Ausschreibung CRI

Ausschreibung
„NRHA Oster-Turnier “
Kreuth/Rieden !
Veranstaltungsort:
Veranstalter:
NRHA Germany e.V.
vom 30.03. – 05.04.2015
Nennungsschluss
28.02.2015
Ostb. Pferdesportzentrum
. Rieden
Garantiertes Preisgeld: Euro 2000,K-Nr.
garantiertes
Preisgeld.
203
208
213
2000 €
Sachpreise
Sachpreise
Klasse
Startgeld
in €
05.04.2015
CRI 3 Stern
CRIJ 3 Stern Junior 14 – 18
CRIY 3 Stern Young Rider 16–21
Judge
Fee in €
150
50
50
30
Doping
Fee
Pattern
20
15
15
11
10
10
Zusätzlich muss eine separate Meldung direkt an die FN erfolgen!
Vorname:
Reiter: Name:
Mitglieds-Nr. /FEI Nr.
Straße
_____________________ _____________________ _____________________ _____________________
PLZ:
Ort:
Tel.:
Fax:
_____________________ _____________________ _____________________ _____________________
Pferd:
Name:
NRHA-Reg.Nr / FEI Nr.:
Rasse:
Alter:
Geschl
Geb.Land:
______________________
_________________________
______________________
_______
______
________
Pferdeeigentümer: Name:
Vorname:
Mitglieds-Nr.:
Straße:
_____________________ _____________________ _____________________ _____________________
PLZ:
Ort:
Tel.:
Fax:
_____________________ _____________________ _____________________ _____________________
Klassen Nummern: _________________________________________
Office Charge (pro Meldung) 25 €, Jugendliche 15 €
= Gesamt
______________ Euro.
______________ Euro
Stallgebühr: 165 Euro ( MWST enth.) Parkplatzbox
_____= _______________ Euro
Camper, für das Turnier 80 -100 Euro (je nach Anreise) ______________ Anreise, ab 29.03.2015 möglich
Wenn ein Camperplatz bestellt wird, dann geben Sie bitte unbedingt das amtl. Kennzeichen an: _________________________
Pro Pferd/Reiterkombination ist ein Nennungsformular mit beiliegendem Scheck oder Bankeinzug ___ zu senden an:
NRHA-Geschäftsstelle, Amtsgarten 1,63916 Amorbach, Tel. 09373/7100, Fax 7190, Mail: [email protected]
Nennschluss ist der 28.02.2015
Hinweis: Bei weniger als 5 Startern, kann die Klasse durch die NRHA abgesagt werden.
Wichtig: Reiter, Besitzer und Pfleger unterwerfen sich durch die Teilnahme an der Veranstaltung den Dopingbestimmungen
und Ordnungsmaßnahmen der NRHA Germany e.V. in der zum Zeitpunkt des Turniers geltenden Fassung.
Mit Abgabe dieser Nennung akzeptiert der Reiter die in der Ausschreibung geforderten Bedingungen und verpflichtet sich auch bei begründeter Absage zur
Zahlung des Nenn- und Stallgeldes – sofern der Veranstalter dies verlangt-!
Wir möchten auf die Wichtigkeit des Equidenpasses hinweisen, der für jedes Pferd benötigt wird. Eine routinemäßige Überprüfung des Passes (Impfungen in
vorgeschriebenen Zeitabständen nicht länger als 6 Monate zurück ), Identitätsmerkmale und Unterschriften) ist in Ihrem eigenen Interesse dringend erforderlich.
Mit der Unterschrift wird bestätigt, dass das o.g. Pferd frei von ansteckenden Krankheiten ist, und eine Haftpflichtversicherung besteht.
Reiter und Besitzer müssen NRHA-Germany e.V. bzw. USA Mitglieder sein, die Pferde müssen eine Competition License der NRHA Germany bzw. USA haben
Bei den ausländischen Teilnehmern, die keine Freistellung haben, wird ca. 15% ,- die sogenannte Künstlersteuer an den Gewinnschecks abgezogen. (Anträge zur
evtl.Freistellung liegen in der Meldestelle vor).






Abreiteregeln: Das Turnier wird durchgeführt unter FEI Reglement, die Regeln sind einzusehen unter.
www.FEI.Org (Reining Rules)
Der Equidenpass muss bei der Meldestelle vorgelegt werden, ebenso bei den ausländischen Teilnehmern das Gesundheitszeugnis.
Datum: ____________________
____________________________
Unterschrift Reiter
_______________________________________
Besitzer bzw. Bevollmächtigter
Herzlichen Dank den offiziellen NRHA Germany - Sponsoren:
Western Horse
Kierdorf Verlag
Tel 02266-440 70 70
Ausschr 2015_CRI Ostern-1.doc