gOFfit.de - Heimatbund Seligenstadt

Aktuelle Kurzmeldungen aus den Vereinen und Gruppen in den Ostkreis-Notizen
Seite 24
Nur drei Komfort-Wohnetagen - KWh. all inklusive
Herausgegeben vom Heimatbund Seligenstadt
Ref.Nr. 3043 E
Nachrichtenblatt für Seligenstadt und seine Nachbarn mit den
amtlichen Bekanntmachungen der Stadt Seligenstadt und der Gemeinde Hainburg
Jahrgang 64 • Nr. 22
Mittwoch, 1. Juni 2016
Auflage: 21 630
Seligenstadt beteiligt sich an der Aktion
Zwölf Stunden
im Wasser
„Stadtradeln“
startet bald
Seligenstadt (sofa) – Die
deutschlandweite Aktion
„Stadtradeln“ findet von
Freitag, 3. Juni, bis Donnerstag, 23. Juni, statt. Diese wird seit drei Jahren
auch in Seligenstadt veranstaltet.
Dabei radeln Bürger, Mit-
glieder des Stadtparlaments, Schulen, Vereine
und Firmen drei Wochen
lang für den Klimaschutz.
Den Startschuss gibt die
Erste Stadträtin Claudia
Bicherl. Die Tour startet
am Freitag, 3. Juni um
12.30 Uhr an der Einhardschule. Zum Marktplatz
nach Seligenstadt radeln
die Schüler und Lehrer gemeinsam mit der Ersten
Stadträtin Claudia Bicherl.
Am gleichen Tag wird der
Allgemeine
Deutsche
Fahrrad-Club (ADFC) SeligenstadtHainburgMainhausen
das
Stadtradeln mit einer
Feierabendtour mit Treffpunkt
um
18.30 Uhr auf
dem
Marktplatz in Seligenstadt starten. Hierzu
sind alle Fahrradbegeisterten eingeladen. Jeder kann
mithelfen der Stadt zu einer guten Platzierung zu
verhelfen und somit das
Null-Emissions-Fahrzeug
Fahrrad mehr zu nutzen.
Die „Brandschützer lassen es krachen“ lautete die Überschrift im SHB im Vorfeld des Feuerwehr-Sommerfestes in
Seligenstadt. Dass es dann so kam, dass die Wehrleute noch während des Feierns ausrücken mussten, um Keller
leer zu pumpen und Hilfe zu leisten bei dem Unwetter und Sturm am Sonntag, war nicht geplant. Beim „Zielspritzen für Kinder“ ging’s samstags allerdings noch ruhig und entspannt zu.
Foto: ha
Widerspenstige Hainburger
Führung auf
Zähmung
Markt ab Freitag jüdischer Spur
Inhalt Seligenstadt
Pfarrfest und Wallfahrt
Seite 3
Froschhausens „Knackfrösche“
Seite 7
... der Basilika-Pfarrei am Wochenende
... singen mittwochs mit Denise Oftring
Oldtimer am Mainufer
... bei der 31. Oldiepräsenta am 26. Juni
Seite 11
Turnernachwuchs zeigt sein Können Seite 19
... in der Klein-Krotzenburger Kreuzburghalle
• Traumbäder
• Heizung
• Solaranlagen
• Shop
k.de
i
n
h
c
e
s
t
er-hau
b
a
l
.
e
w
b
w
a
w
l
.
Erneuern
Ihre Heizung!
Nutzen
Sie dasSie
Aktionsangebot
www
SieKomplettbad
sparen Kosten
schonen
die Unmwelt!
Tel.: 06182 - 84 12 34 für ein
zuund
einem
Schnäppchenpreis!
Landesmusikfest in Klein-Welzheim: Auch die „Original Südtiroler Spitzbuam“ sind mit dabei. Mehr auf Seite 19.
Foto: privat
1464763420018_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff
Notdienste / Jahrgänge
Seite 2
Vereinskalender / Kirchentermine
Seite 6
Offenbach am Main
Stadt und Kreis
www.radsport-koenig.de
[email protected]
3./4. Juni 2016
gOFfit.de
Deine Messe für Ausbildung
und Duales Studium
Top-Angebote zum
Sommeranfang
Ferdinand-Porsche-Str. 16a
63500 Seligenstadt
☎ 06182/899494
Mo.-Di. 10.00-12:30 & 14:30 -18:30 Uhr
Mi.14:30-18:30 Uhr
Do.-Fr. 10.00-12:30 & 14:30 -18:30 Uhr
Sa. 9:30-13:00 Uhr
7
Seligenstadt (red) – Ein
Zwölf-Stunden-Schwimmen veranstaltet die Stadt
Seligenstadt in Kooperation
mit
der
Seligenstädter
Schwimmschule water´n fun
anlässlich des 50. Geburtstages des Freibades Seligenstadt am Samstag, 18. Juni,
von 11 bis 23 Uhr.
Ziel ist es, innerhalb von
zwölf Stunden eine möglichste
lange
Strecke
schwimmend und ohne
Hilfsmittel (zum Beispiel
Flossen) zurückzulegen. Die
Teilnehmer können einzeln,
als Mannschaft, Schule,
Verein oder auch als Familie
starten. Während der zwölf
Stunden kann das Schwimmen beliebig oft durch Pausen unterbrochen werden.
In diesem Fall wird der Teilnehmer aus der Bahn ausgebucht und bei Wiederaufnahme des Wettkampfs wieder eingebucht. Als Ergebnis
ist die Summe der geschwommenen
Teilstrecken entscheidend. Infos
unter www.waternfun.de
Seligenstadt (beko) – Alle
Zuschauer, die wegen des
Abbruchs der ersten Vorstellung, das Stück „Der
Widerspenstigen
Zähmung“ nicht in voller Länge sehen konnten, sind
eingeladen mit ihren Eintrittskarten eine der noch
folgenden
Vorstellungen(3., 4. und 5. Juni) zu
besuchen.
Mehr
zum
Stück auf Seite 2.
Überzeugen Sie sich
von unserer Kompetenz
als zertifizierter
Audi Partner.
Hainburg (beko) – Olga
Orange, Patrick Himmel,
„Die Schlagergiganten“,
die „Lieblingsband“ - alle
und noch viel mehr sind
zu Gast beim „Hainburger
Markt, der am Freitag um
15 Uhr an der Eisenbahnstraße in Hainstadt eröffnet wird und bis Sonntagabend dauert.
Mehr heute im SHB auf
den Seiten 9 und 14.
Seligenstadt (beko) –
Etwa zwei Stunden wird
die Führung am jüdischen
Spuren dauern, die am
Sonntag, 5. Juni, ab 14 Uhr
von der Stadtführer Gilde
angeboten wird. Treffpunkt ist am jüdischen
Friedhof an der Einhardstraße / Ecke Würzburger
Straße. Infos gibt es bei Gisela Meutzner, Telefon
06181 5759446.
2
Heimatblatt
Nr. 22, 1. Juni 2016
Jahrgänge im Ostkreis
Ohrenschmaus
in Seligenstadt
Seligenstadt (beko) – Das
Duo Ohrenschmaus ist anlässlich des Geburtstags
der
Gesellschaft
der
Freunde mit ihrem Programm „Silberhochzeit“
zu Besuch. Die Mühlheimer sind mit ihrer lustigen
Mundart über die Stadtgrenzen hinaus bekannt.
Die Veranstaltung beginnt
am Samstag, 10. September, um 20 Uhr im Seligenstädter Riesen. Karten sind
in der Metzgerei Fecher
am Löffeltrinkerplatz für
15 Euro erhältlich.
Zum Abschluss des Geburtstagsjahres ist ein
Konzert der Freunde für 5.
November geplant. Dann In den Riesensaal mussten die TaM-Akteure ausweichen, nachdem die Premiere im Innenhof des Seligenstädter Rathauses weFoto: ha
sollen die Besucher mit ei- gen Regens abgebrochen werden musste.
ner visuellen und akustischen Reise durch die
Shakespeares Komödie „Der Widerspenstigen Zähmung“ in Seligenstadt
Stadt verzaubert werden.
Über das Programm und
den Vorverkauf der Karten
wird rechtzeitig informiert.
„Willkommen
im Sommer“
Gelungene Premiere
im zweiten Anlauf
Seligenstadt (red) – Der
Wettergott war den Schauspielern und Schauspielerinnen des Theaters am
Main nicht besonders
hold, musste doch die erste Vorstellung im Rathausinnenhof nach den Begrüßungsworten des Landrats Oliver Ouilling und
dem Spielen einiger Szenen wegen starken Regens
abgebrochen werden. Und
so ging dann die eigentliche Premiere am Folgetag
im Großen Saal des Riesen
über die Bühne, begleitet
von einem begeisterten
Publikum, dass an der
Spielfreude der Darsteller
und Darstellerinnen, dem
Sprachwitz und der Situationskomik der bühnenwirksamen Komödie seine
helle Freude fand.
„Mich wundert nur, dass
sie sich zähmen lässt“, so
lautete einer der letzten
Sätze auf der Riesenbühne. Aber tat sie, Katharina,
das wirklich oder endete
ihre Begegnung mit dem
veronesischen Edelmann
Petruchio nicht in Wahrheit in Liebe und gegenseitiger Achtung auf AugenFroschhausen (sofa) – Die höhe?
dritte After-Work-Party im Das war die Frage, mit der
Heustadl der Harmonie die
Schauspieler
und
Froschhausen ist am Mittwoch, 8. Juni, ab 19 Uhr.
Der Abend steht unter
dem Motto „Fußball-Europameisterschaft“.
Der
Feierabend lässt sich mit
bekannten Fußballsongs
und schwarz-rot-goldenen
Drinks so richtig genießen
und auf die bevorstehende
EM freuen. Das Organisationsteam bietet auch wieder eine kleine Auswahl
an diversen Snacks an. Die
nächsten Termine sind am
Freitag, 8. Juli, und an den
Mittwochen, 10. August,
7. September, 12. Oktober,
9. November sowie 7. Dezember. Der Eintritt ist
kostenfrei.
Seligenstadt (sofa) – Zu
einem gemütlichen Beisammensein lädt der Tierschutzverein Seligenstadt
unter dem Motto „Willkommen im Sommer“ für
Sonntag, 5. Juni, von 11
bis 17 Uhr auf ihr Vereinsgelände (Friedrich-EbertStraße 29) ein. Für das
leibliche Wohl ist mit kalten und warmen Speisen,
einem bunten Salatbuffet,
Getränken mit und ohne
Alkohol sowie Kaffee und
selbstgebackenen Kuchen
bestens gesorgt. Die Besucher können in den bunten Verkaufsständen und
auf dem Flohmarkt stöbern. Auch die Kinder
können sich auf Spiel und
Spaß freuen. Bei einer
Schlechtwetterlage wird
gebeten, sich auf der Homepage oder telefonisch
unter 06182 26626 zu informieren, ob die Veranstaltung stattfinden kann.
Fußball bei der
„Party danach“
Ihr Draht zum
Heimatblatt:
� 92 98 29
1464763420018_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff
Schauspielerinnen
des
TaM das Publikum gerne
nach Hause schicken
wollten. Eine turbulente,
farbenfrohe und lebendige
Inszenierung von Beryl
Gabler, getragen von der
Leidenschaft der Spielenden und der hohen Qualität des Stücks, erleichterte
es dem gebannt folgenden
Publikum hierauf eine
Antwort zu finden.
„Der
Widerspenstigen
Zähmung“ zeigt, wie alle
Stücke Shakespeares, die
Genialität des großen Dramatikers. Was ist der
Mensch? Diese Frage beantwortet er nicht im Sinne einer letztgültigen philosophischen
Antwort,
sondern er zeigt die Verkörperungen des Menschlichen in einer beeindruckenden Vielfalt. So auch
hier.
Da wären also: Petruchio
- feurige Urkraft mit Charme und weichem Kern,
(brillant und mit gro-ßer
Präsenz
gespielt
von
Christian Pohl, der auch
der erste Vorsitzende des
TaM ist), Katharina - die
Kämpfende und Leidende, die doch nichts sucht
als Liebe (herrlich in allen
Fassetten der schillernden
Figur dargestellt von Sanne Stenger), Bianca - die
den Schein liebt (Liane
Gelowitz), Tranio - der
zeigt, was ein Mensch vermag, wenn er aus den Fesseln seiner angestammten
Rolle befreit ist (Jason
Daum), Baptista - der auf
Macht und Reichtum Reduzierte (Klaus Götzelmann), Gremio - der im
Werben um eine junge
Frau sein Alter verkennt
(Dietrich Gabler, spielt
auch Vincentio, den Betrogenen), Lucentio - der
Liebesblinde (Glenn Müller), Hortensio - der in Sachen Liebe eher Pragmatische (Peter Lubetzki),
Biondello und Grumio die Witzigen und Humorvollen (Tillmann Camphausen und Klaus Junkes-Kirchen), Magister der Einfältige (Gareth
Gruffydd), die Witwe dankbar für ein neues
Glück (Christine Blum),
die Diener - die scheinbaren Randfiguren der Gesellschaft, die doch in
Wahrheit unentbehrlich
sind (Jonas Müller, Andreas Frey, Pervez Hussain, Nadeem Javed spielt auch den Wachtmeister, den, auf den Ver-
lass ist, David Kabbouri
Lara). Sie alle vermochten es, mit viel Hingabe
und einem gekonnten
Zusammenspiel die dramatische Handlung um
Liebe, Sehnsucht, Macht,
Reichtum, Einfluss, Eifersucht, Schein und Sein
und vieles mehr in historisch authentischer Darstellung in Gang zu halten und das Publikum zu
begeistern. Es folgte gerne den Verwechslungen
und Verstrickungen der
Shakespeareschen Handlung, goutierte mich manchem Lacher und dankte
mit warmem, lange anhaltendem Applaus.
Das TaM hat erneut gezeigt, dass es in der Lage
ist, anspruchsvolle Stücke William Shakespeares auf eine ganz spezielle, eben weil historisch
authentische Weise auf
die Bühne zu bringen.
Alle Zuschauerinnen und
Zuschauer, die wegen des
Abbruchs der ersten Vorstellung, das Stück nicht
in voller Länge sehen
konnten, sind eingeladen
mit ihren Eintrittskarten
eine der noch folgenden
Vorstellungen(3., 4. und
5. Juni) zu besuchen.
Das Gütesiegel „Familienfreundlicher Arbeitgeber“ wurde nun dem Amtsgericht Seligenstadt von Innenminister
Peter Beuth in Wiesbaden verliehen. Das Gütesiegel zeichnet Behörden aus, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, familienfreundliche Aspekte bei der Ausgestaltung des Dienstbetriebes einen besonderen Stellenwert zukommen zu lassen. Das Foto zeigt Innenminister Peter Beuth, den Direktor des Amtsgerichts Ulrich Wetzel und
zwei in der zugehörigen Arbeitsgruppe engagierte Mitarbeiterinnen des Amtsgerichts, Sabine Rückert (Zweite
von links) und Petra Wald, aus Anlass der Verleihung.
beko/Foto: privat
� Der Jahrgang 1933/34 Seligenstadt trifft sich mit Partner
am Mittwoch, 8. Juni, ab 17 Uhr zum Stammtisch im „Il Castello“ am Freihof 7.
� Der Jahrgang 1939 Seligenstadt trifft sich am Donnerstag,
9. Juni, um 15 Uhr bei „Irene“ im Weinhaus Schönfeld-Degen
im Stadtteil Froschhausen. Es gibt auch Kaffee und alkoholfreie Getränke. Partner und Neubürger sind ebenfalls eingeladen.
� Der Jahrgang 1943/44 Froschhausen trifft sich am Mittwoch, 1. Juni, um 17 Uhr in der Gaststätte „Zum Königsee“ in
Zellhausen
� Der Jahrgang 1947/48 Froschhausen startet am Donnerstag, 2. Juni, zu seiner Fahrradtour. Start ist um 11 Uhr am Feuerwehrhaus in Froschhausen, dann geht es bis zur Fischer-Insel nach Stockstadt. Nach einem Besuch im Lokal geht es zurück nach Froschhausen. Abschluss ist dann im Golf-Restaurant „Randons“ bei Kaffee und Kuchen. Anmeldungen bei
Hans-Joachim Brandt unter der Telefonnummer 06182 67374.
� Der Jahrgang 1953/54 Seligenstadt trifft sich am Mittwoch,
15. Juni, um 19.30 Uhr zum Stammtisch im Restaurant Pizzeria „Milano“, Zellhäuserstraße 58 in 63500 Seligenstadt.
� Der Jahrgang 1959/60 Seligenstadt trifft sich am Donnerstag, 9. Juni, ab 19.30 Uhr im Gasthaus Spessartblick.
� Der Jahrgang 1962/63 Seligenstadt trifft sich zum zweiten
Stammtisch 2016, am Donnerstag, 17. Juni, um 19 Uhr bei
Reinhold Nietsche am Mainflinger Badesee-Kiosk.
(lena)
Per E-Mail zur Redaktion:
[email protected]
Kindertag am 7. Juli
Ein Ausflug zum
Barfußpfad geplant
Seligenstadt (sofa) – Anlässlich des Kindertages
von St. Marien und St.
Margareta ist ein Ausflug
zum Barfußpfad nach Bad
Orb am Donnerstag, 7.
Juli, mit Treffpunkt im
Steinweg 25/St. Marien
von 14.30 bis 18.30 Uhr
geplant. Der Ausflug findet
bei jedem Wetter statt und
richtet sich an Kinder von
fünf bis elf Jahren. Der
Ausflug kostet fünf Euro,
die am Tag des Ausfluges
eingesammelt werden. Die
Teilnehmer bringen einen
Rucksack mit Verpflegung
und ein Handtuch mit.
Eine Anmeldung ist bis
Donnerstag, 30. Juni, über
das Pfarrbüro St. Marien,
welches unter der Telefonnummer 06182 22708 oder
per E-Mail an [email protected] zu erreichen ist, möglich. Das Kindertageteam würde sich
sehr über Eltern freuen, die
sich bereiterklären, die
Kinder mit dem Auto zu
fahren und zu begleiten.
Notdienste
Ärzte
Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Montag, Dienstag, Donnerstag, 19 bis 24 Uhr;
Mittwoch, 14 bis 24 Uhr; Freitag, 14 Uhr bis Montag, 7 Uhr: Seligenstadt, Dudenhöfer Straße 9 (Asklepios-Klinik), � 116 117; Anmeldung ist empfehlenswert.
Hospizgruppe Seligenstadt und Umgebung: Jeden Mittwoch Sprechstunde von
18 bis 19 Uhr, Asklepios Klinik, Erdgeschoss, Seligenstadt. Auch Hausbesuche
werden nach Anmeldung unter der Telefon-Nr. � 0178 5646979 durchgeführt.
Apotheken
Mittwoch: Greifen-Apotheke, Hainstadt, Offenbacher Landstraße 52, � 06182
4667.
Donnerstag: Rosen-Apotheke, Klein-Krotzenburg, Wilhelm-Leuschner-Straße
42, s � 06182 4191.
Freitag: Stadt-Apotheke, Seligenstadt, Marktplatz 4, � 06182 3308.
Samstag: Sonnen-Apotheke, Hainstadt, Königsberger Straße 75, � 06182
5284.
Sonntag: Flora-Apotheke, Froschhausen, Seligenstädter Straße 1, � 06182
826258.
Montag: St. Kilian-Apotheke, Mainflingen, Brüder-Grimm-Straße 23, � 06182
89365.
Dienstag: Vita-Apotheke, Klein-Welzheim, Dieselstraße 7, � 06182 843723.
Zahnarzt
Die Ansage des Zahnärztlichen Notfallvertretungsdienstes erfolgt tag- und zeitgenau über die kostenpflichtige Servicenummer 01805 60 70 11 (14 Cent/Min. aus
dem deutschen Festnetz; max. 42 Cent/Min. über Mobilfunk).
Tierärzte
Hanau und Umgebung: Samstag und Sonntag: Dr. Weiß, � 06181 251191.
Ostkreis: Samstag, Sonntag und Mittwoch: Dr. Eidebenz, Rödermark, Ober-Roden, � 0171 7988455; Tierklinik Seligenstadt, � 06182 21026; Tierklinik Dr.
Linneweber, Obertshausen-Hausen, � 06104 43500; Tierärztliche Klinik Dr.
Trillig, Obertshausen-Hausen, � 06104 75470 oder telefonisch über den Haustierarzt.
(Ohne Gewähr)
Impressum Seligenstadt
Seligenstädter Heimatblatt - Gegründet im Jahre 1930 Herausgeber:
Heimatbund Seligenstadt (Hessen)
Vorsitzender:
Richard Biegel
E-Mail: [email protected]
http://www.Heimatbund-Seligenstadt.de
Redaktion: Axel Grysczyk (komm.) Anzeigen:
Telefon 06182 929829
Helmut Moser
Fax 06182 929839
E-Mail: [email protected]
Geschäftsstelle:
Seligenstadt,
Aschaffenburger Straße 8
Telefon 06182 929831
Fax: 06182 929841
Anzeigenpreisliste:
Nr. 55 vom 1.1.2016
Verlag undDruck:
Pressehaus Bintz-Verlag
GmbH & Co.KG
Postanschrift: Postfach 10 02 63,
63002 Offenbach
Hausanschrift: Waldstraße 226,
63071 Offenbach,
Telefon 069 85008-0
Redaktionsschluss:
Freitag, 10.00 Uhr
Anzeigenschluss:
Montag, 12.00 Uhr
Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos keine Haftung.
Für die Herstellung wird ausschließlich Recycling-Papier verwendet.
Nr. 22, 1. Juni 2016
3
Heimatblatt
Hier spricht das Turmmännche
Grüß Gott, Ihr Lieben,
auf der Titelseite unseres
Blättchens gab es am 1.
Juni 1956 nur eine Schlagzeile:
Ehrenbürger Franz Böres verstorben. Franz Boeres, wie er
selbst seinen Namen schrieb, war
1872 als Sohn des Lederfabrikanten Johann Böres in Seligenstadt
geboren worden. Nach seiner
Ausbildung an der Zeichenakademie in Hanau übersiedelte er
nach Stuttgart. Dort verstarb er
nach langer Krankheit. Mit seinen Plaketten und
Portraits-Medaillen, seinen Denkmälern, seinen
Schmuckentwürfen und der vielfältigen Arbeiten
für die Familie Bosch erfuhr er internationale Anerkennung. Seine schöpferischen Erfolge als „Figuristen“ fanden aber
in seiner Heimatstadt bis heute
nicht die Anerkennung, die er
sich vielleicht erhoffte. Boeres versuchte seine eigenen Vorstellungen
auch den Auftraggebern zu vermitteln. „…Die Gefallsucht Aller zu befriedigen, abgelehnt zu haben
und nur das Zweckentsprechende gelten zu lassen,
wird mir dauernd eine gute Erinnerung bleiben …“,
stellte Boeres dazu fest. Gedichte, Erzählungen,
Zeichnungen und Malerei waren weitere Ausdrucksformen, denen er sich mit unterschiedlicher
Intensität widmete. Wie viele andere Künstler auch,
setzte
sich
Franz
Boeres
mit seinen
Kriegserlebnissen in Form der Reaktion auf das Zeitgeschehen,
„als logische Konsequenz der Ereignisse und ihre
Einwirkung auf das Bewusstsein der Menschen“
auseinander. Daraus entstand sein erstes umfassendes Werk: Bilderbuch vom Tode. Die Darstellung
der grausamen Realität wirkt noch heute auf viele
abschreckend. Eine weitere Beschäftigung mit dem
umfangreichen Werk von Boeres findet dann nicht
mehr statt. Verborgen bleiben somit Stillleben,
Landschaftsbilder und das Portrait. Sie bilden sein
Malerisches Werk, wobei er den Blick auf das alltägliche lenkt. Große Teile seines Nachlasses hat Franz
Boeres seiner Heimatstadt vermacht. Eine schon
1941 geplante, aber nie verwirklichte Werksausstellung wird seit einigen Jahren mit überschaubaren
Objekten im ehemaligen Landschaftsmuseum gezeigt. Seine Aktualität zeigt sich darin, dass im letzten Jahr ein großes Konvolut seiner Zeichnungen
und Entwürfe im Kunsthandel versteigert wurden.
Auch findet von ihm entworfener Schmuck noch
heute seine Liebhaber. Das Gesamtwerk von Franz
Boeres zeichnete sich durch ein reines Formgefühl
und fast antikes Schönheitsstreben aus. „Ist das
Schöne uns doch das Göttliche!“ formulierte es
Franz Boeres selbst. Entdecken wir unseren Franz
Boeres doch einmal neu, nehmen wir ihn neu wahr.
Seid herzlich gegrüßt,
Euer Turmmännchen
Naturheilpraxis D. J. Ernst
Heilpraktiker
Große Resonanz mit 80 Teilnehmern beim sechsten Historischen Friedhofsgang
des Arbeitskreises Heimatgeschichte im Vereinsring Froschhausen. In den vergangenen Jahren wurde rund 30 Repräsentanten gedacht, die wichtige Beiträge
in der Vergangenheit geleistet haben.
Foto: bo
Basilika-Pfarrei lädt für 4. und 5. Juni ein
Pfarrfest mit
Wallfahrtsbier
Seligenstadt (sofa/b) – Zu
seinem Pfarrfest lädt der
Pfarrgemeinderat der Pfarrei Marcellinus und Petrus
für Samstag, 4. Juni, beginnend um 18 Uhr mit dem
Wallfahrtsbier-Anstich
durch Robert Glaab ein.
Auf dem Programm stehen
die Verleihung des PeterMarcellin-Cups sowie eine
große Tombola mit einem
ganz besonderen Moderator. Rund um das St. Josefshaus
(Jakobsstraße)
stehen kühle Getränke
und leckere Speisen für
die Besucher bereit. Mit einem Mittagessen startet
das Pfarrfest nach der Prozession am Sonntag um
11.30 Uhr. Das kfd-Kuchenbuffet wird am Nachmittag eröffnet. Für die
Kleinsten gibt es eine Spiele-Straße und Kinderschminken. Auch eine
Aufführung des Kindergartens ist geplant. Der Kinderspielplatz ist an beiden
Tagen geöffnet. Die Edelweiß-Musikanten spielen
ab 17 Uhr. Gäste sind
ebenfalls nach dem Sonntagabend-Gottesdienst im
Josefshaus willkommen.
Eigenblutbehandlung
Sauerstofftherapie
Regenerationsbehandlung
Autogenes Training
Sprechstunden nur nach
telefonischer Vereinbarung,
Hausbesuche nur Mittwochs!
63500 SELIGENSTADT · Im Grauborn 1A
Telefon 0 61 82 / 7 74 31 84
Besuchen Sie unsere 500m² große Ausstellung!
m hen!
u
i
n
mi reic
Alu hr st
me
e
i
n
Balkongeländer
Vorstellbalkone
Überdachungen
www.sauer-laufach.de
Im Erbig 12
63846 Laufach
Tel. 0 60 93 / 97 11-0
„Tag der offenen Tür“ am Sonntag im Franziskushaus
Schmandflecken und
Blechkuchen bei der KAB
Seligenstadt (red) – Im
Zuge des Jubiläums „50
Jahre St. Marien“ in Seligenstadt organisiert die
KAB-Ortsgruppe
am
Sonntag, 5. Juni, einen
„Tag der offenen Tür“ im
Franziskushaus. Um 12
Uhr wird auf der Pfarrwiese das Backhaus angeheizt
für Schmandflecken und
Blechkuchen. Es gibt Gelegenheit, die „Jugendgruppe der KAB“ und die
historische
„MittelalterGruppe“ kennenzulernen,
was vor allem für Kinder
interessant sein dürfte. Außerdem stellt die KAB an
diesem Sonntag, nach dem
11-Uhr-Gottesdienst ihre
Projekte, Aktionen und
Begegnungen der vergangenen Jahre vor.
KUHN’S
ANGEBOTE
Gültig vom 25. 5. bis 11. 6. 2016
ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN !
„Unsere mit Gold prämierten Wurstwaren.“
hausgemachte Rindswurst
feine geräucherte Leberwurst
gekochter Schinken, geräuchert
100 g 0,89 €
100 g 1,19 €
100 g 1,79 €
„Unsere mit Gold prämierten Wurstdosen.“
3er-Pack á 190g - Bauernbratwurst, Presskopf & Leberwurst 1 Paket 6,00 €
Schmuck und Uhren
Gold-, Silber- und Bernsteinschmuck
Norbert Ruppel • 63500 Seligenstadt
Einhardstraße 10 • Tel. 06182 / 37 54
www.kommtnicht indietuete.de
Wir empfehlen Ihnen unsere mit Gold prämierten Fleischdosen.
Wildgulasch, Kalbsgulasch, Hackbraten, Rinderrouladen, Gulaschsuppe
Unser Imbiss-Bistro bietet Ihnen:
Donnerstag,
02.06.2016
gekochtes Rindfleisch mit Meerrettich, Salzkartoffeln ...... Port. 6,00 €
gekochte Eier auf grüner Sauce, Salzkartoffeln.................. Port. 5,00 €
Freitag,
03.06.2016
Lachsfilet auf Blattspinat, Salzkartoffeln ............................ Port. 6,00 €
Tortellini in Tomaten-Basilikum-Sauce, Salat..................... Port. 5,00 €
Montag,
06.06.2016
Kohlrouladen, Krautgemüse, Kartoffelpüree ........................Port. 5,60 €
Spargelsuppe, Süßspeise ..................................................Port. 5,00 €
Dienstag,
07.06.2016
panierte Hähnchenschnitzel, Salzkartoffeln, Blumenkohlgemüse ... Port. 5,80 €
Spaghetti-Lachspfanne mit Frühlingszwiebeln, Salat........ Port. 5,40 €
Mittwoch,
08.06.2016
Gyrosgeschnetzeltes, Reis, Tsatsiki, Krautsalat................. Port. 5,60 €
Berner Rollen, Kartoffelpüree, Salat................................... Port. 5,20 €
Donnerstag,
09.06.2016
Rindergeschnetzeltes, in Champignonsauce, Spätzle, Salat...... Port. 6,00 €
überbackene Maultaschen mit Spinat & Ei, Salat .................. Port. 5,00 €
Freitag,
10.06.2016
paniertes Fischfilet, Remoulade, Kartoffelsalat ................. Port. 6,00 €
Paella mit Garnelenspieß, Salat........................................ Port. 5,40 €
Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 7.30 Uhr - 18.30 Uhr, Sa. 7.30 - 14.00 Uhr
(Änderungen vorbehalten) Und vieles mehr - Durchgehend geöffnet -
Fritz-Reichle-Ring 4
78315 Radolfzell
[email protected]
www.duh.de
1464763420018_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff
METZGEREI · FEINKOST · PARTYSERVICE · BISTRO
Dieselstraße 7 · 63500 Seligenstadt
Tel. 0 61 82 /9 59 68-0 · Fax 95968-12
Internet: www.partyservice-kuhn.de
4
Heimatblatt
Nr. 22, 1. Juni 2016
ADFC lädt für Freitag dazu ein
Geleitswesen
als Thema
Seligenstadt (beko) – Die
Stadtführergilde
Seligenstadt lädt ein zur etwa 90minütigen Führung zum
Thema „Seligenstädter Geleitswesen“. Auch ein Jahr
nach dem großen Geleitsfest, hat das Thema „Geleitswesen“ nicht an Faszination
verloren. Wer erfahren will,
was es mit dem „Steyffen
Löffel“ auf sich hat, warum
in Seligenstadt bis heute
Spuren der Geleitszüge zu
finden sind und wieso sich
der Geleitsweg zugunsten
der Seligenstädter im 17.
Jahrhundert änderte, kann
von Uschi Lüft (StadtführerGilde, � 06182 25524)
mehr dazu erfahren. Die offene Stadtführung beginnt
am Samstag, 4. Juni, um 14
Uhr an der Marktplatzlinde.
Erwachsene zahlen drei Mit großer Intensität und Ruhe sowie feiner Intonation spielten die Streicher des Sinfonieorchesters der Stadtkapelle in der KirEuro, Kinder sind wie im- che St. Marien in Seligenstadt auf.
Foto: ha
mer in Begleitung frei. Nähere Infos zu dieser FühSinfonieorchester der Stadtkapelle
rung, die auch jederzeit zu
einem Wunschtermin buchbar ist, erhalten Interessierte
bei Uschi Lüft. Die nächste
offene Stadtführung findet
am Samstag, 2. Juli, zum
Thema „Gasthäuser“ statt.
Große Komposition
aus der neuen Welt
Sommerfest bei
den „Bazis“
Ostkreis (red) – Auf geht’s
zum Sommerfest der Bazis.
Am 4. und 5. Juni veranstaltet
der Bayern-Fanclub am Vereinsheim in Zellhausen
(Wiesenstraße 1, neben der
Feuerwehr) das bayerische
Sommerfest. Am Samstag ab
15 Uhr heißt es O’zapft is.
Neben Kaffee und Kuchen,
Steaks und Würstel vom
Grill, spielt ab 17 Uhr der Katholische Musikverein Zellhausen mit zünftiger Musik
auf. Am Sonntag ab elf Uhr
findet der Frühschoppen mit
der TGS Jugend Bigband unter der Leitung von Michael
Unger statt. Für die Kids
steht zum Toben eine Hüpfburg bereit.
Kita öffnet
Türen für alle
Zellhausen (red) – Die katholische Kindertagesstätte
St. Wendelinus Zellhausen
lädt ein zum Tag der offenen Tür. Am Sonntag, 12.
Juni, bietet die Einrichtung
allen Eltern in der Zeit von
14 bis 17 Uhr die Möglichkeit, sich ein Bild über die
Räume der Kita zu machen.
Es werden Kaffee und Kuchen angeboten, und für die
kleinen Gäste gibt es Kinderschminken und eine
Hüpfburg.
Seligenstadt (red) –„Amerika“ war das Thema, unter dem das Sinfonieorchester der Stadtkapelle
Seligenstadt in der katholischen Kirche St. Marien
in Seligenstadt konzertierte.
Unter der Leitung von Roman Zöller wurden drei
Werke aufgeführt, die in
der Stilistik und im Charakter sehr unterschiedlich
sind aber eines gemeinsam
haben: Alle drei wurden in
den USA komponiert und
in New York mit renommierten Orchestern und
Dirigenten uraufgeführt.
Eröffnet wurde das Programm mit einem Werk
nur für Streicher, dem
Adagio for Strings“ von
Samuel Barber. Vielen der
zahlreichen Konzertbesucher war dieses sehr getragene, gefühlvolle Stück
dem Titel nach sicher
nicht bekannt, aber nach
wenigen Takten stellte
sich ein „Aha-Erlebnis“
ein, denn diese intensive
Musik wird häufig zu
Traueranlässen
gespielt
und ist auch in einigen Filmen zu hören. Die Streicher musizierten das Werk
mit großer Intensität und
Ruhe und auch in den extrem hohen Passagen mit
feiner Intonation.
Schon dem Namen nach
sehr bekannt ist das zweite
aufgeführte Werk und sein
Komponist, die „Rhapsodie in blue“ von George
Gershwin. Dieser spielte
bei
der
Uraufführung
selbst den Klavierpart. Für
die Aufführung in Seligenstadt konnte mit Christopher Miltenberger ein hervorragender und vor allem
vielseitiger Pianist gewonnen werden, der nicht nur
in der klassischen Musik
sondern auch im Jazz, Pop
und der freien Improvisation zu Hause ist.
Das nun mit voller Bläserbesetzung und Schlagwerk
spielende Orchester und
der Pianist harmonierten
in dieser Jazz-Komposition hervorragend. In den
solistischen Klavierpassagen brillierte Christopher
Miltenberger mit großer
Virtuosität. An die Musiker des Orchesters stellt
das Werk hohe Ansprüche
in Bezug auf Technik und
Stilistik, Glissandi für die
Klarinette, typische JazzKlänge für Trompeten und
Posaunen sind hier nur
zwei Beispiele. Roman
Zöller gab dabei die entscheidenden Impulse und
konnte sich dabei auf die
aufmerksamen
Musiker
verlassen, so dass die Aufführung ein mitreißendes
Erlebnis für die Konzert-
besucher wurde. Nach
langanhaltendem Beifall
gab Miltenberger, der seit
2015 eine Professur an der
Musikhochschule
in
Mainz inne hat, mit einer
Pop-Ballade eine ruhige
und gefühlvolle Zugabe.
Das Auditorium war so
aufmerksam und gebannt,
dass man eine Stecknadel
hätte fallen hören können.
„Aus der Neuen Welt“ ist
der Untertitel von Anton
Dvoraks Sinfonie Nr. 9.
Nach Amerika, also in die
aus damaliger europäischer Sicht „Neue Welt“
hatte es Dvorak für drei
Jahre aufgrund eines beruflichen Angebots gezogen. Dort entstand mit der
9. Sinfonie sein populärstes sinfonisches Werk,
eine in Umfang und musikalischer Komplexität große Komposition, durchzogen von wunderbaren Melodien, die sowohl im
Geiste
nordamerikanischer
Volkslieder
geschrieben sind als auch die
böhmische Heimat des
Komponisten
erkennen
lassen.
Für das überwiegend aus
engagierten
Laienmusikern bestehende Sinfonieorchester (Streicher des
Kammerorchesters
der
Stadtkapelle
und
des
Hochheimer Kammeror-
1464763420018_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff
Seligenstadt (sofa) – Eine
zusätzliche
Feierabendtour bietet der Allgemeine
Deutsche
Fahrrad-Club
(ADFC) Seligenstadt anlässlich des Stadtradelns
Seligenstadt am Freitag, 3.
Juni, mit Treffpunkt um
18.30 Uhr auf dem Marktplatz in Seligenstadt an.
Die Strecke ist etwa 25 Kilometer lang, führt die
Teilnehmer rund um Seligenstadt und endet mit einer Einkehr. Ist das Wetter
gut, wird ein Biergarten
angesteuert. Der ADFC
möchte mit der Aktion die
vielen Vorteile des Radfahrens ansprechen und
hervorheben. Neben dem
aktiven Klimaschutz trägt
Radfahren zum Wohlbe-
finden bei und beugt
Krankheiten vor. Radfahren beansprucht große
Muskelgruppen, ist bewegungsintensiv und eignet
sich ideal für den Alltag.
Die Wege zur Arbeit, zum
Einkaufen oder ins Kino
sind oft sind nicht länger
als fünf Kilometer. Hinzu
kommt, dass die Radstrecken meist schöner als die
Autostrecken
sind.
Gleichzeitig tut man etwas
für seine Gesundheit und
entlastet dabei die Umwelt
und den Geldbeutel ebenso. Selbstverständlich sind
auch
Nicht-Mitglieder
willkommen. Mehr Informationen erhalten Interessierte auf der Homepage
www.adfc-seligenstadt.de
René Sydow im Jakobssaal
Warnung vor
dem Munde
Seligenstadt (sofa) – René
Sydow, Kabarettist und
Nachfolger von Hans Dieter Hüsch und Dieter Hildebrandt, trat nun mit seinem Programm „Warnung
vor dem Munde!“ im Jakobssaal des St. Josefshauses auf. Sydow ist gelernter
Schauspieler und studierter Film- und Fernsehwirt
des Jahrgangs 1980. Die
Zuschauer können erfreut
feststellen, dass sich René
Sydow nicht als Comedian
präsentiert.
Stattdessen
bietet er politisches und
gesellschaftskritisches Kabarett vom Feinsten. Bei
ihm kommen die Freunde
von geschliffenen Formulierungen, hart treffenden
Pointen und originellen
Denkansätzen voll auf ihre
Kosten. Mit schwarzem
Humor, Spott und Poesie
geht er die Mechanismen
der Politik und Unterhaltungsindustrie an und hinterfragt unser Weltbild:
„Wann haben wir Menschen aufgehört zu denken?“ Dieses Programm
ist sein zweites Soloprogramm nach seinem mit elf
Kabarettpreisen
ausgezeichneten ersten Programm „Gedanken! Los!“.
Wahlen beim
Weltladen
Ausverkauf in
der Schneiderei
Seligenstadt (sofa) - Die
Mitgliederversammlung
des Weltladens Seligenstadt ist am Mittwoch, 8.
Juni, um 19 Uhr im EdithStein-Saal des St. Josefshauses (Jakobsstraße 5).
Nach den Berichten und
Wahlen informiert Maria
Mihm, eine Mitarbeiterin
im Handel mit fairen Produkten, über ihre Reise zu
Teegärten in Indien, in denen fair gehandelte Teespezialitäten
angebaut
werden.
Alle, die das Thema interessiert, sind eingeladen.
Ostkreis (sofa) – Ein Ausverkauf im alten Ladengeschäft der Schneiderei
„Kostümgeschichten“
(Hauptstraße 51 in KleinWelzheim) ist am Samstag, 18. Juni, von zehn bis
18 Uhr. Hier lassen sich
reduzierte Ausstellungsstücke, Accessoires, Nähbedarf und vieles mehr
finden.
