Pfarrbrief

Nr. 8 / 20 16
16 .04 . - 01 .05. 2016
P FA R R B R I E F
D ER
P FARRE IEN F REY STADT
Preis: 0,50 Euro
am 1. Mai 2016
Programm:
9:00 Uhr Gottesdienst der
Wallfahrer aus Berngau
10:00 Uhr Treffen der Stern
wallfahrer an der Stadtpfarrkirche - Prozession mit der
Stadtkapelle zur Wallfahrtskirche
10:15 Uhr Festgottesdienst
der Sternwallfahrer
14:00 Uhr Maiandacht mit Mariensingen
Für alle Teilnehmer besteht nach den Gottesdiensten
die Gelegenheit zum Mittagessen im Haus Franziskus
und im Biergarten.
Herzliche Einladung!
Nr . 8/ 2016
16 .04. - 01.0 5.201 6
P FA R R B R I E F
DER
P FA R R E I E N F R E Y S T A D T
GO T TE SD IE N ST O RD N UN G
VO N SAMST AG 1 6.04 . B I S SO N N T AG 24.04 .20 16
Samstag
Wallfahrtskirche
Pfarrkirche
Pfarrkirche
Sondersfeld
16.04.16
15.00 - 16.00
17.30
18.00
19.00
Samstag der 3. Osterwoche
Beichte und stille Anbetung vor dem Allerheiligsten
Rosenkranz
VAM; + Peter und Therese Schick
+ Willibald Engelmann u. Angeh. Engelmann u. Sossau;
STM + Pfarrer Josef Schwenzl
Sonntag
Wallfahrtskirche
17.04.16
08.00
Rohr
08.00
Mörsdorf
Thannhausen
Wallfahrtskirche
09.00
09.30
10.00
Pfarrkirche
10.30
Aßlschwang
Mörsdorf
Pfarrkirche
Thannhausen
Spitalkirche
13.00
13.30
14.00
14.00
17.00
4. Sonntag der Osterzeit
Pfarrgottesdienst für die Leb. u. Verst. der Pfarreien
Freystadt, Thannhausen, Sondersfeld u. Mörsdorf
Jahrtag + Alois Deppner;
+ Helmut Roh, Elt. Klinger und Roth und Schwester Resi
Festgottesdienst zur Erstkommunion
Festgottesdienst zur Erstkommunion
Jahrtag + Walburga u. Ludwig Sichert;
Jahrtag + Elisabeth Dirsch, Elt. Beer und Dirsch;
Jahrtag + Hans Wild, Elt. Theresia u. Georg Schubert u.
Schwiegereltern Therese u. Johann Wild
+ Josef Stark u. Schwestern;
+ Matthias, Katharina u. Reinhold Schick
Rosenkranz
Dankandacht der Erstkommunionkinder
Taufe von Milena Brandl
Dankandacht der Erstkommunionkinder
Rosenkranz
Montag
Seniorenheim
18.04.16
09.30
Spitalkirche
Mörsdorf
Aßlschwang
17.00
17.00
18.00
Thundorf
19.00
Dienstag
Wallfahrtskirche
19.04.16
07.00
Spitalkirche
Thannhausen
Kittenhausen
17.00
17.00
19.00
2
Montag der 4. Osterwoche
zur immerwährenden Hilfe Mariens;
+ Angeh. der Familien Lerzer und Graf;
nach Meinung Hedwig Graf
Rosenkranz
Rosenkranz
+ Elt. Kratzer u. Graf u. Geschwister;
+ Elt. Iberl
+ Rupert u. Brigitte Walter
Hl. Leo IX., Papst, Sel. Marcel Callo, Märtyrer
zur Danksagung;
+ Hans Wild
Rosenkranz
Rosenkranz
+ Josef Rackl u. Angeh.
