladen.
Voranzeigen
Katholischer Frauenbund
Unter dem Motto: „Weserrenaissance,
Märchen und Sagen“ startet der Kath.
Frauenbund St. Augustinus von Montag, 13.6., bis Donnerstag, 16.6., zu
einer Sommertour ins Weserbergland.
Seniorengemeinschaft
Die Seniorengemeinschaft St. Augustinus plant, gemeinsam mit dem Kath.
Frauenbund, am 30.6. einen Ausflug
nach Osnabrück zum Kloster Nette mit
dem Besuch des Grabes von Sr. M. Alfredis, mit einer Andacht in der Klosterkapelle und einer Kaffeetafel. Auf der
Rückfahrt wird ein Halt im Kloster Malgarten gemacht. Abfahrt ist um 13.30
Uhr beim ZOB. Anmeldungen dazu bei
U. Ellers, Tel. 5474, oder P. Wienken,
Tel. 87044. Kosten: 15 Euro.
St. Augustinus
St. Bernhard
Für einen humorvollen Höhepunkt sorgte
dieses Mal „Clownin Mathilde“, alias Erika
Hundeling. Mit behutsamer Clownerie und
viel Gesang verstand sie es, die Geburtstagsgäste aktiv mit einzubeziehen, und manch
bekannter alter Schlager wurde fröhlich mitgesungen. „Zum Glück bleiben vergängliche
Augenblicke im Erinnern kostbar“, mit dieser
Gewissheit und dem im Gottesdienst empfangenen Segen Gottes fand der Nachmittag für
alle einen guten Ausklang.
Senioren-Turnen
Jeden Dienstag sind alle, die Interesse haben, zu aufbauender und erhaltender Gymnastik für Senioren eingeladen. Beginn ist ab
sofort immer um 9.00 Uhr im St. Pius-Stift.
Klön- und Handarbeitsnachmittag
Jeden Mittwoch sind um 15.00 Uhr alle
Interessierten zum Handarbeiten, Klönen,
Kaffeetrinken und zu geselligen Spielen eingeladen. Neuer Treffpunkt: St. Pius-Stift.
Voranzeigen
Seniorengemeinschaft
Die Senioren starten am Donnerstag, 9.6.,
Seniorengemeinschaft
Voranzeige
zu einem Ausflug nach Calhorn. Dort ist
Am Montag, 30.5., sind alle
Katholischer Frauenbund eine Kaffeetafel vorbereitet. Im Anschluss
Senioren um 14.30 Uhr zur
Der Frauenbund Emsteker- daran berichtet ein Mitglied der SalesiaWortgottesfeier in die St.
feld lädt am Donnerstag, ner Don Boscos über den Orden und die
Augustinus-Kirche eingela16.6., alle Frauen zu einer Bildungsstätte. Der Nachmittag endet mit
den. Im Anschluss ist Kaffeetrinken im
„Fahrradtour
Blaue“ ein. Die Strecke einer Andacht in der Kapelle. Treffpunkt ist
Opfer der Kriege
und insGewaltherrschaften.
Pfarrheim.
beträgt ca. 25 km. Für diejenigen, die um 14.30 Uhr an der Bushaltestelle am Bült
(Café Middendorf). Rückfahrt ca. 17.30 bis
Katholischer Frauenbund
nicht mit dem Fahrrad fahren können
Das monatliche Frühstück der Frauen und trotzdem teilnehmen möchten, 18.00 Uhr. Anmeldungen dazu bis Montag,
6.6., bei Magdalene Nilles, Tel. 83121, oder
findet am Donnerstag, 2.6., im An- wird eine Mitfahrgelegenheit mit dem Morna Toepler, Tel. 5141.
schluss an die Wortgottesfeier im Pfarr- Auto angeboten. Bitte bei der AnmelGrillen auf dem Kirchplatz
heim statt.
dung angeben. Die Teilnehmerinnen Die Vorabendmesse am Samstag, 11.6., wird
Drei neue Messdiener in St. Augustinus treffen sich um 14.30 Uhr an der Kir- durch den Kirchenchor St. Josef gestaltet.
In der Eucharistiefeier am Sonntag, che. Unterwegs sind eine Kaffeetafel Bei gutem Wetter lädt der St. Josef-Rat im
5.6., werden drei neue MessdienerIn- sowie am Schluss der Tour ein kleiner Anschluss an den Gottesdienst ab ca. 19.00
nen in die Messdienergemeinschaft der Imbiss vorbereitet. Der Kostenbeitrag Uhr zu einem Klönschnack bei Bratwurst und
Gemeinde St. Augustinus aufgenom- beträgt 10 €. Anmeldungen sind ab kühlen Getränken auf den Kirchplatz ein.
men: Jonathan Ellmann, Philipp Müller sofort, spätestens bis Donnerstag, 9.6.,
und Anna Maria Tebben. Wir freuen bei Ingrid Varnhorst, Tel. 6816, möglich. Auch Nichtmitglieder sind herzlich
willkommen.
pfer der Kriege und Gewaltherrschaften.
Betti Kemlein …
… istKriege
Sozialpädagogin
und arbeitet mit einer halben Stelle bei der GemeindeOpfer der
und Gewaltherrschaften.
caritas (Haus der Caritas, Kirchhofstr. 11, Tel. 9130574). Frau Kemlein ist für die
Unterstützung der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe im Dekanat Cloppenburg da.
(Auf dem Foto ist sie bei der Eröffnung der Ausstellung „Gesichter der Flucht“
im Rathaus zu sehen.)