Die Neueröffnung der
Schneiderei „Kostümgeschichten“ ist dann am
Freitag, 1. Juli, von 18 bis
22 Uhr in der Grundstraße 10 in Zellhausen.
chesters, Holz- und Blechbläser sowie Schlagwerk
aus der Stadtkapelle sowie
befreundeter Musiker) war
dies, wie die beiden vorangegangen Werke auch,
eine wahrhaft große Aufgabe. In intensiven Proben, zunächst häufig nur
in den Stimmgruppen,
später in der vollen Besetzung, bereitete Roman
Zöller das Orchester quasi
in einem großen Crescendo zur Aufführung hin auf
den Punkt vor. Unterstützt
wurde er in der Vorbereitung auch durch die Konzertmeisterin des Kammerorchesters der Stadtkapelle, Cornelia Scholz.
Die Einstudierung des
Hochheimer Kammerorchester lag in den Händen
von Katrin Ebert.
Auch, wenn das Orchester
bereits in der Vergangenheit beeindruckende Konzerte gegeben hat, so übertraf die Aufführung von
Dvoraks Sinfonie in dieser
hohen Qualität wohl alle
Erwartungen. An dieser
Stelle kann nur die großartige Gesamtleistung des
Orchesters unter der Leitung von Roman Zöller gewürdigt werden. Das Publikum tat dies mit „Standing ovations“ und bekam
als Dank das Finale des 4. Kabarettist René Sydow trat vor Seligenstädter Publikum auf.
Foto: Kunstforum/p
Satzes als Zugabe.
Feier beim Feuer
und Segnung
Mainhausen (red) – Die
„Johannisnacht, das „Johannisfest“ steht wieder am
24. Juni an. Nach dem
Hochamt mit Beginn um 18
Uhr in St. Kilian wird das
Johannisfeuer entzündet,
und mit Gitarrenbegleitung
und einem Imbiss soll’s gemütlich werden. Am Sonntag, 26. Juni, gegen 11.30
Uhr findet die Segnung von
Fahrzeugen statt. vor dem
Hauptportal der St.Wendelinuskirche statt.
Eine zusätzliche
Feierabend-Tour
Auf dem Zunft- und Handwerkermarkt präsentierte sich nun der Anfang des Jahres neu gegründete Kinderchor der Turngemeinde Seligenstadt. Er begeisterte das Publikum mit klassischen Kinderliedern. Die Leitung des Chores übernimmt die junge Judith
Sticksel mit der Unterstützung von Annette Bernhard und Heike Höhne. Der Kinderchor probt immer dienstags von 15 bis 15.45
Uhr im Vereinsheim an der Steinheimer Straße. Neue Sänger sind immer gerne gesehen. Mehr Informationen erhalten Interessierte per E-Mail an [email protected] oder unter www.tgm-seligenstadt.de
sofa/Foto: Verein/p
Nr. 22, 1. Juni 2016
5
Heimatblatt
Seit einem Jahr
„Das Rote Haus“
Silke Aichhorn und Dejan Gavric zu Gast beim Klosterkonzert am 5. Juni
Harfe und Flöte im Kloster
Seligenstadt (red) – Die
Harfe ist eines der ältesten
Musikinstrumente, man
kannte sie schon in Babylon und im alten Ägypten.
Die
Harfenistin
Silke
Aichhorn arbeitet mit Leidenschaft daran, die moderne Pedalharfe weiter in
den Blick der Öffentlichkeit zu rücken. Nach dem
Urteil der Medien ist ihr
das binnen weniger Jahre
gelungen.
Am Sonntag, 5. Juni, um
20 Uhr wird sie in der Rei-
dium am Conservatoire de
Lausanne und an der Kölner Hochschule für Musik
hat Silke Aichhorn mehrfach Preise errungen, auch
international. Als Solistin
ist sie mit Orchestern auf
renommierten
Festivals
aufgetreten. Sie arbeitet
eng mit dem Flötisten Dejan Gavric zusammen,
Professor an der Universität Mainz. Mit ihm zusammen bestreitet sie auch
den Seligenstädter Konzertabend, sowohl im Duo
he der Seligenstädter Klosterkonzerte im Winterrefektorium des Klosters zu
Gast sein. Nach dem Stu-
als auch beide jeweils solo.
Ein opulentes Programm
verspricht, das Publikum
in Seligenstadt zu verzau-
bern, beginnend mit der
Sonate Es-Dur BWV 1031
für Flöte und obligates B.c.
von Johann Sebastian
Bach, gefolgt von dem Andante C-Dur KV 315 von
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Der 1891 in Paris geborene
und 1975 in New Yorck
verstorbene
Harfenist,
Komponist und Lehrer
Marcel Lucien Grandjany
hat einen wesentlichen
Beitrag zur Renaissance
der Harfe geleistet, nicht
zuletzt mit seiner Fantaisie
sur un thème de Haydn Harfe solo
Frédéric Chopin ist vertreten mit den Variationen
über ein Thema aus „La
Cenerentola“ von Gioachino Rossini, danach erklingt die „Nocturne“ von
François Joseph Naderman (1781-1835) /Jean
Louis Tulou (1786-1865)
Es folgen von Johannes
Donjon (1839-1912) und
einem
geheimnisvollen
Herrn Robert „Élegie“ und
„Cinq nuances“ von Marc
Berthomieu (1906-1991),
einem Komponisten, der
dem Neoklassizismus zugerechnet wird.
Claude Debussy (1862-
1918) widmen sich die Interpreten zunächst im
Duo, mit „Pour invoquer
Pan, dieu du vent d’été“,
bevor sich Gavric das
Bravourstück für jeden
Flötisten nicht entgehen
lässt: „Syrinx. La Flûte de
Pan“. Die Arabesque
Nr.1 gehört danach der
Harfe allein. Beim abschließenden Il Carnevale di Venezia op. 78 von
Giulio Briccialdi (18181881) ist dem Publikum
ein heiteres Déjà-vu-Erlebnis sicher.
Karten: € 16 / Schüler,
Lehrlinge,
Studenten,
Schwerbehinderte
(m/
w): 11 Euro. E-Mail: info
@klosterkonzerte-seligenstadt.de
Telefon:
06182 25323. In der Tourist-Infound in den Buchhandlungen „der buchladen“
und
„geschichten*reich“. In Hainstadt:
Bücherstube Klingler und
an der Abendkasse
Event Bühne:
Eröffnung um 15.00 Uhr
mit Bieranstich,
Kaffee und Kuchen!
© WERBEMANUFAKTUR ANDREAS FUCHS
Rund 400 Läufer aus 69 Teams schickte Dr. Klaus Eisenbeis, Chefarzt für Orthopädie und Unfallchirurgie an der
Asklepios-Klinik Seligenstadt, beim 37. Marathonstaffel-Wettbewerb auf die Wendestrecke am Mainufer in Richtung Hainstadt/Klein-Krotzenburg. LG-Trainer Klaus Pannek brachte sechs Sportler des „Sozialen Netzwerks
Mainhausen“ an den Start, die einen Pokal für den dritten Platz in der Männerwertung in Empfang nahmen. Das
Frauen-Team des Ausrichters durfte sich erstmals über einen Pokal für den Bronze-Platz in der Vereinswertung
freuen. Insgesamt die Schnellsten waren die Triathleten der TSG Kleinostheim.
Foto: ha
Seligenstadt (beko) – Vor
einem Jahr hat der Kreis
Offenbach die neue Gemeinschaftsunterkunft in
der Einhardstraße 76 in
Seligenstadt fertiggestellt.
Dort leben heute rund 130
Flüchtlinge. Sie werden
von Fachkräften der Caritas betreut und von vielen
ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern aus Vereinen sowie des Arbeitskreises Willkommen in Seligenstadt in vielfacher
Weise unterstützt. Das einjährige Bestehen der Einrichtung, die auch „Das
Rote Haus“ genannt wird,
soll jetzt mit einem Sommerfest gefeiert werden.
Am Samstag, 4. Juni, von
16 bis 20 Uhr in der Gemeinschaftsunterkunft
„Das Rote Haus“, Einhardstraße 76 in Seligenstadt wird mit Musik und
Leckereien aus den verschiedenen Kulturen sowie mit Spiel und Spaß für
Kinder gemeinsam gefeiert.
Fre
r itag, ab 19.00 Uhr
Live „Lieblingsband“
Samstag, ab 19.00 Uhr
„Die
Live
Schlagergiganten“
Alle
Veranstaltungen
Eintritt frei !
Sonntag, 17.00 Uhr
Olga Orange
und
www.gv-hainburg.de
Patrick Himmel
Hier einkaufen lohnt sich immer ...
Die teilnehmenden Geschäfte laden zum Sonntags - Shopping ein.
Kraftwerk Staudinger
Pädagoge aus Leidenschaft starb im Alter von 89 Jahren
Trauer um Joseph Kreis
Froschhausen (bo) – Trauer um Joseph Kreis. Der
langjährige Schulleiter der
Froschhausener
AlfredDelp-Schule, Stadtälteste
und verdiente Kommunalpolitiker starb am Dienstag vergangener Woche im
Alter von 89 Jahren.
Kreis, so Landtagsvize
Frank Lortz, sei eine Persönlichkeit gewesen, „die
sich in hohem Maße und
mit großem Engagement
für die
Menschen
in
Froschhausen
eingesetzt
hat.“ Als jahrzehntelanger
Leiter der Schule habe er
besondere Akzente gesetzt. „Joseph Kreis war
immer Pädagoge aus Lei-
denschaft. Ohne seinen
Einsatz wären viele Projekte nicht verwirklicht
worden.“ Auch kommunalpolitisch bewies Kreis
über Jahrzehnte großes
Engagement. In Pfarrgemeinderat und Verwaltungsrat der katholischen
Gemeinde St. Margareta
in Froschhausen setzte
sich Kreis über viele Jahre
hinweg für das Wohl der
Kirchengemeinde ein.
wochen
y
t
u
a
e
B
b
be
bei
600 Haxen und beste Stimmung
4. Haxenfest beim „Edeka aktiv markt Westphal“
Das „Haxenfest“ des „Edeka
aktiv markt Westphal“ in
Klein-Krotzenburg hat inzwischen den Ruf einer großartigen Veranstaltung, die weit
über die Grenzen von Hainburg bekannt ist und beste
Unterhaltung
verspricht.
Beim der vierten Auflage am
Wochenende wurde aber
noch einmal einer drauf gesetzt. Marktchef Uwe Westphal hatte mit den „Isarthaler
Hexen“ einen „Knaller“ an
Land gezogen. Die acht „Hexen“ haben jetzt schon einige Male im Ostkreis bewiesen, dass sie ein Zelt zum
Beben bringen können und
wurden auch diesmal ihrem
Ruf wieder gerecht. Deshalb
war es nicht verwunderlich,
dass das Konzert ausver-
kauft war und sich 800 Gäste,
die oft in Lederhose und Dirndl
gekommen waren, auf einen
großartigen Abend freuten.
Mit der Begrüßung der Gäste
durch Marktchef Uwe Westphal, der mit Ehefrau, Sohn
und Tochter sowie Mitarbeitern auf die Bühne gekommen
war, ging es dann kurz nach
20 Uhr richtig los. Den Bieranstich überließ er seinem Sohn
Simon, der im „Edeka aktiv
markt Westphal“ seine Ausbildung macht, und der auch
diese Aufgabe gekonnt mit nur
zwei Schlägen bewältigte.
Dann übernahmen die „Isarthaler Hexen“ die Regie und
innerhalb kürzester Zeit kochte das Zelt. Kaum erklangen
die ersten Lieder, wurde kräftig geschunkelt, mitgesungen
und mitgetanzt. Manch
einer machte
die Sitzbank
zum Tanzboden. Natürlich dachten die „Hexen“
auch
daran, dass
die Gäste die
nötige „Flüssigkeitszufuhr“ nicht
Marktchef Uwe Westphal begrüßt die 800 Gäs- vergaßen.
te.
Fotos: aha Ihrer Auffor-
1464763420018_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff
- Anzeige -
derung „die
Gläser hoch“
wurde mehr
als willig gefolgt. Bis kurz
nach Mitternacht hatten
sie das Zelt
ihn
ihrem
Bann
und
wurden erst
nach mehreren Zugaben
vom begeisterten Publi- „Die Gläser hoch!“: Dieser Aufforderung folgkum von der ten die Gäste bereitwillig.
Bühne gelassen. Aber damit war der die Kinder noch auf der
Abend noch nicht vorbei und Hüpfburg austoben oder ein
die letzten Gäste verließen lustiges Luftballontier baserst zwischen zwei und drei teln lassen. Am späten
Uhr das Zelt. Am Sonntag ging Nachmittag ging ein sehr eres dann etwas ruhiger weiter. folgreiches 4. Haxenfest
Für die passende Musik zum dann ruhig zu Ende. NatürFrühschoppen und über Mit- lich spielten auch die Natag sorgte der „Steinheimer mensgeber des Festes eine
Posaunenchor“, der aber wichtige Rolle. 600 knuspridiesmal auf einen Musiker ver- ge Haxen ließen sich die
zichten musste. Uwe West- Gäste an diesen zwei Tagen
phal ist selbst aktives Mitglied schmecken. Damit alles rund
in dem Orchester, wurde aber läuft und keiner auf seine
an diesem Tag verständlicher- Getränk oder seine Haxe
weise an anderer Stelle ge- warten musste, waren viele
braucht. Entgegen der Wetter- Mitglieder der Sportgemeinvorhersage, blieb es an die- schaft „Germania“ Kleinsem Tag weitestgehend tro- Krotzenburg,
persönliche
cken und kurz nach Mittag Freunde von Uwe Westphal
kam dann auch noch die Son- und Marktmitarbeiter im Einne raus. So konnten sich auch satz.
(aha)
20%
auf alles!
*
*ausgenommen Kosmetik
k-B
Behandlungen und Geschenkgutscheine
Gültig von
3. Juni - 2. Juli 2016
Wir freuen uns auf Sie!
Aschaffenburger Straße 15
63500 Seligenstadt
Tel. 0 61 82 / 2 19 97
6
Heimatblatt
Nr. 22, 1. Juni 2016
Kirchentermine
Vereinskalender im Seligenstädter Heimatblatt
Tierschutzverein
Seligenstadt
&
Umgebung e.V.
Das Tierheim des
Tierschutzvereins
Seligenstadt
u.
Umgebung e. V.
hat jeden Samstag
von 14 - 16 Uhr zur Beratung und Vermittlung geöffnet.
Weitere Vermittlungstermine erfolgen
nach Vereinbarung (telefonisch unter
06182-26626 oder per e-Mail an [email protected])
Anschrift des Tierheims:
Tierschutzverein Seligenstadt
Friedrich-Ebert-Str. 29
63500 Seligenstadt
Die Jugendgruppe des Tierschutzvereins Seligenstadt u. U. e. V. trifft sich
immer am letzten Samstag des Monats
von 16 bis 18 Uhr.
Die Jugendgruppe besteht aus 11- bis
16-jährigen Tierliebhabern. Egal ob
Junge oder Mädchen - hier ist jeder Jugendliche willkommen!
Längere Nachmittage oder Ausflüge
gibt es natürlich auch, diese werden
aber frühzeitig angekündigt und mit
jedem abgestimmt. Von der theoretischen und praktischen Arbeit mit den
Tieren bis hin zu gemeinsamen Ausflügen/Kochen/Themenstunden wird
alles geboten.
Informationen gibt es über Mara
Fuchs (Gruppenleiterin),
Tel.Nr.: 0176 8337 6812
Am Sonntag, den 05.06.2016 feiert der
Tierschutzverein Seligenstadt u. Umgebung e. V. sein Sommerfest. Auf
dem Tierheimgelände in der Friedrich-Ebert-Straße 29 in Seligenstadt
werden von 11 bis 17 Uhr kalte und
warme Speisen und Getränke, Verkaufsstände, Flohmarkt, Kinderbelustigung und viele mehr geboten.
Sportfreunde
Seligenstadt
Die Internetseite
www.sportfreunde-seligenstadt.de gibt einen Überblick
über die sportlichen Angebote und nennt die zuständigen Ansprechpartnern der Abteilungen.
Bogenschießen, 06106 72524,
Ju-Jutsu, 06182 69036,
Kinderturnen, 06182 28240,
Damengymnastik, 06182 27552,
Volleyball, 06182 7744212,
Tennis, 06182 20395
Leichtathletik,. 06182 24460
Information zur Abteilung Fußball
stehen unter www.sportfreunde-fussball.de.Weitere Infos zum Jugendfußball sind bei Heribert Schilling, 0157
81906201 erhältlich.
Liederfreund
1858 Froschhausen
Sängerchor
der
Turngemeinde
1848 e.V.
Happy Voices
Chorprobe: Mittwoch, 16.30 - 17.15 Uhr
Next Voices
Chorprobe: Mittwoch, 17.15 - 18.00
Uhr
Männerchor:
keine Chorprobe
A-cappella-Chor:
Chorprobe: Donnerstag, 20.00 - 21.30
Uhr
Die Chorproben finden in unserem Jugendsängerhaus - Am Sandborn 34 in Froschhausen statt.
Öffnungszeiten Jugendsängerhaus:
jeden Mittwoch ab 15.00 Uhr (bei
schönem Wetter mit großem Biergarten)
Reservierung für Familienfeiern / Veranstaltungen
Ansprechpartner: Walter Bodensohn,
Tel.: 06182 - 67761
Der Verein im Internet unter:
www.Liederfreund.de
Seligenstadt
Tischtennis Club 1951
Seligenstadt e.V.
Jahreshauptversammlung - bitte geänderte
Anfangszeit beachten!
Die
Jahreshauptversammlung des Vereins
für das Geschäftsjahr 2015 findet am
Dienstag, den 07.06.2016 um 20.00
Uhr im Restaurant
„Zu den drei Kronen“ Freihofplatz in
Seligenstadt, statt. Neben ausführlichen Berichten über das abgelaufene
Geschäftsjahr finden die
Wahlen des erweiterten Vorstandes
statt. Der Vorstand lädt alle Mitglieder
zu dieser wichtigen Versammlung ein
und würde sich über
eine rege Teilnahme freuen.
Gesangverein
Harmonie
Froschhausen
1892
Harmonie
Froschhausen 1892 e.V.: Proben im Vereinsheim, Freiherr-vom-Stein-Ring 42.Gemischter Chor, montags von 20 bis
21.30 Uhr. Singkreis „Knackfrösche“
(von 3 bis 6 Jahren), mittwochs von
16.30 bis 17 Uhr. Kinderchor, freitags
von 16.30 bis 17.15 Uhr. Jugendchor,
freitags von 17.15 bis 18 Uhr. Männerchor, am 03.06.2016 findet keine Probe statt. www.harmonie-froschhausen.de. Interessenten sind herzlich
willkommen.
Singstunden unserer Chöre am Dienstag im Vereinsheim, Steinheimer Str. 47 a, im ersten
Stock. Probezeiten für die Erwachsenen: Gemischter Chor TGMix 19:00
Uhr, Männerchor 20:30 Uhr, Kinderchor 15:15-16:00 Uhr. Probezeiten für
den Jugendchor Dienstag 18:30-19:30
Uhr, auf dem Vereinsplatz an der Zellhäuser Straße. Sonntag, 12.06.16 Feier auf dem Vereinsplatz. Unser Dirigent Christoph Dombrowski leitet seit
30 Jahren unsere Chöre. 18.06.16 Singen in Walldürn. Wir fahren mit dem
Bus. Bitte in Teilnehmerliste eintragen. TGM-Arena: Alle EM-Spiele mit
deutscher Beteiligung werden auf dem
Vereinsplatz auf einer Großleinwand
übertragen. Für das leibliche Wohl
wird gesorgt. Öffnung des Geländes
eine Stunde vor Spielbeginn. So 12.6.
D-Ukraine, Do 16.6. D-Polen, Di
21.06. D-Nordirland. So 10.07. Endspiel. Kontakt Hauptverein: Uschi
Huwald, Tel. 25169, E-Mail: [email protected]
Stadtkapelle
Seligenstadt
1908 e.V.
Kontakt: Leist
Wolfgang 06182/27302 , Norbert Zabolitzki 06182/28966
Homepage:
www.stadtkapelle-seligenstadt.de Email: [email protected]
Schülerorchester: Probe freitags im
Vereinsheim von 17:15-18:00 Uhr,
Leitung Sabrina Berkthold 01575/
0073773
Jugendorchester: Probe freitags im
Vereinsheim von 18:15-19:45 Uhr,
Leitung Ulrike Hoffmann 06182/
840855
Großes Blasorchester: Probe freitags
im Vereinsheim von 20:00-22:00 Uhr,
Leitung Christoph Aßmann 0170/
306678
reFRESHed Orchestra: Probe freitags
im Vereinsheim von 20:00-21:30 Uhr
(außer Ferien), Leitung Benjamin
Knorr 069/94597017
Symphonieorchester: Probe donnerstags im Vereinsheim von 20:00-21:45
Uhr, Leitung Roman Zöller 06182/
895161
FAMILIENERLEBNISEINKAUF
und
präsentieren
21.Offenbacher
2. – 5.Juni ’16
Woche
STADTHOF
Do 2. Juni, ab 18.30 Uhr
Fr 3. Juni, ab 19.00 Uhr
Sa 4. Juni, 19.00 – 24.00 Uhr
So 5. Juni, ab 14.00 Uhr
2ND GENERATION, 2ND SPRING
THE GYPSYS
SYDNEY YOUNGBLOOD
SCHILLING
SCHÜRZENJÄGER
LOUISIANA
r
h
U
9
1
is
b
3
1
n
o
5. Juni v
tag
n
n
o
S
r
e
n
e
f
f
o
s
f
verkau
! Modenschau ! Automeile !
Wanderclub Edelweiß Seligenstadt
Info. Hütte! An jeden 1. Mittwoch im
Monat bleibt der
Biergarten und die
Hütte bis 22 Uhr geöffnet. An jeden 3.
Mittwoch spielen die
Edelweiß-Musikanten für die Gäste.
Das diesjährige Hüttenfest: Haxenmittwoch mit den Edelweiß-Musikanten im
Biergarten am 22. Juni, am Sonntag,
den 26. Juni Familienfest mit Kinderbelustigung und zünftiger musikalischer Unterhaltung .
Info. Mittwochsdienst! Jetzt im Sommer, wenn die Biergarten-Saison wieder losgeht, werden
noch weitere Freiwillige gesucht, die
die Mittwochsmannschaften unterstützen könnten. Freiwillige melden
sich bitte bei Heidi Herburg, Tel.
57311.
Info. Montagsarbeiter! Hubert Ott ist
mit seinen Mitstreitern fast jeden
Montag auf dem Vereinsgelände,um
anfallende Arbeiten zu erledigen. Er
bittet aber um Unterstützung durch
Vereinsmitglieder, die noch etwas
freie Zeit haben. Es wäre schön, wenn
sich einige rüstige Rentner ab und zu
montags ab 9 Uhr auf dem Vereinsplatz einfinden würden.
Dienstpläne für das Hüttenfest werden zur Zeit erstellt. Wünsche bitte bei
Monika Holzgreve, Tel. 3509 oder
email: [email protected] mitteilen.
Info. Museums-Besuch! Die Veranstaltung beginnt am Freitag, den
03.06. um 09 Uhr im Klostercafe mit
einem ausgezeichneten Frühstück.
Anschließend wird Gila eine kundige
Führung im ehemaligen Klosterbereich unternehmen: Früheres Refektorium, Museum, Mühle, Küche, Apotheke sowie der Klosterpark. Karlheinz Kopp lädt ein. Die Kosten für
die Führung und das Frühstück betragen 14 Euro. Anmeldungen: e-mail
([email protected]) oder Tel.
68614 bis zum 02.06. bei Reinhard
Weitz oder bei Monika Holzgreve,
Tel. 3509.
Wanderung 12.06. im Fischbachtal !
Treffpunkt ist um 9.30 Uhr an der ev.
Kirche. Wir fahren mit einem großen
Bus. Für diesen Tag sind zwei verschiedene Wanderstrecken geplant,
einmal gemütliche 10 km und einmal
ca. 19 km. Gemeinsame Abschlußrast
in Niedernhausen im Gasthaus Meenzer Eck. Rückkehr in Seligenstadt gegen 20 Uhr. Fahrpreis beträgt 13 Euro.
Die Tourführer Katharina Strauss,
Reinhard Weitz und Rolf Wenzel laden herzlich ein. Anmeldungen erbeten bei [email protected]
oder Tel. 68614 oder bei M. Holzgreve, Tel. 3509.
Info. Gesundheitswanderung! Zeit für
mich! Am Donnerstag, den 16. Juni ,
Treffpunkt um 17.30 Uhr an der Edelweiß-Hütte. In bequemer Kleidung.
Dauer, ca. zwei Stunden. Gäste sind
herzlich willkommen. Leonie Spahn
Tel. 0151-16993547 lädt herzlich ein.
Info. Zeltlager!
Dieses Jahr findet das Zeltlager vom
16. bis 23. Juli auf der Burg Lißberg bei
Ortenberg statt.
Abfahrt ist am Samstag, den 16.7. um
11 Uhr auf dem Lidl-Parkplatz in der
Aschaffenburger Straße. Rückkehr am
Samstag, den 23.Juli nach Abbau der
Zelte. Genauere Informationen bei
Tourführer Gila: Tel. 5393, oder
email: [email protected]
Sportvereinigung
1912 Seligenstadt
Abtl Fußball:
Sommerpause
Abtl. Fußball Alte
Herren:
Mittwoch, 01.06.16,
19 Uhr, Heimspiel
gegen SV Zellhausen
Samstag, 04.06.16, Heimspiel gegen
Bürgstadt
Training: mittwochs ab 19:30 Uhr auf
unserem Trainingsgelände
Infos: Clemens Grimm, Tel 26493
Abtl. Aerobis: Leitung: Astrid Wolf,
Training: mittwochs
19:30 Uhr, Clubhaussaal, Infos Silvia
Möschl, Tel 27390
Abtl. Damenpower Fit & Aktiv: Leitung: Inga Unger,
Training: dienstags 20 Uhr, Clubhaussaal, Infos Rosi Müller, Tel 932711
Abtl. Seniorengymnastik 55plus: Leitung: Jenny Hartmann,
Training: montags, 19:15 Uhr, Clubhaussaal, Infos Kalle Rhein, Tel 22351
Abtl. Jugendfussball: Infos: Timo
Bergmann, Tel. 01713436508
und Klaus Weber Tel 015143210963
Abtl. Karate: Infos Rolf Beck, Tel
06182/992491
Abtl. Triathlon: Infos Martin Waid,
Tel 06182/827439
Der Verein im Internet unter
www.spvgg-seligenstadt.de
Gesangverein Germania 1903 Seligenstadt
Chorproben : Männerchor montags, Frauenchor
mittwochs, jeweils um
20.00 Uhr im Vereinsheim.
Nächster Termin:
Vereinsausflug in die Toskana: vom
04.-11.07.2016. Anmeldungen bei
Rainer Groß: Tel. 06182/1832.
Internet: www.germania03.de
Email: [email protected]
Turngesellschaft Seligenstadt
Basketball
Kirsten
Raupach,
Tel.
200107
Sabina Bott, Tel. 069/
60608841
weibl/.männl. Jugend, Damen u. Herren
www.tgs-basketball.de
Run & Walk
Markus Wollenweber, Tel. 27585
Rainer Alban, Tel. 899959
Jogging/Walking/Nordic Walking für
Damen u. Herren
www.tgs-er-und-sie.de
Faustball
Robert Beike, Tel. 0171-9925639
Winfried Wilz, Tel. 0160-8443871
Klaus Sator, Tel. 0179-6937143
montags:
Erwachsene ab 20.00 Uhr
mittwochs:
13.00-18.30 Uhr, Schüler/innen Projekt
Schule u.Verein und Jugend
www.faustball-seligenstadt.com
Gymnastik
Sabine Sengpiel, Tel. 9485764
Andrea Reichenbach, Tel. 991846
Ruth Bayer, Tel. 7743500
Rosel Beike, Tel .20190,
Gymnastik-Kurse
Andrea Reichenbach, Tel. 991846
Ausgleichsport/Fit for Fun
Ralf Hohley, Tel: 0174/1655062
Walking, Stretching, Ausdauer-/Krafttraining für Herren
montags: 18.00 – 19.30 Uhr
Handball: Handball-Büro, Katja Kuhnert, Tel. 781913
Handball-Ausschuss, René Lorenz, Tel.
899628 und
Frank Nürnberg, Tel. 25982
Minis, weibl. u männl. Jugend, Frauen
und Männer
www.tgshandball.de
Karneval: Sabine Ehmig, Tel. 0178
3364667, Denis Krumb, Tel. 993650,
Markus Unkelbach, Tel. 29413
www.karneval.tgs-seligenstadt.de
Gardetanz/Tanzgruppen
Katrin Eiles, Tel. 290386
Leichtathletik
Wolfgang Bernhardt, Tel. 992602
weibl./männl. Jugend
Damen und Herren
Musikcorps: Bernhard Zilch, Tel. 20380
Thomas Schroth, Tel. 06181/60570
Beginner-Orchester, Jugendorchester,
Blasorchester
musikalische Früherziehung, Instrumentalausbildung
Seniorensport
Ute Sonntag, Tel. 24207
Brunhilde Winkler, Tel. 22971
Kegeln, Gymnastik, Tanz/Folklore
Fahrradtour, Wassergymnastik
Tanzsport
Ralf Pritzel, Tel. 825187
Kindertanzen, Freizeit- u. Breitensport
Schüler/Jugend/Erwachsene
Turniertanz Jugend/Erwachsene
www.tsa-seligenstadt.de
Turnen
Renate Kreutzer, Tel. 0172 8764 110
Mutter-Kind-Turnen,
allgemeines Turnen für Jungen und Mädchen
Leistungsgruppe: Jens Bodensohn, Tel.
200509
weibl. u. männl. Jugend, Herren
Krabbelgruppe
Christiane Knapp, Tel. 26864
Kleinkinder ab 1 Jahr
Geschäftsstelle der TGS, Grabenstr. 48:
Öffnungszeiten: montags 14 – 16 Uhr,
dienstags 16 – 20 Uhr, donnerstags 9 – 12
Uhr
Ansprechpartner: Gabi Burghardt, Tel.:
06182/21593, Fax: 06182/828897
Kontakt: [email protected]
Nähere Einzelheiten auf
www.tgs-seligenstadt.de
Basilika-Pfarrei - St. Marcellinus und Petrus Seligenstadt
Samstag, 4. Juni: 9.30 Uhr Hl. Messe Krankenhaus. 11 Uhr Dankamt (St. Cyriakus). 16 Uhr Rosenkranzgebet Wendelinuskapelle.
18 Uhr Vesper. 18.30 Uhr Jugengottesdienst. Sonntag, 5. Juni:
9.30 Uhr Hochamt, anschließende Reliquienprozession durch
die Stadt. 11 Uhr paralleler Wortgottesdienst für Kinder zur Wallfahrt, anschließend werden die Kinder mit zwei Erzieherinnen
der Reliquienprozession sich anschließen. Die Kinder können ab
9.15 Uhr gebracht werden, auch Eltern können am Gottesdienst
teilnehmen(St. Josefshaus). 14.30 Uhr feierliche Vesper. 18.30
Uhr Hl. Messe. –
Die Pfarrei St. Cyriakus Klein-Welzheim wurde in die BasilikaPfarrei zurückgeführt. Alle Gottesdiensttermine finden Sie unter
der Basilika-Pfarrei, Aschaffenburger Straße 79, � 3375, Fax:
200231,
E-Mail: [email protected]
Internet: www.basilika.de
St. Marien Seligenstadt
Sonntag, 5. Juni: 8 Uhr Eucharistiefeier. 11 Uhr Minigottesdienst.
11 Uhr Eucharistiefeier, paralleler Kinderwortgottesdienst. –
Info: Pfarrbüro, Steinweg 25, � 22708, Fax: 28745.
E-Mail: [email protected]
Internet: www.stmarien-seligenstadt.de
St. Margareta Froschhausen
Samstag, 4. Juni: 18 Uhr Eucharistiefeier. Sonntag, 5. Juni: 9.30
Uhr Eucharistiefeier mit Einklang. – Info: Pfarrzentrum, AnneFrank-Straße 2, � 67843,
E-Mail: [email protected]
Internet: www.stmargareta-froschhausen.de
Evangelische Kirche Seligenstadt und Mainhausen
Sonntag, 5. Juni: 9.30 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl in der ev.
Kirche Seligenstadt. 11 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl und
Kinderkirche im ev. Gemeindehaus in Froschhausen. – Info: Gemeindebüro, Jahnstraße 24, � 3416, Fax: 22250,
E-Mail: [email protected]
Internet: www.seligenstadt-evangelisch.de
Neuapostolische Kirche Seligenstadt
E-Mail: [email protected]
Internet: www.nak-seligenstadt.com
Evangelische Freikirche des Nazareners
Aktuelle Informationen lagen bei Redaktionsschluss nicht vor.–
Info: Pastor Ingo Hunaeus, � 27527,
E-Mail: [email protected]
Internet: www.nazarener-seligenstadt.de
St. Nikolaus Klein-Krotzenburg
Samstag, 4. Juni: 18 Uhr Vorabendmesse. Sonntag, 5. Juni: 10
Uhr Familiengottesdienst. – Info: Pfarrbüro, Kirchstraße 10,
� 4320, Fax: 68650.
E-Mail: [email protected]
Internet: www.st-nikolaus-hainburg.de
St. Wendelinus Hainstadt
Samstag, 4. Juni: 17.30 Uhr Vorabendmesse. Sonntag, 5. Juni:
10.30 Uhr Hochamt, paralleler Kinderwortgottesdienst. Info:
Pfarrbüro, Kirchplatz 3, � 4319, Fax: 4323,
E-Mail: [email protected]
Internet: www.st-wendelinus-hainstadt.de
Kapelle St. Gabriel Hainstadt
Sonntags-Messe um 8 Uhr
Evangelische Kirche Hainburg
Sonntag, 5. Juni: 9.15 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl im Gemeindehaus Hainstadt. 10.30 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl
in der Kirche KKB. 10.30 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl , paralleler Kindergottesdienst im Gemeindehaus Hainstadt. Info:
Gemeindebüro, Hainstädter Straße 24, � 4414, Fax: 64838,
E-Mail: [email protected]
Internet: www.hainburg-evangelisch.de
St. Kilian Mainflingen
Sonntag, 5. Juni: 10.30 Uhr Familiengottesdienst. – Info: Pfarrbüro, Kirchgasse 12, � 3544.
E-Mail: [email protected]
Internet: www.kilian-st-mainflingen.de
St. Wendelinus Zellhausen
– Info: Pfarrbüro, Heinrich-Heine-Straße 7, � 3351, Fax:
200633,
E-Mail: [email protected]
Internet: www.st.wendelinus-zellhausen.de
Sterbefälle
Horst Groß, verstorben am 26.
Mai.
Trauerfeier ist am Freitag, 3.
Juni, um 15 Uhr auf dem Friedhof in Seligenstadt.
Karin Burghardt, verstorben
am 13. Mai.
Trauerfeier ist am Mittwoch, 1.
Juni, um 15 Uhr auf dem Friedhof in Seligenstadt.
Helmut Ott, verstorben am 21.
Mai.
Trauerfeier findet am Donnerstag, 2. Juni, um 15 Uhr auf dem
Friedhof in Seligenstadt statt.
Walinusschule: Kein Flohmarkt
Wir unterstützen Offenbach:
Autohaus Hessengarage, Autohaus Max, Autohaus Nix, Bitburger Brauerei, Center Management KOMM, City Management,
City-Parking GmbH, Druckerei Berthold GmbH, Erko GmbH, Galeria Kaufhof Offenbach, Gemeinnützige Baugesellschaft Offenbach,
Kampfmann Haus der Getränke, Kaufhaus M. Schneider, Licher Privatbrauerei Ihring-Melchior GmbH, Mercedes-Benz AG Ndl. Ffm/OF,
Offenbach-Post, Offenbacher Stadtinformation Gesellschaft mbH, Sparkasse Offenbach, Stadtwerke Offenbach Holding GmbH
1464763420018_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff
Klein-Welzheim (red) – Der für Freitag angekündigte
Flohmarkt der Walinusschule Klein-Welzheim entfällt, Claudia Schwarz ist Mai-Gewinnerin beim Schlemmern der
teil der Förderverein mit.
Metzgerei Kuhn, hier mit Seniorchefin Hildegard Kuhn. Foto: priv
Nr. 22, 1. Juni 2016
7
Heimatblatt
Harmonie Froschhausen
„Knackfrösche“
singen mittwochs
Froschhausen (sofa) – Der
Singkreis „Knackfrösche“
rief die Harmonie Froschhausen nun für Kinder von
drei bis sechs Jahren ins
Leben. Jeden Mittwoch
treffen sich die kleinen
Sänger von jeweils 16.30
bis 17 Uhr unter der Leitung von Denise Oftring
im Vereinsheim im Freiherr-vom-Stein-Ring 42.
Mit Sing-, Finger- und
Kreisspielen führt Oftring
die Kinder an die Musik
heran. Sing-, Finger- und
Kreisspiele sind gerade im
Kleinkindalter sehr wichtig für die Entwicklung des
Kindes. Indem gemeinsam
Geräusche mit dem Körper oder mit Musikinstrumenten erzeugt werden,
kann das Rhythmus- und
Taktgefühl gestärkt werden. Darüber hinaus unterstützt das gemeinsame
Singen die Stimmbildung
und fördert die Sprache.
Interessierte sind eingeladen einfach vorbei zu Jeweils mittwochs singen die „Knackfrösche“ aus Froschhausen
schauen.
mit ihrer Leiterin Denise Oftring.
Foto: Verein/p
Auf dem Gelände der Kolpingfamilie feierte der „Chor an der Basilika“ sein
Sommerfest. Bei herrlichem Sonnenschein genossen die Gäste unter schattigen
Bäumen das Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen. Junge Musiker von der
Stadtkapelle sorgten für musikalische Unterhaltung und für die Kinder wurden
Kutschfahrten angeboten mit Blick vom Goldberg über Seligenstadt. Text/Foto: bo
Im Rahmen der Aschaffenburger Schöntalkonzerte unterhielt das Musikcorps der TGS die bei strahlendem Sonnenschein zahlreich erschienenen Besucher mit moderner und traditioneller Blasmusik. Auf der Freilichtbühne
im stimmungsvollen Ambiente gab das Orchester Stücke wie Grease, die Slavonicka Polka und Highland Cathedral zum Besten.
Foto: privat
Eine Jahresversammlung unter der Leitung der Vorsitzenden Doris Murmann
erlebten dieser Tage die Mitglieder des VdK Froschhausen. Frank Lortz betonte
die positive Entwicklung des VdK in den vergangenen Jahren. Damit sei bewiesen, dass gerade auch ältere Menschen in vollem Umfang am täglichen Leben
teil haben könnten. Er ermunterte die Vorsitzende und die Mitglieder des VdK
auch in Zukunft viele Aktivitäten zu starten und die Zahl der Mitglieder zu vergrößern. Doris Murmann zog sodann eine zufriedenstellende Jahresbilanz. Der
geschäftsführende Vorstand der VdK-Ortsgruppe setzt sich wie folgt zusammen: Vorsitzende und Rechnerin Doris Murmann, Stellvertreterin Katharina
Heller, Schriftführerin Margitta Wilz, Beisitzer Waltraud Armbruster, Hannelore
Bein, Ernst Hohl sowie Revisoren Franz Hufnagel und Peter Kaiser. Folgende Veranstaltungen sind geplant: Die Beratungsstunden finden weiter jeden Monat
statt. Im September gibt es einen Infonachmittag. Der Vereinsausflug ist am 16.
September (Bad Ems mit Floßfahrt). Das Foto zeigt den neugewählten Vorstand
(von links): Katharina Heller, Margitta Wilz, Vorsitzende Doris Murmann, Ernst
Hohl, Waltraud Armbruster und Hannelore Bein.
Pilgern auf Seligenstädter Art, das erlebten im wahrsten Sinne des Wortes Kinder, Jugendliche und Erwachsene,
die im Rahmen des Kindertags von St. Marien/St. Margareta zur Liebfrauenheide liefen. Dort angekommen, wurde erstmal geteilt, was jeder so mitgebracht hatte. Nach dieser Stärkung erfuhren die Kinder die Geschichte vom
Entstehungsort der Liebfrauenheide. Die Kapelle ist ein Zufluchtsort mitten im Wald. Die Kinder betrachteten in
der Kapelle das Marienbild und jeder zündete eine Kerze mit einem besonderen Anliegen an, manche sprachen
ihre Bitte laut aus. Den Kindern wurde klar, dass viele Menschen hierherkommen, um für andere zu beten und dadurch auch Zuflucht bei Gott zu erfahren. Nach dieser Begegnung machte sich die Gruppe wieder auf den Heimweg.
sofa/Foto: Gemeinde/p
Do, 2.6. – Sa, 4.6.