Nr . 8/ 2016
16 .04. - 01.0 5.201 6
P FARRBRI EF
D ER
P FARREI EN F R E YSTADT
GO T TE SD IE N ST O RD N UN G
VO N SAMST AG 1 6.04 . B I S SO N N T AG 24.04 .20 16
Mittwoch
Wallfahrtskirche
Pfarrkirche
Pfarrkirche
Mörsdorf
20.04.16
14.00
17.30
18.00
19.00
Mittwoch der 4. Osterwoche
Hl. Messe der Seniorenwallfahrergruppe aus Buxheim
Rosenkranz
+ Angeh. Mosandl
+ Diakon Gerhard Wittenbauer
Donnerstag
21.04.16
Wallfahrtskirche
Wallfahrtskirche
Wallfahrtskirche
08.30
08.45
09.00
Hl. Konrad v. Parzham, Ordensbruder,
hl. Anselm, Bischof, Kirchenlehrer
Beichtgelegenheit
Rosenkranz der Barmherzigkeit
nach Meinung
Thannhausen
Seniorenheim
14.00
16.00
Seniorennachmittag
Demenzgottesdienst in der Wohngruppe
Seniorenheim
Spitalkirche
16.30
17.00
Rosenkranz
Rosenkranz
Freitag
Pfarrkirche
Spitalkirche
Thannhausen
Thannhausen
22.04.16
08.00
17.00
18.30
19.00
Freitag der 4. Osterwoche
+ Sr. Adalrika (Oberin im Krankenhaus)
Rosenkranz
Rosenkranz
Jahrtag + Willi Brandl
Samstag
23.04.16
Wallfahrtskirche
Pfarrkirche
Pfarrkirche
Thannhausen
Hl. Adalbert, Bischof, Glaubensbote, Märtyrer,
Hl. Georg, Märtyrer
15.00 - 16.00 Beichte und stille Anbetung vor dem Allerheiligsten
17.30
Rosenkranz
18.00
VAM; Jahrtag + Willi Kratzer; + Elt. u. Geschw. Birner;
+ Georg Rupp u. Geschwister;
+ Franz Schuster, Elt. Schuster, Reinhard u. Resi
19.00
Jahrtag + Barbara Englisch, Elt. Englisch u. Silberhorn;
1. Jahrtag + Agnes Klein u. Peter Klein;
+ Frieda u. Elt Bayer
Sonntag
Wallfahrtskirche
24.04.16
08.00
Thundorf
08.00
Mörsdorf
09.00
5. Sonntag der Osterzeit
Pfarrgottesdienst für die Leb. u. Verst. der Pfarreien
Freystadt, Thannhausen, Sondersfeld u. Mörsdorf;
+ Frieda, Michael u. Sohn Michael Koller
+ Josef, Marie u. Gabriele Regnet u. Angeh.;
+ Kamaraden der FW Thundorf
+ Angeh. Stadler, Thoma u. Kraus;
+ Michael Klebl, Schwester Margarete
und Barbara Silberhorn;
Jahrtag + Anna Traub, Johann u. Margarethe;
Jahrtag + Elt. Rupp u. Geschw.
3
Nr . 8/ 2016
16 .04. - 01.0 5.201 6
P FARRBRI EF
D ER
P FARREI EN F R E YSTADT
GO T TE SD IE N ST O RD N UN G
VO N SO N N T AG 24.04. B I S SO N N T AG 01.05 .20 16
Sondersfeld
Wallfahrtskirche
09.30
10.00
Pfarrkirche
10.30
Aßlschwang
Spitalkirche
13.00
17.00
Montag
Seniorenheim
Spitalkirche
Mörsdorf
Aßlschwang
25.04.16
09.30
17.00
17.00
18.00
Hl. Markus, Evangelist
+ Johann, Maria u. Xaver Englmann
Rosenkranz
Rosenkranz
Jahrtag + Christian Englmann, Josef Engelmann u. Konrad
Pfister
Dienstag
Wallfahrtskirche
Spitalkirche
Thannhausen
Frettenshofen
26.04.16
07.00
17.00
17.00
19.00
Dienstag der 5. Osterwoche
+ Erwin Engel
Rosenkranz
Rosenkranz
+ Frieda und Ludwig Hafner und Notburga Karl;
+ Josef Pölleth u. Angeh.;
+ Mann u. Sohn Engelmann u. Tochter Anni;
+ Maria u. Karl Auhuber u. Angeh.