1 kg Schale
Spargel weiß/violett*
Deutschland, Kl. II
500-g-Bund
1 kg = 4.58
2.29
Pfirsiche*
*
Italien, Spanien,
gelb-weißfleischig, Kl. I
1-kg-Schale
1.29
2.99
HähnchenMinutenschnitzel
Aus dem Brustfilet geschnitten,
in Kräuterbuttermarinade
400-g-Packung
1 kg = 6.23
%
2.49
M
Meh
e r Info
eh
IIn
nfo
os auf
a fp
au
pe
pen
enn
nn
ny.d
y de
de/p
/pe
/p
etit
e
et
ti paris
DALLMAYR
2.65
3.99
Kaffeegenuss mit
vollem Aroma,
gemahlen
500-g-Packung
1 kg = 7.30
LÄTTA
Halbfettmargarine
Verschiedene Sorten
und Fettstufen
500-g-Packung
1 kg = 1.98
-37%
0.99
1.59
WEIHENSTEPHAN
Haltbare
Milch*
3,5% oder
1,5% Fett
1-LiterPackung
In vielen Märkten Mo – Sa von 7 bis 22 Uhr für Sie geöffnet. Bitte beachten Sie die Aushänge am Markt.
*Dieser Artikel ist nur vorübergehend und nicht in allen Filialen erhältlich. Aufgrund begrenzter Vorratsmengen kann der Artikel bereits kurz nach Öffnung ausverkauft sein.
Die Abgabe erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen. Alle Preise ohne Deko. Druckfehler vorbehalten. PENNY Markt GmbH, Domstraße 20, 50668 Köln.
22. KW - 05/06
1464763420018_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff
600 Hz
349.–
3.65
-33% Kaffee Classic*
HD-Triple-Tuner:
DVB-T/-C/-S2
2.75
1 Liter
ROTKÄPPCHEN
R
OT
SSekt
ek
Verschiedene
Ver
Sorten
Sor
0,7
0,75-LiterFla
Flasche
1 Li
Liter = 3.53
-
Smart-TV
Nach Gyros-Art
MÜHLENHOF
Frisches HähnchenGeschnetzeltes*
Mariniert
500-g-Packung
1 kg = 5.98
49 1
”- 24
d i Bi l - c m
ag d s on c h /
a l ir m
e
-22%
0.77
0.99
LED-TV DL49F280P3CW*
• Brillantes Bild, Auflösung:
1.920 x 1.080, Full HD
• Helligkeit: 300 cd/m², 600 Hz CMP
• Dual-Stereo/Nicam, 2 x 8 W Ausgangsleistung RMS
• Smart-TV, geeignet für diverse Apps
• Media-Player • Anschlüsse: Antenne, 3 x HDMI, Scart,
USB, PC-Eingang, Digital-Audio-Ausgang, Kopfhörer,
LAN, CI+-Schacht • Mehrsprachige Menüführung
• Mit Fuß ca. H 691 x B 1.112 x T 220 mm
• Ohne Fuß ca. H 653 x B 1.112 x T 102 mm
Stück
penny.de
8
Heimatblatt
Nr. 22, 1. Juni 2016
Familien-Anzeigen
Als die Kraft zu Ende ging, war’s kein Sterben
sondern Erlösung, denn schmerzlich war es
vor dir zu stehen, dem Leiden hilflos zuzusehen.
NACHRUF
Franz Josef Fecher
Wir nehmen in Liebe und Dankbarkeit Abschied von unserem guten Vater,
Schwiegervater und Opa
*23. 9. 1937
Horst Groß
* 11. 8. 1931
Sehr herzlichen Dank
† 21. 4. 2016
diamantenen Hochzeit
Die Beisetzung fand auf Wunsch des Verstorbenen
in aller Stille statt.
Das Requiem ist am 10. Juni 2016
um 18.30 Uhr in der Basilika.
† 26. 5. 2016
In stiller Trauer:
sagen wir allen, die uns zur Feier unserer
viel Freude bereitet haben.
Herrn Kaplan Siemes für die würdevolle Gestaltung des Gottesdienstes,
dem Chor an der Basilika für die harmonischen Klänge,
der Kolpingfamilie, der CDU von Kreis und Stadt, Herrn Bürgermeister,
allen Freunden und unserer Familie.
Die Hinterbliebenen
Joachim und Birgit Groß
Annette Machate
deine Enkel
sowie alle Angehörigen
Doris und Siegfried Nichtweiß
Du bist nicht mehr da, wo du warst,
aber du bist überall, wo wir sind.
63500 Seligenstadt
Anette Gündling
Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung ist am Freitag, den
3. Juni 2016, um 15.00 Uhr auf dem Friedhof in Seligenstadt.
Von Beileidsbekundungen bitten wir Abstand zu nehmen.
* 1960 - † 2016
Umbau Wanne zur Dusche
in nur 8 Std. Schnell, einfach und
sauber zum Festpreis. Pflegekassenförderung bis 4.000,- möglich. Schöner Wohnen GmbH, � 06102-798560
www.schoenerwohnengmbh.de
Seit dem 24. Juni 1981 erscheint
Maria, die Mutter Jesu, einigen
jungen Menschen in dem Dorf
Medjugorje in der Herzegowina.
Seither zeigt sie uns – ihren
Kindern – durch ihre monatlichen
Botschaften den Weg zu Gott und
zum Frieden.
In Liebe:
Deine Tochter Lisa
Deine Eltern
Irmine und Michael
Im Leben warst Du stets bescheiden,
schlicht und einfach lebtest Du.
Mit allem warst Du stets zufrieden,
nun schlafe sanft in stiller Ruh'.
Monatliche Botschaft
vom 25.05.2016 *
In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von
meinem lieben Mann, Vater, Schwiegervater, Opa,
Schwager und Onkel
Liebe Kinder! Meine Anwesenheit ist eine Gabe von Gott
für euch alle und ein Ansporn
zur Umkehr. Satan ist stark
und er möchte Unordnung und
Unfrieden in eure Herzen und
Gedanken legen. Deshalb betet
ihr, meine lieben Kinder, dass
euch der Heilige Geist auf dem
rechten Weg der Freude und
des Friedens führt. Ich bin mit
euch und halte Fürsprache vor
meinem Sohn für euch. Danke,
dass ihr meinem Ruf gefolgt
seid!
* Einer endgültigen Entscheidung
der katholischen Kirche zu den
Erscheinungen soll damit nicht
vorgegriffen werden.
Froschhausen
Die Urnenbeisetzung findet im engsten
Familienkreis statt.
Das Requiem ist am Mittwoch, dem
8. Juni 2016, um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Margareta Froschhausen.
Helmut Ott
15. 2. 1932 – 21. 5. 2016
Deine Maria
Ulrike und Illya
mit Erik und Pia
sowie alle Angehörigen
Die STADT
Die Trauerfeier ist am Donnerstag, dem 2. Juni 2016,
um 15.00 Uhr auf dem Friedhof in Seligenstadt. Das
Requiem findet am Freitag, dem 3. Juni 2016, um 18.30
Uhr in der Einhard-Basilika statt. Die Urne wird zu
einem späteren Zeitpunkt im engsten Familienkreis
zur letzten Ruhe gegeben.
SELIGENSTADT
trauert um
Info: www.medjugorje.de
Dt. Informationszentrum für Medjugorje
Raingasse 5, D-89284 Pfaffenhofen,
Tel: 07302/9200629
JOSEPH KREIS
AMTLICHE BEKANNTMACHUNG
DER GEMEINDE HAINBURG
Der Seligenstädter Kommunalpolitiker verstarb am 24. Mai 2016 im Alter von 89 Jahren.
Er war vom 18. November 1960 bis 31. Dezember 1976 Gemeindevertretervorsteher der
Gemeinde Froschhausen und vom 20. März 1977 bis 31. März 1981 Stellvertretender
Stadtverordnetenvorsteher der Stadt Seligenstadt.
(+=SX#J%+D FNDZ
F#+ 5#+X+D T+#J%+D -+= HD9+#XDN%U+ -7=J% 6B=9 7D- >J%=#)9 ;B4#+ -#+ '=B&+ HD9+#XDN%U+ ND
-+U @+?7#+U 4N=+D )2= 7D; <=B;9 7D- (#X)+ #D -+= ;J%4+=+D >97D-+ -+;HL;J%#+-;O
Der Magistrat
Die Stadtverordnetenversammlung
Die Gemeinde Hainburg weist darauf
hin, dass auf der Internetseite der
Gemeinde unter www.hainburg.de
die Bekanntmachung des Wahltages
und des Tags einer etwa notwendig
werdenden Stichwahl sowie Aufforderung zur Einreichung von Wahlvorschlägen für die Direktwahl der Bürgermeisterin oder des Bürgermeisters
der Gemeinde Hainburg, Landkreis
Offenbach, am 11. September 2016
ab dem 1. 6. 2016 eingestellt ist.
Hainburg, 1. 6. 2016
Christoph Kopp
Stellv. Wahlleiter
:D;+= L+;BD-+=+= FNDZ '#X9 (+==D C)N==+= >9+)ND >+XS+= )2= -#+ 42=-+5BXX+ *+;9NX97D' -+;
@+?7#+U 7D- -+= G+#;+9S7D';)+#+=O
Dr. Daniell Bastian
Bürgermeister
Dr.-Ing. Richard Georgi
Stadtverordnetenvorsteher
UNTERRICHT
Zudem war er vom 20. Januar 1993 bis 4. April 1995 Mitglied des Seniorenbeirates der
Stadt Seligenstadt.
;N'+D 4#= NXX+DQ )2= -#+ <+#XDN%U+ NU @+?7#+U )2= U+#D+D X#+L+D YNDDQ 7D;+=+D '79+D 8N9+=Q
>B%D 7D- G=7-+=
Im September 1977 wurde ihm der Ehrenbrief des Landes Hessen und im August 1998 das
Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen.
3,&= !8(<&-):;00
R /O /O K.0.
Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.
Seiner Familie gilt unser Mitgefühl.
I 30O 1O 3MK0
HXX+D 8+=4ND-9+DQ VNJ%LN=D 7D- ,=+7D-+D N7; >+X#'+D;9N-9Q (N#DL7=' 7D- N7; DN% 7D- )+=DQ
-+D ,#=U+D !B'4#D >BX79#BD 7D- (+=N+7; #D (NDN7Q -+= [email protected] *=B7A 7D- S7'+%P=#'+
,#=U+D #D YN#D%N7;+D )2= -#+ 5#+X+D T+#J%+D -+= 8+=L7D-+D%+#9Q 6+=9;J%W9S7D' 7D,=+7D-;J%N)9O
y
3<=- !8(<&-):;004 +-92 70.,;*8(=1 :&' !"-0 %0. !&0;
3::& %0. 5':;, !8(<&-):;004 70#; 6/<<-0(;%-, :&' $;:&<&-
Gold- und Schmuckankauf
Gold
Brillantschmuck,
Schmuck, Uhren,
Münzen, Barren,
Zahngold, Altgold
E#D %+=SX#J%+; FNDZ+;J%PD -+= C#+9W9 Y#J%N+X "=N7; )2= -#+ X#+L+5BXX+ G+9=+77D'O
>+X#'+D;9N-9 7D- (N#DL7='Q #U $7D# 3MK0
Spezialisiert auf den Ankauf von
Uhren
Silber
Markenuhren wie
Rolex, Cartier, IWC,
Breitling, Omega,
Gold-/Taschenuhren
Kostenlose Beratung
Alles was schön ist, bleibt schön,
auch wenn es welkt.
Und unsere Liebe bleibt Liebe,
auch wenn wir sterben.
Maxim Gorki
Öffnungszeiten: Mo - Fr 10.00 - 13.00 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr · Sa 10.00 - 13.00 Uhr
ITALIEN
Gardasee Casteletto Di Brenzone,
direkt am See, FeWo. 100 m², gr. Terrasse, eig. Eingang, 5-6 Pers., ab 65 €
Tel. 0171 2643243 od. 06104 1562
y
Lago Maggiore: Ferienhaus/Ferienwhg., Garten, toller Seeblick, evtl.
mit Boje zu verm., Tel. 0152 34182472
KANAREN
Teneriffa Süd, Costa Adeje, FW, 3
Zimmer, Küche, Bad, Terrasse, Pool,
Top Lage, 100m Sandstrand, privat zu
vermieten. Tel.: 0171/7325323
Fenster Haustüren Sonnenschutz
Zellhausen, im Mai 2016
REISE
Heusenstammer Str. 3 · 63179 Obertshausen · www.goldhaus.net
Partner von Heraeus
P im Hof
✆ 0 61 04 / 9 53 13 15
Im Namen aller Angehörigen:
Gabriele Kiehlmann
geb. Zilch
* 22. 11. 1927
† 22. 04. 2016
Ma, Dt, Engl, Franz 6,50 €/45 Min.
v. Stud. Kl.4-Abi � 015792348552
Gold · Juwelen · Uhren · Schmuck · Münzen · Antiquitäten
y
Nachhilfe! Lehrer (Gymnasium) erteilen kompetent und erfolgreich Nachhilfe in: Mathe, Physik, und Deutsch.
Alle
Stufen
bis
zum
Abitur (auch kurzfristiges Klausurtraining u. Intensivvorbereitg. für
Nachprüfung mgl.). T. 0175 8636907
WEITERBILDUNG
Figuren und
Gemälde, Zinn,
Porzellan, kompl.
Nachlässe
Bei Ankauf sofort Bargeld
Unser besonderer Dank gilt der Caritas-Sozialstation
Seligenstadt, dem Palliativteam Offenbach, Frau Lydia
Wiegand von der Hospizgruppe Seligenstadt, Herrn Pfarrer
Gugerel und Herrn Diakon Schnöring für den würdevollen
Abschied.
Anita
Sand
Antiquitäten
Goldhaus Obertshausen
Danke,
für die herzliche Anteilnahme, die uns auf vielfältige Weise
beim Heimgang unserer lieben Entschlafenen zuteil wurde.
Wir danken allen, die sie auf ihrem letzen Weg begleitet haben
und uns sehr viel Trost und Mitgefühl gespendet haben.
Silberschmuck,
Münzen, Barren,
Tafelsilber aller Art
(auch versilbert)
y
SAUERLAND
Direkt vom Hersteller !
WINTERGÄRTEN
Infobüros in Ihrer Nähe:
60388 Frankfurt
64289 Darmstadt
1464763420018_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff
H AU S T Ü R -
UND TER RAS SEN ÜBE RDA CHU NGE N
Beratung
vor Ort und
!(0 69) 94 72 00 20 Info-Mappe
(0 61 51) 6 69 87 00 kostenlos!
!
91.4/5
und vieles mehr...
ww w.m eta m.d e
BAUMFÄLLUNGEN!!!
Gartengestaltung, Landschaftsbau,
Rollrasen, Hecke schneiden etc.,
Klein- und Großaufträge.
Jacques-Offenb.-Str. 8, 63069 OF
� 069 - 26 01 98 70
WIR ERLEDIGEN DAS FÜR SIE !
Rundum-Haus- u. Gartenpflege inkl.
Schnittentsorgung. Zuverlässig langjährige Erfahrung! Anrufen und
Termin vereinbaren: 06074-2 39 88 24
***Komfort-Pension Haus Stiegelmeier
59955 Neuastenberg, Astenweg 1
Sauerland (Winterberg)
Tel: 02981-425 Fax 7616
www.stiegelmeier.de
SPANIEN
Spanien Costa Bava/Cala Salions,
Ferienwhg. direkt am Meer, gr. Terrasse, 2 Bäder, 3 SZ, 6 P., 75 € /Tag ab
1.8., T. 06105 6115 o. 0173 9284790
Verkaufe gut gebr. Waschmaschinen,
mit Vollgarantie, z.B. AEG ab € 98,-, Miele ab
€ 110,-, Kühlschränke und E-Herde ab € 50,usw., Lieferung frei Haus. � 069 - 38 71 57
www.wmz-horn.de - Firma WMZ Ffm.
www.laura-laeuft.de
Nr. 22, 1. Juni 2016
Heimatblatt
Ehrung für Schöffin
Seligenstadt (red) – Am
24. Mai wurde Erika Winter anlässlich ihres 25-jährigen
Dienstjubiläums
beim Land Hessen im
Rahmen einer kleinen Feierstunde im Großen Sitzungssaal des Rathauses in
Seligenstadt geehrt. Ulrich
Wetzel,
Direktor
des
Amtsgerichts Seligenstadt,
gratulierte Erika Winter
zum Jubiläum und überreichte ihr eine Urkunde.
Neben ihrer beruflichen
Tätigkeit im öffentlichen
Dienst, ist Winter seit 2006
ehrenamtliche Schöffin im
Ortsgerichtsbezirk
Seligenstadt III (Klein-Welzheim) und wurde von der
Stadtverordnetenversammlung in ihrer jüngsten Sitzung für fünf weitere Jahre in diesem Amt bestätigt.
Bürgermeister Dr. Daniell
Bastian gratulierte dazu.
Einfach bestellen und genießen!
Bild: Lasita
Erika Winter seit 25 Jahren im Dienst
9
www.holzlandbecker.de
HolzLand Becker GmbH & Co. KG
Albrecht-Dürer-Straße 25
63179 Obertshausen
Telefon 0 6104/95 04-0
HolzLand Becker GmbH & Co. KG
Gutenbergstr. 20 (gegenüber Loop 5)
64331 Weiterstadt
Telefon 0 6151/78 53 87-0
Gartenhaus
Gerätehaus Hörby 3
Wandstärke: 14 mm,
Einflügeltür, naturbelassen,
Maße: 119 x 181 cm
vorher 399,–
TOP PREIS!
329,–*
€/Stk.
Gartenhaus
Blockbohlenhaus Houston
Wandstärke: 28 mm,
Doppelflügeltür, naturbelassen,
Maße: 292 x 292 x 222 cm
vorher 999,–
TOP PREIS!
849,–*
€/Stk.
*Preise inkl. Lieferung.
Böden
|
Türen
|
Wohnen im Garten
|
Terrassen
|
Gartenhaus
Tinkenau
vorher 1.499,–
Wandstärke: 19 mm,
Doppelflügeltür, 2 Oberlichter,
2 Fenster, Farbe: Terragrau,
Maße: 302 x 306 x 241 cm
Größte Auswahl Deutschlands
|
TOP PREIS!
1.299,–*
€/Stk.
Gartenhäuser:
Ausstellung/Lager in Obertshausen,
Bestellung auch in Weiterstadt möglich.
Lieferzeit: 10-14 Werktage.
Profi-Beratung
Am Freitag, 3. Juni, um 15 Uhr geht’s an der Eisenbahnstraße los
Knickbändchen-Party
zum Hainburger Markt
Hainburg (mini-PR) –
„Hainburger Markt“ ist am
Wochenende und wieder
beteiligen sich zahlreiche
Firmen, Vereine und Institutionen. Ausführlich informierte der Gewerbeverein Hainburg in der aktuellen Ausgabe des „Hainburger Markt“, die dem
Heimatblatt in der jüngsten Ausgabe beigelegt war.
An vier Tagen ist die Offenbacher Landstraße gesperrt, interessante Ausstellungen werden geboten, Musical und Comedy
sind angesagt und natürlich wieder der große
Flohmarkt am Samstag
und Sonntag.
Während der Marktzeiten
bieten an der Eisenbahnstraße wie auch auf dem
gesamten Marktgelände,
mehrere Essens- und Ge-
tränkestände kühle Erfrischungen, Kaffee und Kuchen und ein abwechslungsreiches Angebot an
internationale Speisen den
Besuchern an. Genügend
Tische und Bänke sind in
der Eisenbahnstraße vor
der
EVO-Show-Bühne
vorhanden. Ein großes
Zeltdach bietet dort den
Besuchern Gemütlichkeit
und Schutz bei allzu viel
Sonne oder auch bei Regenschauern.
Eröffnet wird der Hainburger Markt am Freitag
um 15 Uhr an der Eisenbahnstraße, wo nach der
Begrüßung durch den
Vorsitzenden des Gewerbevereins, Andreas Grosser, Landrat Oliver Quilling ein Grußwort spricht
und Schirmherr Bürgermeister Bernhard Bessel
den Markt offiziell eröffnet. Anschnitt des frischen
Blechkuchens ist dann um
16 Uhr und vielleicht können unsere Reporter, die
mit Kameras unterwegs
sind und für eine Fotogalerie auf www.stadtpost.de
sorgen dann auch ein
Stück ergattern.
Am Freitag und Samstag
steigt bei Eintritt der Dunkelheit eine große Knickbändchen-Party zu Livemusik und guter Stimmung vor der Bühne. Die
bunt leuchtenden Stäbchen, die mit Steck-Elementen zu Armbändern,
Ketten oder auch Tischdeko gebastelt werden können, gibt es kostenlos ab
19 Uhr an den BewirtungsStänden an der Eisenbahnstraße, nur solange
Vorrat reicht.
Sonntag ist Jazzfrühschoppen mit dem Mainzer JazzQuartett,
Tanzgruppen
sorgen für Stimmung und
Sabine Cristal singt.
Die Bewirtungsstände haben geöffnet: Freitag von
14 Uhr bis 23.30 Uhr,
Samstag von 10 Uhr bis
23.30 Uhr, Sonntag von 10
Uhr bis 18 Uhr. Die Marktstände und Fahrgeschäfte
schließen um 22 Uhr.
Marktende ist am Sonntag
um 18 Uhr.
Eine Runduminformationen über das große Angebot am Wochenende gibt
es auf der Homepage des
Gewerbevereins
unter
www.gv-hainburg.de, die
Liste der teilnehmenden
Firmen, Vereine und Institutionen sind noch einmal
veröffentlicht heute im Geformte Luftballons sind sicherlich nicht die einzige Attraktion während des Hainburger MarkHeimatblatt auf Seite 14. tes am Wochenende in Hainstadt.
Foto: SHB-Archiv
Angebot des Heimat- und Geschichtsvereins Hainburg
Historische Puppen beim Markt
Hainburg (sofa) – Ein sehr
vielseitiges Ausstellungsangebot hält der Heimatund
Geschichtsverein
Hainburg während des
Hainburger Marktes am
Samstag, 4. Juni, sowie am
Sonntag, 5. Juni, von jeweils 14 bis 17 Uhr im Depot (Elisabethenstraße 8)
bereit. Vereinsmitglied Ilse
Blumör wird zu diesem
Anlass ihre Sammlung
„Historische Puppen und
Puppenkleider“ präsentieren. Außerdem zeigt Klaus
Weber, ein sogenannter
„Strahler“ (alpiner Kristall- und Mineraliensammler) und Mitglied aus
Klein-Krotzenburg, eine
Mineralien-Sonderschau
mit Edelsteinen, die zum
Ein besonderes Ausstellungs-Angebot gibt es mit „historischen
Puppen“ beim Heimat- und Geschichtsverein.
Foto: Verein/p
Teil auch käuflich zu erwerben sind. Weber informiert darüber hinaus, wo
auch heute noch Mineralien selbst gesucht werden
können. Mit der fast ferti-
gen Abteilung „Maschinen
und Gerätschaften zur
Schuhherstellung“ wird an
die Geschichte der örtlichen Schuh- und Lederindustrie erinnert. Die Ar-
Programm „Kaffee bei Bach“ am Sonntag, 12. Juni
Cornelia Scholz und Brigitte
Hertel musizieren im Café K
Seligenstadt (red) – Für
heitere und beschwingte
Klänge sorgen die Barockgeigerin
Cornelia
Scholz und die Cembalistin Brigitte Hertel mit
ihrem Programm „Kaffee
bei Bach“ am Sonntag,
12. Juni, ab 17 Uhr im
Café K der evangeli-
1464763420018_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff
schen Kirche Seligenstadt in der Aschaffenburger Straße 105. Das
Gesprächskonzert
bringt
Violinsonaten
von Johann Sebastian
Bach, Georg Philipp Telemann
und
Georg
Friedrich Händel, aber
auch die Klaviervariatio-
nen „Ah, vous diraije,
mamam“ von Johann
Christoph
Friedrich
Bach, die in verspielter
Rokoko-Manier das Kaffeetrinken
versüßen.
Beide Musikerinnen verbindet eine langjährige
Zusammenarbeit,
darunter 2011 die Auffüh-
N AT U R
beitsweise der mechanischen und elektrischen
Maschinen werden die
Vereinsvorsitzenden Stefan Becker und Karlheinz
Bodensohn erläutern. Unter ihnen befinden sich unter anderem die gewaltige
gusseiserne
Stanzpresse
zum
Ausstanzen
der
Schuhsohlen und die
schwere
Glanzstoßmaschine. Zur Vervollständigung der Ausstellung sucht
der Verein noch Firmenunterlagen und Fotomaterial. Der Eintritt ist kostenlos. Für das leibliche Wohl
stehen
selbstgebackene
Kuchen und Kaffee bereit.
Mehr Informationen erhalten Interessierte unter
www.hgv-hainburg.de.vu.
rungen des Mozart-Requiems unter Mitwirkung des Kammerorchesters der Stadtkapelle und des Frankfurter
Chores „Vielharmonie
Sachsenhausen“. Es gibt
Kaffee und Wein. Der
Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.
PUR !
EVO Futura: der
@.?1(>[email protected](D4!1
',2BC02.C*0D3
[email protected]!1- #D1 @-B101- :-32BC*-6 *@3 61. =*D-[email protected]
<*0,C A2. "7 5DB [email protected] F7 ;@-D $)&/7 %D0 510*C1- #D1 E10-9
www.evo-ag.de
10
Heimatblatt
GESCHÄFTSEMPFEHLUNGEN
Orient-Teppichhaus Bayat
hgeschäft OTB
mit
riesiger
Auswahl
ananTeppichen
aller
Art.
Das
Fachgeschäft
mit riesiger
Auswahl
an Teppichen
aller
Art.
achgeschäft
mit
riesiger
Auswahl
Teppichen
aller
Art.
e
dnd
nu
gng
uantu
eerte
n!
Nr. 22, 1. Juni 2016
Genial einfach –
einfach genial
Hausautomation
mit Somfy
rolladen
somfy-smarthome.de
nett
Mit TaHoma® von Somfy steuern Sie
Rollläden, Sonnenschutz, Tore und vieles
mehr ganz bequem – auch von unterwegs
Sparen Sie bis zu 80 % Energie
durch effiziente Dämmung.
Fenster von Schüco lassen die Kälte
draußen und bieten drinnen ein
angenehmes Wohlfühlklima.
Ob Neubau oder Modernisierung.
Genial einfach –
einfach genial
Hausautomation
mit Somfy
HAKU ein Lebebebenen llaanangng
Aluminium Zäune und mehr
Preis!
Persische Handarbeit auf höchstem Niveau und dies zu kleinem
Preis!
Aktion:
Schönheitsfarm
h!
für Ihren Teppraic
r
tu
pa
Waschen & Re pa n
beim Fachman
06104-7501
12
Mit TaHoma® von Somfy steuern Sie
Rollläden, Sonnenschutz, Tore und vieles
mehr ganz bequem – auch von unterwegs
Das Fachgeschäft
mit höchstem
riesiger Auswahl
an und
Teppichen
aller
Art.
Persische
Handarbeit auf
Niveau
dies zu
kleinem
Es
e
erwarten Si
he und
fachmännisc
Beratung
kompetente
zierte
durch qualiÀ
Spezialisten!
Seligenstädter Str. 14
63179 Obertshausen
www.haku-gmbh.de
[email protected]
Tel. (069) 98 40 48-0
33 % Rabatt
www.rolladen-nett.de
somfy-smarthome.de
Persische Handarbeit auf höchstem Niveau und dies zu kleinem Preis!
Es erwartet Sie fachmännische und kompetente
Beratung durch qualifizierte Spezialisten!
ÜBERDACHUNGEN
auf - -Pflege
- -Reparaturen
kauf
Pflege
Reparaturen
Verkauf
- Pflege
- Reparaturen
MARKISEN+ROLLLÄDEN
Eigene Wäscherei, Reparatur- und Restaurationsatelier im Haus
Verkauf – Pflege – Reparaturen
Mo., Di., Do., Fr. 9.30 – 18.30
PUhr
PP
Mi. + Sa. 9.30 Uhr - 13 Uhr
� 06103 / 2 47 81
ße
3939
• Dreieich
Straße 39 • Dreieich
raße
•Frankfurter
Dreieich
8181
47
Mit neuen Fenstern
Energiekosten senken.
06103 - 2 47
81 39 · Dreieich
Frankfurter
Straße
Wir nehmen Ihren Teppich in Zahlung - erstellen Gutachten und Expertisen
WINTERGÄRTEN
BALKONANBAUTEN
„seit über 30 Jahren“
HAUSTÜREN
CARPORTS
Im Hof
nren
Teppich
in in
Zahlung
- erstellen
Gutachten
und
Expertisen
Im Hof
Teppich
Zahlung
- erstellen
Gutachten
und
ExpertisenIm Hof
TraditionsundIhren
Familienbetrieb
5. Generation
- seit
1955 in Deutschland
Wir nehmen
Teppich in in
Zahlung
· erstellen
Gutachten
und Expertisen
BALKONGELÄNDER
•ZAUNANLAGEN
Traditions- und Familienbetrieb in 5. Generation – seit 1955 in Deutschland
Familienbetrieb
in in
5. 5.
Generation
- seit
1955
inin
Deutschland
d Familienbetrieb
Generation
- seit
1955
Deutschland
5. Juni, 10 –16 Uhr
ÜBERDACHUNGEN
Besuchen Sie unsere
Treppenausstellung!
WINTERGÄRTEN
Treppenhaus Maintal
HAUSTÜREN
DACHFENSTER
CARPORTS
Gewerbegebiet Ost · Wilhelm-Röntgen-Str.
24–26
„seit über 20 Jahren“
63477 Maintal-Dörnigheim · Fon (06181) 90
80 750
GELÄNDER
E-Paper
Ihre Zeitung auf einen Klick!
E-Paper ist das exakte Abbild
der Zeitung und enthält alle
Artikel, Bilder, Grafiken
und Inserate.
Schau Sonntag
www.meister-treppen.de
ZÄUNE
MARKISEN + NEUBESPANNUNGEN
ALLER ART
!!!0%<1+-29<1%<728#0,<
Rufen Sie uns an oder besuchen Sie unseren Ausstellungsraum!
MARKISEN und
Neubespannungen
E HBL# [email protected]=/#%I#> QBC"4DG
"'&!(
I-E.$?&$ '#.$< +& L;C)+F:!;?FH B>F$:@>?.$ K<9/$&C$:
K>?#[email protected] 7+. 48?1/$&F>?.$&D
lieferbar
in 10 Arbeitstagen
5 & 0:M REJR9J-R*JR9JM 5RJR$J-55JR$JER51
! 5PM- AF B! !
Rufen Sie uns an
oder
besuchen
P HBL# H+<<#%I"C3#C
K.CB%I <+. K4/+333B/C.
4>?+.+7 A<;! '#.$<H (;:0<9F$ %&:$< 6$/7>?&H 4><$&.$H [email protected] J<M&D
Sie unseren Ausstellungsraum!
N& 0:M R*JR9J-R9JR9JER51
! 8RM- AF B! ! %&&!(
Heusenstamm · Frankfurter
. 25 · 06104 / 6 16 13
ANZEIGE
P )#%?>>.BL#Str
+< ,+#%#C([email protected]
Leibrente:www.krusch-ueberdachungen.de
So funktioniert
#"&!(
P
HBL#
F(+>4/#%
I#%
7##C#%
6
)CB%I+">
die Rente aus Stein
I E.$?&$ '#.$< N?>+&$?/9..$H E.>C.09/?;&F
,+$&H10.00-13.00
(;:0<;F ,+$&$?)><C
Mo.-Fr. 10.00-12.00 · 15.00-18.00
· Sa.
Uhr
;&C K;?F$&<>&CH 6>/?. 7+. B?>@.#?";FD
N& 'OM R8JR9J-5EJR9JM REJR$J-R1JR$J51
Die günstigen Sonderpostenmärkte: 38x in Deutschland!
TiefpreisKracher: .16
.-08.06
Nur gültig vom 02
TÄGLICH NEUE
WARE, IMMER
GÜNSTIG!
Stand-Ventilator
Gültig
ab dem
02.06.16
Ø ca. 40 cm
121140 statt 19.95
TischVentilator
HEISSKALT GESPART!
45 Watt,
Ø ca. 30 cm
121141
KOMM HER SPAR MEHR
Schwenkgrill
Kühlbox
Grillrost Ø
ca. 50 cm
BistroStehtisch
ca. 150 cm
140060
29.50
Knallhart
kalkuliert!!!
TÜV/GS-geprüft
mit Ablage,
ca. 85 x 27 x 81 cm
19.
95
10 kg
102315
mit Rollen
7.
99
statt 14.95
1 Sack
1 kg = 0.26
oder
mit 12 V-Autostecker
30 Liter
160554
29.
39.50
50
www.rl-fundgrube.de
Dietzenbach
Robert-Koch-Str. 1 • Tel.: 0 60 74 - 48 59 03
je 25 kg
Diese drei Sorten können
gemischt gekauft werden!
Groß-Umstadt
Spremberger Str. 9 • Tel.: 0 60 78 - 20 11
:<60 * >* =( ; 44 4> 3*
www.Lichter-der-Ewigkeit.de
Ein Projekt des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V.
VERANSTALTUNGEN
Das süsse leben
• „Die zauberhafte Landpartie“ am Sonntag
mit Übernachtung, Frühstück, 3-Gang-Menü buchbar von Sonntag auf Montag ab 99,- € p.P.
Foto: Starpics/fotolia.com
bei der sogenannten umgekehrten Hypothek um einen Kredit von einer Bank,
der in Raten ausgezahlt wird. Am Ende
der Laufzeit muss die Hypothek abgelöst
werden oder die Immobilie wechselt in
den Besitz der Bank. Läuft der Vertrag
vor dem Tod des Eigentümers aus, droht
also in hohem Alter der Umzug und
die Ratenauszahlungen enden. Bei der
Immobilien-Leibrente dagegen handelt
es sich um ein einfaches und transparentes Immobilienprodukt. Die Leibrente
wird auch vom Bundesverband Initiative
50plus empfohlen.
Experten-Telefon Leibrente: Sie möchten sich über eine Immobilien-Leibrente
informieren? Friedrich Thiele, Vorstand
der Deutschen Leibrenten AG, beantwortet am 15. Juni zwischen 9 und
12 Uhr Ihre Fragen unter der Nummer
069 - 94 98 56 10.
• „Unsere Süßen“ individuelle
Wochenendangebote ab 135 € p.P.
• „Die zauberhafte Sommerlandpartie“ ab 99,- € p.P.
Termine finden Sie auf unserer Homepage!
Seehotel GmbH & Co. KG · Leerweg · 63843 Niedernberg
Telefon: 0 60 28 / 999 - 0 · www.seehotel-niedernberg.de
Montag, 13. Juni, 15.00 - 20.00 Uhr
Langen, Neue Stadthalle Langen, Südliche Ringstraße 77
Dienstag, 14. Juni, 15.30 - 20.00 Uhr
Mainhausen/Mainflingen, Bürgerhaus, Brüder-Grimm-Straße 33
Mittwoch, 15. Juni, 16.30 - 20.00 Uhr
Rodgau/Jügesheim, Haus der Begegnung, Vordergasse 49
Freitag, 17. Juni, 17.00 - 20.30 Uhr
Hainburg/Klein-Krotzenburg,
Kreuzburghalle im Foyer, Wilhlem-Leuschner-Straße 50
Montag, 20. Juni, 17.30 - 20.30 Uhr
250.000 Euro
• Wert des mietfreien Wohnrechts:
800 Euro/pro Monat
Obertshausen/Hausen, Bürgerhaus, Tempelhofer Straße 10
• Leibrente:
650 Euro/pro Monat
Blut spenden kann jeder Gesunde zwischen 18 und 68 Jahren.
Termine und Infos 0800 / 1 19 49 11 oder www.drk.de
• Gesamtwert der Leibrente:
1.450 Euro/pro Monat
Zierkies
Quarz 149036
je 25 kg
1 Sack
1 kg = 0.13
3 Sack
1 kg = 0.12
3.
9.-
25
Seligenstadt
Kolpingstraße 33
Tel.: 0 61 82 - 82 60 76
Öffnungszeiten:
Montag-Mittwoch: 8 - 19 Uhr
Donnerstag-Freitag: 8 - 20 Uhr
Samstag: 8 - 17 Uhr
Preisirrtümer vorbehalten. Keine Haftung bei Druckfehlern. Alles solange der Vorrat reicht. RL-Fundgrube Leißler GmbH, Otto-Hahn-Str. 1, 64579 Gernsheim/Rhein
1464763420018_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff
#$&!(
Erinnern, gedenken - Sterne schenken
• Wert des Eigenheims:
www.facebook.com/RLFundgrubeLeisslerGmbH
Fundgrube
Mo.-Mi.: 8 - 19 Uhr
Do.-Fr.: 8 - 20 Uhr
Samstag: 8 - 16 Uhr
6.50
>$?&$ 5%)'8//<7#.9"
• Paar (beide 75 Jahre)
18.-
B! !
I E.$?&$ '#.$< A#&5$&. *>?.$& [email protected] >7 3#?C-2:.:$$ N>&><H E.>C.09/?;&F G$&C!;?FH
K$:;1/ ';:;7H (;:0<;F 7+. *?>1/.$&0>/?. 6?+$C?+1/::.>C.H [email protected]$?&0M?C$D
N& 'OM 55JR9J-5PJR9J ; 5NJR$J - 58JR$JER51
! PRM- AF B! !
Beispielrechnung Leibrente (www.deutsche-leibrenten.de)
Carrara 123794
Carrara weiss
123795
oder Marmor
130973
1 kg = 0.24
24 Liter
101875
10.-
Zierkies
3 Sack
24.50
1 kg = 0.80
140061
9.98
Ø ca. 60 cm,
ca. 110 cm
hoch
162937
Grillholzkohle
Rechteckgrill
ca. 34 x 24 x 39 cm,
24 Liter
101870
12.50
Die Immobilien-Leibrente stößt auch in
Deutschland immer mehr auf Interesse –
bietet sie doch vor allem für Senioren
mit einer geringen Rente und wenig
Ersparnissen die Möglichkeit, ihre Einnahmen im Alter zu erhöhen, ohne
aus dem vertrauten Zuhause ausziehen
zu müssen. Das eigene Haus oder die
Wohnung wird zwar verkauft, die ehemaligen Eigentümer bleiben jedoch lebenslang mietfrei darin wohnen. Zudem
erhalten sie eine monatliche attraktive
Rentenzahlung. Beides, das mietfreie
Wohnrecht und die Leibrente, werden
notariell verankert und im Grundbuch
eingetragen. Das gibt den Verkäufern
ein Höchstmaß an Sicherheit.
„Das im eigenen Haus steckende
Vermögen wird bei der Leibrente schon
zu Lebzeiten nutzbar gemacht“, sagt
Friedrich Thiele, Vorstand der Deutschen
Leibrenten AG. Mit der Ermittlung des
Immobilienwerts wird ein unabhängiger
Sachverständiger betraut. Er stellt sicher,
dass ein marktgerechter Preis die Grundlage für die Rentenberechnung ist.
Der Wert der Immobilie bildet die
Grundlage für die Ermittlung der Leibrente. In die Berechnung der monatlichen Zahlungen fließen zudem Alter
und Geschlecht des Immobilieneigentümers, der Wert des lebenslangen Wohnrechts und die Kosten für die Immobilienbewirtschaftung mit ein. Generell gilt:
Je älter die Senioren, desto höher die
monatliche Leibrente. Eine Mindestlaufzeit sorgt dafür, dass Rentenzahlungen
auch vererbt werden können, sollte der
Verkäufer schon kurz nach Vertragsabschluss sterben.
Geeignet ist die Immobilien-Leibrente
für Senioren ab 70 Jahren, und zwar
für Alleinstehende und Paare. Ganz
wichtig: Sie darf nicht verwechselt
werden mit einer Umkehrhypothek. Im
Gegensatz zur Leibrente handelt es sich
! 8RM- AF
Ihr Übergrößen-Spezialist
von XXL bis 10XL
ANZÜGE - HOSEN - JACKEN - HEMDEN - SHIRTS
BADEMODEN - UNTERWÄSCHE - PULLOVER
SWEAT-SHIRTS - WESTEN
Online-Shop: www.abraxas-online.de
Klecker Modevertrieb
63450 Hanau/Hafen
Exclusive
Sportswear
Ehrichstraße 1- 3
Telefon (0 61 81) 3 35 50
Parkplätze im Hof
Montag bis Freitag: 9.00–18.30 Uhr • Samstag: 9.00–15.00 Uhr
Zukunft für Kinder!
worldvision.de
Nr. 22, 1. Juni 2016
Heimatblatt
31. Oldiepräsenta am Mainufer
Fußball auf
Großleinwand
bei den Sängern
Oldtimer in
Seligenstadt
bewundern
Seligenstadt (red) – Höhepunkt der jährlichen
Aktivitäten des Seligenstädter
Oldtimerclubs
WirtschaftsWunderWagenVereinigung
(WWWV) ist jeweils am
letzten Sonntag des Juni
die Oldiepräsenta, ein
Oldtimertreffen mit bis zu
400 ,,Chromjuwelen“ auf
zwei und vier Rädern, ein
Teile- und 50er JahreMarkt am Mainufer in Seligenstadt.
Die mittlerweile 31. Oldiepräsenta öffnet am
Sonntag, 26. Juni, von 10
bis 18 Uhr. Alle Fahrzeuge, die 25 Jahre und älter
sind, haben einen reservierten Parkplatz. Dafür
und für die Deckung der
Kosten und Pokale wird
eine Gebühr von fünf
Euro pro teilnehmendem
Fahrzeug erhoben. Der
Eintritt ist frei. Gegen 17
Uhr gibt es die Pokalprämierung der besten Fahrzeuge der Ausstellung
und des Jahres und verdiente Mitglieder und
Persönlichkeiten
rund
um das Oldtimer-Hobby
gilt es zu ehren.
Die Vereinigung wurde
1985 von Rudi Rack mit
einem
Oldtimerstammtisch gegründet, der sich
seit vielen Jahren versammelt und seinen Sitz beim
Sprecher der WWWV in
Seligenstadt. Neben diesen Clubabenden finden
auch touristische Oldtimer-Ausfahrten im Frühjahr und im Herbst statt.
Als oberstes Gebot steht
die Pflege und Erhaltung
des historischen Kulturgutes Oldtimer und klassischer Fahrzeuge – wie
das Thema schon sagt:
Vor allem aus der Wirtschaftswunderzeit, also
den 50er und 60er, mittlerweile auch den 70er
Jahren. Dazu gehört die
Präsentation der rollenden Raritäten in der Öffentlichkeit bei Ausfahrten und öffentlichen Veranstaltungen.
Die
Stammtische, die jeden
ersten und dritten Mittwoch im Monat stattfinden, dienen neben der
Geselligkeit, auch der Ersatzteilversorgung
und
Löschung des Wissensdurstes.
11
Auch das Kinderreiten gehört zum festen Bestandteil beim Reit- und Fahrverein Hainstadt.
Foto: Verein/p
Jubiläum beim Reit- und Fahrverein Hainstadt
Liebe zum Pferd hält seit 25 Jahren
Hainstadt (sofa) – Sein 25jähriges Jubiläum feiert der
Reitund
Fahrverein
Hainstadt am Sonntag, 12.
Juni, auf der Reitanlage am
Katzenfeld 3. Neben einem Frühschoppen unter
musikalischer Begleitung
der Musikgesellschaft Eintracht sind diverse Ehrungen sowie ein kleines
Showprogramm geplant.
Darüber hinaus können
sich die Kinder auf Kinderschminken, eine Strohhüpfburg und Ponyreiten
freuen.
Der Reit- und Fahrverein
Hainstadt wurde am 27.
März 1991 von 13 dem
Pferdesport Verbundenen
gegründet. Aktuell gehören dem Verein über 50
Mitglieder an. In den ver-
gangenen 25 Jahren fanden
regelmäßig
Vergleichsturniere in Dressur
und Springen mit den umliegenden Reitvereinen auf
dem Vereinsgelände statt.
Nach 2012 konnten, aufgrund von immer steigenden Anforderungen an
den turnierausrichtenden
Verein, keine Turniere
mehr anboten werden.
Des Weiteren gab es unterschiedliche Schauveranstaltungen, einen Sternritt
des
Kreis-Reiterbundes
Offenbach,
regelmäßige
Dressur und Springlehrgänge und einige Sommerfeste.
Mit besten Trainingsvoraussetzungen präsentiert
sich die Vereinsanlage mit
Dressur und Springplatz,
sie wurde in all den Jahren
liebevoll gepflegt. Neun
Mal konnte der Verein in
den vergangenen 25 Jahren den Kreismeister in
verschiedenen Leistungsklassen des Kreisreiterbundes Offenbach stellen.
Hinter ihrem Motto „Die
Pflege des Reitsports und
die Unterhaltung reitsportlicher Anlagen“ stehen die
Mitglieder des Vereins
auch nach all den Jahren
noch immer.
Der wöchentliche Reitunterricht wird regelmäßig
unter der Leitung von Jessica Weih abgehalten. Da
keine
vereinseigenen
Schulpferde zur Verfügung stehen, müssen die
Reiter ihre Pferde selbst
mitbringen. Zum gemein-
samen Reiten, Austausch
über die Pferde und geselligen Beisammensein treffen sich die Vereinsmitglieder auf dem Gelände.
Neue Anregungen, wie ein
Flohmarkt im Jahre 2015,
werden immer gerne aufgegriffen.
Nach Anfrage fanden so
unter anderem Kooperationen mit den Ferienspielen (eine Kinderreit-AG)
und den Kindergärten in
der Umgebung statt, um
auf dem Gelände zu verweilen oder mehr über die
Pferde zu lernen. Auch
der Naturschutzbund besucht den Reit- und Fahrverein wegen der vielen
Schwalbennester, die jedes Jahr aufs Neue besiedelt werden.
Seligenstadt (red) – Alle
Fußballspiele mit deutscher Beteiligung überträgt
der Sängerchor der Turngemeinde Seligenstadt mit
neuer verbesserter Technik auf Großleinwand in
seinem Vereinsheim an
der Zellhäuser Straße. Wie
auch in den vergangenen
Jahren wird für das leibliche Wohl mit Speis und
Trank gesorgt. „Kommen
Sie vorbei und überzeugen
sie sich von der angenehmen
Atmosphäre
mit
Cocktail, Bier und Liegestuhl auf dem Vereinsgelände,“ lädt der Vorsitzende Harald Schaub alle
EM-Begeisterten ein. Das
weitläufige Außengelände
bietet den kleinen Fußballfans die Möglichkeit
selbst ein bisschen Fußball
zu spielen. Einlass ist immer eine Stunde vor Spielbeginn: Sonntag, 12. Juni,
Donnerstag, 16. Juni und
Dienstag, 21. Juni. Natürlich hoffen alle, dass die
Sänger darüber hinaus
noch ein paar mal häufiger
die Türen zum Vereinsheim öffnen müssen, um
Spiele von Neuer, Kroos
& Co. zu zeigen.
Das Heimatblatt
im Internet
www.stadtpost.de
Aktuelles Schaufenster
.de
70
0
er
sogar übe
„Der Duft des Sommers“ lautet das Motto einer dreitägigen Aktion in der Gärtnerei Löwer in Seligenstadt. Von Freitag bis Sonntag konnten sich die Kunden von einer großen Auswahl an Pflanzen für den sommerlichen Garten überzeugen. Für die kleinen Besucher gab es ein abwechslungsreiches Programm.
Foto: ha-PR
Polizei muss Scheibe einschlagen
Betrunkener schläft mitten
auf der A3 in seinem Auto
Seligenstadt (pol) – Einen
äußerst
ungünstigen
Schlafplatz hat sich ein 22jähriger Autofahrer auf der
A3 in der Nacht zum Donnerstag ausgesucht: Er
parkte sein unbeleuchtetes
Auto auf dem mittleren
1464763420018_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff
Fahrstreifen der Autobahn
bei Seligenstadt, wie die
Polizei berichtete. Mehrere Autofahrer hatten den
Wagen gesehen und den
Notruf gewählt. Die Polizei sperrte die Autobahn
komplett. Unfälle seien
nicht passiert. Der alkoholisierte Mann ließ sich von
den Beamten zunächst
nicht wecken, diese schlugen schließlich die Scheibe ein. Nach 45 Minuten
wurde die Autobahn wieder freigegeben.
sparren
Warten Sie mit dem
Möbelkauf bis zur
ROLLER Wiedererö
öffnung
in Hanau.
Montag
27. Junni
9 Uhr
10.000
Möbel
r
sofort
63452 Hanau · Kinzigbogen 10
ROLLER GmbH & Co. KG Willy-Brandt-Allee 72, D-45891 Gelsenkirchen-Buer, www.roller.de
02/160303
Nach Brandschaden
wieder für Sie da!
12
Heimatblatt
Nr. 22, 1. Juni 2016
60 Teilnehmer am Start
Thomas Schrod ist
der Flipperkönig
Seligenstadt (red) – Thomas Schrod von der Freiwilligen Feuerwehr Seligenstadt hat das erste Seligenstädter HeimatbundFlipperturnier gewonnen.
Neben einem Pokal erhielt
er auch eine einjährige
Ehrenmitgliedschaft
im
Verein „For Amusement
Only“, der den Wettkampf
organisiert hatte. Der Verein ist das jüngste Mitglied
im Heimatbund Seligenstadt und hatte mehr als 60
Teilnehmer aus verschiedenen Clubs in seinem
Flipper- und Arcademuseum empfangen. An drei
60 Teilnehmer kämpften beim ersten Seligenstädter Heimatbund-Flipperturnier um den Sieg. Am Ende hatte Thomas Schrod (Mitte, schwarzes T-Shirt) von der Tagen kämpften die KonFreiwilligen Feuerwehr Seligenstadt die Nase vorn.
Foto: p trahenten um den Turniersieg. Die 16 Besten aller
Vorrunden lieferten sich
beim Finale drei Stunden
lang in ingesamt neun
Endrunden ein hartes
Kopf-an-Kopf-Rennen.
Auf dem zweiten Platz lan-
dete Wolfgang Klein (Heimatbund), der vier Freikarten für den Museumsbesuch erhielt. Zwei Tickets gingen an den Drittplatzierten Uwe Kühne
(IG Hund & Mensch).
Schirmherrin war Erste
Stadträtin Claudia Bicherl.
In den Wettkampfpausen
konnten sie sich die Teilnehmer auch an den verschiedenen anderen Geräten vergnügen und Klassiker wie „Donkey Kong“
oder „Pac Man“ spielen.
Ein Höhepunkt beim Museumsbesuch ist der Rennsimulator „Daytona USA“,
bei dem acht Spieler
gleichzeitig auf derselben
Rennstrecke gegeneinander fahren können. Insgesamt stehen im Museum
mehr als 220 Flipper- und
Arcadegeräte zur Verfügung, die die Besucher
kostenlos nutzen können.
SC Klein-Krotzenburg hat gewählt
û£›¨˜ ª¨™ ¶¨˜—¨›
욖›—·£›;B£¢¨˜
MONTAINBIKE
COPPERHEAD 3
• Kompromisslose Qualität im
dreistelligen Bereich!
0,0 %
Stephan Eisentraud
bleibt Vorsitzender
Klein-Krotzenburg (sofa)
– Die 24. Jahreshauptversammlung des Sportclubs
(SC) Klein-Krotzenburg
hat vor Kurzem stattgefunden. Neben dem Abschlussbericht über die
vergangene Saison sowie
der Planung und Mannschaftsaufstellungen für
2016/2017 standen Vorstandsneuwahlen auf der
Agenda.
Für
eine
zweijährige
Amtsperiode
wiedergewählt wurden der erste
Vorsitzende Stephan Eisentraud, der Kassierer
Klaus Schwarz (in Abwesenheit) sowie die Jugendleiterin Manuela Schick.
Auf einen neuen Gerätewart darf sich der Sport
Club durch die Wahl von
Christian Knaf freuen.
Neu im Vorstand ist auch
Simone Hofmann, die zur
Beisitzerin gewählt wurde. Für eine erneute zweijährige
Amtsperiode
wählten die anwesenden
Mitglieder die beiden Beisitzer Manfred Bodensohn und Heinz Heindel.
Weiterhin im Amt bleiben
nach schon im Vorjahr erfolgter Wahl die zweite
Vorsitzende Larissa Cibis,
Schriftführerin und Pressewartin Tina Stiegelmeier und Sportwart Jürgen
Simon.
• neuer, extrem leichter
Premium-Alurahmen
1)
rung
Finanzie
n
• gewichtsoptimierte
XC-21 Felgen
in zeh
Einfach ahlen.
Raten z insen!
Z
OHNE
• neue 22 Gang
Shimano XT-Schaltgruppe
• hydraulische Deore
Scheibenbremsen
• superleichte Bulls/Suntour
Lytro-Luftfedergabel
• DER Dauertestsieger in
der 1000 € - Klasse!
• Extra Leicht
Bereit für die nächsten zwei Jahre: Der Vorstand des Sportclubs
Klein-Krotzenburg.
Foto: sofa
Der Testsieger!
aktiv
1-2/2015
ÜBERRAGEND
Kau f-Tip p
Im Test das Modell 2015.
FRANKFURT / M Zweirad-Center Stadler Frankfurt GmbH
rrr9;
NÄHE HESSEN-CENTER
Borsigallee 23, 60388 Frankfurt am Main, 069 6772844-0 • Mo-Sa 10:00 - 20:00
www.zweirad-stadler.de
2xinBerlin•Bremen•Hannover•Mülheim-Kärlich•Leipzig/Halle•Frankfurt•Mannheim•Nürnberg•Fürth•Regensburg•Straubing•Hammerau•München•Chemnitz•Essen
Irrtümer, Druckfehler, Preisänderungen und Liefermöglichkeiten vorbehalten. Teilweise keine Originalabbildungen. Angebote nur solange der Vorrat reicht. * Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers ** Ehemalige unverbindliche
Preisempfehlung des Herstellers *** Bisheriger Verkaufspreis. 1) Kaufpreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gebundener Sollzinssatz (jährl.) 0,0 %; effektiver Jahreszins 0,0 %. Beispiel: Finanzierungsbetrag 1000 Euro. 10 Monatsraten à
100 €. Gesamtbetrag bei einer Laufzeit von 10 Monaten: 1000 €. Angaben zugleich repräsentatives Beispiel i. S. d. § 6a Abs. 4 PangV. Vermittlung erfolgt ausschließlich für den Kreditgeber Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336
München. In Österreich erfolgt die Vermittlung für die Santander Consumer Bank GmbH, Donau City-Straße 6, 1220 Wien
1464763420018_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff
Eine Führung in der einzigen im Kreis Offenbach noch erhaltenen Synagoge in Klein-Krotzenburg erlebten nun etliche Besucher. Sie hatten die Gelegenheit, das Gebäude und seine Geschichte näher kennenzulernen. Erich Weih, Sprecher des „Arbeitskreises Ehemalige Synagoge“, erinnerte an das Schicksal
der jüdischen Gemeinde, die von 1871 bis 1938 in Klein-Krotzenburg lebte und wirkte. Die Synagoge wurde 1997 renoviert
und als Gedenk - und Kulturstätte eingerichtet.
Text/Foto: bo
Bauen +
Wohnen
Wohngesund leben
Blick. Etwa Wandplatten,
Abdichtungen, Grundierungen, Klebstoffe, Spachtelmassen,
Fugendichtstoffe, Dämmunterlagen
und Parkettlacke.
Doch wie vermeiden es
Bauherren und Modernisierer, sich Krankmacher
ins Haus zu holen? Glücklicherweise gibt es heutzutage verlässliche Ökosie-
ist das EMICODE EC1Siegel auf den Verpackungen. Das europaweit anerkannte Bewertungssystem
EMICODE nimmt die
Schichten von Wänden
und Bodenbelägen unter
die Lupe und überprüft
unter strengsten Kriterien
deren Gesundheits- und
Umweltverträglichkeit.
Nur VOC-arme Verlegewerkstoffe und Bauprodukte erhalten die Auszeichnung. Regelmäßige
Kontrollen durch unabhängige Sachverständige
und Prüfinstitute sichern
die Qualität.
Wer bei der Produktwahl
auf das richtige Siegel achtet, atmet unbelastete
Raumluft ein. Das nutzt
der eigenen Gesundheit
gel, die anzeigen, welche und entlastet gleichzeitig
Produkte wirklich unbe- die Umwelt.
denklich sind - und diese
verwendet meistens auch Weitere Informationen
das Fachhandwerk. Ein unter: www.emicode.com
vertrauensvoller Indikator Foto: goodluz / 123rf.com
Stilvoller Außenbereich
Wie man Garten oder Terrasse durch tolle Möbel in Szene setzen kann
Im Frühjahr und Sommer werden Garten und Terrasse vielerorts zum verlängerten
Wohnzimmer – kein Wunder,
kann man hier doch herrlich
bei einem Glas Wein den Tag
ausklingen lassen, harmonische Stunden im Kreis der Fa-
Solls ne neue Pumpe sein
schau doch mal bei Winkler rein!
Sanitär - Öfen
Pumpe - Gas
Kapellenstr. 14-15
63500 Seligenstadt
Tel. 06182 / 2 25 24
antikund modernpolsterei
neubezug, reparatur,
designberatung.
ALEXANDER BEHM
Friedrich-Ebert-Straße 4
63512 Hainburg
Tel. 06182-9936-17 · Fax -21
Mobil 0160-98920728
E-Mail: [email protected]
www.polster-behm.de
milie verbringen oder einfach
mal wieder gemütlich in einem Schmöker lesen. Damit
aus diesem Vergnügen eine
Art „Kurzurlaub“ wird und die
richtige Stimmung aufkommt,
lohnt es, in ansprechende Möbel für den Außenbereich zu
investieren – das schnöde
Plastikmobiliar, das vielleicht
schon Risse und Verfärbungen
aufweist, hat nun endgültig
ausgedient!
Stattdessen macht man es sich
nun auf ansprechenden Lounge-Möbeln bequem, die eher
an die Einrichtung aus dem eigentlichen Wohnzimmer erin-
nern als an Gartenmobiliar. So
sind derzeit beispielsweise
Sessel und Liegestühle aus
Korbgeflecht schwer angesagt
und laden zum Verweilen ein.
Ob man dabei zu Naturmaterialien oder doch lieber zu
synthetischen
Alternativen
greift, bleibt natürlich ganz
der eigenen Vorliebe überlassen.
Auch rustikale Holzmöbel
sind auf der Terrasse und im
Garten im Trend, vor allem,
wenn sie mit bequemen Sitzkissen und Auflagen ausgestattet sind. Da fühlen sich
auch Gäste pudelwohl! Zudem
sind Hollywood-Schaukeln
wieder schwer angesagt und
kommen nun unter anderem in
puristischen Designs daher.
Für die Terrasse empfehlen
sich zudem Outdoor-Teppiche, die aus witterungsbeständigen Materialien gefertigt
und in allerlei farbenfrohen
Designs zu bekommen sind.
Ein stimmiger Gesamteindruck entsteht durch zusätzliche Wohnaccessoires, etwa
Windlichter oder Kerzenständer – so wird dann der abendliche Aufenthalt im Garten zur
entspannten Auszeit vom Alltag.
lps/Jk / Foto: Dehner
Bosch• Miele • Siemens • Constructa • Neff • AEG
K üpp e rsbusch • Hanseatic •
Zeit mit der Familie verbringen und den Alltagsstress hinter sich lassen das geht am besten zuhause. Für viele sind die eigenen vier Wände ein wichtiger Ort der Entspannung
und Erholung. Gerade in
dieser ganz privaten Wohlfühlzone will niemand,
dass Bauprodukte und
Materialien
gefährliche
Schadstoffe
freigeben.
Denn die Krankmacher
können zu Kopfschmerzen und Schlaflosigkeit bis
hin zu Allergien und
Atemwegsbeschwerden
führen.
Besonders Wände, Decken und Böden sollten
keine Schadstoffe und
flüchtigen
organischen
Substanzen enthalten. Sie
bestimmen den Großteil
der Fläche, die einen täglich umgibt. Gerade bei
Produkten, die man im
Alltag kaum wahrnimmt,
lohnt sich ein zweiter
...Rufen Sie uns an
Gaggenau • Imperial •Gorenje
Bewohner können aufatmen
Phillips• Liebherr • Zanker • Privilleg • Whirpool
TÜV-überwachter
Fachbetrieb
nach §19 L WHG
Tankreinigung,
-demontage, -stillegung,
Innenhülleneinbau,
Tankraumsanierung,
Neuanlagen,
Dieseltankanlagen,
sowie Fugenabdichtungen.
Wir helfen Ihnen –
preiswert und kompetent !
W
Tankservice
l
t
e
Service rund um den Öltank
Hauptstraße 111
63500 Seligenstadt
Tel.: 06182 - 22 05 97
Mail: [email protected]
Web: www.walter-tankservice.de
r
Wir
Wir
Melanie Atzler
Waschmaschin
Waschmasch
Kühlsch
Offenbacher Landstr. 86 • 63512 Hainburg
Mobil: 0172 / 3 79 54 69
Tel. 0 61 82/8 20 16 38 • Fax 0 61 82/8 20 16 39
E-Mail: [email protected]
www.winterimmobilien.com
E-Herd
und
Elektro-/
Wir reparieren
schnell Wir
reparieren
Waschmaschinen
• Geschirrspüler
• E-Herde
Waschmaschinen
• Geschirrspüler
Kühlschränke und Einbaugeräte
E-Herdealler
• Kühlschränke
Fabrikate
und Einbaugeräte
Elektro-/Gas-/Wasserinstallation
Kundend
0
/ 2 23 9Verka
0 61 82
Kundendienst
Verkauf
Elektro-/Gas-/Wasserinstallation
Odenwaldstra
www
Odenwaldstraße
63533Mainhausen
Mainhausen
Odenwaldstraße 1 ·•63533
www.miele-werner.de
www.werner-kundendienst.de
Borngasse 17
63500 Seligenstadt-Froschhausen
Tel.: 06182 / 70 18
www.roth-baudekoration.de
Maler-, Stuck- und Tapezierarbeiten
Spachtel- u. Lasurtechniken · Dachgeschossausbau · Trennwände · Trockenestrich
Vollschutzwärmesysteme · Gerüstbau · Fassadengestaltung · Parkplatzmarkierungen
WIR HELFEN IHNEN ENERGIEKOSTEN
ZU SPAREN – MIT DEM
ROKA-THERMO-FLEX-SYSTEM
Rollladenkasten Sanierungs-System für alte, ungedämmte Rollladenkästen. Unser Ziel ist es, die bauseitig vorhandenen Hohlräume des Rollladenpanzers nachträglich
Wärme- und Schallschutztechnisch zu dämmen und auf
den Stand der neuesten Technik zu bringen.
Wir als Meisterbetrieb vor Ort sichern Ihnen schon heute
• Lieferung von Sand, Kies und Schotter • gesiebter Mutterboden
• Containerdienst • Baggerbetrieb • Erdarbeiten
• Recycling • Abbruch
Telefon 0 61 82 / 95 04 - 0 · www.busser-bauservice.de
Am
AmSteinweg
Stehnweg12
12- -14
14·· 63500
63500 Seligenstadt-Froschhausen
Seligenstadt-Froschhausen
1464763420018_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff
•
•
•
•
•
•
schnelle und
saubere Montage
erhöhten Schallschutz
luftdicht
überschaubare Kosten
Energieeinsparung
Siemensstraße 20 • 63512 Hainburg • Tel. 06182 / 45 77
www.schreiner-koehler.de
14
Heimatblatt
Nr. 22, 1. Juni 2016
Fachgeschäfte und Institutionen
beim Hainburger Markt
Armbänder, Jacken, Rucksäcke, Mützen
Lindberg Cabascango
Paella, Wein
Alessandro Cannizzo
Textilien und Pop-Artikel
Javed Choudhry
Dufthölzer, Ätherische Öle und Räucherstäbchen, Tischlämpchen aus Naturholz, Mode- und Silberschmuck
Mark Fisch
Autopflege, Oral B-Bürsten
Gabriel Hutter
Lederwaren, Wasserbüffel-Geldbörsen und Taschen
Ivonne Juch
Ballonmodelage, Kinderschminken
Andreas Kaufmann
Weine aus eigenem Anbau
Wolfgang Klein
Reinigungsprodukte, Microfaser Aqua-clean, Bambustücher
Peter Levy
Schmuck, Ketten, Ohrringe, Schlüsselanhänger, Sonnenbrillen, Multitücher
Lydia Schieb
Rotel-Bügelautomaten
Erika Seiler
Fotos
am
Oldtimer:
Das
Brebbia-Team
der
„Tage
der
Orientierung“
an
der
Kreuzburgschule
Hainburg
informiert
Köstlichkeiten aus aller Herren Länder gibt’s es auch bei diesem HainburgerMarkt am Wochenende in Hainstadt.
Foto: SHB-Archiv
Acebes Gastro Service
Ali Alacayir Bowle-Bar
Arjuna-Versand und BioFeinkost Langer
Auto Römhild
Autohaus Bernhard Nover
Autohaus Best
Autohaus Giese & Zirnsak
Autohaus Schnatz
Autohaus Staab
Autohaus Winter
Bäckerei Schnabel
Bäckerei und Konditorei Wolz
Back-Schmitt Fenster + Türen
Capri-Eiscafé
Chipseria
Creperie Kiwus
DLRG-Ortsgruppe Hainburg
Edeka aktiv-markt Westphal
Energieversorgung Offenbach
Frischer Blechkuchen zum Start nach der Begrüßung an der Eisenbahnstraße. Der Renner schon Evangelische Kindertagesstätte
beim Anschnitt.
Foto: SHB-Archiv Event- und Veranstaltungsservice
Schwenkgrill, Bier und sonstige Getränke
Bowle-Bar
Bio-Lebensmittel, Feinkost, Bergkäse, Schinken, Pestos
Autohaus, Marke Mazda
Autohaus, Marke Peugeot
Autohaus, Marke Skoda
Autohaus, Marke Toyota
Autohaus, Marke VW und Audi
Autohaus, Marke KIA
Autohaus, Marke BMW
Cafe, Bäckerei
Bäckerei, Kaffee und Kuchen
Fenster, Türen, Treppen
Eisverkauf
Kartoffel-Chips, Spiralkartoffeln mit Dip, Airbrush
Creperie
Deutsche Lebensrettungs-Gesellschaft
Verkauf von frischem Obst
Infostand Energieversorgung, Infostand Handwerkerbetriebe, Segway-Park
Waffeln
Bier, alkoholfreie Getränke
Feuerwehren bewältigen eine Vielzahl unwetterbedingter Einsätze Fa. Putnins, Reisegastronomie
Mehr als 500 Einsätze
nach dem Starkregen
Ostkreis / Kreis (beko/
red) – Am Sonntag Abend
kam gegen 20 Uhr die Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes, die
auch über die App „Katwarn“ abgesetzt wurde. Es
wurde von einer Extremwetterlage mit gewittrigem
Starkregen mit 30 bis 45 l/
m² in 24 Stunden (örtlich
auch mehr) gewarnt. Deshalb wurden in der Leitstelle des Kreises Offenbach alle verfügbaren Notrufannahmeplätze
mit
fachlich qualifizierten Disponenten besetzt. In Summe bilanzieren die Feuerwehren des Kreises Offenbach mehr als 500 Einsätze. Wie in der Prognose
des Wetterdienstes angekündigt, näherte sich die
Regenfront vom Osten her
dem Kreisgebiet. So kamen die ersten Hilfeersuchen, die am Notruf 112
entgegengenommen wurde, aus Seligenstadt, Mainhausen, Hainburg und
Mühlheim.
Den Schwerpunkt bildete
Rodgau, wo die drei Stadtteilfeuerwehren und später
auch
Nachbarwehren
mehr als 200 Einsätze zu
bewältigen hatten. Heusenstamm, Obertshausen
und Dietzenbach waren
etwa gleich schwer betroffen, während die Einsatzkräfte in Langen, Dreieich
und Neu-Isenburg verhältnismäßig wenig alarmiert
wurden.
Allerdings bedeutete das
nicht weniger Arbeit für
die Feuerwehrleute aus
den weniger betroffenen
Kommunen. „Die überörtliche Hilfe hat innerhalb
der Feuerwehren eine gute
Tradition. Wir helfen uns
seit Jahrzehnten über Gemeinde- und Stadtgrenzen
hinweg“, erklärt in diesem
Zusammenhang
Kreisbrandinspektor
Ralf
Ackermann. Diese Hilfe
ging in der vergangenen
Nacht sogar über die
Kreisgrenzen hinweg.
Die überwiegende Mehrzahl der Einsätze betraf
das Auspumpen von überfluteten
Kellerräumen.
„Unwettertypische Einsätze“ wie abgedeckte Dächer und weggewehte
Bauzäune wurden nicht
gemeldet.
� Basisinformation Feuerwehren im Kreis Offenbach: Im Kreis Offenbach
existieren in den 13 Städten und Gemeinden 29
Freiwillige Feuerwehren.
Denn Einsatzabteilen gehören rd. 1550 Feuerwehrfrauen und -männer an.
Diese rückten im Kreis Offenbach im Jahr 2015 insgesamt 3.640 Mal aus: Sie
bekämpften 833 Feuer und
wurden bei 2.018 Technischen Hilfeleistungen tätig. Das Einsatzspektrum
ist sehr breit. Es geht von
der
Brandbekämpfung
über die technische Hilfeleistung bis hin zu Umweltschutzeinsätzen.
Schokofrüchte
Fahrradshop Merget
Fahrradshop, -handel
Fa. Murmann
Rohr-/Kanalsanierung, Inlinersanierung von Hausanschlüssen
Fantastic VVV
Silberfolienballons, Ballons, Leuchtschmuck
FEMA-Wintergärten
Handelsvertretung Wintergärten, Zäune, Überdachungen, Balkongeländer
Festa Italiana
Spezialitäten aus Italien, Catering-Service
Flammhäusle
Flammkuchen, Französische Landweine, Softdrinks
Freiwillige Feuerwehr Hainstadt 1889
Vorführungen, Essen, Getränke, Frühstück
Goßmann Kachelofenbau
Kachelofenbau, Kaminbau
Günther Renovierungssysteme
Renovierungssysteme, Renovierungen von Türen-,
Treppen-, Rahmen, Dachsanierungen
Gustav Michel & Söhne
Schaustellerbetrieb mit diversen Ständen und Fahrgeschäften
Gutes Sehen bei Tanja Horst
Brillen, Kontaktlinsen und Zubehör
H. Sattler
Heizöl, Pellets, Erdgas, Strom
HEIM & HAUS
Rolläden, Markisen, Vordächer, Haustüren, Dachfenster
Ich Feier
Blumenladen und Events
Juwelen-Atelier Kins
Uhren und Schmuck, Reparaturen, Anfertigungen von Schmuck,
Ohrlochstechen, Wertschätzung und Gold-Ankauf
Korb-Welt
Laden ohne Namen
Luftsportverein Seligenstadt-Zellhausen
Mary Kay
Meisterhand GmbH
Mercado-Mediterraneo
mobile Kaffeebar
Modehaus Blumör
NKD Deutschland
Onkel Stefanos Pizza Express
Partylite
Perlkönig GmbH
Portas Deutschland Folien
Pressehaus Bintz-Verlag
purfitness
Raclette-Hütte
Reinisch modernisiert
Reservistenkameradschaft Hainburg
Rettner & Ziegler Balkongeländer
Rhein-Main Verkehrsverbund
Robert Boersch Konzepte
Schaar Tiernahrung
Schuhhaus Franz
Spielmanns- und Fanfarenzug Hainburg
Sportvereinigung Hainstadt 1879
Steuerungsgruppe Fair Trade Hainburg
Tech-Art Küchen-Design
THERMOMIX
Tiroler Bauernstandl
Türkisch-Islamischer Kulturverein
Warenhandel A & K Rosteck
Weinhandel „Il Grosso“
Entchen angeln, ob das in diesem Jahr auch wieder möglich ist?
1464763420018_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff
Foto: SHB-Archiv
Korbwaren, Flechtmöbel
Dekorationsartikel, Feinkost, Sekt
Luftsportverein, Segelflugzeuge
Kosmetikprodukte, Hautpflege
Gebäudesanierung, Sanitär, Heizung
Imbiss: Asiatische Spezialitäten
Kaffeebar
Modefachhandel für Damen und Herren
Textil-Discount
Pizza, alkoholfreie Getränke
Duftkerzen, Wellnessprodukte, Accessoires
Perlen, Schmuck und Zubehör
Renovierungen, Tür-, Treppenverkleidungen
Infostand: Verlag, Zeitungsgruppe Offenbach-Post
Infomaterial: Fitness-Studio
Raclette-Spezialitäten, Käsewürfel
Fussbodenbeläge, Bodensanierung, Terrassen- und Balkonsanierung,
Treppenrenovierung, Dachbeschichtungen, Isolierungarbeiten
Reservisten Arbeitsgemeinschaft historische Militärfahrzeuge Hessen
Balkongeländer
Verkehrsverbund, Info-Truck
Brennholz
Tiernahrung
Einzelhandel mit Schuhen
Grillstand, Bier, alkoholfreie Getränke
Bierstand, alkoholfreie Getränke
Steuerungsgruppe „Fair Trade“ Hainburg, Torwandschießen
Küchen-Design, Einbauküchen, Wohnsysteme
THERMOMIX-Vorführung
Tiroler Spezialitäten wie Bergkäse, Kaminwurzen, Hirschwurzen,
Gamswurzen, Wildschweinwurzen, diverse Tiroler Schinkenspecks
Türkische Speise-Spezialitäten
Armbanduhren, Sonnenbrillen, Gürtel
Weinstand, italienische Weine und sonstige Spirituosen
Nr. 22, 1. Juni 2016
15
Heimatblatt
Kinder dienstags im Bürgerhaus willkommen
Sängervereinigung Mainflingen
Tim und Leni Sophie
im Kinderchor geehrt
Aktuelle Singstunden
im Bürgerhaus
Mainflingen (tku/b) – Das
in 2013 gemeinsam gestartete Kinderchorprojekt der
Mainflinger Gesangvereine Sängervereinigung und
Sängerbund (SVM und
SBM) steht seit wenigen
Monaten unter neuer Leitung von Denise Oftring.
Die Kinder von vier bis
acht Jahren treffen sich als
Kinderchor „Flashlights“
immer dienstags um 16
Uhr bis 16.45 Uhr zur Probe im Bürgerhaussaal. Ältere als die vier- bis achtjährigen Kinder haben die
Möglichkeit immer ab
16.30 Uhr in die Dienstags-Proben
bei
den
„Flashlights“ einzusteigen
und dann bis 17.30 zu singen. Gemeinsames Ziel
der inzwischen offiziellen
Kooperation beider Vereine ist es, mit vereinten
Kräften interessierten Kindern das Singen zu ermöglichen. Vor kurzem wurden Tim Rengeo und Leni
Sophie Niedermeier für
über dreijähriges Singen
im Chor von der SVM geehrt.
Als
Kinderchorbetreuungsteam und Ansprechpartnerinnen für Kinder
Mainflingen (tku/b) –
Singstundenbetrieb der
Chöre der Sängervereinigung 1887 Mainflingen
(SVM) im Bürgerhaus:
Immer donnerstags probt
ab 18.15 Uhr der Frauenchor, ab 19 Uhr probt der
Männerchor. Um 20.15
Uhr singt der Gemischte
Chor „Crescendo“. Diese
genannten Chöre stehen
jeweils unter Leitung von
Dirigent Werner Utmelleki. Freitags um 19.30 Uhr
probt der Gemischte
Chor „Coloured Voices“
unter Leitung von Stefan
Weih.
Interessenten sind zum
und Eltern stehen Nicole
Mayr (SBM) und Rita
Thrin (SVM) zur Verfügung. Rita Thrin ist telefonisch gerne erreichbar unter 0176-20309515 und
Nicole Mayr ebenso gerne
unter 0152-29545887.
Die neue, dynamische 22jährige Leiterin, Denise
Oftring, ist mit Engagement und Herzblut bei der
Sache. Für coole und moderne Songs, die Kinder
mögen, ist sie immer zu
haben. Spaß und spielerisches musikalisches Lernen steht für die Kids bei
Denise Oftring im Vorder- Tim Rengeo und Leni Sophie Niedermeier wurden bei der Sängrund. Es gelingt ihr be- gervereinigung im Mainflinger Kinderchor geehrt. Foto: Verein/p
reits bei den Kindern gespannte Erwartungen auf
die jeweils nächste Probe
zu erzeugen. Auch Ausflüge, Weihnachtsfeiern und
Fastnachtsveranstaltungen sollen weiterhin fester
Bestandteil des Chores
bleiben. Interessierte Kinder sollten, gern mit Muttis, Papas oder Großeltern,
sich mal eine Probe dienstagnachmittags unverbindlich anhören oder auch
gleich dabei mitmachen,
reinschnuppern und probieren.
Lesung mit
Helge Fischer
Hainstadt (sofa) – Eine
Lesung mit Helge Fischer ist am Donnerstag,
16. Juni, um 19.30 Uhr
in der Gemeindebücherei Hainstadt.
Helge Fischer entschied
sich mit 14 Jahren zur
See zu fahren. In insgesamt elf Jahren befuhr er
auf 13 Schiffen alle
Weltmeere. Er begann
seine
Karriere
als
Schiffsjunge und beendete sie als erster Steward. Sein Buch „Ömmes der Ostfriesenjung“
ist das Ergebnis vieler
Geschichten, die er im
Laufe der Jahre selbst erlebt hat. Begleitet wird
die Lesung von LiveMusik.
Zuhören und Mitmachen
in allen Chören willkommen. Der vereinsübergreifende
Kinderchor
probt dienstags um 16
Uhr bis 16.45 Uhr (Vier
bis Achtjährige) unter
neuer Leitung von Denise
Oftring. Die neunjährigen und älteren Kinder
proben ebenso dienstags
ab 16.30 Uhr zunächst
mit den Jüngeren, ab
16.45 Uhr dann bis gegen
17.30 Uhr alleine mit Denise Oftring. Interessierte
Kinder sind jederzeit in
den Proben willkommen,
wo sie sehr viel Spaß haben können.
25e
GUTSCHEIN
*L066B*
L 0 6 6 B
BEI KAUF
AB 100 E
DEUTSCHLANDS
BESTER PREIS
1)
XXXL AKTION
MIT GLASPLATTE
50%
BIS ZU
2)
AUSZIEHBAR
BIS 270 CM
AUF GEKENNZEICHNETE
GARTENMÖBEL
8.750 Euro für Kinderherzstiftung. Bürgermeister Bernhard
Bessel bedankte sich bei allen Gratulanten, die ihm anlässlich
seines 65. Geburtstages gratuliert und seinem Wunsch entsprochen haben, auf persönliche Geschenke zu verzichten und stattdessen seiner Bitte nachkamen, einen Geldbetrag für die Kinderherzstiftung zu spenden. Bernhard Bessel: „Ich bedanke
mich bei allen ganz herzlich und freue mich riesig, dass durch
die vielen Spenden insgesamt 8.750 Euro für die Kinderherzstiftung zusammenkamen.“ Stellvertretend für die Kinderherzstiftung nahm Kai Rüenbrink den Scheck entgegen.. Foto: Gemeinde/p
Auch Wanderungen
sind geplant
Ostkreis (sofa) – Die
Sportstunden der Herzsportgruppe
Zellhausen
sind immer dienstags von
jeweils 18 bis 20 Uhr in der
Gemeindesporthalle am
Bürgerhaus. Kontakt können Interessierte mit Gerhard Schreiner, der unter
der Telefonnummer 06182
21534 oder mit Gisela
Mundinger unter der Telefonnummer 06182 60125
aufnehmen. Die Sportstunden der Herzsportgruppe Seligenstadt finden
ebenfalls dienstags jeweils
von 17.30 bis 19.30 Uhr
in der Sporthalle der Einhardschule statt. Die Leitung übernehmen lizenzierte Übungsleiterinnen
und außerdem stehen die
beiden Sportstunden unter
ärztlicher Aufsicht. Die
Gymnastikstunde
der
Herzsportgruppe Seligenstadt kann wegen einer
1464763420018_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff
Sportveranstaltung
am
Donnerstag, 16. Juni, nicht
wie gewohnt in der Einhardsporthalle stattfinden.
Eine Rundwanderung mit
anschließender Einkehr
bietet die Herzsportgruppe
alternativ dazu mit Treffpunkt um 17 Uhr am Parkdeck in der Aschaffenburger Straße in Seligenstadt
an.
Die nächste Wanderung
aller drei Herzsportgruppen ist am Samstag, 11.
Juni, mit Treffpunkt um 10
Uhr auf dem Parkplatz vor
der Langfeldsmühle in Babenhausen (Ortsteil Hergershausen). Interessenten
können für weitere Informationen den Wanderwart
Lothar Picard unter der
Telefonnummer
06106
707675 erreichen. Außerdem wird gebeten, die
Aushänge in den Sporthallen zu beachten.
Gartengruppe, Aluminiumgestell, anthrazitfarbig
beschichtet, Stapelsessel, gepolstertes Textilen
taupefarbig, mit extra hoher Rückenlehne, bequem
und ergonomisch geformt 26720083_01 109,109
59,90
Gartentisch, Milchglasplatte, ca. 135 (270) x 90 cm
27550040_07 460,460
249,-
VORTEILSGUTSCHEIN
G)
19
VORZUGSPREIS:
6x SESSEL UND 1x TISCH
SIE SPAREN 209,40 %
399,GARTENGRUPPE
MwSt.