Mittwoch
Pfarrkirche
Pfarrkirche
Pfarrkirche
27.04.16
16.00
17.30
18.00
Mörsdorf
19.00
Hl. Petrus Kanisius, Ordenspriester, Kirchenlehrer
letzte Schülermesse, anschl. Spendenübergabe
Rosenkranz
+ Anna Blank, Frau Schmidt und Frau Krug;
+ Hildegard u. Alfred Scholz
zur Hl. Anna Schäffer
Donnerstag
28.04.16
Wallfahrtskirche
Wallfahrtskirche
Wallfahrtskirche
Seniorenheim
Spitalkirche
08.30
08.45
09.00
16.30
17.00
4
+ Michael u. Thekla Brendel
2. Seelengottesdienst + Ottilie Brandl;
+ Georg u. Maria Harrer;
+ Johanna Lambacher, Luise Hirber, Heinrich u. Erika
Prantl; + Elt. Josef u. Theresia Walter
Jahrtag + Mutter Anna Buchner u. Angeh.;
+ Elt. Barbara u. Lorenz Herrler
Rosenkranz
Rosenkranz
Hl. Peter Chanel, Märtyrer, Hl. Ludwig Maria Grignion de
Montfort, Priester
Beichtgelegenheit
Rosenkranz der Barmherzigkeit
+ Irene Rupp u. Ernst Klier
Rosenkranz
Rosenkranz
Nr . 8/ 2016
16 .04. - 01.0 5.201 6
P FARRBRI EF
D ER
P FARREI EN F R E YSTADT
GO T TE SD IE N ST O RD N UN G
VO N SO N N T AG 24.04. B I S SO N N T AG 01.05 .20 16
Rohr
Rohr
Rohr
18.15
18.30
19.00
Urnenbeisetzung + Hedwig Deppner
Rosenkranz
2. Seelengottesdienst + Hedwig Deppner
+ Elt. Heßlinger u. Feierler u. Angeh.;
1. Jahrtag + Robert Weinzierl; + Angeh. Pröbster u. Fiegl
Freitag
Spitalkirche
Spitalkirche
Thannhausen
Thannhausen
29.04.16
08.00
17.00
18.30
19.00
Hl. Katharina von Siena, Ordensfrau, Kirchenlehrerin,
nach Meinung
Rosenkranz
Rosenkranz
Jahrtag + Rosalia Motz; Jahrtag + Willi Kiener u. Brüder;
STM + Margaretha Gabler
Samstag
Wallfahrtskirche
30.04.16
Hl. Pius V., Papst
15.00 - 16.00 Beichte und stille Anbetung vor dem Allerheiligsten
Freystadt
15.00
Aufbau für Sternwallfahrt
Wallfahrtskirche
17.00
Pfarrkirche
Pfarrkirche
Thannhausen
17.30
18.00
18.00
Mörsdorf
19.00
Sondersfeld
19.30
Abschlussandacht zum Aufbruch- und Entdeckertag des
Dekanates Neumarkt
Rosenkranz
VAM; + Anna Schick u. Geschwister; + Peter Schick
+ Josef Dess mit Verwandten;
+ Elt. Lindner u. Ennich, Schwester Luise u. Br. Ludwig
Jahrtag + Josef Kastner; + Kreszenz Endres;
+ Konrad Ramsauer u. Rita Bayer
+ Elt. u. Geschw. Meixner u. Walter;
STM nach Meinung der Geber
Sonntag
Wallfahrtskirche
01.05.16
08.00
Wallfahrtskirche
09.00
6. Sonntag der Osterzeit
Pfarrgottesdienst für die Leb. u. Verst. der Pfarreien Freystadt, Thannhausen, Sondersfeld u. Mörsdorf;
Gottesdienst der Wallfahrer aus Berngau
Zur immerwährenden Hilfe Mariens
Treffen zur Sternwallfahrt: in Thannhausen um 9.15 Uhr, in Sondersfeld um 8.30 Uhr über
Thundorf ca. 9.10 Uhr, in Mörsdorf um 8.45 Uhr und um 9.10 in Rohr über Aßlschwang 9.20 h.