% GESCHENKT
SCHENKT
3)
6
90
Hähnchenschnitzel "Spargel", knusprig geeebackene Hähnchenschnitzel
h
h i l
mit weißem Stangenspargel auf Sauce hollandaise und Petersilienkartoffeln.
Gültig vom 02
Gülti
02.06.
06 bi
bis 04
04.06.2016.
0066 2016
*I226I*
500e
GUTSCHEIN
9 90
9,90
ZU SÄT ZLI CH
AUF MÖBEL,
MATRATZEN,
KÜCHEN UND
LEUCHTEN
I 2 2 6 I
BEI KAUF
AB 1500 E
4)
Für Druckfehler keine Haftung. Die XXXL Möbelhäuser, Filialen der BDSK Handels GmbH & Co. KG, Mergentheimer Straße 59, 97084 Würzburg. Gültig bis 04.06.2016. ILDE22-6-i
1) Gültig nur bei Neuaufträgen für fast alle Artikel in den Abteilungen Boutique, Heimtextilien, Vorhänge, Boden und Baby & Kinder. Ausgenommen: Artikel, die in unseren aktuellen Prospekten, Anzeigen und Mailings (abrufbar unter
www.xxxlshop.de) beworben werden, „Bestpreis“-Artikel, Gutscheinkauf, Produkte auf Hochzeits-, Tauf- und Babytischen, Bücher, Artikel der Abteilung Leuchten sowie Produkte der Firmen Belly Button, Belly Button by Paidi, Bugaboo,
Cybex Sirona, Fissler, Joolz, Leander, Maxi Cosi, Quinny, Silit, Stokke, TFK, Villeroy & Boch und WMF. Keine weiteren Konditionen möglich. Keine Barauszahlung. Pro Einkauf und Kunde ein Gutschein einlösbar. Abholpreis ist Basis für alle Abschläge.
Gültig vom 02.06. bis 04.06.2016.
2) Gültig bei Neuaufträgen auf gekennzeichnete Gartenmöbel. Ausgenommen: Artikel, die in unseren aktuellen Prospekten, Anzeigen und Mailings (abrufbar unter www.xxxlshop.de) beworben werden, „Bestpreis“-Artikel, Artikel der Abteilung
Junges Wohnen, Produkte der Firmen Alexander Rose, Amazonas, Angerer, Best, Dekovries, Doppler, Fischer Möbel, Fritz Müller, Garvida, Glatz, Jan Kurtz, JWT, Kettler, MBM, Müsing, Ploss, Primavera Furniture, Sieger, Stern, Sungörl und Weber.
Keine weiteren Konditionen möglich. Keine Barauszahlung. Gültig bis mindestens 04.06.2016.
3) Gültig bei Neuaufträgen für Möbel, Küchen, Matratzen und Leuchten. Ausgenommen: Artikel, die in unseren aktuellen Prospekten, Anzeigen und Mailings (abrufbar unter www.xxxlshop.de) beworben werden, „Bestpreis“-Artikel, Glas-, Natur- und
Kunststeinarbeitsplatten, Gutscheinkauf, Produkte auf Hochzeits-, Tauf- und Babytischen, Artikel der Abteilungen Wohnen Exklusiv, Junges Wohnen, Lifestyle-/Express-Abholmöbel und Garten, Produkte der Firmen Aeris, Airline by Metzeler, Anrei,
b-collection, Bacher, Belly Button by Paidi, Black Label by W. Schillig*, Bruck, CS Schmal, de Sede*, Draenert, Ekornes*, Escale, Gwinner International, Hasena, Henders & Hazel, Jan Kurtz, Jensen, Joop!, Joop! Living, Klöber, Leander, Leonardo
Living*, Liebherr, Light & Living, Luce Elevata, Miele, Moll, Musterring, Naos, Natuzzi, Nicol, now! by hülsta, Paschen, Paulmann, Pekodom, Philips, Pieper, Rolf Benz, Ronald Schmitt, Schönbuch*, SieMatic*, Smedbo, Spectral, Stokke, Team 7*,
Tempur, WK Wohnen* und Zuiver. Der Rabatt entspricht dem MwSt.-Anteil des jeweiligen Kaufpreises (Minderung 15,96 %). Der geminderte Betrag ist Grundlage für die auf dem Kassenbon ausgewiesene MwSt. (Keine Erstattung der ausgewiesenen
MwSt. möglich). Keine weiteren Konditionen möglich, die über einen Möbelgutschein hinausgehen. Abholpreis ist Basis für alle Abschläge. Gültig bis mindestens 04.06.2016. *Nur in einigen ausgesuchten XXXL Filialen erhältlich.
4) Gültig bei Neuaufträgen für Möbel, Küchen und Matratzen. Ausgenommen: siehe 3), Baby- und Kinderabteilung, Leuchten und hülsta. Keine weiteren Konditionen möglich, die über die
19%-MwSt.-Aktion hinausgehen. Keine Barauszahlung. Pro Einkauf und Kunde ein Gutschein einlösbar. Abholpreis ist Basis für alle Abschläge. Gültig bis mindestens 04.06.2016.
*Nur in einigen ausgesuchten Filialen erhältlich.
G) Symbolfoto. Pro Person nur ein Gutschein einlösbar. Gutschein bitte vor der Bestellung abgeben. Frühstück bis 11 Uhr erhältlich. Verzehr nur in teilnehmenden XXXL Restaurants in Deutschland.
Solange Vorrat reicht. Allergeninformationen erhalten Sie bei unseren Mitarbeitern. Zusatzstoffnummern siehe Speisekarte. Gutschein gültig vom 02.06. bis 04.06.2016. Nicht gültig bei XXXLutz in
Fürstenstein und XXXL Pallen in Würselen.
© XXXLutz
Marken GmbH
Sportstunden der Herzsportgruppe
GEPOLSTERT
MEIN MÖBELHAUS.
LESERTHEMA
SEITE 10
Samstag, 28. Mai 2016
- ANZEIGE Offenbach am Main
Stadt und Kreis
3./4. Juni 2016
3. JUNI 10:00–15:00 UHR
4. JUNI 10:00–14:00 UHR
gOFfit.de
STADTHALLE OFFENBACH
WALDSTRASSE 312
63071 OFFENBACH AM MAIN
Deine Messe für Ausbildung
und Duales Studium
E L PA R TS | J A KO PA R TS
Alles passt eine(r) fehlt!
(BA) –
Bachelor of Arts
triebs­
Be
le
na
Internatio
ßen­
wirtschaft und Au
wirtschaft
Wir bieten dir...
P beste Aus- und
(BA) –
Bachelor of Arts
Handel
g
tun
ich
chr
Fa
L
BW
Weiterbildungsmögl
ichkeiten
Kauff rau/mann im
nhandel
Groß­ und Auße
Fachkraft für
Lagerlog istik
P internationales Arbeitsumfeld
P neueste Büro- und IT-Technik
P Soziale Leistungen
P Unterstützung bei der
Prüfungsvorbereitun
g
P Auszubildendenbetreuung
P langfristige Jobperspektive
Starte ab 01.08.2017
deine
Karriere mitt einem d
ualen
Studium od
der einer Ausbildu
ng!
gOFfit - Die Messe für
Stadt und Kreis Offenbach
Ausbildungsplätze und duale Studiengänge
gOFfit 2016 ist die Ausbildungsmesse für die Region Offenbach –
gemeinsam veranstaltet von der
Industrie- und Handelskammer
(IHK) Offenbach am Main, der
Handwerksammer
Frankfurt
Rhein-Main und der Agentur für
Arbeit.
Sie findet am 3. Juni von 10:00 15:00 Uhr und am 4. Juni von
10:00 - 14:00 Uhr in der Stadthalle
in Offenbach statt. Der Eintritt ist
frei.
Am Freitag, den. 3. Juni 2016 werden zahlreiche Schulen aus der Region erwartet und am Samstag,
den 4. Juni 2016, besteht für interessierte Eltern die Möglichkeit,
ihre Kinder zur gOFfit zu begleiten.
Zusätzlich können sich Eltern am
3. Juni beim IHK-Elternfrühstück
zum Thema Berufsausbildung informieren.
Das IHK-Elternfrühstück beginnt
um 9:00 Uhr. Treffpunkt ist der
Haupteingang der Stadthalle. Danach ist ein gemeinsamer Rundgang über die Messe geplant.
76 Aussteller aus der Region nutzen auf der gOFfit die Möglichkeit,
sich zu präsentieren und Jugendliche neugierig zu machen.
Sie geben einen Eindruck von der
Fülle an interessanten Ausbildungsberufen und dualen Studiengängen, stellen Berufsbilder vor
und zeigen Entwicklungsmöglichkeiten nach dem Ende einer erfolg-
reichen Ausbildung auf.
Die Highlights:
• 76 Aussteller aus Rhein Main
• Ca. 100 verschieden Ausbildungsberufe
• Mehr als 50 duale Studiengänge
• IHK-Elternfrühstück am 3. Juni
2016
• Kostenlose Bewerbungsfotos
• Bewerbungsmappencheck durch
die Wirtschaftsjunioren Offenbach
• Interessante Workshops und
Vorträge
Alle Informationen zur Messe und
den Ausstellern finden Sie unter:
www.goffit.de
Dein erfolgreicher Besuch bei der
Ausbildungsmesse gOFfit 2016
NÜTZLICHE TIPPS FÜR DEN BESUCH:
Bald ist es so weit. Du stehst vor der Entscheidung, wie Du Dein Leben nach der Schule gestalten sollst.
Machst Du eine Ausbildung, ein Studium oder sogar beides? Diese Fragestellung gilt es zu beantworten.
Die Ausbildungsmesse „gOFfit“ am 3. und 4. Juni 2016 kann Dir bei der Beantwortung Deiner Fragen behilflich sein.
gOFfit.de
Die Vertreter von über 70 Unternehmen, Institutionen, Kammern, Innungen und verschiedene Studienanbieter beantworten gerne Deine Fragen und geben eine Rückmeldung zu Deinem Auftreten. Trau Dich
und gestalte Deine Zukunft! Du kannst jeden Aussteller einfach ansprechen, auch ohne Termin!
EINE GUTE VORBEREITUNG IST WICHTIG!
1. Informiere Dich vorher
Die Grundlage für Erfolg ist eine gute Vorbereitung. Dies gilt besonders für einen erfolgreichen Messebesuch. Informiere Dich vor dem Messebesuch anhand dieser Broschüre über die beteiligten Unternehmen, Institutionen, Kammern, Innungen und die Studienanbieter. Du findest hier alle angebotenen
Ausbildungsplätze und Studiengänge zusammen mit den Zugangsvoraussetzungen der Anbieter.
Weitergehende Informationen findest Du auf www.gOFfit.de
2. Zusatzangebot – Anmeldung zu den Vorträgen und Workshops
Die Lehrer werden die Schülerinnen und Schüler der Schulen in Stadt und Kreis Offenbach auf die
Messe vorbereiten. Die Berufsberater der Agentur für Arbeit werden dabei unterstützen, die Messemagazine in den Schulen verteilen und die gOFfit vorstellen. Gespräche mit den Ausstellern sind
grundsätzlich ohne Termin möglich. Die Terminvereinbarung zu den Vorträgen und Workshops ist ein
Zusatzangebot. Termine können direkt über Deinen Lehrer vereinbart werden. Sprich ihn einfach in der
Schule darauf an oder melde Dich direkt per E-Mail an [email protected]
• kostenlose
Bewerbungsfotos
• Bewerbungsmappencheck
3. Eine gute Vorbereitung auf die Gespräche
Bereite Dich gut auf Deine Gespräche vor. Dazu mach Dir ein genaues Bild über das Unternehmen, die
Institution etc., für die Dein Gesprächspartner tätig ist. Dazu empfiehlt es sich, gleich die Bewerbungsunterlagen mitzunehmen. Du bekommst die Möglichkeit, Deine Bewerbungsunterlagen persönlich abzugeben. Allerdings wird dies nicht bei allen Unternehmen möglich sein, denn bei einigen gibt
es ausschließlich ein Online-Bewerbungsverfahren.
• über 100 Berufe
• über 50 duale
Studiengänge
4. Der Besuch der Messe
Trau Dich, sprich die Berater am Messestand einfach an.
• 74 Aussteller
Workshop: „Teste dich selbst!“
Einstellungstest vom Ausbildungspark Verlag aus Offenbach
gOFfit 2016
DEINE MESSE FÜR AUSBILDUNG
UND DUALES STUDIUM
Öffnungszeiten:
3. Juni von 10 bis 15 Uhr
4. Juni von 10 bis 14 Uhr
1464763420018_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff
3. UND 4. JUNI 2016
Teste dich selbst und erlebe, was
bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz oder nach einem Dualen Studium auf dich zukommen
kann. Der Ausbildungspark Verlag
aus Offenbach stellt die Einstel-
lungstest allen Messebesuchern
kostenlos zur Verfügung.
Die Tests finden an folgenden Terminen statt. Eine Anmeldung ist
nicht nötig, Treffpunkt ist der
Stand des Ausbildungspark Verla-
ges (Stand Nr. 63).
Freitag, 3. Juni 2016 um 10:30 Uhr,
12:00 Uhr und 13:30 Uhr
im Raum 2
Samstag, 4. Juni 2016 um 10:30
Uhr und 12:00 Uhr im Raum 2
STADTHALLE OFFENBACH
WALDSTRASSE 312
63071 OFFENBACH AM MAIN
FSJ.Behindertenhilfe
LESERTHEMA
Samstag, 28. Mai 2016
SEITE 11
Programm
FREITAG 3. JUNI 2016
SAMSTAG 4. JUNI 2016
09:00 – 11:00 Uhr
10:00 – 15:00 Uhr
10:00 – 14:00 Uhr
IHK-Elternfrühstück im Raum 1
Informationen an den Messeständen
Mein Campus ...
... hier studiere ich dual.
Komm auch, es lohnt sich!
Informationen an den Messeständen
ZUSÄTZLICHE ANGEBOTE UND VORTRÄGE:
ZUSÄTZLICHE ANGEBOTE UND VORTRÄGE:
Raum 2
Workshop: Teste dich selbst! Einstellungstests Ausbildungspark
10:30 Uhr, 12:00 Uhr
Raum 1
Vorträge/Workshops
09:00 Uhr
IHK-Elternfrühstück
11:00 Uhr
Wie geht es nach der Schule weiter? Wie finde ich heraus, was ich (werden) will?
Was ist das Richtige für mich - Ausbildung, Studium oder beides? Oder was ganz
anderes?
Sigrid Knorr Business Coach und Expertin Young Professional Frankfurt
12:30 Uhr
Studieren und Geld verdienen – mit einem dualen Bachelor-Studium an der Berufsakademie Rhein-Main: Voraussetzungen, Möglichkeiten und Berufsaussichten
13:30 Uhr
Die Bundespolizeiakademie Einstellungsberatung Frankfurt/M. informiert über die
Aufgaben der Bundespolizei
Raum 1
Vorträge/Workshops
10:30 Uhr
Die Bundespolizeiakademie Einstellungsberatung Frankfurt/M. informiert über die
Aufgaben der Bundespolizei
11:30 Uhr
Studieren und Geld verdienen – mit einem dualen Bachelor-Studium an der Berufsakademie Rhein-Main: Voraussetzungen, Möglichkeiten und Berufsaussichten
12:30 Uhr
Wie geht es nach der Schule weiter? Wie finde ich heraus, was ich (werden) will?
Was ist das Richtige für mich – Ausbildung, Studium oder beides? Oder was ganz
anderes?
Sigrid Knorr Business Coach und Expertin Young Professional Frankfurt
en Messen
uf d
sa
1
nd 1
it Sta 16
gOF4. Juni 20
3. – catium2016
Vo 9. Juni
2
ch
28. – ffenba
Triff
un
Raum 2
Workshop: Teste dich selbst! Einstellungstests Ausbildungspark
10:30 Uhr, 12:00 Uhr, 13:30 Uhr
in O
» Betriebswirtschaftslehre
Handel & Dienstleistungen
Industrie
Spedition & Logistik
Hotel- & Gastronomiemanagement
Banking & Finance
» Internationale BWL & Außenwirtschaft
» Wirtschaftsinformatik
Anmelden unter:
06074 / 3101-126 [email protected]
Mehr Infos auf: www.ba-rm.de
Am Schwimmbad 3 63322 Rödermark
An beiden Tagen kostenlose Bewerbungsfotos vom Profifotografen und Bewerbungsmappenchecks
Kostenlose Bewerbungsfotos
Dieses besondere Schmankerl bieten die Veranstalter Besuchern der
Ausbildungsmesse gOFfit 2016.
Jugendliche können bei einem professionellen Fotografen Fotos für
die Bewerbungsmappe anfertigen
lassen und diese auf einem USBStick mit nach Hause nehmen.
Dazu sollten Jugendliche an die
entsprechende Kleidung denken.
Thomas Süsser, Referent für Ausund Weiterbildung der IHK Offen-
AUSBILDUNGSMESSE 2016
STANDPLAN
Agentur für Arbeit Offenbach . . . . . . . . . . . B
Aldi GmbH & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14
AOK - Die Gesundheitskasse
in Hessen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16
Arrow Central Europe GmbH . . . . . . . . . . . . 1
Ausbildungspark Verlag. . . . . . . . . . . . . . . . 63
Autohaus M.A.X. GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . 12
Autohaus Nix GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5
Behindertenhilfe in Stadt und
Kreis Offenbach e. V. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 56
Berufsakademie Rhein-Main . . . . . . . . . . . 11
Bildungswerk BAU
Hessen-Thüringen e. V. . . . . . . . . . . . . . . . . 61
Bilfinger HSG Facility
Management GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 38
Biotest AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 34
Bundeskriminalamt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73
Bundespolizeiakademie . . . . . . . . . . . . . . . . 42
Bundeswehr Karrierecenter . . . . . . . . .64, 65
Christliches Zentrum für
berufliche Bildung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72
Deichmann SE. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 46
delta pronatura Dr. Krauss &
Dr. Beckmann KG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 48
Dental-Union GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 27
Deutsche Post AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71
Deutsche Rentenversicherung
Hessen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 39
DFS Deutsche Flugsicherung GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8
DOMICIL Seniorenpflegeheim
im Westend GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 57
Duale Hochschule
Baden-Württemberg Mosbach . . . . . . . . . 53
Duwensee Spedition &
Lagerhaus GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70
efcom gmbh . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 59
Energieversorgung
Offenbach AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 28
eufom - European School
for Economics & Management . . . . . . . . . 69
Fachverband Garten-, Landschaftsund Sportplatzbau HessenThüringen e.V. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 44
Feintool System Parts
Obertshausen GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21
Finanzamt Offenbach . . . . . . . . . . . . . . . . . 35
FOM Hochschule für Oekonomie
& Management. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 36
Gate Gourmet GmbH Holding
Deutschland . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 32
Genossenschaftsverband e. V. . . . . . . . . . . 62
Giegerich & Partner GmbH . . . . . . . . . . . . . 33
GKN Driveline Deutschland GmbH . . . . . . . 6
Im Rahmen der Ausbildungsmesse
gOFfit 2016 lädt die Industrie- und
Handelskammer (IHK) Offenbach
am Main zum 13. IHK-Elternfrühstück: am 3. Juni 2016, 09:00 bis
11:00 Uhr, in die Stadthalle Offenbach ein.
Die Veranstaltung informiert Eltern
über die neuesten Entwicklungen
auf dem Ausbildungsmarkt. Ausbildungsberater informieren über die
Weitere Informationen: Thomas
Süsser, [email protected]
Möglichkeiten des Berufseinstiegs
und geben wertvolle Tipps zu Ausbildungsplatzsuche,
Bewerbung
und der beruflichen Orientierung.
Außerdem wird Herr Manfred
Schultheis (Geschäftsführer VIBRA
MASCHINENFABRIK SCHULTHEIS
GmbH & Co.) über das Thema „Was
erwartet die Wirtschaft von den
Schulabgängern und wie findet ein
Einstellungsverfahren statt?“ informieren.
Anschließend können sich die Eltern
an den Ständen in der Stadthalle
über weitere Ausbildungsmöglichkeiten informieren.
Informationen und Anmeldung bis
spätestens 1. Juni 2016 an die
IHK Offenbach, Sandra Martin,
Tel. 069 8207-312,
[email protected]
Die Veranstaltung ist kostenlos.
AUSBILDUNGSMESSE 2016
STANDPLAN
STANDPLAN
DER AUSBILDUNGSMESSE
Raum 1
Vorträge
Bewerbungsfoto
67
Steuerberaterkammer
Hessen
68
69
Hessische
BA
eufom
66
Raum 2
70
Duwensee
Teste dich
selbst
61
71
Kreisausschuss Offenbach
BIW
Deutsche
Post
62
61a
63
Genossenschaftsverband
UPS
Deutschland
Ausbildungspark Verlag
72
Chr. Zentrum
für berufl.
Bildung
64/
65
1
Arrow Central
Europe
Bundeswehr
Karrierecenter
4
Eingang
6
IHK-Elternfrühstück
bach am Main: „Das Bewerbungsfoto ist das Erste, was das Unternehmen vom Bewerber sieht, deshalb muss es einfach passen. Wichtig ist, Bewerbungsbilder von einem professionellen Fotografen anfertigen zu lassen. Dieser berät den
Bewerber und gibt wertvolle
Tipps“.
C
Handwerkskammer
A
D
Wirtschaftsjunioren
Offenbach
5
6
Autohaus NIX GKN Driveline
GmbH
Dtschl. GmbH
7
DFS Deutsche
9
Flugsicherung Kaba GmbH
GmbH
Lidl
Mainmetal
Großhandelsgesell. mbH
IHK
Offenbach am
Main
3
INCOE
International
Europe
Sparkasse
Offenbach
10
B
Agentur
für Arbeit
Offenbach
2
Vereinigte
Volksbank
Maingau
13
Pittler
ProRegion
GmbH
8
11
BA RheinMain
14
Aldi GmbH &
Co. KG
12
Autohaus
M.A.X.
15
Volksbank
Dreieich
16
AOK
Die Gesundheitskasse
22
17
18
19
Kegelmann
Technik
tecsis GmbH
VTBO e.V.
23
24
25
Karl Mayer
REWE Markt Herth+Buss St. VincenzTextilmaschiGmbH
Fahrzeugteile stift gGmbH
nenfabrik
28
Energieversorgung
Offenbach
34
Biotest AG
40
R+S
Solutions
29
Stadt Offenbach
35
Finanzamt
Offenbach
41
R+S
Solutions
30
Stadtwerke
Offenbach
36
31
HS Dienstleistungen
37
FOM Hochschule für
Oekonomie
H.B.
WagnitzSeminar
42
43
20
21
46
Wasser- und
Feintool
Schifffahrts- System Parts
amt
GmbH
26
27
VEGIS
Dental-Union
Immobilien
GmbH
32
Deichmann
SE
49
Giegerich
& Partner
GmbH
38
39
44
45
Bilfinger HSG Deutsche
Facility Ma- Rentenversinagement
cherung
48
delta
pronatura
50
51
53
54
56
57
59
60
Sparkasse
Hauptzollamt Techniker
Langen-SeliDarmstadt Krankenkasse
genstadt
33
Gate Gourmet GmbH
47
Maler- und
Lackiererinnung
52
manroland
sheetfed
GmbH
55
Duale HochPENNY-Markt
schule BW
GmbH
Mosbach
VIBRA
Behinderten- DOMICIL
MASCHINEN- hilfe in Stadt SeniorenFABRIK
u. Kreis OF pflegeheim
Fachverb. Gar- Intern. BeBundespoli- Landesärzteten-, Landsch.-, rufsakademie
zeiakademie
kammer
Sportplatzbau Darmstadt
58
Sana
Klinikum
Offenbach
efcom gmbh Saint Gobain
73
Bundeskriminalamt
H.B. Wagnitz-Seminar . . . . . . . . . . . . . . . . . 37
Handwerkskammer
Frankfurt-Rhein-Main . . . . . . . . . . . . . . . . . . C
Hauptzollamt Darmstadt . . . . . . . . . . . . . . 50
Herth + Buss Fahrzeugteile
GmbH & CO. KG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24
Hessische BA . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68
HS Dienstleistungen GmbH . . . . . . . . . . . . 31
INCOE International Europe . . . . . . . . . . . . . 3
Industrie- und Handelskammer
Offenbach am Main . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . A
Intern. Berufsakademie Darmstadt . . . . . . 45
Kaba GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9
Karl Mayer Textilmaschinenfabrik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 22
Kegelmann Technik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17
Kreisausschuss des
Kreises Offenbach. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 66
Landesärtzekammer Hessen
Körperschaft des öffentlichen Rechts. . . . 43
Lidl Vertriebs-GmbH & CO. KG . . . . . . . . . . . 7
Mainmetall Großhandelsgesellschaft mbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10
Maler- und Lackiererinnung. . . . . . . . . . . . 47
manroland sheetfed GmbH . . . . . . . . . . . . 52
PENNY-Markt GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 54
Pittler ProRegion
Berufsausbildung GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 13
R+S solutions GmbH . . . . . . . . . . . . . . .40, 41
REWE Markt GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 23
Saint Gobain . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 60
Sana Klinikum Offenbach . . . . . . . . . . . . . . 58
Sparkasse Langen-Seligenstadt . . . . . . . . . 49
Sparkasse Offenbach . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4
St. Vincenzstift gGmbH . . . . . . . . . . . . . . . . 25
Stadt Offenbach . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 29
Stadtwerke Offenbach. . . . . . . . . . . . . . . . . 30
Steuerberaterkammer Hessen . . . . . . . . . . 67
Techniker Krankenkasse. . . . . . . . . . . . . . . . 51
tecsis GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18
VEGIS Immobilien Verwaltungsund Vertriebsgesellschaft mbH . . . . . . . . . 26
Verein für technische Berufsausbildung Offenbach (VTBO e. V.) . . . . . . . . . 19
Vereinigte Volksbank Maingau eG . . . . . . . . 2
VIBRA MASCHINENFABRIK
SCHULTHEIS GmbH & Co. . . . . . . . . . . . . . . 55
UPS Deutschland . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 61a
Volksbank Dreieich . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15
Wasser- und Schifffahrtsamt
Aschaffenburg. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20
Wirtschaftsjunioren
Offenbach am Main e.V. . . . . . . . . . . . . . . . .D
7
Karriere im
Großhandel!
Ausbildungsplätze (m/w)
Kaufleute im Groß-/Außenhandel Besucht uns auf der gOFit!
ch
. Juni, Stadthalle Offenba
Kaufleute für Büromanagement 3./4
10
r.
N
and
Verkäufer und Berufskraftfahrer St
Fachlageristen und Fachkräfte für Lagerlogistik
Außerdem bieten wir Duale - u. FH-Studiengänge sowie Praktikantenplätze. Bewerbungen
an [email protected] | Infos zu Ausbildungsinhalten /-standorten: mainmetall.de
gOFfit 2016
NACHWUCHSTALENTE
FÜR OFFENBACH.
Starte in Deine Zukunft mit der Berufsberatung
Die Berufsberatung ist Ansprechpartnerin bei allen
Fragen rund um Ausbildungsstellen und Bewerbung
Vielfältige Aufgaben und Gestaltungsmöglichkeiten in einem
starken Team: Die Stadtwerke Offenbach Unternehmensgruppe
mit ihren Geschäftsfeldern Immobilien, Mobilität, Stadtservice
und Veranstaltungen engagiert sich tagtäglich für die Menschen
in der Rhein-Main-Region.
Als verlässlicher Partner der Stadt erbringen wir jeden Tag mit rund
900 Mitarbeitern wirtschaftliche und kundenorientierte Leistungen.
Wir gestalten das Miteinander, übernehmen Verantwortung und kümmern uns um die Belange der Bürgerinnen und Bürger in der Region.
Neugierig geworden? Dann besuche uns unter WWW.SOH-OF.DE
und finde alle Informationen zu Deiner Ausbildung.
Lust mal bei uns reinzuschnuppern? Wir bieten auch Praktika an.
Sind noch Fragen offen? Carolin Hainbach und Jasmin Noll helfen
Dir unter Tel.: 069 84 0004-566 gerne weiter.
1464763420018_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff
UNSERE AUSBILDUNGSBERUFE:
• BAUZEICHNER (M/W)
• BERUFSKRAFTFAHRER (M/W) PERSONEN- UND GÜTERVERKEHR
• FACHINFORMATIKER (M/W) SCHWERPUNKT SYSTEMINTEGRATION
Auf der gOFfit beraten wir
am Stand B
• FACHKRAFT (M/W) FÜR KREISLAUF- UND ABFALLWIRTSCHAFT
• FACHKRAFT (M/W) FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK
• IMMOBILIENKAUFMANN (M/W)
• KAUFMANN (M/W) FÜR BÜROMANAGEMENT
• KAUFMANN (M/W) FÜR BÜROMANAGEMENT – DUALES STUDIUM
• KFZ-MECHATRONIKER (M/W) NUTZFAHRZEUGTECHNIK
• STRASSENBAUER (M/W)
• TIEFBAUFACHARBEITER (M/W)
• VERANSTALTUNGSKAUFMANN (M/W)
Agentur für Arbeit Offenbach
Domstraße 68, 63067 Offenbach
kostenlose Hotline: 0800 4 5555 00
www.arbeitsagentur.de/offenbach
Nr. 22, 1. Juni 2016
STELLENANGEBOTE
Wir sind seit 25 Jahren ein familiengeführtes Unternehmen im Bereich Fabrikautomation.
Für unsere Deutschland-Zentrale in Dreieich
suchen wir einen flexiblen und motivierten
Mitarbeiter/-in als
Backoffice-Mitarbeiter/-in (Vollzeit)
für Administration, Vertrieb und Marketing von Spielwaren.
Ihr Profil:
✓ sehr gute Englischkenntnisse
✓ Organisationsgeschick
✓ Teamfähigkeit
✓ sehr gute PC-Kenntnisse (Office)
Bewerbungen bitte vorzugsweise per E-Mail und unter
Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins sowie Ihrer
Gehaltsvorstellung an [email protected]
Schriftliche Bewerbungsunterlagen per Post können leider
nicht zurückgeschickt werden.
Goliath Toys GmbH | Otto-Hahn-Str. 46 | 63303 Dreieich
Wir
sind seit 25 Jahren ein familiengeführtes Unternehmen im Bereich Fabrikautomation.
Für unsere weltweiten Kunden entwickeln und fertigen wir individuelle ProduktionsanFür
unsere
weltweiten
Kunden entwickeln
und fertigen
wir individuelle Produktionsanlagen
lagen
fürseit
den
Montageund Handhabungstechnik.
Wir
sind
25Bereich
JahrenTransport-,
ein familiengeführtes
Unternehmen
im Bereich Fabrikautomation.
für
den
Bereich
Transport-,
Montageund
Handhabungstechnik.
Für
weltweiten
Kunden
entwickeln
fertigen
wir individuelleZeitpunkt
Produktionsanlagen
Zurunsere
Verstärkung
unseres
Teams
suchen und
wir zum
nächstmöglichen
einen
für den
Bereich Transport-,
MontageZur
Verstärkung
unseres Teams
suchenund
wirHandhabungstechnik.
zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Konstrukteur/Maschinenbau (m/w)
Konstrukteur / Maschinenbau
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
(m/w)
Sie besitzen Erfahrung in der Konstruktion von Maschinen, Anlagen, Baugruppen,
(m/w)
Sie
besitzen Erfahrung
in der Konstruktion
von Maschinen,
Anlagen,
Baugruppen,
Einzelteilen,
Einzelteilen,
dem Erstellen
von Stücklisten
sowie bei der
Auswahl
und Auslegung
von
Sie
besitzen
in der Konstruktion
von
Maschinen,
Anlagen, Baugruppen,
Einzelteilen,
dem
ErstellenErfahrung
von
sowie bei der
Auswahl
und Auslegung
von Komponenten
und
Komponenten
undStücklisten
Antrieben.
dem Erstellen von Stücklisten sowie bei der Auswahl und Auslegung von Komponenten und
Antrieben.
Antrieben.
Konstrukteur / Maschinenbau
Softwareingenieur/Programmierer
Assistent / Sekretärin (m/w)(m/w)
Assistent / Sekretärin
(m/w)
Sie besitzen Erfahrung im Programmieren von SPS-Steuerungen
(S 7) und Servo-
Sie
besitzen Erstellung
eine abgeschlossene
Berufsausbildung, sowie
mehrjährige
Erfahrung
antrieben,
von Hard-kaufmännische
und Softwaredokumentationen
Inbetriebnahme
Sie
besitzen eine abgeschlossene
kaufmännische
Berufsausbildung, mehrjährige
Erfahrung
im
sehr
gute MS-Office- sowie gute Englischkenntnisse.
vonSekretariats-/Assistenzwesen,
Automationsanlagen.
im
Sekretariats-/Assistenzwesen,
sehr gute MS-Office- sowie gute Englischkenntnisse.
Wir
auf
Ihre
Bewerbung
vorzugsweise
per
Mail
an
[email protected]
Wir freuen
freuen
uns
Wir
freuen uns
uns auf
auf Ihre
IhreBewerbung
Bewerbungvorzugsweise
vorzugsweiseper
perMail
Mailan
[email protected]
[email protected]
z.z.
z.Hd.
Hd.Frau
FrauUta
UtaKrämer.
Krämer.
Hd.
Frau
Uta
Krämer.
ASA
ASA AutomatisierungsAutomatisierungs- und
und Fördersysteme
Fördersysteme GmbH
GmbH
Ostring
Ostring 22
22 ·· 63533
63533 Mainhausen
Mainhausen
Telefon 0061
6182
82//89
8952
52--00 ·· www.asaweb.de
www.asaweb.de
Telefon
INNOVATIVE AUTOMATION
Stadt Neu-Isenburg
DER MAGISTRAT
Die Stadt Neu-Isenburg sucht ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für 2 Jahre
eine Ordnungspolizeibeamtin/
einen Ordnungspolizeibeamten
Ab sofort suchen wir für unser
junges Team einen ausgebildeten
Voraussetzungen sind ein Führerschein Kl. B/3, sehr gute Deutschkenntnisse sowie ein freundliches,
gepflegtes Erscheinungsbild und
Zuverlässigkeit.
Bewerbung bitte an:
Dietz Glasbau GmbH
Luisenstr. 56, 63263 Neu Isenburg
[email protected]
Mobile Hauskrankenpflege
Wörner GmbH sucht ab sofort (m/w)
examiniertes Pflegepersonal
Pflegehilfskraft
mit einjähriger Ausbildung
Arzthelfer
Bachelor bzw. Master (FH, Uni)
im Teilzeitarbeitsverhältnis mit 19 Stunden 30 Minuten wöchentlich.
Die Vergütung richtet sich nach Gruppe E 11 TVöD.
Ausführliche Information zu der Stellenausschreibung, den Stelleninhalten und
Anforderungen finden Sie im Internet unter www.dreieich.de unter dem
Navigationspunkt Aktuell/Stellenausschreibungen.
Die Stadt Dreieich strebt eine Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen
und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Frauen sind daher
besonders aufgefordert, sich zu bewerben.
Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt
berücksichtigt.
Wenn Sie sich von dieser Stellenausschreibung angesprochen fühlen,
erwarten wir Ihre aussagefähige Bewerbung bis zwei Wochen nach Erscheinen
der Anzeige an den
MAGISTRAT DER STADT DREIEICH
Fachbereich Steuerungsunterstützung und Service
Ressort Personaldienste - Anzeige: E16-07K-Architekt-Stadtplaner
Hauptstraße 45 · 63303 Dreieich · Telefon 06103 / 601-550
Sollten Sie die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen
ausreichend frankierten und mit Ihrer Anschrift versehenen Umschlag bei. Ansonsten werden
die Bewerbungsunterlagen nach sechs Monaten vernichtet.
Der Magistrat der Stadt Heusenstamm sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine Rohrnetzbauerin/ einen Rohrnetzbauer
im Bereich der Wasserversorgung
vorerst für zwei Jahre befristet, in Vollzeit
(Stellennummer: 08-35-2016)
◆
eine Erzieherin/ einen Erzieher
für die Kindertagesstätte Wiesenborn als Mutterschutz- und
Elternzeitvertretung. (Stellennummer: 09-121-2016)
◆
eine Erzieherin/ einen Erzieher
für die U3-Betreuung der Kindertagesstätte Wiesenborn
als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung
(Stellennummer: 10-121-2016)
◆
eine Erzieherin/ einen Erzieher
für die Schulkindbetreuung der Otto-Hahn-Schule
„Die drei Freunde“ als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung
(Stellennummer: 11-121-2016)
◆
eine Erzieherin/ einen Erzieher
für die Kindertagesstätte Rembrücken unbefristet, in Vollzeit
(Stellennummer: 12-121-2016)
Die Vergütungen richten sich nach den gültigen Entgeltgruppen des TVöD. Die
vollständigen Stellenausschreibungen mit den jeweiligen Tätigkeitsprofilen
und Anforderungen sowie weitere Informationen finden Sie auf unserer
Homepage unter www.heusenstamm.de. Bewerbungsende ist Montag, der
20. Juni 2016. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
1464763420018_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff
NEBENBESCHÄFTIGUNG
Putz und Bügelhilfe gesucht Für einen 2 Personenhaushalt suchen wir in
Hainburg eine deutschsprachige Putz
und Bügelhilfe für 3-4 Std. wöchentl.
Kontakt unter: 06182/783401 ab 19.00
Uhr
Maler - Tapezier - Verputz - Laminat
Trockenbau - Fliesen - Renovierung
Schnell und Preiswert
0172/1470018 + 06074/2152154
Deutschspr. Studentin als Kinderbetreuung in OF gesucht, Tel. 0170
1873387
Restaurator im Ruhestand restauriert
fachmännisch und preisgünstig ihre
antiken Möbel. Tel. 06052 4407
Ich reinige und/oder repariere Ihre
Dachrinne. Zuverlässig. Tel. 0174
8386162
Deutscher Fliesenleger hat noch
Termine frei Tel. 0175-6630179
FENSTERMONTEUR
Architekt(in) / Stadtplaner(in)
Suche Arbeit in der Pflege, evtl. auch
nachts. Tel. 0157 38806793
Die vollständige Stellenausschreibung mit einer Tätigkeitsbeschreibung
und dem Anforderungsprofil finden Sie unter www.neu-isenburg.de
(m/w) oder einen erfahrenen
Die Stadt Dreieich (ca. 41.900 Einwohner), Kreis Offenbach am Main sucht zum
nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis 31.3.2019
eine(n) engagierte(n) und qualifizierte(n)
Frau sucht Arbeit in Rodgau. Tel.
0162 3349915
Die Vergütung richtet sich nach Entgeltgruppe 8 TVöD.
GLASER/SCHREINER
Bewerben Sie sich bei
Frau Biermann per E-Mail an
[email protected]
oder per Post an
Play-Garage
Frankfurter Str. 70
63322 Rödermark
Suche Putzstelle in Dreieich oder
Langen. Sie werden zufrieden sein.
Tel. 0176/70999904
Jetzt gehts los! Maler-, Tapezierund Verputzarbeiten führt Rentner
sauber aus. Tel. 01 77/ 3 37 55 18
für die Überwachung des Stadt- und Gemarkungsgebietes.
Sie arbeiten im Zwei-Schicht-Betrieb von 10 bis 19 Uhr
oder von 19 bis 4 Uhr.
Flexible Frau mit Erfahrung, sucht
Putzstelle in Offenbach u. Umgebung.
Tel. 0157 51456566
mit Berufserfahrung in Vollzeit.
Telefon 0 61 03 / 2 70 06 68
Mitarbeiter (m/w) für Kundenbetreuung gesucht. Kenntnisse in der Kundenberatung,
starke Überzeugungskraft, um erfolgreich Produkte verkaufen zu können. Unterstützung des
Vertriebsinnendienstes im operativen und administrativen Tagesgeschäft. Gute Fremdsprachenkenntnisse in Englisch in Wort und Schrift.
Versiert im Umgang mit den gängigen OfficeAnwendungen. Auf 450 € Basis gesucht.
Bewerbung per Mail an:
[email protected]
Su. für den Ausbau unseres Fuhrparks Kraftfahrer/in m. FS.Kl CE(2)
für den nat. und internat. Fernverkehr. LKW kann mit nach Hause genommen werden. Best. und pünktl.
Bezahl.Tel. 09452/9336611 Ralf Steller Spedition GmbH, Rottenburger
Str. 7, 84085 Langquaid
Animateur/in für Kinderfest gesucht
Kostüm vorhanden. Menschenfreundl. u. positiv, offensiv i.Umgang m. Menschen jung und alt.
Wann: 2.WE i.Juni.