Pfarrkirche
Wallfahrtskirche
10.00
10.15
Aßlschwang
Wallfahrtskirche
Spitalkirche
13.00
14.00
17.00
Treffen der Sternwallfahrer - Prozession
Festgottesdienst der Sternwallfahrer
Zur immerwährenden Hilfe Mariens
Rosenkranz
Maiandacht mit Mariensingen
Rosenkranz
5
Nr . 8/ 2016
16 .04. - 01.0 5.201 6
P FARRBRI EF
D ER
P FARREI EN F R E YSTADT
T E RMI NE —VO RSCHAU
MO
02.05.
Thundorf
Rohr
Ebenried
19.00
19.00
19.30
Bittamt
Bittamt
Bittamt
DI
03.05.
Sondersfeld
14.00
Sondersfeld
19.30
Seniorennachmittag (letzter vor der Sommerpause)
Bittamt
Mörsdorf
19.30
Bittamt
Freystadt—
Pfarrhof
20.00
Treffen der Firmgruppenleiter
9.00
Bittamt
MI
04.05.
DO
05.05.
Wallfahrtskirche
SA
07.05.
Eichstätt
MO
09.05.
Wallfahrtskirche
14.30
Maiandacht der Seniorenheimbewohner
MI
11.05.
Freystadt
19.00
PGR-Sitzung
DO
12.05.
Freystadt
Thannhausen
14.00
14.00
Seniorenausflug
Seniorennachmittag
Wallfahrtskirche
19.30
Maiandacht als Barmherzigkeitsandacht
DO
19.05.
Marienwallfahrt Patrona Bavariae
Frauenwallfahrt
Achtung! An alle Ministranten!
Am 28. April /Donnerstag/organisiere ich die gemeinsame Fahrt zum Bowling nach
Velburg.
Bitte bis zum 26. April direkt bei mir mit dem Handy anrufen, wer sich anmelden will.
Anmeldungen sind auch über Facebook oder WhatsApp möglich.
Die Anfahrt und das Spiel werden bezahlt - selbst müsst ihr nur Getränke und Essen
bezahlen. Das Spiel wird garantiert super!
Abfahrt ist um 17.30 Uhr vor dem Kloster.
Wir spielen bis ca. 20 Uhr und die Rückkehr ist gegen 21.00 Uhr.
FB: Bartimäus Lukas
Email: [email protected]
Handy: 0151 100 70 478
6
Nr . 8/ 2016
16 .04. - 01.0 5.201 6
P FARRBRI EF
D ER
P FARREI EN F R E YSTADT
PFARRLI CHE I N FO RMAT I ON E N
Krankenkommunion
Alle vier Wochen, immer am Herz-JesuFreitag bieten wir den Kranken unserer
vier Pfarreien, die nicht mehr die Kirche
besuchen können, aber doch die hl.
Kommunion empfangen möchten, den
Besuch und die Krankenkommunion zu
Hause an. Wer dies wünscht bitte im
Pfarrbüro, Tel. 90266, anmelden!
aus Freystadt teilnehmen, bitte wenn
Fahrgemeinschaft gewünscht wird, im
Pfarramt Freystadt, Tel. 90266, melden.
Seniorenausflug
Alle Senioren von Freystadt sind herzlich
eingeladen zum Maiausflug am 12. Mai
nach Neumarkt. Abfahrt ist um 14.00 Uhr
an der Pfarrkirche. Nach der Besichtigung des Münster Neumarkt wird zum
Kaffeetrinken zum Berggasthof Sammüller weitergefahren. Auch für Senioren
mit Gehbehinderung geeignet. Anmeldung bis 08. Mai im Pfarramt unter der
Telefonnummer: 90266.
Jakobsweg
Am Samstag, 23. April machen wir uns
wieder auf den Weg der Jakobspilger.
Start ist um 9.00 Uhr in der Stadtpfarrkirche in Hilpoltstein, das letztes Jahr unser
Ziel war.
Frauenwallfahrt
Wir fahren in Fahrgemeinschaften von Herzliche Einladung an alle Frauen unMöning um 8.30 Uhr weg nach Hilpolt- serer 4 Pfarreien zur Wallfahrt nach
stein. Unser Ziel ist heuer Landersdorf, Kloster Roggenburg und Marienfried.
eine Wegstrecke von insgesamt ca. 20 km.