Bewerbungen direkt richten an:
JEXX IMMOB. GmbH 069-8484680
Zuverl. HH-Hilfe gesucht für Privathh. in OF Nähe Stadthalle, 2 Personen + 2 Katzen, ca. 5 Std./Woche, Do.
bevorzugt, Kleingewerbe Rechnung,
bis 18 €/Std., aussagefähige Bewerbungsunterlagen
an
[email protected] oder Chiffre A 2301969
Tankstellen-Mitarbeiter-/in
nach Rödermark u. Dietzenbach
in Teilzeit und als Aushilfe
per sofort gesucht.
Telefon: 06074 - 37 47 40
Wiener Hof - Restaurant mit
Biergarten in OF-Bieber sucht:
Beikoch, Küchenhilfe und
Serviceaushilfe. � 069 - 89 12 96,
[email protected]
Atrakt., schlk. Mädels 18 - 25 J. gesucht, für Dessous, Akt und Erotik Aufnahmen, gutes Honorar, keine Veröffentlichung., Tel. 0162 4307428; Männeranrufe und SMS zwecklos.
Bedienung m/w in Vollzeit
für kleine Kneipe in Offenbach
gesucht. � 0173 / 6 55 30 09
Gaststätte in Offenbach sucht junge/n
flexibele/n
Mitarbeiter/in.
Deutschkenntnisse und Erfahrung
erforderlich. � 0163 - 19 80 910
Haushaltshilfe deutschsprachig gesucht Minijob mit Anmeldung, 3h pro
Woche in Dietzenbach in privatem
Haushalt, Tel.: 060746949514
MFA Minijob für gynäkologische Praxis per sofort gesucht. Tel. 06074
814872, [email protected] gyndoc.de
Suche Fahrer mit CE.FS. für SZG
in D.FV. 06181 - 954873
STELLENGESUCHE
Erfahrene deutschsprachige
und zuverlässige Frau mit sehr
guten Referenzen sucht im Raum
Rodgau und Umgebung Putzstelle,
Tel: 0160 829 6634
Erfahrene, verantwortungsbewusste Kinderfrau mit Referenzen, NR, su.
neue Aufgaben in Vollzeit, Teilzeit o.
auf Minijob-Basis im Raum Dreieich,
Tel. 0176 96117622 ab 16 Uhr
Renovierungen aller Art: malern, tapezieren, streichen, Laminat verlegen,
fliesen, verputzen, Trockenbau, sauber u. zuverlässig, Tel. 0152
38244377
Erfahrene Altenpflegerin bietet 24
Stunden Service. Brauchen Sie Hilfe im Haushalt oder auch Kinderbetreuung, dann melden Sie sich unter
Tel: 015217746268
Zuverl., erfahrene Frau mittleren Alters, sucht Stelle als Betreuerin, f. ältere Menschen o. Haushaltshilfe (Privathaushalt) in OF u. Umgebung. Tel. 069
26012414 o. Tel. 0159 03007806
Mann sucht Pflasterarbeiten und
Rollrasen verlegen in Dietzenbach und
Umgebung bis Darmstadt,
Tel. 0151/63315853
Suche Putzstelle in Büro oder
Treppenhaus, mit Gewerbe (bin
selbstständig), in OF und Umgebung
Tel. 0177/5463104
Zuverlässiger Mann ( 46 ) sucht Arbeit als Helfer in Festanstellung.
Umzug, Gartenbau, Gerüstbau, Getränkebeifahrer, Tel: 06182 / 4712
Su. Arbeit in der Altbau- u. Umbausanierung, habe 25-jährige Berufserf.,
arbeite gut u. gewissenhaft. Bei Bedarf bitte melden. Tel. 0174 9354722
Mann mit Erfahrung sucht: Fliesenarbeiten, Maler u. Tapezierarbeiten,
Trockenbauarb. u. Laminatverl., Tel.
0178 3254502
Suche Putz- und Büglestelle, pflege
auch ältere Menschen in Privathaushalt, in OF, Heusenstamm, N-I, Sprendlingen, Dietzenbach, T. 01577/4243926
Zuverlässige, fleißige und erfahrene
Frau sucht Putz- und Bügelstelle in
OF,
Privat
oder
Büro,
Tel:
0157-50836598 nur seriöse Angebote
Suche dringend Putz- u. Bügelstelle
in Dietzenbach, Heusenstamm, Urberach u. Umgebung. Tel. 0178
7197329
Deutsche Frau sucht Stelle im
Haushalt in Roßdorf (putzen, bügeln,
Babysitten, Betr. älter. Personen) ca.
4-6 Std. wöchentl.Tel. 01789621938
Erledige Gartenarbeiten, Bäume
fällen und Hecke schneiden, schnell
und preiswert � 0178 / 8 22 29 89
Ich übernehme Ihre komplette
Gartenarbeit, z.B. Hecken schneiden,
Bäume fällen, etc... � 0174/3512940
Suche stundenweise Beschäftigung in Garten im Kreis OF,
Tel: 0157/70965329
Maurer und Putzer sucht Nebenbeschäftigung für alle Renovierungsarbeiten Mobil: 0157 88438126
Suche Nebenbeschäftigung, Dachdeckermeister, Dacharbeiten aller
Art, Tel. 0163 3044486
Suche eine Putzstelle im Haushalt,
gerne auch m. Fenster putzen.,
Tel.069 80088774
Sehr fleißiger Mann hilft gerne bei
Malerarbeiten, Tapezieren und Umzug. Tel. 0151 63045960
Zuverlässige Frau sucht Putz- und
Bügelstelle in Offenbach und Umg.,
Tel. 0178 / 9064613
Suche Putz- und Bügelstelle in Privathaushalt in OF und Umgebung,
Tel. 0152/04318640
Maler u. Lackierer, handwerklich vielseitig, jetzt Rentner, su. Beschäftigung, Tel. 06102 5998360
SIE SUCHT IHN
Christina 66J. hübsche, schlanke Frau
natürl., zärtlich, fröhlich u. naturverb. Suche
netten Mann. Tel. 06102-733055 Sen.-Verm.
SCHENK MIR EINEN AUGENBLICK,
UM DEN DUFT DER ROSEN
ZUSAMMEN ZU GENIESSEN !
ÄRZTIN H E D W I G , 69 J., ganz alleinst.
Bin bildschön, vital, eine sehr jugendliche, fröhliche Frau, mit samtweicher,
leicht gebräunter junger Haut, herzlich u.
offen. Habe ein sonniges Gemüt mit zärtlichem Naturell. Bin natürlich, spontan,
begeisterungsfähig u. eine exzellente
Hausfrau u. Gastgeberin. Im Herzen bin
ich ein Backfisch geblieben, anschmiegsam u. romantisch. Lebe in guten finanziellen Verhältnissen, Auto + schönes Zuhause (nicht ortsgebunden). Ich lade Sie
zur verspäteten Maibowle ein, da können
wir unsere Zukunft planen, Sterne zählen
– und schenkst du mir einen Stern? Es
macht Freude, noch einmal neu zu beginnen, einem lieben Menschen zur Seite
stehen, zärtliche Tage und Streicheleinheiten – Glück, das uns jung u. gesund
hält, den Sommer genießen, Sonne,
Liebe, Zweisamkeit. Unser Glück und
mein Sonnenbrand liegen jetzt in Ihrer
Hand, durch Ihren kleinen Anruf unter:
Tel. 06103/485656 oder 06151/7909090,
auch Sa./So., oder schr. Sie an: Wir Zwei,
63280 Dreieich, Postf. 501152, od. E-Mail
an: [email protected]
Marlies, 68 Jahre, verwitwet, eine gut
aussehende, schlanke Frau ganz natürlich,
finanziell gut versorgt. Ich bin häuslich,
mag Gartenarbeit, Musik, Fußball,
Wandern, Kurzreisen usw. Ich suche einen
zärtlichen, treuen, ehrlichen, humorvollen
Mann für eine liebevolle Partnerschaft.
Bitte rufen Sie an - und alles wird gut...
0 6 1 0 5 - 96 74 27
64546 Mörfelden-Walldorf, vip pv, Postfach: 2540
MAGST DU: STRANDFEELING, ITSY-BITSYBIKINI UND MEINE GANZE LIEBE ?!
L A R A - M A R I E , 23 J. / 1.73, ledig, keine
Kinder, Bürokauffrau. Bin eine besonders
schöne, zierliche, zärtl. Frau mit fröhlichem
Lachen, sportl., musisch, gefühlsbetont u.
romant., mit dem „gewissen Etwas“… Ich
würde gerne mit dir zusammen über
blühende Wiesen joggen, eine Pause bei
einem Glas Rotwein in meiner schönen
Wohnung, nackt schwimmen bei Nacht
oder eine Klettertour – bin unkompliziert
und leider nicht immer perfekt. Vielleicht ist
dir auch am Wochenende die Decke auf
den Kopf gefallen und du hättest „MICH“
lieber geküsst. Ich bin eine aufgeschlossene, etwas spontane, Pferde liebhabende
und zuverlässige Frau, die dich zärtlich
lieben wird und treu ist. Bin natürlich, lustig
u. gebe für den „Einen“, der es ernst meint,
„ALLES“. Bitte rufe an o. schreibe an: Wir
Zwei, 63280 Dreieich, Postfach 501152,
Telefon 06103/485656 od. 06151/7909090,
auch Sa./So., od. E-Mail an: [email protected]
LASS DICH VON MIR VERZAUBERN –
NUR DIE LIEBE ZÄHLT !
L E N A , 59 J. / 1.65, ganz alleinst., Medizinische Fachangestellte. Ich bin eine
schöne, patente lustige Frau mit schö.
Haus, Auto u. superguten Nerven. Ich
habe Charisma, Humor, Intelligenz, ein
mitreißendes Lachen u. bin ehrlich. Mit
meiner jugendlichen, frischen, natürl.
Wesensart bin ich kompromissbereit
u. unkompliziert, mit Traumfigur, spontan
u. zu allen Streichen aufgelegt. Wenn du
es ehrl. meinst u. frei bist, gib uns durch
einen Anruf die Chance zum Kennenlernen. Ich werde mein aufregendstes Kleid
anziehen u. die kühle Seide streichelt um
meine heiße Haut. Gern würde ich dich locken u. ganz Frau sein, mal kokett-verführerisch, mal aufreizend-unschuldig mit Spaß an der Liebe, doch immer mit
ehrlich-treuem Herzen. Gib uns die Chance zur Liebe u. zum gemeinsamen Leben.
Bitte rufe gleich an o. schreibe an: Wir
Zwei, 63280 Dreieich, Postfach 501152,
Tel. 06103/485656 od. 06151/7909090,
auch Samstag/Sonntag, od. E-Mail an:
[email protected]
Glück Ob es noch ein Pendant(66-72J) klug, humorv., mit Niveau, zu einer 70 J., jugendl., moderne, attrakt. Dame gibt?
Raum DA, OF, Ffm.
Wathsapp 015772537848
GLÜCK HABEN + GLÜCKLICH MACHEN
MÖCHTE ICH DICH „GANZ DOLL“ –
ES WIRD MEHR ALS VERLIEBTHEIT
A N G E L A , 46 J. / 1.63, ganz alleinst., leitende Krankenschwester ohne Schichtdienst. Ich bin fröhlich, spontan, treu,
natürlich und lieb, lieb, lieb… Schön ist
der Tag, an dem ich dich treffe, du mich
anlächelst und ich „Brausepulver im
Bauch“ bekomme. Ich bin eine schöne
Frau mit schlanker, sexy Figur, fröhl.
Lachen u. verrückten Ideen. Habe schö.
Zuhause + Auto und schaue mit Dir zusammen auch die Fußball-EM, fühle mich
auf jedem Parkett wohl, bin keine Emanze,
sondern brauche dich - sonst verlaufe ich
mich in einer Telefonzelle. Mal elegant,
mal Jeans, mal im winzigen Bikini oder im
Deutschland-Trikot – in allem fühle ich
mich wohl. Leider bin ich sehr einsam,
besonders wenn ich nach einem langen
Arbeitstag in mein schönes Zuhause komme. Würdest du mit mir Kurzreisen
machen, schöne Urlaube erleben? Ich liebe Reggae- u. Samba-Musik, sich dabei
zärtl. berühren, sich aneinanderschmiegen, für immer zusammengehören und zusammenhalten. Unsere Chance! Rufe bitte
gleich an, Telefon 06103/485656 oder
06151/7909090, auch Sa./So., o. schr. an:
Wir Zwei, 63280 Dreieich, Postf. 501152,
oder E-Mail an: [email protected]
Herzenswünsche
Johanna, 21 J./ 168 cm
süßes Gesicht, dunkle warme Augen,
glänzendes langes Haar, eine süße vollbusige
Figur mit schmaler Taille und langen Beinen,
hat noch gar keine Erfahrungen wie es ist,
einen Freund zu haben. Die Sehnsucht treibt
mich dazu doch endlich etwas zu tun. Diese
Zeilen haben mich viel Mut gekostet, aber ich
möchte doch auch endlich einen lieben ehrlichen Freund, mit dem ich eine Zukunft aufbauen kann. Dein Beruf ist mir egal nur ehrlich
und treu solltest Du sein. Bitte rufe an üb. Tel.
06021-5909123 OF-W2-1064-22
Silke, 53 J./ 164 cm
Altenpflegerin, gepflegt, gutaussehend, gute
weibliche Figur, ist eine warmherzige Frau, die
sich nach der Nähe und Geborgenheit eines
anständigen, seriösen Mannes sehnt. Welchen
netten Herrn darf ich mit meinen Kochkünsten
verwöhnen, wem darf ich mein Herz und meine
Liebe schenken? Bitte rufe an üb Tel. 060215909123 OF-W5-1001-22
Ute, 60 J./ 161 cm
verw., natürlich und bescheiden, eine liebenswerte Frau mit hübscher Figur und gepflegtem
Aussehen. Leider bin ich völlig alleine und für
mich ist es sehr schwer einen treuen Mann
zu finden, mit dem ich gemeinsam esse, die
Abende und den Herbst des Lebens verbringe.
Ich habe ein kleines Auto, mit dem ich zu Dir
kommen kann, und bei Gefallen ziehe ich auch
gerne zu Dir. Bitte melde Dich üb. Tel. 060215909123 OF-W5-1014-22
Maria, 74 J./ 167 cm,
alleinstehende Witwe, attraktiv, ge- s u n d
u. sehr rüstig, freundlich, liebevoll u. zuverlässig, fährt noch gerne Auto, geht viel Spazieren.
Ich bin zärtlich, kuschele gerne und mir fehlt ein
lieber Mann, mit dem man sich unterhalten und
etwas unternehmen kann. Allein sein möchte
man doch auch in unserem Alter nicht. Bitte
melden Sie sich üb. Tel. 06021-5909123
OF-W5-1117-22
Joachim, 57 J./184 cm
Dr. Prof. verw jugendliche Erscheinung,
schlank, männl. elegant, sympathisch, liebevoll, großzügig im Wesen, alleinstehend in
besten finanziellen Verhältnissen. Er möchte
sein Herz an eine einsame, treue, Frau verschenken. Ich liebe Reisen, Ausflüge, schickes
Essen. Leider liegt unser Glück nicht auf der
Straße, wir müssen etwas dafür tun, den ersten Schritt für uns habe ich durch diese kleine
Anzeige gemacht. Wenn auch Sie noch einmal
neu anfangen möchten, bitte rufe an üb Tel.
06021-5909123 OF-M5-1019-22
Ralf, 69 J./ 178 cm
verw. Unternehmer / Privatier, groß, jugendlich,
vital, gutaussehend, volles Haar mit grauen
Schläfen, lustig, männlich, musisch und kulturell interessiert, ein Mann der Zärtlichkeit und
Humor besitzt und ein charmantes Lachen hat.
I Ich möchte einer lieben Dame den Zweiten
Frühling schenken. Bitte melden Sie sich. üb.
Tel. 06021-5909123 OF-M6-1021-22
MPT GmbH seit 1995- 63768 Hösbach - Siemensstr. 6 - Tel: 06021-5909123 - täglich von 10 bis 20 Uhr auch Sa und So
ER SUCHT SIE
Walter Anf. 70 (Ingenieur) ein Kavalier der
alten Schule, der gern reist u. tanzt, sucht liebev. Partnerin. Tel. 06102-733055 Sen.-Verm.
LIEBEVOLLER MACHO + ROMANTIKER
MÖCHTE MIT IHNEN DAS GANZE LEBEN
SAMTIG + FEURIG LEBEN.
S T E F A N , 65 J. / 1.88, ganz. alleinst.,
Maschinenbau-Ingenieur, inzwischen Privatier, so habe ich jetzt Zeit, mich um
mein Hobby und meine Leidenschaft,
meine Pferde, zu kümmern. Ich möchte
Liebe geben, deswegen dieser moderne
Weg, dich zu finden. Ich bin ein dynam.,
sehr jugendl., sportl. Typ, mit liebevollem,
fairem Charakter, großzügig, feinfühlig,
humor- u. rücksichtsvoll, in besten finanz.
Verhältn. Habe schö. Haus, Auto + eine
Harley-Davidson, liebe weiße Strände u.
würde so gerne auch mal mit Ihnen reisen
u. ins Glück tanzen. Ich sehne mich nach
einer prickelnden, treuen, leidenschaftlichen Partnerschaft, in der nur das Herz
zählt; denn ich fühle mich sehr alleine.
Darf ich Sie einladen, zum Italiener +
1 Glas Rotwein oder einen riesengroßen
Eisbecher am Strand von Florida? Ich
schenke Ihnen eine Badewanne voll roter
Rosen u. ein Glas Champagner auf unser
Kennenlernen oder auf einer Blumenwiese in der Sonne liegen u. träumen.
BLEIBEN SIE NICHT IM WARTESAAL
DER TRÄUME, UNSER TRAUM WIRD
WAHR
durch
Ihren
Anruf
unter
Tel. 06103/485656 oder 06151/7909090,
auch Sa./So., o. schr. Sie an: Wir Zwei,
63280 Dreieich, Postf. 501152, oder Mail
an: [email protected]
Er 49, 1,88, 94kg, NR, sucht auf
diesem Weg nette Sie zw. 35 u. 52, die
gern lacht und unternehmungslustig
ist, Bild wäre nett, Chiffre A 2330181
Welche Sie mit sehr großer Oberweite, sucht 55 jährigen netten Single,
als Hobbymasseur, keine finanzielle
Interesse, 01520 / 101 68 14
springerf3.de | köln
18
Heimatblatt
Er sucht Sie, für erotische Treffs.
Tel. 0152 59390098
MIT DEM FIAKER DURCH WIEN,
BEIM SACHER EINEN KAFFEE TRINKEN
+ IM PRATER VERLOBEN !
M A R I O, 43 J. / 1.81, ledig, Dipl.-Kaufmann / Manager mit viel Arbeit und dem
Wunsch, „DICH“ zu finden. Bin dynamisch,
fröhlich, mit schö. Haus, Golftasche (wenn
ich sie finde), Taucherausrüstung (die finde
ich) und schnellem Auto (fahre aber nicht
schnell), mag Formel 1, Basketball, Joggen
+ Reisen. Ich bin romant., mag herrliche
„verrückte Dinge“ mit dir erleben, mache
Dir liebevoll Frühstück und wir grillen zusammen und genießen den Feierabend bei
romantischem Fackel-Licht und Champagner. Mein Wunsch: Unsere Liebe… kennenlernen, küssen, Hochzeit. Ich wünsche mir
eine Frau, die wie ich Träume hat von „Welt
entdecken“, Sonnenuntergänge Arm in
Arm erleben, für die „Liebe“ kein leeres
Wort ist. Ich möchte dich verwöhnen u. dir
2 GOLDENE RINGE SCHENKEN, schenk
Du mir Dein Herz und deinen kleinen
Finger der mich gleich anruft unter
Telefon 06103/485656 od. 06151/7909090,
auch Sa./So. o. schr. an: Wir Zwei, 63280
Dreieich, Postf. 501152, od. E-Mail an:
[email protected]
WOLFSPATEN
wie Hardy Krüger jr.
sorgen dafür, dass der
Wolf wieder bei uns lebt.
Werden auch Sie Pate!
Infos unter
www.NABU.de/Paten
Infomaterial anfordern:
Vorname
Name
Straße/Nr.
Einfacher Er, 68 J., 165/61, bescheiden u.häuslich, in Rente u. unversehrt,
ledig. War eng verbunden mit Eltern,
zuletzt Mutter geholfen - jetzt übrig geblieben. Möchte freundliche Sie kennenlernen m. ähnlicher Mentalität für
eine liebevolle gemeinsame Zukunft.
Wohne Nähe Dieburg, vord. Odenwald. Chiffre A 2370214
LEHN DICH AN MICH + HAND IN HAND
QUER DURCH SÜDAFRIKA !
DOKTOR T O B I A S, 55 J. / 1.77, ganz
alleinst., Arzt mit eig. Praxis, keine Angst,
Skalpell bleibt in der Praxis, zu Hause bin
ich nur romantisch + zahm. Ich wünsche
mir eine natürliche, fröhliche Frau, die mit
mir lacht u. bei mir bleibt. Habe schö.
Haus + Auto, doch Geld ist nicht alles! Ich
bin dynam., sinnlich, tolerant, sportl.,
zärtlich, niveauvoll, ein fröhl., humorvoller
Mann, der Sie glücklich machen möchte:
Zwischen Sonnenaufgang und wieder
Sonnenaufgang, zwischen Paris + New
York, zwischen Spiegelei + Dinner bei
Kerzenlicht, zwischen „DIR + MIR“… für
immer möchte ich mit Ihnen lachen + Sie
von Herzen lieben! Bitte haben Sie auch
Mut u. rufen Sie an oder schr. Sie an: Wir
Zwei, 63280 Dreieich, Postfach 501152,
Tel. 06103/485656 oder 06151/7909090,
auch Samstag/Sonntag, oder E-Mail an:
[email protected]
Aktiver Er, 72 J., über 1,80 m, NR,
mobil sucht liebe Frau für harmonische und liebevolle Beziehung
Chiffre Z 2301975
SPANIENFAN SUCHT FRÖHLICHE
FRAU ! – LADE SIE IN EHREN EIN
E C K H A R D T, 76 J. / 1.83, verwitwet,
Chemiker / Pensionär – ich kann’s gar
nicht glauben, fühle mich fit wie 50 J.,
gesund und möchte meinen zweiten
Lebensweg der tiefen Liebe mit „DIR“
beginnen. Ich lebe in besten finanziellen
Verhältnissen, gehe joggen, mag klassische Musik und Schlager, habe ein schönes Haus und Auto. Habe auch schon
mehrere Bücher veröffentlicht und bin
kulturinteressiert. Trotz allen meinen
Eigenschaften habe ich Sehnsucht nach
der Nähe einer lieben Frau, mit der ich kuscheln kann… sich berühren und die
Wärme + Harmonie spüren. Ich bin ausgeglichen u. ruhig, kann aber sehr leidenschaftlich sein und mich für alles begeistern. Ich bin ein etwas verrückter, fröhlicher Lausbub geblieben + doch ebenso
ein Gentleman der alten Schule. Bin ganz
gut aussehend, humor- u. niveauvoll, ein
Mann mit Herzensbildung. Ich liebe schöne Reisen, schwimmen, die Sonne, ein
Glas Sekt am Strand, im weißen Sand
barfuß Muscheln suchen und alle gemeinsamen Interessen unternehmen, die
uns Spaß machen. Lassen Sie uns die
Abenteuerlust und auch das Lachen der
Jugend zurückholen, es liegt in Ihrer
Macht, dass es UNS gutgeht; es ist unsere Chance, wenn Sie bitte gleich anrufen:
Tel. 06103/485656 oder 06151/7909090,
auch Sa./So., od. schr. Sie an: Wir Zwei,
63280 Dreieich, Postf. 501152, od. E-Mail
an: [email protected]
PLZ
Ort
Ausschneiden und
absenden an:
NABU Klemens Karkow
Charitéstr. 3, 10117 Berlin
oder per Fax an:
030.284 984 2500
KONTAKTE
Nr. 22, 1. Juni 2016
Heimatblatt
19
Einen Vorführnachmittag bei der Turnerschaft Klein-Krotzenburg (TKK) präsentierte der Turnnachwuchs in der Kreuzburghalle. Mehr als 100 Kinder der Abteilung zeigten ihr Können vor 300 Zuschauern.
Foto: bo
Großer Vorführnachmittag bei der TKK
Turnernachwuchs zeigt sein Können
Klein-Krotzenburg (bo/b)
– Am vergangenen Samstag fand der diesjährige
Vorführnachmittag
der
Turnerschaft Klein-Krotzenburg statt. Über 100
Kinder der Abteilung Turnen zeigten die breite Palette ihres Könnens und
gaben einen Einblick in
den Trainingsbetrieb. Bei
sommerlichen Temperaturen zog es knapp 300 Personen in die Kreuzburghalle und Kinder, Eltern
und Großeltern freuten
sich auf die Darbietungen.
Begrüßt wurden sie durch
Dunja Petzold, Trainerin
und
geschäftsführender
Vorstand der Turnerschaft. Sie berichtete, dass
insgesamt 12 Gruppen der
TKK Im Alter von 1-16
Jahren dabei seien und bedankte sich bei der Garde,
die die Bewirtung mit Getränken, Kaffee und Kuchen im Foyer übernommen hatte. Danach über-
gab sie das Mikrofon an
den Moderater der Veranstaltung, Thomas Petzold
(Vorsitzender TKK und
Turntrainer), welcher anschließend durch den
Nachmittag führte. Die
Vortragspalette
reichte
vom klassischen Bodenturnen über Gymnastik
mit Tanz bis hin zu Showtanzdarbietungen und Eltern-Kind- Turnen. Dem
warmen Wetter war es
dann wohl auch geschul-
det, dass die Beschallungsanlage in der Kreuzburghalle bei den letzten drei
Programmpunkten
nur
noch eingeschränkt funktionierte. Das tat der guten
Stimmung aber keinen Abbruch und die Vorführenden wurden durch kräftiges Mitklatschen unterstützt. Gegen Ende der
Veranstaltung versammelten sich die Kinder zum
gemeinsamen Finale auf
der Fläche. Vor der Ab-
schlussdarbietung dankte
der Vorsitzende Thomas
Petzold allen Übungsleitern und Eltern, die gemeinsam an diesem Event
mitgewirkt und zum Teil
auch mitgeholfen haben.
Auch dankte er der Gemeinde Hainburg und dem
Sportkreis für die überaus
positive Zusammenarbeit.
Insbesondere die Gemeinde Hainburg ist mit ihrer
Sportförderung Vorzeigeverwaltung unter den
Kommunen im Kreis Offenbach. Anwesend waren
Alexander Böhn (Gemeinde Hainburg) und Erwin
Kneissl (Sportkreis Offenbach). Beide lobten in ihren Worten die vorbildliche und zielgerichtete Arbeit der Turnerschaft und
beglückwünschten die Abteilung für den tollen und
kurzweiligen Nachmittag.
Danach tanzten alle Kinder gemeinsam das Finale
und Eltern, sowie Großel-
tern hielten dies dutzendfach in Bild und Ton fest.
Wer sich ein Bild von den
verschiedenen Angeboten
machen möchte, ist zu einer
Schnupperstunde
herzlich willkommen. Die
aktuellen Trainingszeiten
sind auf der Homepage
(www.tkk-1882.de) und
auf der Facebookseite abrufbar. Der Monatsbeitrag
in der Abteilung Turnen
beträgt für Kinder- und Jugendliche fünf Euro.
Musikverein ist zu seinem 50-jährigen Bestehen Gastgeber vom 3. bis 5. Juni / Welzemer Gaudi-Nacht geplant / Coverband „Fikus“ tritt auf / Glenn-Miller-Time
Landesmusikfest Hessen in Klein-Welzheim
Klein-Welzheim (beko/
red) – Gastgeber des Landesmusikfestes Hessen am
Sonntag, 5. Juni, im Rahmen seines dreitägigen Jubiläumsfestes zum 50-jährigen Bestehen ist der Musikverein Klein-Welzheim.
Das Jubiläumsfest beginnt
bereits am Freitag, 3. Juni,
mit der „Welzemer GaudiNacht“ und den „Original
Südtiroler
Spitzbuam“.
Das vom Münchner Oktoberfest und aus dem TV
bekannte Quintett aus Meran verspricht eine zünftige Nacht mit Superstimmung und Gaudi. So wird
das Oktoberfest bereits in
den Juni vorverlegt und in
Dirndl und Lederhosen
kann zünftig gefeiert werden. Am Samstag, 4. Juni,
geht es um 15 Uhr mit
Festbetrieb im Festzelt
(Großwelzheimer Straße)
und auf der Festwiese direkt am Main los. Ab 19
Uhr gibt der Musikverein
Klein-Welzheim zusammen mit dem Blasorchester Dreieich und bekannten Sängern eine Neuauflage der Veranstaltung
„RockClassics“ zum Besten. Es werden die beliebtesten Klassiker aus der
Pop- und Rockgeschichte
gespielt.
Um den Abend anschließend noch abzurunden,
wird die in Seligenstadt
und Umgebung bekannte
Coverband „Fikus“ auftreten.
Am Sonntag beginnt das
Landesmusikfest um 10.30
Uhr. Halbstündlich wechseln die Gastorchester und
damit auch die Musikstile:
Von volkstümlich über
Vergnügungspark
mit Kinderkarussell
und Autoscooter und
vieles mehr.
Zum Mittagessen verwöhnen
Mitglieder
des Vereins
die Besucher
mit verschiedenen Speisen und Getränken. Für
Kaffee und
Das Glenn Miller Orchestra unter Leitung von Wil Salden präsentiert zum Lan- Kuchen ist
desmusikfest eine beeindruckende Performance.
Foto: Verein/p
auch
gekonzertant bis hin zu mo- entag konzipiert. Für die sorgt. Der Eintritt zum
dern-jugendlicher Blasmu- Kinder gibt es zahlreiche Landesmusikfest ist frei.
sik ist alles dabei und zeigt Angebote wie Kinder- Ab 19.30 Uhr heißt es
damit die Vielfalt dieser schminken,
Hüpfburg, dann: „It‘s Glenn Miller
Musikrichtung.
Kletterturm, Fahrten mit Time“.
Der Sonntag ist als Famili- der Pferdekutsche, einen Das weltbekannte Glenn
•
•
•
•
•
•
•
Spieglein, Spieglein,.., aber nicht nur die gibt es beim Nostalgiemarkt, der jeweils donnerstags auf dem Marktplatz in Seligenstadt stattfindet und Besucher
aus der ganzen Umgebung anlockt.
Text/Foto: mini
1464763420018_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff
Balkongeländer
Treppengeländer
Tore
Wandhandläufe
Vordächer
Überdachungen
Briefkästen
Miller Orchestra versetzt
die Gäste mit seinem
Sweet- und Swing-Sound
zurück in die 30er und
40er Jahre.
In der großen Big Band
Besetzung präsentiert das
Glenn Miller Orchestra
unter Leitung von Wil Salden eine beeindruckende
Performance, die die Menschen aller Altersstufen
rund um den Globus begeistert. Alle Musiker sind
hervorragende
Solisten
und das beweisen sie immer wieder bei ihren Soli.
Im Anschluss wird es feierlich: Zusammen mit der
Stadtkapelle Seligenstadt
und dem Musikcorps der
TGS setzt der Musikverein
Klein-Welzheim
den
Schlussakkord des Festwochenendes mit dem
Großen Zapfenstreich.
„Edelstahl lebt durch die
Verarbeitung“ kommt
Sven Kampfmann ins
Schwärmen, wenn er seine Arbeit beschreibt.
„Eine perfekte Verarbeitung bringt den Charme
und die Eleganz des Materials zum Vorschein und ist unbegrenzt haltbar“, ergänzt er. Edelstahl ist
überall einsetzbar und fügt sich in jede Umgebung harmonisch ein. Diese
Vielseitigkeit hat es zu einer der beliebtesten Baumaterialien im Außen- und
Innenbereich gemacht.
Die Inhaber der HOKA Edelstahl Verarbeitung, Asley Hottes und Sven Kampfmann gründeten das Unternehmen im Jahre 1998 und haben sich auf die
qualitativ hochwertige Anfertigung verschiedener Edelstahl-Produkte spezialisiert. Dabei fertigen die gelernten Schlossermeister und Werkzeugmacher gemeinsam mit zwei Mitarbeitern fast keine Serienteile, sondern individuelle
und trotzdem bezahlbare Einzelanfertigungen. Das Unternehmen zählt zu den
Gänsehaut pur bei diesem
Zeremoniell mit Fackelträgern und dem Erklingen
der Nationalhymne.
Das Festbuch „50 Jahre
Musikverein Klein-Welzheim“, das bereits zur Matinee im April erschien,
kann während der drei
Festtage im Festzelt erworben werden (Preis acht
Euro). Über hundert Seiten dokumentieren in
Wort und Bild den Werdegang des Musikvereins.
Karten sind erhältlich bei:
> Tourist-Info Seligenstadt
> Postfiliale Klein-Welzheim Ketteler Straße
> [email protected] (zzgl. Versand)
> www.eventim.de (zzgl.
Gebühren)
Weitere
Infos
unter
www.mv-klein-welzheim.de
gefragtesten und besten in ihrer Branche und die Spezialisten sind Deutschlandweit im Einsatz. Mit ihrer individuellen Handschrift der Fertigung heben
sich die Beiden deutlich von den Mitbewerbern auf dem Markt ab.
Im Umgang mit Edelstahl ist Fachwissen, handwerkliches Können und Kreativität gefragt. „Wir arbeiten auf dem neusten Stand der Technik und nach
den aktuellen EU-Richtlinien“, berichtet Hottes. Dabei stehen für beide der
Spaß an der Arbeit und die kreative Herausforderung bei jedem anzufertigen
Objekt im Vordergrund. Und auch der Kundenservice wird von den Spezialisten großgeschrieben: Vom
Aufmaß, der Fertigung bis
hin zur Montage betreuen
Asley Hottes und Sven
Kampfmann jeden Kunden
persönlich. Nach telefonischer Absprache stehen sie
jedem Interessierten in einem ersten Beratungsgespräch gerne zur Verfügung.
© Dan Race - Fotolia.com
WIR SUCHEN
AUSTRÄGER (m/w)
für die Verteilung unserer Wochenzeitungen.
Wir bieten eine verantwortungsvolle Nebenbeschäftigung
in Deiner Nähe für jede Altersklasse (ab 13 Jahre).
Infos und Bewerbung:
069 85008-443
Offenbach-Post
Vertriebsgesellschaft mbH
Waldstr. 226
63071 Offenbach
[email protected]
1464763420018_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff
StadtPost
markt.op-online.de
Jede Woche über 600.000 Lesekontakte!
Anzeigenannahme: Telefon: 069 850088 - Fax: 069 85008397 - E-Mail: [email protected] - Internet: www.op-online.de/anzeigen oder www.markt.op-online.de
BEKLEIDUNG
Da.-Oberbekleidung
nach
Geschäftsschließung sehr preiswert zu
verk., Tel. 0152 26179223
ANTIQUITÄTEN
FLOH- & TRÖDELMÄRKTE
So., 5.6.16 Hanau, von 10 –16 Uhr
IKEA, Oderstraße 21
So., 5.6.16 Offenbach, von 10 –16 Uhr
HIT, Sprendlinger Landstr. 140
Weiss: 0 61 95 / 901042 · www.weiss-maerkte.de
ALLES FÜRS KIND
Original Gullibo Hochbett 200 x 90 ,
mit Schwingschaukel und kostenlosen
Latten als Fallschirm. Zusätzlich gibt
es das Ikea Treppen Regal dazu. Passende Matratze gibt es auch zu kaufen Preis VB, 01787247269
GARTEN/LANDWIRTSCHAFT
Puppensammlung teilweise mit Zertifikat u. Zubehör, Minipuppensamml.
aus Porzellan auch m. Zubehör, Preis
VB. Tel. 06074 4828503
LORENZ-BAUMPFLEGE • OF-Bieber
Schnitt - Fällung - Anpflanzung
Bäume - Sträucher - Hecken
Grünanlagen - Rasen
prof. Ausführung - Komplettservice
� 069 / 58 80 86 76 � 0174 - 30 53 627
Prospekte in Ihrer
HOBBY/FREIZEIT/SPORT
SONSTIGES
Wegen Aufgabe des Wassersports
ZVK: Wasserski 1,80 (auch als Mono),
Wasserski - Weste - Leine, Befestigungsleine f. Bootsschleppdreieck,
Wasserspülung rund f. Außenborder
bzw.
Innenborder,
Gesamtpreis
200,-€, Tel: 06103-42744
Privater überdachter Hofflohmarkt
in der Altstadt von Dietzenbach,
Sams., den 4.6.16 von 14-18 Uhr, So. ,
den 5.6.16 von 10-18 Uhr, Schäfergasse 26. Verkauft wird u.a. Lautsprecher,i Pod, Eßzimmergarnitur, Gitarren,uvm., Tel. 0171 7602754
KTM e-trail Trekkingrad Herren, 56
cm, mattschwarz, Nabenmotor, Shimano LX, 1.400 km, 1.750 €, Tel.
0176-44554820
Dienstleistungen aller Art!
Wohnungsauflösungen, Entrümpeln
+ Entsorgen, Verwertbares wird
angerechnet, Kleintransporte,
Renovierungsarbeiten etc.
� 0163 - 43 92 639
Achtung Hobbyschneiderinnen Janome Cover Look Nähmaschine nicht
gebraucht, Neupreis 600 € . Zu verkaufen für 300 €. Tel. 01625779151
2 Herrenräder, Centurion, für Damen
und Herren, 18 Gänge, je 100 €, Tel.
06104 62151
Ergo-Cross-Trainer 101 m. Computer, neuwertig, 80,– € u. Bauchtrainer
20,– €.,Tel. 06071 289848
2 Damen Fahrräder á 100,- €, 26'', 3
Gang, wenig gefahren, abzugeben,
Tel. 06106/644444
In dieser Woche finden
Sie in unseren Ausgaben
die Prospekte von folgenden Firmen:
(Die Prospekte sind nicht immer für alle Ausgaben gebucht.)
Prospekte in Ihrer
Damen-Rad, sehr guter Zustand, für
120,- € zu verk., Tel. 069/895699
MÖBEL/EINRICHTUNGEN
Wegen Wohnungsauflösung zu verk.
Schlafzimmer mit franz. Bett - Wohnzimmer Schrankwand Palisander - Esstisch
ausziehbar mit 6 Stühlen - 8 EsszimmerPolsterstühle - Ketteler Aluräder Damen
und Herren zu verk. Tel. 06071 749022
Wegen Büroauflösung,
2 Schreibtische, diverse Büromöbel,
Stahlschrank,
Stehlampe
elektr.
Schreibmaschine, Regale zu verk.
Tel. 069-821310 oder 06102-58626
Apotheke im real,Dreieich-Sprendlingen
Schuh
In dieser Woche
finden
Braun
Sie in unseren
Ausgaben
Dielmann
die Prospekte von folgenden Firmen:
(Die Prospekte sind nicht immer für alle Ausgaben gebucht.)
Eulen
Apotheke
Schlafzimmereinr. zu verk.: Drehtürenschr. 296 x 60 x 220 mit Spiegeltüren Falltürenschrank 149 x 60 x 220
Kommode 125 x 37 x 89 Preis VB
01787247269
Wegen Büroauflösung, Schreibtisch,
Chefsessel u. div. Bürogegenstände,
elektr. Schreibmaschine zu verkaufen,
Tel.: 06182 20179
Eckschreibtisch Ikea Galant mit 2
Seitenteilenund schw. Auflage Die
Tischplatte ist höhenverstellbar, guter
Zustand, Preis VB, 0178 / 7247269
Schöne Stoffsitzgruppe, dunkelblau, Teile auch einzeln stellbar, m.
Zwischentischen, Kissen u. Zubeh.,
VB 220 €, Tel. 069 861155
Metallbett Noresund 140 x 200 inkl.
Lattenrost, guter Zustand, Preis VB
01787247269
Langener
Marktreport
Heizöltank, doppelw., neuw., günstig,
Kaminofen, 129 €, Werkstattofen 29
€, T. 0152 34182472
Benzin Wasserpumpe, fast wie neu,
zieht Wasser aus 6 m Tiefe, mit Anschluß, 4 PS, 130 €, T. 06071 739818
Ledercouch, beige/creme, 1 u 2 Sitzer, wie neu, je 50 €. Tel.0173
4825442
MEGA
Rodgau
Apotheke
Die Mediengruppe
Offenbach-Post
präsentiert
MICHAEL MITTERMEIER
Sammler Timo su. Pelze aller Art,
Zinn,Silber, Schmuck, Korallen Zahngold, Modeschmuck, Münzen, def.