Abfahrt Donnerstag 19. Mai 7 Uhr, Am
Von dort werden wir um 17.00 Uhr mit Mühlbach Busparkplatz. Frauen aus
dem Bus wieder nach Hilpoltstein zu- den umliegenden Orten werden ab 6:40
rückgefahren. Bitte für unterwegs Brot- Uhr abgeholt. Fahrpreis 20 €
zeit mitnehmen, wir kehren erst in Anmeldung bis spätestens 14. Mai bei
Landersdorf in der dortigen Gastwirt- Christine Regnet Tel. 5679
schaft ein. Anmeldung bitte bis 20. April
im Pfarrbüro Möning, Tel. 09179/90705, PFARRBÜRO-ÖFFNUNGSZEITEN
e-mail: [email protected] Montag
09.00 - 12.00 Uhr
Voraussichtlich wird auch eine Gruppe Mittwoch
15.00 - 18.00 Uhr
Freitag
09.00 - 12.00 Uhr
EINE WELT LADEN – FAIR GEHT VOR
Sprechstunde von Pater Amadeus
Laden-Öffnungszeiten :
mittwochs
17.00 - 18.00 Uhr
Kontakt
Telefon
09179 / 90 266
Telefax
09179 / 90 254
Mittwoch
15:00—17.00
Donnerstag
10.00—12.00
Freitag
15:00—17.00
Homepage
Samstag
10.00—12.00
Email
www.kirche-freystadt.de
[email protected]
7
PFARRLICHES LEBEN
Vergelt´s Gott Herr Fritz
Schmid für die ehrenamtliche Arbeit. Die Treppe in der
Sakristei wird gepflastert. In
absehbarer Zeit wird auch
der zweite Aufgang zur Empore der Wallfahrtskirche
geöffnet und alle Türme bekommen neue Jalousien.
Palmbüschel u. Osterkerzen
Durch den Verkauf in der
Wallfahrtskirche und in der
Pfarrkirche konnte ein Erlös
von 3.480,- € für die Mission
v. Pater Richard erzielt werden. Wir danken Frau Erna
Kratzer aus Kittenhausen für
Ihr ehrenamtliches Engagement. Vergelt´s Gott!
Marienwallfahrt Patrona Bavariae nach Eichstätt
Die bayerischen Bischöfe laden herzlich ein zur Sternwallfahrt zur Dreimal wunderbaren Mutter nach Eichstätt am 7. Mai 2016.
Maria als Patrona Bavariae - mit dieser Bezeichnung wird die Gottesmutter als
Schutzheilige Bayerns verehrt. Das Fest der Patrona Bavariae wurde am 14. Mai
1917 zum ersten Mal in allen bayerischen Diözesen begangen. Seit 1970 wird das
Fest am 1. Mai gefeiert und bildet so den Auftakt zum Marienmonat Mai.
2017 jährt sich das Marienfest zum 100. Mal. Das feiern die bayerischen Diözesen
mit gemeinsamen Wallfahrten - in den Jahren bis zum Jubiläum jeweils in einem
anderen Bistum. In diesem Jahr findet die zentrale Wallfahrt im Bistum Eichstätt
statt: Am Samstag, 7. Mai, führt eine Sternwallfahrt zum Residenzplatz in Eichstätt.
Dort findet um 16 Uhr mit Kardinal Reinhard Marx ein Pontifikalgottesdienst mit der
Marienweihe statt. Im Mittelpunkt steht dabei das Bild der "Dreimal wunderbaren
Mutter", das im Ingolstädter Liebfrauenmünster hängt. Beachten Sie bitte auch die
Informationen auf Flyern und Plakate die in den Kirchen ausliegen.
Das Dekanat Neumarkt bietet eine Buslinie nach Eichstätt an. In Freystadt fährt der
Bus um 11.45 Uhr am Busparkplatz (Cafe Beck). Anmeldung bitte bis zum 20. April
im Dekanat Neumarkt, Tel. 09181/50668 oder unter [email protected] Für die Busfahrt wird eine Unkostenpauschale von 10,- € erhoben, die
während der Fahrt eingesammelt wird.
Bitte beachten: Die traditionelle „Oberpfälzer Buswallfahrt“ nach Altötting, die jedes
Jahr Anfang Mai stattfindet, wird heuer im Herbst (9. Oktober) nachgeholt.
8