Uhren, alte Kriegsuntensilien, zahle
bar u. fair, komme kostenl. auch an
Wochenende 06181 3027215
Kaufe Oma´s Möbel, Schränke, Kommoden, Tische, Stühle, auch stark beschädigt o. verwurmt, alte Streichinstrumente, Tel.: 0152 245 210 50
oder 0172 650 87 88
02.06.16 OFFENBACH
11.06.16 FRANKFURT
13.08.16 HANAU
27.08.16 HANAU
10.09.16 HANAU
11.09.16 HANAU
Capitol
Commerzbank-Arena
Kaufe laufend bei Barzahlung antike u.
nostalgische Bücher, alte Geldscheine,
Münzen, Porzelan, Briefmarken, Postkarten, antike Möbel, auch ganze Nachlässe. Tel. 0173 / 6614880
Suche Werkzeuge, privat aus Haushaltaufl. Hobbyaufgabe u.s.w. Maschinen oder auch andere Sachen,
Möbel, Gartengeräte. Bezahle dafür
aber günstig. Tel. 01708772328
Amphitheater
Amphitheater
Kaufe Orientteppiche u. Seide
auch Uhren, Silber, Figuren,
Pelzmäntel � 069 - 958 619 25
[email protected]
ZU VERSCHENKEN
ODER UNTER € 25,Kompl.
Wohnzimmereinrichtung,
Vitrine, H 1,47, B 1,00, oben Glastüren, Nussbaum, pass. dazu Sideboard, L 2,00, H 0,83, 2 Türen , 4
Schubladen , 1 Wohnzi.-Schrank ,
passend, Nussbaum, m. Schubladen
u. Türen , 1 Fernsehschrank, B 1,00, H
0,80 , 1 Polstergarnitur, Altrose, Velour, Massiv, 2 Teppiche, alles auch
einzeln, alles kostenlos. Tel. 06074
88005
5 Polstersitze, blau, als 2-/3-/5-Sitzer
kombinierbar, 25 €/Stck., Tel. 0170
8513470
Hutschenreuther, Rosenthal, Meissen, Herend, KPM Verlin uvm. Porzellan Service und Figuren gesucht.
Auch Sa und So Tel. 0611/305592
Suche hochw. Kleidung sowie
hochw. Abendgarderobe aller Art,
hochw. Handtaschen, Tel. 0177
5066621
Kaufe alles von ehm. Militär 1.+2.
Weltkrieg Fotoalbum Orden Papiere,
Helm Uniform usw. Tel. 069 624895
oder 01754660228
Gartenteich-Neuanlage! Über 50
Sorten Wasserpflanzen vom Hobbyzüchter, St. 1,00 €. Tel. 06108-6442
Gartenstauden im großen Topf (Taglilien, Sonnenhut, Akelei u. viele andere) St. 2,50 u. 3,00 €. Tel. 06108-6442
ANKAUF
Sessel m. Schlaffunktion, 75 cm x
200 cm, weinrot, ungebraucht, abzugeben wegen Platzmangel für 190 €,
(NP 559 €). Tel. 0152 25888569
Burgfestspiele
Dreieichenhain
Teichpumpe, Rasenmäher, Markise,
div. Gartenmöbel, neuwertig, großer
Designerwaschtisch m. Hochschränken, 60 % Nachlass, Tel. 01523
4182472
Achtung: In welchem Keller oder
Dachboden schlummert eine Eisenbahn? Privat-Sammler kauft Eisenbahnen, auch Ankauf, Abbau und Abholung kompletter Eisenbahnplatten.
Tel. Mühlheim 06108 / 6 94 10
Sammler mit Erfahrung sucht
Pelze u. Nerze aller Art, Nähmaschinen, Zinn, Bernstein, Goldschmuck, Silberbestecke, Modeschmuck, Uhren, Münzen, Ferngläser, Teppiche, Porzellan, Bilder, u.v.m. Absolute Diskretion!
Kostenlose Beratung und Anfahrt
☎ 069 / 238 12 601 tägl. v. 8 - 20 Uhr
Sammler kauft alles a. Omas Zeiten
Pelz / Nerz aller Art, Modeschmuck,
Alt-, Bruch- u. Zahngold, Bernstein /
Kette, Taschenuhren, Silberbesteck,
Münzen, Teppiche, Nähmasch., Zinn.
Seriöse Barabwicklung tägl. 7 - 21 Uhr
� 069 / 23817849 o. 0177 / 4059889
Suche und Kaufe Pelz / Nerz aller Art,
Nähmaschinen, Alt- u. Bruchgold, Silber, Bernstein, Modeschmuck, Münzen,
Taschenuhren, Zinn. 100% seriös & diskret!
Zahle Höchstpreise sofort vor Ort!
� 069 / 9675 0297 o. 0178 / 341 1870
Altes Angelgerät u. Zubehör von privat gesucht. Tel. 06106 2593001
Amphitheater
Amphitheater
Kartenvorverkauf in den Geschäftsstellen der OFFENBACH-POST
OFFENBACH
Waldstraße 226
SELIGENSTADT
Aschaffenburger Str. 8
DIEBURG
Mühlgasse 3
VERSCHIEDENES
TIERMARKT
Ich - ein ganz liebes Fam.kätzchen,
bin in großer Not. Ich darf nicht bleiben, muss aus der Whg.! Wer kann
mir nur helfen u. mir so schnell wie
mgl. ein gutes zu Hause geben? Ich
bin ein 6 J. altes, weibl. Schildpattkätzchen mit extrem schönen grünen
Augen. Kastr., gechipt u. geimpft.. Ich
muss nur alleine bleiben, meine Artgenossen mag ich nicht. 0151 10636991
2 besonders nette, kleine Hunde su.
das liebev. zu Hause, auch getrennt,
o. als Zweithund zu vermitteln, Hündin
ca. 90 % Cairn-Terrier ca. 7 kg u. Pekinesenmix, weibl., ca. 5 kg, beide
hellbraun, ca 1 J. jung, kastriert, gechipt, geimpft, T. 06074 881366 o. 67
Super8/N8-Filme,Videokassetten,DIA digital in top Qualität auf DVD
oder USB-Speicher. 06106-6398809
GELDMARKT
bis € 10.000,- in bar
Neu in Offenbach Kim +Freundin 20
Jahre, Bodymassage T. 0174/3582475
Telefonische Anzeigenannahme
069 850088
Wir sind für Sie da:
Kois u. Goldfische aus eigener Zucht
z. verk.; Blaustirnamazone m. Käfig z.
verk., Tel. 06074 43537
Goldfische zu verkaufen Preis pro
Fisch, EUR 2,00 Abzuholen in Rödermark Tel.: 0179/2138579
Zuverlässige Putzhilfe für privaten
Haushalt in Seligenstadt gesucht,
1 x wöchentlich 4-5 Stunden
06182/220792
Auskunftsfrei
Nestjunge Wellensittiche, Ziegenstittiche, Kanarien, Rosacollies, Nymphensittiche, aus eigener Hobbyzucht
zu verkaufen, Tel. 069 841154 o. 0177
7123286
Griechische Landschildkröten in
artgerechte Freilandhaltung abzugeben. Tel. 06103 68189
CTS-Ticket-Service
(069) 85 00 83 22
(06182) 92 98 31
(06071) 82 79 40
Neu in Offenbach Kim + Joy 20 Jahre,
Bodymassage Tel. 0174/3582475
Mo.-Fr. 7.00 - 18.00 Uhr
Sa. 7.00 - 12.00 Uhr
© vgstudio - Fotolia.com
VERKAUF
in Sachen Kleinanzeigen
Gehen
Netz!
s
n
i
s
ie un
S
e
tblatt.d
Black Jack - Fotolia
a
r-heim
taedte
s
n
e
g
li
e
www.s
Mit nur einem Auftrag in 20 Zeitungen
All-Inclusive Preis*:
12,50 €
* Preise für eine private Anzeige bis 4 Zeilen.
Über unsere 16 Wochenblätter in der Wochenmitte und die Tageszeitung am Dienstag erreicht Ihre Anzeige
mit einer Auflage von über 350.000 Exemplaren alle Haushalte in Stadt und Kreis Offenbach, im
Süd-Osten von Frankfurt und in der Region Dieburg. Erhöhen Sie die Erfolgschance für
Ihre Anzeige mit über 850.000 Exemplaren im Extra-Tipp am Wochenende.
* Informationen zum Thema
„keine Werbung in Plastiktüten“ erhalten Sie unter
Tel. 069 85008-326 oder www.op-online.de/plastiktueten
1464763420018_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff
StadtPost
www.stadtpost.de
www.extratipp.com
•
•
•
•
•
online!
alle Artikel
hiv!
E-Paper-Arc
on!
zur Redakti
t
k
Ihr Konta
ellservice!
Online-Zust
ufgeben!
Anzeigen a
Waldstraße 226
63071 Offenbach
Telefon 069 85008-0
Tellefax 069 85008-497
www.seligenstae
g
edter-heimatblatt.de
rh2010 - Fotolia
* Informationen zum Thema
„keine Werbung in Plastiktüten“ erhalten Sie unter
Tel. 069 85008-326 oder www.op-online.de/plastiktueten
auto.op-online.de
Jede Woche über 600.000 Lesekontakte!
Anzeigenannahme: Telefon: 069 850088 - Fax: 069 85008397 - E-Mail: [email protected] - Internet: www.op-online.de/anzeigen oder www.auto.op-online.de
Kaufe alle Autos! Geländewagen, Busse, Wohnmobile, auch mit Mängeln, Baujahr, KM, Zustand
egal, zahle bar und fair, bitte alles anbieten.
Tel. 0151/71872306
AUDI
Audi A4 Limousine 2.0, Benzin,
96 kW, HU bis 11/17, EZ 2.11.06,
48000 km, von privat zu verkaufen,
Top
Zustand, Garagenwagen,
VB 9.000,- € Tel. 06182/24364
FIAT
DB CLK 230 Autom. Elegance,
Bj.99, 158tkm, TÜV/AU neu,
Leder, Klima, Alu... guter Zustand,
VOLLAUSSTATTUNG, € VB 3.950,� 0171 - 54 17 519
MB 280 SL, Cabrio R107, 195 tkm,
H-Zul., blau-metallic, Soft/Hardtop,
Zustand 2,5, Preis VHS. Tel. 06071
48218
MINI
Fiat Grande Punto 1.3 Multijet 16V
Sport Bj. 12/2008, 1. Hd., Diesel, 90
PS, 68 tkm, 2/3-türig, schwarz-met.,
Klima, 205/55 R16 Alu 8-fach bereift,
viele gute Extras, Top Zustand, VB
5.300,- €, N-I, Tel. 0172/6702239
HYUNDAI
Hyundai Atos, BJ 10/05, 4 -türig, orig.
52 Tsd. Km, Scheckh. gepfl., 2. Hd.,
TÜV 9/17, sehr guter Zust., Pr. 2300 €.
Tel. 0157 53894405
MAZDA
626 Kombi Edition, Bj 11/02, 1. Hd.,
met. Klima, Alu, TÜV 10/17 €1.350,Tel.: 0176 86816975
MERCEDES
A Klasse 180 CDI Avantgarde (Automatic) 5 Türer EZ12/2011, 67 tkm, silber, inkl. WR, Einparkhilfe vorne/
hinten, elektr. FH+Spiegel, Sitzheizung, Klima, Teilleder, ZV+FB, R/CD,
Tempomat, Regensensor, Scheckheft, BC, VB € 14.500,Tel.0178/1319771
Mini Cooper 9 Cabrio, Farbe grau,
49.000 km, Bj. 2009, Best Zustand
13.900,- € , Tel: 069 / 895699
OPEL
Privater
Automarkt
im Autokino F.-Gravenbruch
Jeden Samstag 8-14 Uhr
Gutschein über € 10,00
gegen Vorlage dieser Anzeige zahlen
Privatanbieter statt € 22,- nur € 12,--
www.autokino-automarkt.de
Opel Zafira 2.2., Automatik, BJ 2004,
157tkm, TÜ Nov. 2016, R/CD, Klima,
AHK, LRN, Nichtraucher, VB 1.700 €,
Frankfurt/Dietzenbach/Offenbach,
Tel. 069 60 60 57 22 vorm. u. abends
b. 21 Uhr
Opel Astra G, silber, Bj. 1998, Limous., Benzin, 115 PS, man. Schalt.,
eFH, neuer TÜV und AU, fast neue
WR, 1.350 €. Tel. 0157 35612051
Opel Astra, 75 PS, BJ 1996, sehr guter Zustand, 125tkm, Preis 900 €, T.
06071 739818
PEUGEOT
Peugeot 207 CC, Active 120, EZ
08/2013, Garagenwagen, 7tkm, Benziner, Smalt-blau-metallic, Cabrio-Limousine, SH, 1. Hand, VB 13.000 €,
Tel. 0175 6511959
VW
SUV, VW Tiguan 1.4 TSI 4motion,
Sonderserie Sport u. Style/Life-Edition, 90 kW, EZ 11/13, weiß, 59.000
km,18.750 EUR (VB), Benzin, Klima.,
S.Hzg, WFS, 2 J. Werksgar., v. Extras,
Tel. 0172/9015919
VW Golf 3 Autom., Bj. 97, 108tkm,
TÜV/AU 07/17, Servo., ZV, Alu,
eFH, sehr guter Zust., € 1.750,� 0152 - 33 93 59 74
VW Polo Autom., Bj. 2005, 83tkm,
TÜV/AU neu, Servo., ZV, Alu, eFH,
sehr guter Zust., VB € 4.950,� 0157 - 85 34 35 45
Golf Cabrio 3, 1,8l, 55 KW, elekt.
Stoffverd.(neuw.), viele Extras, WR,
Bremsen neu, voll fahrbereit, VB 1390
€. Tel. 0178 4571399
WOHNMOBILE
Kaufe Wohnmobile & Wohnwagen
03944 - 36160 Fa.www.wm-aw.de
WOHNWAGEN / CAMPING
Hobby Landhaus 720 als Stellplatzwagen geeignet, abtrennbarer Schlafraum, große Rundsitzgruppe, Kamin
uvm. € 5.200,- Freizeitcenter Goebel
Mainaschaff � 06021 - 750575 am
Mainparkcenter
Barankauf von Wohnwagen und
Wohnmobilen. � 06021 75000/73135
RENAULT
Renault Clio, Bj. 1996, ca. 75.000 km,
TÜV 06/2016, Schiebedach, Radio mit
MP3 und USB, ZV, VB 550,- €
Tel. 0177/3375518
ANKÄUFE
BARANKAUF
www.kfz-ankauf-24h.de
Alle Fahrzeuge
WIR KAUFEN
JEDES
PKWs, Busse, Geländewagen,
Wohnmobile, Wohnwagen,
Oldtimer, Traktoren, Bagger
FAHRZEUG
Alles anbieten!
ZUM BESTEN
PREIS!
Sofort Bargeld!
(Baujahr, km,
Zustand egal)
Jederzeit erreichbar
JEDE MARKE, JEDES ALTER,
JEDER ZUSTAND
ALLES ANBIETEN
SOFORT BARZAHLUNG
Mobil 01 73 - 3 08 74 49
Tel. 0 61 58 - 6 08 69 91
!
Riedstadt, Friedrich-Ebert-Str. 33
Jederzeit erreichbar Mo. – So.
0171/4991188
KFZ-ANKAUF
�06157/8085654
Robert-Bosch-Str. 4, 64319 Pfungstadt
PKW, Busse, LKW, Geländewagen, Wohnwagen/-mobile,
Traktoren, Bagger, auch mit
Mängeln. Zustand egal. Bitte
alles anbieten, zahle bar und
fair. 24 Stunden erreichbar!
AUTO
ANKAUF
100% HÖCHSTPREISE
KAUFEN ALLE AUTOS
06157 - 916 80 06
0174 - 600 46 73
Alle Marken! Alle Modelle!
PKWs, Busse, Geländewagen,
Wohnmobile, Wohnwagen,
Unfallwagen, auch ohne TÜV,
Getriebeschaden, Motorschaden.
WIR KAUFEN ALLES
ZAHLEN SOFORT
BAR GELD
Bundesweite Abholung
!
ACHTUNG BARZAHLER:
PKW, LKW, Oldtimer,
Baumaschinen, Unfallfahrzeuge, ohne TÜV,
Motor & Getriebeschäden.
Seriöse Firma
mit 30 Jahren
Erfahrung
Abmeldung u. Abholung innerhalb v. 24 Std.
� 0 60 71 / 96 86 41 od. 0151 / 16 59 39 45
Ankauf von PKW, LKW, Bussen &
Geländewagen aller Art. Mit oder
ohne TÜV. Auch mit Mängeln,
Motor- oder Getriebeschaden.
� 06102 - 8653651 oder
0177 - 2802695 (auch WhatsApp)
täglich bis 22.00 Uhr,
auch an Sonn- und Feiertagen!
Ankauf von PKWs - freundlich
und zuverlässig. Andreas Schmidt
Automobile, 63303 Dreieich.
Sofortige Abmeldung mit Nachweis.
Wir kommen auch gerne zu Ihnen.
Tel. 0178 - 848 76 87
ALT AUTO ABHOLUNG
auch ohne Brief und mit Unfall
� 0160 - 30 00 181
BMW R 1100 S 72 kW, EZ 09/98, 50.000
km,
Koffer,
VB
3600,-€,
Tel.
06182/7750528 od. 0172/6985770
motoso-ID: 80252D6
Barankauf von Gebrauchtwagen aller
Art, Wohnwagen, Motorrollern - auch
o. TÜV - sofort Bargeld u. Abmeldung
� 06102-3649416 o. 0163-2488318
MOTORROLLER
Honda DAX / Monkey, Kreidler, Hercules, Garelli usw., alte Mokicks / Kleinkrafträder gesucht, jeder Zust. u. Teile
Tel. 06103/2704609 o. 0151/22698888
Familie sucht älteren Wohnwagen
oder Wohnmobil, Tel: 0160-1211999
ERSATZTEILE UND ZUBEHÖR
4 Semperit Sommerreifen auf Stahlfelgen 205 /55 R 16 von 2015, 2000
km gelaufen wegen Fahrzeugwechsel
für 190 € VB, Tel. 06104 74461
E-scooter,
Invacare
Bornholm
15km/h, rot Leistung 1 kW, Reichw.
bis 40km, wenig genutzt, Batt. neu,
div. Extras, Preis:VB
06182/25799 od. 0152 028 38 711
motoso ID 87AC51E
MEGA
in Sachen Kleinanzeigen
Mit nur einem Auftrag in 20 Zeitungen
Tel. 069 / 94 50 89 76
Feldstr. 22, 64319 Pfungstadt
Aprilia SL 1000 Falco 87 kW, EZ
05/00, 35.000 km, VB 3100,-- €, Tel.
06182/7750528 od. 0172/6985770
motoso-ID: 8338163
Ankauf von
Motorrad-Roller-Moped-Mofa.
Auch mit Unfall-Defekt oder sonstige
Mängel, sowie Lagerauflösung-Garagenauflösung. Tel. 0151-71149944
Mai bis Ende Oktober !!
AUTO BURG
06157 9280641
0176 72165661
ANKAUF VON MOTORRÄDER-ROLLER-MOFAS-MOPEDS. Gerne auch
mit defekt - Unfall od. sonstige Mängel. Garagen- u. Lagerauflösung
A.S, Tel: 0151-71149944
SOFORT BARGELD!
Wir kaufen Gebraucht- und
Nutzfahrzeuge aller Art
Auch mit Unfall- oder
technischen Mängeln oder
hoher Laufleistung.
Immer erreichbar, 24h Mo. - So.
MOTORRÄDER
KFZ ANKAUF
All-Inclusive Preis*:
Raulmahón - Fotolia.com
Kaufe Wohnmobile, Wohnwagen, Zustand egal, alles
anbieten, zahle bar. Auch mit Mängeln und Schäden.
Tel. 0152/26670477 und 06158/7488216
4,00 €
* Preise für eine private KFZ-Anzeige bis 4 Zeilen.
Offenbach: Waldstraße 226 - Telefon 069 85008-8
StadtPost
www.stadtpost.de
www.extratipp.com
:
6
1
0
2
M
-E
ll
a
b
ß
u
F
r
u
z
n
e
h
c
p
p
Unser digitales Schnä
DIGITALER VOLLTREFFER!
Eine spannende Europameisterschaft
- und Sie sind dabei - hautnah und digital
miit unserem ePaper zum Schnäppchenpreis!
Wir bieten Ihnen:
• 1 Monat ePaper zum Volltreffer-Preis: 7 Euro
• keine Kündigung nötig
• ePaper auf PC, Tablet, Smartphone
• Zugriff auf all unsere Ausgaben
Nutzen Sie dieses Sparangebot - jetzt!

So kommen Sie an Ihren digitalen Volltreffer:
Coupon entweder an 069 85008499 faxen, per E-Mail an [email protected] senden,
in unserer Geschäftsstelle abgeben oder per Post an Pressehaus Bintz-Verlag GmbH & Co.
KG; Leserservice; Waldstraße 226; 63071 Offenbach a.M. senden.
Oder direkt im Internet ausfüllen: http://www.op-online.de/abo/e-paper-em-testabo/
1 MONAT E-PAPER
FÜR NUR 7 EURO
Laufzeit: 10.6. - 10.7.2016 für 7 Euro
Name,Vorname:
Geburtsdatum:
Straße, Hausnr.:
PLZ, Ort:
Telefon, tagsüber:
E-Mail - Unverzichtbar für das Digitalangebot
 Ich bin damit einverstanden, dass mich das Pressehaus Bintz-Verlag GmbH & Co. KG über Ihre Produkte auch per Post, telefonisch,
per Fax oder E-Mail informiert und berät. Ihre Daten werden selbstverständlich nicht an andere Unternehmen weitergegeben.
Unterschrift: _______________________________________________________________________________________
(ohne Ihre Unterschrift kann leider keine Leseprobe erfolgen)
 Ja, ich zahle die 7 Euro bequem per SEPA-Lastschriftmandat.
IBAN: DE
Waldstraße 226 - 63071 Offenbach - Telefon 069 85008-0 - Telefax 069 85008-497
1464763420018_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff
Datum
|
|
|
Unterschrift
|
immo.op-online.de
Jede Woche über 600.000 Lesekontakte!
Anzeigenannahme: Telefon: 069 850088 - Fax: 069 85008397 - E-Mail: [email protected] - Internet: www.op-online.de/anzeigen oder www.immo.op-online.de
Herrliche 4 Zi ETW in Langen
Im 3.OG eines 2005 gebauten MFH liegt
Dieses Haus wird Sie begeistern.
200 m² feinste Wfl mit herrlichem Wintergarten als Ein- oder
Zwei-Familienhaus nutzbar warten auf Sie. Auf dem sonnenverwöhnten, uneinsehbaren über
1000 m² großen Grundstück laden ein Pool und ein Badeteich
ein. Sogar im Haus ist die Voraussetzung für einen Indoorpool gegeben. Für nur €
Sofort
beziehbares
in Langen
599.000.inkl.3-Fam-Haus
EBK und
3 GaraRuhige
Lage,fantastisches
205 m² Wfl, sehr
gepflegt,
gen ein
Angebot.
schönes
500Strom,
m² großes
Grundstück,
EBA, über
153,7,
1979,
E
sofort frei, für € 428.000,- inkl. Garage.
Neubau-RMH in Obertshausen
Paradies
Grünen Lage erwartet Sie dieIn ruhiger,imzentraler
Herrliches
EFH mit mit
Schwimmhalle
in
ses Schmuckkästchen
142m² Whfl. auf
Heusenstamm
einem kleinen 128m² Sonnengrundstück
mitruhiger
sehr guter
Ausstattung.
Ausgebautes
In
Waldrandlage
liegt dieses
Anwesen
Dachgeschoß
Bad,Grundriß,
Fußbodenmit
248 m² Wfl.mit
Derzweitem
großzügige
die
heizung undAusstattung
Solaranlageund
für natürlich
das Brauchhochwertige
das
wasser sowie mit
Wärmedämmverbundsystem
Schwimmbad
Sauna werden Sie begeisind die
Merkmale
dieses Neustern.
Dasbesonderen
Ganze auf 1500
m² Grundstück
mit
baus.
Für
€
390.000,-tolles Angebot.
Gartenpavillion. Für nur €ein
549.000,erwartet
EBA,
47,
Gas,
2016,
B
Sie ein ganz besonderes Wohnerlebnis.
Traumhafte Doppelhaushälfte in Erzhausen
Diese top ausgestattete Immobilie sucht
ihresgleichen. 200m² reine Whfl. aufgeteilt
7 Zimmer,
2 Bäder + Gäste WC
Neu auf
- Isenburg
- Westend
mit
Fußbodenheizung,
Herrliche
2-Zimmer ETWoffenem
in einem Kaminsehr geanschluss
im Wohn-Essbereich,
pflegten Mehrfamilienhaus
mit 60m²EchtWfl.,
holzparkett
und
und
und.
Kurzum:
das
Südbalkon, EBK und Laminatböden. Alles
perfekte
Haus
für
die
große
Familie
oder
zu Fuß erreichbar und nur 2 Minuten zur SWohnen
undgutArbeiten
einemImmobiDach.
Bahn. Sehr
vermietetunter
ist diese
Für
€ 129.000,-499.000,- inkl.
Doppelcarport
ein
lie für
€ inklusive
Stellplatz eine
Spitzenangebot!
echte Gelegenheit.EBA, 156, Gas, 1968, D
Herrliche 4 Zimmer ETW in
Dreieich- Offenthal
In direkter Feldrandlage mit kleinem
Achtung Anleger!
Grundstück
befindet sich diese erstklassiGutWohnung
vermietets mit
3-Fam-Haus
mit Gewerbefläge
124m² Whfl.
auf zwei
che in verteilt.
Dietzenbach.
Diese Kapitalanlage
Ebenen
Fußbodenheizung,
schöne
Laminatböden,
Bäder, lassen.
Möglichkeit
sollten
Sie sich nicht 2entgehen
223 m²
für
offenen Kamin
prägen
hochwertige
Wohn- und Garage
Ladenfläche
mit
diese
mit eigenem
guten Immobilie
Mietern in ruhiger,
zentralerseparatem
Stadtlage.
Eingang
als „Haus
Haus„. eine
Fürsehr
€
7 % Rendite,
für nur €im299.000.349.000,-sollten Sie sofort
gute Gelegenheit.Ansehen
undzugreifen.
Zugreifen!
EBA, 148, Gas, 1998, D
Weitere Angebote finden Sie unter www.buchkamp-fels.de
Rödermark-Waldacker
Herrliches 2-Fam-Haus in Spitzen Lage
Auf einem 522 m² großen Grundstück, in
Sackgassenlage, steht dieses hochwertige
Anwesen. 2 separate Wohnungen, von je
REH
- Ober-Roden
125 in
m²,Rödermark
hochwertig
ausgestattet, mit
Im
begehrten
Breidert
dieser NeuEBK,
Kaminöfen
und steht
TGL-Bädern
lasbau
mit
135
m²
Wfl.
einem100
Südsen keine Wünsche offen.aufWeitere
m²
grundstück
von
140
m².
Die
erstklassige
wohnlich nutzbar im Souterrain, stehen
Lage
zu Fuß
erreichbar) Nutzung
und die
Ihnen(alles
ebenfalls
zur vielfältigen
Top-Bauqualität
suchen
ihresgleichen.Die
zur Verfügung. Für
€ 555.000,inkl. weiBodenbeläge
& Türen
können
Sieseltene
noch
terer, liebenswerter
Details,
eine
selbst
bestimmen.
Gelegenheit!
EBA, Für
156, €Öl,299.000,1971, D ein
Neubau-Erstbezug-Provisionsfrei!
Fantastische DG-Maisonette ETW in
Neu Isenburg
Klasse
3 Zi ETW
Auf
außergewöhnlichen
77 m²in
WflLangen
können Sie demIn zentraler
im kleine,
3.Stock
nächst
wohnen undStadtlage
leben. Dieses
aber eines
feine
7-Parteien-Haus
liegt
diese
86 m²
4-Fam-Haus entsteht in ruhiger, zentraler
Lagegroße
von
Wohnung.
2012
umfassend
renoviert
mit
einem renommierten Bauträger mit außergewöhnlitoller
Wohnküche,
großem
Süd-Balkon,
chen Grundrissen und Wohnkonzepten.Für nur €
schöner Raumaufteilung. Für € 159.000.216.783.- können Sie noch ihre eigenen Ausstatinkl. EBK und Garage eine gute Gelegenheit.
tungswünsche
EVA, 197, einbringen.
Öl, 1969, E
Lassen Sie sich dieses Wohnjuwel nicht entgehen.
erstklassiges Angebot
IMMOBILIEN
Sie möchten Ihr Haus verkaufen?
Wir ermitteln den Marktwert Ihrer Immobilie, diskret und unverbindlich.
Nutzen Sie unsere 24-jährige professionelle Erfahrung
Meijer-Immobilien � 06102-722728
[email protected]
HÄUSER - ANGEBOTE
Mietshaus (evtl. 2- bis 3-Fam.-Hs.)
von privat zu kaufen gesucht. Tel.
0178 1660676
MFH/Gesch.-Hs. in OF o. Umgebung
von Privat gesucht! Tel. 0172
9545990, E-Mail: [email protected]
„Villa oder (Abriß)Grundstück v. dt
Juristenpaar ges. 06071-9217631“
ETW - ANGEBOTE
Sie möchten Ihre Wohnung verkaufen? Wir ermitteln den Marktwert Ihrer
Immobilie, diskret und unverbindlich.
Nutzen Sie unsere 24-jährige professionelle Erfahrung
Meijer-Immobilien � 06102-72 27 28
[email protected]
Breuberg: gepfl. DHH, 404 m² Grd., 5
ZKB, 144m² Wfl., Ke, EVA101/Öl/1983
/D € 197.000,00 zzgl. 5,95% Prov.
Info: Endres GmbH 06165 38123
endres-immobiliengruppe.de
Mossautal: Öko-Landhaus in idyll.
Lage, Top-Ausstattung, 250 m² Wfl.,
1.850 m² parkähnl. Grd. (Enev: EVA,
84, Holzpell.,1999, C) € 495.000,(zzgl. 5,95%Prov.inkl. MWSt.)
Endres GmbH 06165/38123;
[email protected]
OF Bieber, 2 Zi.-Whg., ca. 73 m², geh.
Ausstattung, kl. Wohneinheit,Bj 1998,
Preis a. Anfrage Chiffre A 2301973
ETW - ANGEBOTE
2 ½ UND MEHR ZIMMER
Langen: Schöne 4-Zi.-ETW, 98 m²,
Fb.-Hzg., Loggia, HH, Bus- u. SBNähe, 143.000 € Tel. 06103 26533
VERMIETUNGEN
Im Ortskern von OF Bieber, Aschaffenburger/Ecke Langener Str., ca
20-30 m² Ladenfläche ab 01.08.16 zu
verm., KM 350 €, T. 0176 31146440
SUCHEN STÄNDIG
Einfamilienhäuser
Wohnungen
Grundstücke
Meijer – Immobilien
Tel.: 06102 – 72 27 28
[email protected]
www.meijer-immobilien.de
Dreieich / Dreieichenhain:
Kleines, charmantes Fachwerkh. zu
verkaufen. 85 m² Wohnfl., kl. Garten,
Autostellpl.,299 Tsd. Nur an privat,
Tel: 0152-01976574
Im Ortskern von OF Biber, Aschaffenburger/Ecke Langener Str., ca
20-30 m² Ladenfläche ab 01.08.16 zu
verm., KM 350 €, T. 0176 31146440
Dietzenbach: Freist. exkl. Bungalow, von Priv., Wfl. ca. 200 m², 7 Zi.,
Grdst. ca. 540 m², 590 Tsd. €, T. 0172
6913679 o. [email protected]
2 Zimmerwohnung 72 m² Erstbezug nach Sanierung,1.OG, Laminatböden, Badewanne
K.-miete 560 €, Umlage 230 €,
Energieausweis 150kwh(m²a) Ölzentralheizung, Bj.1957, Energiekl.E
015223211746
immowelt ID 29CCS4Y
Ulrichstein (Vogelsberg): 2-Zi-Whg.,
schöne Lage, 239 € + NK + KT,
Tel. 01523 4182472
45 J. Mann, Hartz 4 Empf. su. eine 1
Zi. Whg. o. 2 kl. Zi. in OF o. Biber, MM
u. KT f. 6 Mon. wird sof. bezahlt.
T. 0163 2151247
OF-Bieber, 3 Zi.-Whg., gute Lage,
Blk., Tgl.-Bad, Energieausweis vorh.,
800 € KM + NK + 3 MM KT. Tel. 0151
11945904 ab 18 Uhr
Rüstiger Rentner m. Berechtigungsschein su. 2 ZW zu mieten, Tel. 0173
8196148
Rödermark Urberach, Whg., 70 m², 2
Zi. Kü. + Bad, Keller., Ter. + Gart.,
Waschk. + Trockenr. u. Stellpl. i. 3 FH
Bahnh.-Nähe. Zuschriften u. Chiffre Z
2301972
Mainhausen: 2 1/2 Zi.-Whg, 100 m²,
1. OG im 2 FH, EBK, Bad m. Wa.+Du.,
Gäste-WC, 2 Blk., Waschkü., Stellpl.,
780,-€ + 190,-€ NK + 2 MM Kt., ab
01.08.16, Tel. 0179 4971261
Heusenstamm: 2,5 Zi.Whg., Diele,
Kü. mit Essbereich, Balk., Kellerraum,
KM 550 € + NK + 3MMKT. ab 1.7. zu
vermietern, Tel. 06104 665972
OF-Bieber 1 Zimmer + Wohnküche,
ca. 40 m², Tgl-Bad, 1. OG, eigener Eingang, frei zum 1.7.2016, 480,- € warm
+ Strom + Kt., Chiffre Z 2301970
Gallus, 2 Zi.-Whg, Tgl.-Bad, 60 m²,
KM 740 €+ NK 140 € +3 MM Kt., auch
WG geeign., ab 1.6. o. später zu verm.
Tel. 0157 50444596
Eppertshausen: helle 2 1/2 Zi.-Whg.,
EG, ca. 78 m², WC + Bad getrennt, Miete
580 € inkl. Garage + NK + KT. Tel. 06071
6078311
Rodgau/Weiskirchen:
2-Zi-Whg.,
kompl. DG, 70 m², Fb.-Hzg., Blk. Südseite, Feldrandlage, 450 € KM + NK +
KT, Tel. 0177 3316235
Langen: 2 Zi., Kü., Bad, 64 m², frei ab
1.6., 530 € KM + 150 € UL + KT. Tel.
0163 4950705
VERMIETUNG - 3 UND 3½ ZIMMER
Mühlheim, 3 ZW, ca. 71 qm renoviert, Garage, gr. SW-Balkon,
S-Bahn, Schulen, keine Schräge,
kein Fluglärm, € 575,- + 200,- U. +
1700,- Kaution, 2. Stock, ab sofort
od. später an solvente Mieter ohne
Tiere, max 3 Pers.
0173-6709500
immowelt ID 2Z4BE3Y
Nah- und Fernumzüge
Montage und Lagerung
Suche ein 1-Familien-Haus in Seligenstadt/Mainhausen oder Baugründstück bis 500qm in ruhiger
Lage. Tel 06182 / 26992
Familie sucht Haus od. Grundstück
ab 300 m² zum Kauf im Raum
Dreieich, Langen, Neu-Isenburg,
Tel. 0159/03854575, kein Makler
Polizistenehepaar kauft Haus + MFH
bis 450000,-€ um Langen. Bei Mitwohnen auch Mietkauf-Leibrente Hilfe
und Schutz, 015128229519
MIETGESUCHE - 1-2 ZIMMER
Dieburg, 3 Zi.-Whng., (EBK kann übern.
werden), Bad, Balkon, Keller + Waschk.,
83 m², sehr gute Lage, 600,- € + NK+Kt.,
K-Stellpl. oder Garage. Tel. 06071 22452
Besser-Umzüge GmbH
OF-Bieber: v. priv., schöne, helle 2
ZW, Stolzestr. 49, ca. 64 m², Tiefpaterre - Souterrain, Tgl.-Bad, Laminat,
sehr ruhige Lage, Bus-S-Bahn-Nähe,
gepfl. Haus, 166 kw/h b. 2017, Verbrauchsausweis,
Öl-ZHzg.,
ab
01.06.16 o. nach VB, 520,– € + NK +
Kt., Tel. 0179 2939662
Wir suchen für Berufspendler /
Wochenendheimfahrer
Wohnungen
FlyFish-Immobilien � 0171 - 48 74 59 8
2 Zi.-Whg in Offenbach,
ca. 54 m² nähe Stadtkrankenh., alles
frisch saniert mit Balkon und Keller,
KM 520,-€ + Uml. + Kaution, frei ab
sofort Chiffre Z 2301971
3-Zimmerwohnung im MFH in
Offenbach-Mitte nähe Marktplatz,
mit kleiner Küche, Bad und Balkon im
3.OG, ca. 66 m². Wohnung kompl.
renoviert, Laminatböden, hell und
ruhig. Ab sofort frei. Miete 740,-€ zzgl.
Nebenkosten und Kaution.
Tel: 069 / 172804 (AB), Handy 0170 /
9016449
Wir suchen familiengerechte Häuser in Dreieich, Langen und Neu-Isenburg zum Kauf für vorgemerkte solvente Kunden. Meijer-Immobilien.de
[email protected]
� 06102 / 72 27 28
Babenhausen, schöne 3 Zi.-Whng., 93
m², 1.OG-DG, ab sofort zu vermieten, gr.
Wohnküche, Kü. ist vorhanden, Bad +
Gäste-WC mit Fenster, Gasheizung, Energieausweis liegt vor, KM 600,- € + 200,- €
NK + 2MM KT. Tel. 015118642171
Obertsh.: DG-Whg., 3 ZKB, ca. 67
m², 2. OG in 3 FMH, gr. Südblk., Keller, KM 590 € + NK 200 € + 40 €
Stellpl. + 3 MMK, Nähe S-Bahn, ab sofort. Tel. 0177 3803802
OF Bieber: 2-Zi.-Whg., ca. 73 m²,
geh. Ausstattung, kl. Wohneinheit,
Tgl.-Bad, sep. WC, 2 Blk. usw. ab 1.7.
frei, KM 650 € + Uml., Tel. 069 895530
VERMIETUNG - 2 UND 2½ ZIMMER
ziehen.
helle gr. 2 Zi. Whg. im Betreuten
Wohnen in Obertsh./ Hausen, ab
1.7. zu verm., 2. OG, Aufzug vorh., ca.
63 m², FB Heizg., Ebenerd. Du., Laminat, Gr. Logia, KM 681 € + 213 € NK
+ 3 MM KT. Tel. 0170 4900550
OF: helle 1-Zi.-Whg., eingerichtete
Kochniesche, Bad, Blk., KM 287 € +
NK 150 € + 840 € KT, Enev, EA-V,
Hzg. Öl, v. privat, Tel. 01525 3452080
Dieburg: Helle 1,5 Zi.-Whg., 40 m²,
Balkon, KM 360,- € + 100,- € NK + 3
M.M. KT, sofort frei. Tel. 06071/71887
Riesige DHH in
Rödermark-Urberach
Großzügige
2 Zi man
ETWnicht
in DietzenbachIm
So
ein Haus sieht
alle Tage. 244
4. OG
einer
sehr
7-geschössim²
feinste
Wfl,
mitgepflegten
vielen hochkarätigen
gen
Wohnanlage
liegt
diese
69 m² große
Ausstattungsdetails, 65 m² Wohn-EssbeWohnung
mitDachterrasse,
tollem Grundriß
und neuen
reich,
großer
Wellnessbad
Fenstern.
nurFür
€ 69.000
inkl.ein
PKWund
vielemFür
mehr.
€ 425.000.fanStellpaltz Angebot.
können Sie
schon
Kürze
eintastisches
EBA,
71,inGas,
2007,
C
Suche Wohnraum ca. 50 m2 oder
größer in OF-Stadt bzw. Stadtgrenze.
Ab Juni/Juli bis max. 600,-- € warm.
Gerne auch individueller Schnitt. Ich
bin Vollzeit berufstätig plus Nebenbebeschäftigung. Tel.: 0177-6969609
VERMIETUNG - 1 UND 1½ ZIMMER
Babenhausen: Zimmer warm 290,- €
+ Kt. lang zu vermieten, keine Tiere.
Tel. 06073/980436
Haus bzw. DHH zum Kauf gesucht,
Wir (Paar mittleren Alters ) suchen
ein Haus bzw. DHH in Bad Vilbel und
Umgebung zum Kauf.
Tel. 0171 1966214
Sprendlingen bezugsfertig: zentr.
ruh. Lage, schöne 2,5 Zi. Whg., 1 Og.,
72 m², Parkett, neues Bad, Balk., div.
Einbaumöbel, EBK, Abstellr., an 1- 2
Pers., keine Haustiere, 720 € + NK +
3MMKt. von privat, Tel. 06103 373317
Dreieich – Offenthal: 2 ZKB, 71 m²,
gr. Balkon, EG, max. 2 Pers., v. Privat,
KM 660 € + NK + KT. Tel. 06103
28179
Ferienhaus auf drei Etagen zu verkaufen, 526 m² Grst., i. Feriengebiet
Geisberg, in Wettersdorf, bei Walldürn, ganzjährig bewohnbar, Tel.
06074 27528
HÄUSER - KAUFGESUCHE
1464763420018_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff
Traumwohnung in Ober Roden
In guter Innenstadtlage wo alles zu Fuß
Traumhafteist,3 können
Zi DG-ETW
in neue Besiterreichbar
Sie der
Rödermark-Urberach
zer
dieser 128m² DG-Maisonettewohnung
Die exzellente
Ausstattung
Hier werden.
wird Wohnen
zum Genuß.
In einem
mit
Einbauten,
1995Parkettböden,
gebauten 8-Fam-Haus
liegt Dachterdieses 90
rasse
undWohnjuwel
Balkon sowie
die hochwertige
m² große
mit Fußbodenheizung,
EBK
und die und
2 Bäder
diese SüdeinTageslichtbad
Gäste prägen
WC, großem
malige
Immobilie.
Aufzug
Sie
West-Balkon,
einemDer
30 m²
großembringt
Dachbovon
der
TG
nach
oben.
Für
€
355.000,-den und vielem mehr. Für nur € 199.000.inkl.
Stellplatz
ein
tolles
Angebot.
inkl. 2 PKW-Stellplätzen und neuwertiger
EVA,
125, Gas,
C Besitzer.
EBK werden
Sie 2000,
glücklicher
Telefon 06102/2 73 24
Offenbach-Bieber 3 Zi, Kü, TGLBad, ca. 75 qm, KM 600 Euro + NK +
3 MM Kt., an ruhiges Ehepaar
[email protected]
.
immowelt ID 298U44Z
Rodgau - Jügesheim:
gemütliche 2-ZW ca. 68 m², EG, SWTerrasse, TGL-Bad, Fb-Heiz., KabelTV, TG etc. 5-Fuß-Min. S-Bahn, in
gepfl. Wohnlage 550,-€ + NK/Kaution
Tel. 06106-2668213
Rodgau/Weißkirchen: 31⁄2 Zi., ca. 80
m² (leicht schräg), 3 FMH, ruh. Lage,
sep. Toilette, Blk., Iso-Fenster, sep.
Fahrradkeller u. Keller, renov., ab sof.
o. später an ruh., solvente Mieter , k.
Haustiere, 620 € KM + Uml. + KT. Tel.
06104 79061 o. 0172 6619394
Dreieich, Offenthal, 2 Zi-Whg, 2 FHS,
UG, 35 m², Tgl.-Bad, Kochnische, kl.
Abstellraum, teilmöbliert, Sat + WLan,
NR, WE-Heimfahrer o. Flugbegleiter
bevorz., KM 300 € + NK 90 €(inkl.
Strom) + 3 MM Kt. Tel. 06074 67973
Mainhausen Mfl. 3 Z-DGW 84 m²
gepfl. 3 FH, ruhige Lage, EBK, Tgl.Bad m. Wa. + Dusche, Schwimmteich,
Garten und Grillplatz, Garage mögl.
max. 2 Erwachsene, kurzfristig frei
685,-€ + NK + KT 017664139091
Dietzenbach - Stadtmitte. Wunderschöne
4-Zimmer DG-Maisonette ETW
Herrliche DHH in Rodgau, Nieder-Roden
Diese
Wohnung wird Sie begeistern! OpDieses sehr gepflegte Haus wird Sie begeitimal aufgeteilt mit 2 Bädern, offenem
stern. 130 m² Wfl auf 6 Zimmer verteilt, mit
Kamin und herrlichem Südwestbalkon
einem traumhaften
überdie400
großen
besticht
sie auch durch
tollem²Lage,
da
Grundstück
weiterenist.
Anbaumöglichkeialles
zu Fuß mit
erreichbar
Für € 140.000,ten.Für
nur € 295.000,inkl.nicht
Doppelgarage
inkl.
TG-Platz
sollten Sie
zögern!
eine fantastische
Gelegenheit.
EVA,
95,2, Fernw.,
1995, B
Ansehen und Zugreifen!
Preishammer !
Großzügige 4 Ziin
Maisonette ETW in Rodgau
Wohnjuwel
Nieder Roden, von
127 m²Dreieich!
Wfl, 1.OG in gepflegTraumlage
temtraumhafter
MFH, großer Süd-West-Balkon,
BäIn
Feldrandlage 2von
der, neue Aussenfassade
mit VollwärmeDreieich
Offenthal erwartet
Sie
schutz,unvergleichbare
sofort frei, einige Renovierungen
erdiese
4 Zimmer
DG
Maisonettewohnung.
In eiforderlich
daher nur € 79.000.- inkl. TG
ner
kleinen
Wohneinheit genieAnsehen
und Zugreifen!
ßen Sie in Ihren 195 m² Luxus
pur. Die Ausstattung verfügt
über eine Einbauküche im Wert
von 25.000 Euro, Fußbodenheizung, elektr. Rolläden, Kamin
im Wohnbereich, Doppelgarage
sowie zwei große Tageslichtbäder. Von Ihrem uneinsehbaren
Balkon können Sie sogar einen
Blick auf die Frankfurter Skyline werfen. Lassen Sie sich dieDietzenbach-Wingertsberg
ses
tolle Lebensgefühl zu einem
Herrlichevon
4 Zi -€DG469.000,Maisonette ETW
in erstklasPreis
nicht
entsiger
Lage.
103 vereinbaren
m² Wfl. perfekt aufgeteilt
mit 2
gehen
und
Sie noch
Bädern,
Laminatböden,
EBK,schönem
SW-Balheute einen Besichtigungstermin.
kon, erwarten
Für €1998,
220.000,EBA,
148,Sie.
Gas,
Dinkl. TG-Platz,
können Sie sofort einziehen.
Feuchter Keller?
Schimmelpilzz?
ANALYSIEREN. PLANEN. SANIEREN.
TÜV-überwacht, 80.000 erfolgreiche
Sanierungen in der Gruppe
Abdichtungstechik Kortholt & Stutz GmbH
Benzstraße 60, 63303 Dreieich
Neu-Isenburg 3-Zi.-DG-Whg., ca. 60
m², neu renov., 2. OG im 6-FH, Keller,
570,- € + NK 130,- € + 3 MM Kt., ab
sofort für 1-2 Pers. Tel 0151/23709055
Jügesheim: 3 1/2 ZKB, Balkon, 84
m², 1. OG in 6 FH, gute, ruhige Feldrandlage ab 01.08. frei, 695 €, NK/Kt.
+ Garage, Tel. 06074 41213
OF - Bieber: 3 Zi., Kü., Bad, Blk.,
Feldlage, max. 3 Pers., 610 € + Uml. +
Kt., frei ab 01.08.16, Tel. 069
89999535
Lämmerspiel: 1,5 Zi.App. 3. Stock,
Kü., WC, Du., Laminat, möbl., ab 1.7.
oder früher zu vermieten., Kt. 1200 €,
WM 480 €, Tel. 0151 27570494
Rodgau: 3 Zi-Whg., OG., 85 m², Tgl.Bad, Blk., direkt am Bahnhof, 750,– €
KM + NK + 3 MM KT., Tel. 0171
1750683
Mühlheim/Lämmerspiel: EG, 3 ZKB,
kleiner Balkon, Keller, Waschküche,
Garten, an 1 - 2 Pers., 610,– € KM +
NK + KT., Tel. 06108 69727
Ulrichstein (Vogelsberg): 3 Zi-Whg.,
Blk., Gartenanteil, ruh. Lage, 359 € +
NK + KT. Tel. 01523 4182472
Rentner such in Dieburg eine 2 Zi.Whg. , max. 50 - 60 m², ab 1.8.2016,
� 06071505348
MIETGESUCHE 2 ½ UND MEHR ZIMMER
Deutsche Rentnerin sucht ruhige 1
1⁄ - 2 - Zi. - Whg., m. Blk, in OF oder
2
Umgebung, ca. 50 m², EG o. Fahrstuhl, WM 550 €. Tel. 06106 7709700
oder 0177 1656284
Bevorz. Wohnlage Dreieich, NeuIsenburg: 2-3 Zi. Whg., ideal ca. 60 70 m², gern mit Blk., von gutsituierter
Rentnerin ges. Tel. 06103 65752 o.
0172 6178762
Heusenstamm, barrierefreie u. rollstuhlgerechte 2 1/2 - 3 Whg., EG o. 1.
Stock, gesucht, , kein Hochhaus. Tel.
06104 665590
GEWERBLICHE RÄUME ANGEBOTE
Rodgau Dudenhofen: Neubau Erstbezug, Büro- bzw. Praxisräume zu
vermieten, 134 m², im EG mit Gartennutzg., 2 min. zur S-Bahn, bezugsf. ab
Oktober, Tel. 0172 6662626 oder
06106 268608
MEGA
Obertshausen 1 Fam Haus 4 Zi.
Whg, EG, 105 m² Wohnz. 28 m², Küche 11 m², WC mit Dusche, Terrasse
14 m², 1. OG: 3 Zi. á 14 m², 12 m², 10
m², Bad 9 m², Wa., Du, WC, PKW
Stellpl., Keller 45 m², zentrale Lage,
zur S-Bahn 5 min., KM 950,- € + NK +
Kt., Tel: 06104 42398
Heusenstamm Reihenhaus 115 m²,
Terrasse, Balkon, 5 Zimmer,
Miete 900,-€ + Umlage 75,-€
Chiffre Z 2301974
ältere DHH in Heusenstamm/ Zentr. ,
Nebengeb., Garage, Garten, BLK,
Keller/ Waschkü., 1100 € KM. Tel.
0176 14911232
Laden zu vermieten in Obertshausen, 90 m², 3 Gehmin. von S-Bahn
entfernt, Parkplätze direkt vorm
Haus, diverse Nutzungsmöglichkeiten. Kaltmiete 800 €.
06104/490366
immowelt ID 29FXN4N
Büro hell u frdl. 2 Räume, Teeküche,
Toil., Pers.aufzug barrierefrei, HM,
2 Pkw-Stellpl.a.Hs. in attr.Gewerbepark, Miete 350,00€ + Nk + Stellpl. à
20,00€, ab sofort.
Besichtg. am 4.6.16 - 14-17.00 Uhr.
Bitte Termin verabreden Tel. 0711 61931 0
immowelt ID 29ZN34Y
GEWERBEOBJEKTE
Gewerberaum, 45 m², OF- City, mit Industrieparkett, 330 € + 60 € NK + Kt.,
Tel. 0177 1656563
AUSLANDSIMMOBILIEN
Whg. zu verk. in Griechenland, ca.
15 km v. Asprovalta, am Meer, Tel.
0172 9484364
GARAGEN
Moderne Büro- und Praxisräume
Rödermark Ober-Roden, 1. OG, BJ 1985,
vielfältige Nutzungsmöglichk., Büro- und
Praxisfl. ca. 137 qm, 4-5 PKW-Stellpl.,
Fußbodenhzg., derzeit noch als Dentallabor einger., sofort verfügbar! Noch kein
E-Ausweis vorh.!
KP 129.000,- €
Weitere Immobilien finden Sie unter
www.sgi-immobilien.de
Tel. 069 - 24182960 / [email protected]
OF-Goethestr. 68: TG-Stellpl., ab sofort, monatl. 45 €. Tel.0175 7056870
Garage Nähe Finanzamt OF, sofort
zu verm. Tel. 069 8003807
Rodgau-Weiskirchen Industriegebiet Ost
an der A 3 + B 45
� 0 61 06 - 1 45 68
VERMIETUNG 4 UND MEHR ZIMMER
VERMIETUNG - HÄUSER
www.isotec.de/ks
545 m² gepflegte Halle zu vermieten !
Hainstadt, helle 3 Zi.-Sout.-Whg.,
75m2 , ab sof., an NR, zu verm., 450,-€
+ Uml./Kt., 01522 / 1610854
Wieder frei: schöne 4 Zi. Whg. in Heusenstamm, 99 m², mit Gä.-WC u. Abst.
raum, gr. BLK, Keller, TG, 2. OG im
gepfl. HH, schöne ruh. Lage am Waldrand, ab Juli frei, 720 € KM + NK +
3MMKt., Tel. 06104 1559 oder. 0171
3425424
06103 - 20 999 20 oder 069 - 8484 3757
Garage in Dreieichenhain gesucht,
Nähe „An der Trift“, Tel. 06103 86447
in Sachen Kleinanzeigen
© Photographee.eu - Fotolia.com
Dietzenbach Doppelhaushälfte im Landhausstil
In Feldrandlage steht dieses außergewöhnliche DHH mit 133m² Wfl. auf einem traumhaften Süwestgrundstück von 336m². Ideal
geschnitten für 2-5 Personen können Sie
schon bald einziehen. Großes Tageslichtbad,
offener
Kamin im Wohn-Eßbereich,
Pack
die Badehose
ein!
herrliche
Terrasse1-2-Fam-Haus
und ein gepflegter Garten
Herrliches
sind die besonderen Merkmale dieser Immit Pool in Rödermark
mobilie. Für € 325.000,-- inkl. Garage ein
Ober-Roden
Top Angebot!
Glückstreffer! Wunderschönes
Freistehendes
EFH in Dreieich-Sprendlingen
REH in Offenbach-Rosenhöhe
Im
HerzenHaus
dieserwird
begehrten
steht dieses
Dieses
auchGemeinde
Sie begeistern.
130
Traumhaus
1604-5
m² Zimmer,
Wf auf einem
m² grom² feinstemitWfl,
auf416
einem
271
ßen
Neue Fenster, offener ParKam² Südwestgrundstück.
großen Süd-West-Grundstück.
min
im Wohn-Essbereich
, 2 Bäder und das
wohnkettböden,
tolles Tageslichtbad,
Zisterne
lich
ausgebaute
KG, erwarten
Sie! weitere Deelektr.
Rolläden
und viele
Für
€ 530.000,Garage, inkl.
und hochwertiger
tails.
Für nur €inkl.
395.000.EBK und 2
PKW-Stellplätzen
ein echtes Wohnjuwel.
EBK
ein fantastisches Angebot.
EBA, 130, Gas, 1997, E
Dreieich-Sprendlingen
diese wunderschöne 115 m² große 4 Zi
In
herrlicher
Altstadtlage befindet
sich dieWhg.
Süd-West-Balkon,
Gäste WC,
der
ses
charmante,
gut werden
vermieteteSie4 FH.
pfiffige
Schnitt
begeistern.
4Für
Wohungen
mitinkl.
insgesamt
200 2mTG-Plät² Wfl.,
€ 339.000,EBK und
erwartet
Sie. Das
schöneeinziehen.
Atriumgrd. hat 230
zen können
Sie sofort
m²
und79,istFernw,
uneinsehbar.
EVA,
2005, BDie schöne alte
Bausubstanz und die gute Mieterstruktur
(Gesamtmiete 1.310,- €), sollten jedem Kapitalanleger gefallen. Für € 295.000,- erwerben Sie eine besondere Immobilie.
Mit nur einem Auftrag in 20 Zeitungen und im Internet
MÖBLIERTES WOHNEN
18,00 €
Dreieich Offenthal, 2 Zi.-Whg, 52 m²,
1. OG, Dielenboden, i. 2 FH, Tgl.-Bad,
Waschm. u. Tr., Wohnküche voll ausgest., Sat + Wlan, Bus u. Bahn n.
Frankfurt, NR, WE-Heimfahrer o. Flugbegleiter bevorz., KM 650 € + NK 70
€ + 3 MM Kt. Tel. 06074 67973
All-Inclusive Preis*:
Die Alternative z. Hotel: möbl. Zi./
App., (Hotelkomf.), m. Wäscheserv.
u. Reinig., in OF, 520 € – 720 €, 1 MM
KT. T. 069 86781091 o. 0163 1872808
* Preise für eine private Immobilien-Anzeige bis 4 Zeilen.
Über unsere 16 Wochenblätter in der Wochenmitte und die Tageszeitung am Dienstag und Samstag erreicht Ihre
Anzeige mit einer Auflage von über 410.000 Exemplaren alle Haushalte in Stadt und Kreis Offenbach,
im Süd-Osten von Frankfurt und in der Region Dieburg. Erhöhen Sie die Erfolgschance für
Ihre Anzeige mit über 850.000 Exemplaren im Extra-Tipp am Wochenende.
MIETGESUCHE
In Obertsh. u. Umgeb. su. dtsch.
Fam.: Berufstät. Techniker (57 J.) u.
Frau, 2 Kinder (12 u. 15 J.) eine schöne 4-5 Zi.-Whg., 100-130 m², m. Blk. u.
Gart., b. 700 € KM. Tel. 0177 1852189
Su. 2 Zi.- EG - Whg, Kreis OF, WM bis
650 €, T. 0151 51094225
StadtPost
www.stadtpost.de
www.extratipp.com
24
Heimatblatt
Nr. 22, 1. Juni 2016
300 Jahre
„Weißes Roß“
Ostkreis-Notizen
Klein-Krotzenburg (sofa)
– Zum nächsten Stammtisch „300 Jahre Gasthaus
‚Weißes Roß’“ lädt der
Klein-Krotzenburger Heimatverein für Freitag, 3.
Juni, um 19.30 Uhr in ihre
Vereinsräume
in
der
Kirchstraße 1 ein.
Das „Weiße Roß“ ist die
älteste Gaststätte KleinKrotzenburgs.
Nachweislich gibt es diese
seit 1716, vermutlich ist sie
aber schon 100 Jahre älter.
Bis in die 80er Jahre war
das Weiße Roß ein Gasthaus der Vereine mit einer
legendären Fastnachtsveranstaltung, dem „Rummel
am Rosenmontag“.
Darüber hinaus war sie
eine der letzten FecherBräu-Gaststätten des Ortes.
� In der Rubrik „Ostkreis-Notizen“ veröffentlicht die Redaktion
Kurzmitteilung bzw. regelmäßige Veranstaltungen in den Kommunen
Hainburg, Seligenstadt und Mainhausen, oftmals auch Kurzmeldungen von Terminen, die nach dem Redaktionsschluss gemeldet wurden.
>> SELIGENSTADT <<
Das zehnjährige Bestehen seines gemischten Chores feierte der Gesangverein Germania Hainstadt mit einem
Fest rund um das Vereinsheim am Bahnhof. Bei strahlendem Sonnenschein kamen schon am Vormittag zahlreiche Besucher. Kinder- und Jugendchöre, Männer-, Frauen- und Gemischte-Chöre der Germania und aus nah und
fern, stellten ihr Können auf der großen Bühne unter Beweis. Der Erste Beigeordnete Alexander Böhn hatte die
Ehre, das Bierfass anzustechen und füllte anschließend die Gläser für Schirmherrn Robert Glaab und zahlreiche
politische Gäste. Für Highlights sorgten die Auftritte des gemischten Chores mit dem Jugendchor der Germania
und der Besuch des gemischten Chores „VocalTotal“ aus der Partnerstadt Trumau.
Text/Foto: jema
Glückslos-Nr.: 0601SP
Anmeldung & Info: Tel. 06027 409721
www.stewa.de oder in Ihrem Reisebüro
Mo. - Fr. 8.00 - 19.00 Uhr
Sa. 9.00 - 16.00 Uhr
So. 10.00 - 16.00 Uhr
Zauberhaftes Mittelmeer mit Florenz
COSTA DIADEMA
Buchungs-Hotline: 06027-40972444
E-Mail: [email protected]
Italien - Frankreich - Spanien
8 Tage: Sa 24.09. - Sa 01.10.2016 & Sa 01.10. - Sa 08.10.2016
8 Tage: Sa 08.10. - Sa 15.10.2016 & Sa 19.11. - Sa 26.11.2016
IS
S T E W A S O06.N201D6 E R P R E
bei Buchung bis 06.
(Verlängerung des STEWA-Sonder
8 Tage VP
preises durch Reederei)
€ 629,-
ab
p.P.
von € 70,- *
inkl. Serviceentgelt in Höhe
inkl. Hin- & Rückreise im ***
WA-Bistro-Bus
STEEW
*ST
Internet-Code: A16AFCD2
COSTA DIADEMA:
Baujahr: 2014
BRT: 132.500
Kabinen: 1.862
Länge: 306 m
Breite: 37,2 m
Passagierdecks: 14
Geschwindigkeit:
22,5 Knoten
Restaurants: 7
Bars: 11
Wellness: 6.200m2 auf vier
Ebenen mit Fitnessraum
Infon
Veranstaltunge
te
ot
Fl
COSTA
6
am Di 12 .07.201
.00 Uhr
um 15.00 & 19
Zimt
fé
Ca
im Bis tro
Re isebüro
Anme ldung im
Sie Sparen bei Buchung bis 06.06.2016 bis zu € 440,- pro Kabine gegenüber dem Costa Frühbucher Extra Preis!
P i!
Ihre Reise mit der COSTA DIADEMA
LEISTUNGEN
• Hin- und Rückreise bis/ab Savona (Italien)
im ****STEWA-Bistro-Bus inkl. Begrüßungsfrühstück
• Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie (7x Übernachtung)
• Vollpension bis zu 6 Mahlzeiten täglich
(Frühstück, Mittagessen, Abendessen)
Marseille
zu festen Tischzeiten, tagsüber Snacks,
teilweise Mitternachtssnacks
• Galaabend
• Teilnahme an allen kostenfreien Bordveranstaltungen
• Unterhaltungsprogramm an Bord
• Benutzung aller kostenfreien Bordeinrichtungen
Route: Savona - Marseille - Barcelona - Palma de Mallorca Civitavecchia/Rom - La Spezia/Florenz - Savona
Tag Hafen
1
---
17.00 Uhr
2
Marseille (Frankreich)
3
Barcelona (Spanien)
09.00 Uhr 19.00 Uhr
4
Palma de Mallorca (Spanien)
08.00 Uhr 18.00 Uhr
5
Erholung auf See
08.00 Uhr 18.00 Uhr
6
Civitavecchia/Rom (Italien)
08.00 Uhr 19.00 Uhr
7
La Spezia/Florenz (Italien)
08.30 Uhr 20.30 Uhr
---
8 Savona (Italien), Ausschiffung und Busrückreise 07.00 Uhr
Für alle Reiseangebote gilt: Mindestteilnehmerzahl 15 Personen.
Kategorie
Kabinentyp
IC
2-Bett Innen Classic
AC
2-Bett Außen Classic
BC***
2-Bett Balkon Classic***
3./4. Oberbett Erwachsene**
3./4. Oberbett Kinder von 15 - 18 Jahre**
3./4. Oberbett Kinder von 4 - 14 Jahre**
3./4. Oberbett Kinder von bis 4 Jahre**
Aufpreis Einzelbelegung**
Ankunft Abfahrt
Busanreise nach Savona (Italien), Einschiffung
Reiseroute
• Gepäcktransport in den Ein- und Ausschiffungshäfen
• Bordzeitung und Tagesprogramm in deutscher Sprache
• Betreuung durch deutschsprachige Bordbetreuung
Lindigstraße 2
63801 Kleinostheim
11 Beratungsplätze für Flug-,
Bus- und Seereisen
---
Bistro Café Zimt
Hotelzimmer im ungewöhnlichen Genießen Sie unsere Frühstücks-,
Design und Stoffe von Patricia Guilt Kaffee- und Kuchenspezialitäten
STEWA Touristik GmbH
Lindigstr.
Lind
digstr. 2 63801 Kleinostheim
Zustieg im ges. Rhein-Main-Kinzig-Gebiet, teilweise gegen Aufpreis! Haustürabholung
inkl. Kofferservice ab Wohnungstür gegen Aufpreis! PKW-Abstellung am STEWA Reisezentrum
STEWA
LLindigst Touristik GmbH
r. 2 63801
Kleinost
€ 559,-
€ 869,€ 1019,€ 1169,€ 559,-
€ 849,€ 969,€ 1119,€ 249,€ 214
€ 179,50%
€ 549,-
€ 629,€ 729,€ 829,€ 439,-
innLAdun
mEESSE G
2012
Angebots-Nr.: MA0512
Santiago de Compostela
Lissabon, Leuchtturm
Granada, Alhambra
Große Spanienund Portugalrundreise
West-/Südwestkap - Gibraltar,
»
Seefahrer, Traumstrände und
Flamenco
WA reeise
W
messe
2012
033. und
Sonnntag
rrtragspart
, 18.03
tnern
n aus .2012
ganz Europ
a
nnstaltun
ggelegenhg (Hotelie
iers - reederei
e rreisekineiten, Beewirtung
en - Touristik
os mit
Liive-mode, reisever
anbieter
)
rationen losungen
& Show-
SOFORTBUCHERPREIS
bei Buchung bis 15.02.2012
Mi 14.03. - Fr 30.03.2012
17 Tage HP
EZZ: € 460,-
sonderauslos
ung von je
einer Seereise
täglich
um 13.00 und
17.00 uhr h
bei Anmeldung
per Karte
Mit steWA
reisev
erlosu
ng
€ 1934,p.P.
SAN SEBASTIAN  BURGOS  LEÓN
 SANTIAGO DE COMPOSTELA 
PORTO  LISSABON  ALGARVE
RONDA  MARBELLA  GRANADA
 SEVILLA
 TARRAGONA  MONTSERRAT
 CÓRDOBA 
Leistungen:
 BARCELONA
Unterbringung:
• Reise im ****STEWA-Bistro-Bus
• Lissabon: (2 ÜN) ****Hotel
Sie wohnen in ausgewählten
• Begrüßungsfrühstück im Bus
Olissippo Marques de Sa
Hotels im ***und
im Herzen der Stadt
****Bereich (Landeskategorie):
• sämtliche Rundfahrten
• Carvoeiro: (1 ÜN) ****Hotel
• Poitiers: (1 ÜN) ***Novotel
• 16x Übernachtung/Frühstücksbuffet
Tivoli Almansor, direkt
Poitiers Futurscope, in der
in guten
am Strand
Nähe des Themenparks Futuroscope
*** und ****Hotels (Landeskategorie)
• Sevilla: (1 ÜN) ****Hotel Gran
• San Sebastian: (1 ÜN) ****Hotel
• täglich Abendmenü oder Buffet
Lar im Zentrum
Mercure Monte
in den Hotels
• Marbella/Puerto Banus: (2
Igueldo, auf einem Felsen über
• sachkundige, örtliche, deutschsprachige
ÜN) ****Hotel Andalucia
der Stadt mit Blick
Führungen
Plaza, wenige Gehminuten zum
aufs Meer
in San Sebastian, León, Santiago
Meer
de Compostela,
• Granada: (1 ÜN) ****Hotel Abades
• Leon: (1 ÜN) ****Hotel Eurostars
Porto, Lissabon, Sevilla, Córdoba,
Nevada Palace, in
Leon,
Ronda und
zentraler Lage
historischen Zentrum und den wichtigstenzwischen dem
Barcelona
Zufahrts• Peniscola: (1 ÜN) ***Hotel Agora
wegen zur Stadt gelegen,
• Portweinkellereibesichtigung
Spa & Resort,
• TäGLicH
in Porto mit Verkostung
wenige
Meter zum Strand und in unmittelbarer
• Santiago de Compostela: (1ÜN)****Hotel
• Besichtigung des Gibraltar-Felsens
Nähe
Von 10.00
Eurostars
inklusive Busfahrt
zur
Altstadt
San Lazaro,einmodernes HotelzwischendemPalast
• EinTriTT
und Eintritt Grotte
BiS 18.00
• Santa Susanna:KoSTEnL
KongresseundAusstellungendeGaliciagelegen der
(2 ÜN) ****Hotel Montagut,
• Besichtigung Granada inklusive
in uHr
der
Alhambra
Hotelzone, ca. 150 m zum Strand
• Vila Nova da Gaia (Porto):
oS
Gärten Generalife, Kathedrale, Altstadt mit den
(1 ÜN) ****Hotel Gaia, in •
Orange: (1 ÜN) ****Hotel Park
der Nähe des Stadtzentrum
Inn, nahe der Weinberge der Côtes du Rhône
2012.02.Infob
TEWATE
Bistrobus
Basis
• KoSTEnL
Kleino
• SSTEWA oSE PKW-PA
stheim
zuBrinG PArKPLäTzE
Er-SEr
Bistro Café Zimt
im STEWA Reisezentrum
Lindigstr. 2 I 63801 Kleinostheim
Tel. 06027 40972 390
Kostenfreie Parkmöglichkeit
www.cafe-zimt.de
TERMINE 2016
Lissabon & Algarve
Di 07.06.16 15.00 & 19.00 Uhr
Kanaren
Eintritt frei !
Mi 08.06.16 15.00 & 19.00 Uhr Anmeldung
Azoren
Do 09.06.16 15.00 & 19.00 Uhr
Toskana
Mo 20.06.16 15.00 & 19.00 Uhr
bitte
unter
Telefon:
06027 40972 1
heim
A00812
s WA
ste
BBrief
Der STEWA
Info-Brief
rief-Reisemes
KOST ENLOSE S ABO DES
ST EWA IN F O B RI E FE S U N
T E R W W W S T E W A D E se indd
1464763420018_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff
Termin 24.09.2016 Termin 01.10.2016 Termin 08.10.2016 Termin 19.11.2016
REISE-INFOVERANSTALTUNGEN im Café Zimt
STEWA Hotel
STEWA Touristik GmbH • Lindigstraße 2 • 63801 Kleinostheim
STEWA Sonderpreis p.P. bei Buchung bis 06.06.2016 inkl. Servicentgelt*
*Die genannten Reisepreise enthalten das an Bord des gebuchten Kreuzfahrtschiffes zu zahlende Serviceentgelt in Höhe von € 10,- p.P./Nacht. Auf Ihrer
Reisebestätigung weisen wir den Reisepreis ohne Serviceentgelt aus. Für Kinder zwischen 4 und 14 Jahren werden 50% des Serviceentgelts erhoben.
Für Kinder unter 4 Jahren wird diese Gebühr nicht berechnet. **Auf verbindliche Anfrage (limitiertes Kontingent). ***Balkonkabinen mit Loggia (bei
schlechtem Wetter wird die Balkontür vom Servicepersonal geschlossen). Weitere Informationen finden Sie im aktuellen Hauptkatalog der Reederei.
Durchführung der Reise in Zusammenarbeit mit Costa Kreuzfahrten. Veranstalter ist Costa Crociere S. p. A., Piazza Piccapietra, 48, 16121 Genua, Italien.
Repräsentanz in Deutschland: Costa Kreuzfahrten, Am Sandtorkai 39, 20457 Hamburg. Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen.
Reisedokument: : Personalausweis, der noch mindestens 1 Monat nach Reiseende gültig ist.
---
DAS ERWARTET SIE IM STEWA REISEZENTRUM
STEWA Touristik Reisezentrum Reisebüro 360°
KABINENAUSSTATTUNG
Sie wohnen in komfortablen Kabinen mit Dusche/WC,
Telefon, Safe, TV/Radio, Föhn, Minibar und Klimaanlage.
€ 869,---
C alle 3 Wochen erscheint der STEWA Info-Brief
Ca.
mit aktuellen Reiseangeboten. Diesen finden
m
SSie unter www.stewa.de oder„STEWA Info-Brief
eerwünscht“ an [email protected]
� Weitere Infos im Internet auf www.seligenstadt.de
>> HAINBURG <<
Barcelona
Florenz
� Der nächste AEG/Schneider-Stammtisch findet am Freitag, 3.
Juni, ab 13 Uhr in Seligenstadt im Restaurant 1744, Freihofplatz, statt.
Gern mit Partner/Partnerin. Anmeldung erwünscht bei
[email protected] oder Telefon 06182 3353.
� Die Jahresversammlung des Tischtennis-Clubs 1951 Seligenstadt
für das Geschäftsjahr 2015 findet am Dienstag, 7. Juni, um 19.30 Uhr
im Restaurant „Zu den drei Kronen“ Freihofplatz in Seligenstadt,
statt.
� Der VdK OV-Seligenstadt lädt ein zu einem Info-Nachmittag mit
Kaffeeklatsch für Donnerstag, 2. Juni, um 15.30 Uhr in der Wallstraße
38-40 Sozial Beratung findet gleichfalls statt wie nach Terminabsprache. Auch Nichtmitglieder sind eingeladen.
� Der English Conversation Club trifft sich jeden zweiten Donnerstag um 20 Uhr zum Englisch Stammtisch in der Gaststätte Zur guten
Quelle, Grabenstraße 20. Nächster Termin: 2. Juni. Nähere Infos unter www.english-conversation-club.de
� Koronargruppe Seligenstadt: Die Gymnastikstunden für alle
Gruppen: Zellhausen dienstags von 18 bis 20 Uhr, Seligenstadt am
Donnerstag von 17.30 bis 18.45 Uhr. Info: G. Mundinger, Telefon
60125.
� Der kleine Kunst- und Literaturkreis Seligenstadt trifft sich mit
Winfried Sahm an den beiden Donnerstagen, 2. und 9. Juni, jeweils
um 10 Uhr im im St.-Josefshaus, Eingang Jakobstraße im 2. Stock
(Lift) zum Thema: Literarische Quartette - Goethes Vierzeiler.
Infos bei Irmintraut Sauer, Telefon 3970.
� Für Mittwoch, 1. Juni, sind die Senioren Klein-Welzheims ins
Pfarrheim eingeladen zu einem Vortrag des Arbeiter-Samariter-Bundes zum Thema „Die neue Generation Notruf“. Beginn ist um 14.30
Uhr und wie üblich stehen Kaffee und Kuchen bereit.
� Die Selbsthilfegruppe Seligenstadt der Rheuma-Liga Hessen trifft
sich jeden dritten Dienstag im Monat um 19 Uhr im Evangelischen
Gemeindezentrum in Seligenstadt, Jahnstraße 24. zum Informations/Gedankenaustausch und gemütlichem Beisammensein. Interessierte
Gäste sind willkommen. Nächstes Treffen am 14. Juni.
� ADFC-Feierabendtour: Am Freitag, 10. Juni, führt die Tour über
die Fasanerie in Klein-Auheim nach Froschhausen zum Schnitzelhaus.
Die Teilnehmer sind auf gut befahrbaren Feld- und Waldwegen unterwegs. Start ist um 18.30 Uhr am Marktplatz. Streckenlänge ca. 35 km.
Tourenleiter ist Jaap Knoblich. E-Mail: [email protected] Telefon: 017697318040
� Kolpingfamilie Seligenstadt: In der Kolping-Kleiderkiste ist Verkauf montags 15 bis 17 Uhr. Annahme mittwochs 15 bis 17 Uhr.
Ab sofort ist das Kolpinghaus dienstags von 14 bis 18 Uhr wieder geöffnet. Angeboten werden Speisen und Getränke, Kaffee und Kuchen.
� Die Gruppe „Amnesty International“ trifft sich jeden letzten Montag im Monat ab 20 Uhr. Infos bei Christian Schütz, � 0171 8591123.
� Am Freitag (wie jeden Freitag), findet das Gebet für und mit christlichen Flüchtlingen im St. Josefhaus um 16 Uhr statt. Nach dem Gebet gibt es Kaffee und Kuchen und Gespräche mit unseren Flüchtlingen. Jeder ist willkommen.
� Der Verein „Lebenswerte Seligenstädter Altstadt“ lädt ein zum
monatlichen Stammtisch für Donnerstag, 2. Juni, ab 20 Uhr im Gasthaus „Zum Riesen“ am Marktplatz. Regelmäßige Infos unter
www.lsa-verein.de
� Der Kaninchenzuchtverein H 103 Seligenstadt hält am Freitag, 3.
Juni, um 20 Uhr seine Monatsversammlung im Vereinsheim an der
Gänsweide ab. Dazu sind alle Mitglieder Züchter sowie Züchter Frauen herzlich eingeladen.
� Die Diabetiker-Selbsthilfegruppe Seligenstadt trifft sich am
Dienstag, 7. Juni, um 20 Uhre im evangelischen Gemeindezentrum
Jahnstraße. Es kommt Diabetesberaterin Claudia Vogel zum offenen
Gesprächskreis.
� Beratungsstunde des VdK OV Froschhausen ist am Montag, 13.
Juni, um 16 Uhr in der Gaststätte „Zum Lamm“.
Weitere Folgeveranstaltungen siehe www.cafe-zimt.de
Während den Info-Veranstaltungen können Sie in unserem
Bistro Café Zimt gemütlich speisen! Wir bieten frische Kuchen,
Torten und hausgemachte kleine Gerichte.
� Die Sprechstunden des Hainburger Ehrenamtsbüros finden donnerstags von 15 bis 17 Uhr in der Kindertagesstätte Am Kiefernhain 12
statt. Das Ehrenamtsbüro ist telefonisch unter 06182-7809-28 oder
per E-Mail [email protected] zu erreichen.
� Die Erwachsenenbildung der Pfarrei Sankt Nikolaus Klein-Krotzenburg lädt für Mittwoch, 8. Juni, um 19.30 Uhr in den Pfarrsaal,
Kirchstraße 25, im Rahmen ihrer Vortragsreihe ein. Thema an diesem
Abend: „Die katholische Kirche im dritten Reich- Zwischen Anpassung und Widerstand“! Referent ist Stephan Bedel aus Heusenstamm.
� Kindheit in Theresienstadt: Im Rahmen der Zeitzeugengespräche
berichtet Edith Erbrich über ihre Kindheit im Konzentrationslager
Theresienstadt am Donnerstag, 9. Juni um 20 Uhr in der ehemaligen
Synagoge Klein-Krotzenburg, Kettelerstraße 6.
Als Edith Bär wurde sie im Alter von sieben Jahren zusammen mit ihrem Vater und ihrer Schwester am 14. Februar 1945 nach Theresienstadt deportiert, wo sie am 8. Mai befreit wurden. Sie wird an diesem
Abend berichten, wie ihre Familie, der Vater jüdisch und die Mutter
katholisch, von der nationalsozialistischen Verfolgung erfasst wurde
und was sie in Theresienstadt erlebte.
� Die Termine zur Rentenberatung mit Egon Ulrich werden wieder
am Donnerstag, 2. Juni, im Rathaus des Ortsteiles Klein-Krotzenburg
und am Dienstag, 7. Juni, im Rathaus des Ortsteiles Hainstadt jeweils
von 16 bis 18 Uhr stattfinden.
Die Beratung ist kostenlos. Über ambulante Hilfen, die Finanzierung
nach dem Sozialgesetzbuch und Leistungen nach dem Bundessozialhilfegesetz informiert Frank Kollmus bei der Seniorenberatung am
Montag, 13. Juni im Rathaus Hainstadt sowie am Dienstag, 28. Juni,
im Rathaus Klein-Krotzenburg jeweils von 9.30 bis 11 Uhr. Auch bei
der Vermittlung von Hilfeleistungen und bei Fragen zu Heimplatzangeboten und deren Finanzierung ist Kollmus behilflich.
� Zu einer Radtour durch den Seligenstädter Wald lädt der Ortsverband des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland
(BUND) am Sonntag, 12. Juni ein.
Treffpunkt ist um 15 Uhr am Parkplatz Lange Schneise an der Dudenhöfer Landstraße. Ziel sind die Tümpel und Feuchtgebiete wie sie
Franz Bayer in seinem Buch beschrieben hat. Die Exkursion soll dazu
dienen, den derzeitigen Zustand der Tümpel zu besichtigen und notwendige Pflegemaßnahmen zu erörtern.
� Weitere Infos aus Hainburg auf www.hainburg.de
<< MAINHAUSEN <<
� Termine beim Katholischen Kirchenchor St. Kilianus Mainflingen: Probe immer mittwochs um 20.15 Uhr. Informationen auch unter www.kirchenchor-mainflingen.de
� Nach den Sommerferien 2016 beginnt in den Pfarreien St. Kilian
und St. Wendelinus die Vorbereitung auf die Erstkommunion 2017.
Dazu eingeladen sind die Kinder, welche nach den Sommerferien die
3. Klasse besuchen. Familien, die bisher nicht schriftlich benachrichtigt wurden, melden sich bitte bis zum 10. Juni im jeweiligen Pfarramt.
� Singstundenbetrieb der Chöre der Sängervereinigung Mainflingen
(SVM) im Bürgerhaus: Immer donnerstags probt ab 18.15 Uhr der
Frauenchor, ab 19 Uhr probt der Männerchor. Um 20.15 Uhr singt
der Gemischte Chor „Crescendo“. Diese genannten Chöre stehen jeweils unter Leitung von Dirigent Werner Utmelleki. Freitags um 19.30
Uhr probt der Gemischte Chor „Coloured Voices“ unter Leitung von
Stefan Weih. Der vereinsübergreifende Kinderchor probt dienstags
um 16 Uhr unter Leitung von Denise Oftring für Vier- bis Achtjährige.
Neunjährige und ältere Kinder proben dienstags ab 16.30 Uhr, zunächst mit den Jüngeren, dann alleine mit Denise Oftring.
� Weitere Infos auf www.mainhausen.de
(lena/sofa)