Mitteilungsblatt

Mitteilungsblatt
Gemeinde Weichering
Herausgeber Gemeinde Weichering
Verantwortlicher: Erster Bürgermeister Thomas Mack
Telefon: 08454 / 9497 0
Telefax: 08454 / 9497 22
e-mail: [email protected]
Internet: www.weichering.de
Geschäftszeiten
Weichering, Kapellenplatz 3
Montag-Freitag 08.00 Uhr - 12.00 Uhr
Mittwoch
13.00 Uhr - 18.00 Uhr
Lichtenau, Schulweg 5
Mittwoch 18.00 Uhr bis 18.30 Uhr
Ausgabe 04 vom 19.02.2015
Gemeindliche Nachrichten
Ärztlicher Bereitschaftsdienst
Ärztlicher Notfalldienst
Sprechzeiten - GOIN-Praxis im Krankenhaus Neuburg
Sa. und So. von 10.00 - 12.00 Uhr und 17.00 - 18.00 Uhr, Mi. von
18.00 - 19.00 Uhr. Tel. 01805 / 191212 oder 116117.
In absoluten Notfällen, wie lebensbedrohlichen Verletzungen
oder Erkrankungen, wenden Sie sich bitte an die Notruf - Nr. 112.
Zahnärztlicher Notfalldienst
Samstag, 21.02. - Sonntag, 22.02.
Herr Dr. Hirsch, Obere Marktstr. 12,
85080 Gaimersheim, Tel. 08458/6060
Samstag, 28.02. - Sonntag, 01.03.
Herr Dr. Weingut, Regensburger Str. 4,
86529 Schrobenhausen, Tel. 08252/4746
Apotheken Notdienst
Sonntag, 22.02.
Marien-Apotheke, Schmidstraße C 132,
86633 Neuburg, Tel. 08431/67350
Sonntag, 01.03.
Donaumoos-Apotheke, Ingolstädter Str. 12,
86668 Karlshuld, Tel. 08454/1404
Wertstoffhof / Abfuhrtermine
Wertstoffhoff:
Vorläufige Tagesordnung:
1.
Antrag von Peter Orthmann auf Vorbescheid zum
Neuaufbau einer bestehenden Scheune auf dem
Grundstück FN 3096/11 Gemarkung Weichering,
Rosenschwaig 4
2.
Unterbringung von Asylbewerbern
3.
Kanalsanierung, Bildung von Sanierungsabschnitten
4.
Antrag von Ludwig Moosheimer zur Nichtzulassung
von Feuerwerken
5.
Zuschussanträge,
a) Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.
b) ELISA e.V.
6.
Änderung der Geschäftsordnung des Gemeinderates
7.
Sonstiges
Eine nichtöffentliche Sitzung schließt sich an.
Amtstafel
Bekanntmachung zum Mikrozensus
Bei Schnee und Eis rechtzeitig räumen
Neu
Samstag von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Sperrmüllabgabe jeden Samstag möglich.
Standort: Gewerbegebiet
Abfuhrtermine:
Restmüll &
Bio Tonne:
Weichering, Mittwoch, 25.02.
(14-tägig)
Lichtenau, Mittwoch, 04.03.
Gelbe Tonne:
Gemeinderatssitzung am 23.02.
Weichering, Dienstag, 24.02.
Lichtenau, Mittwoch, 25.02.
Blaue Tonne:
Donnerstag, 12.03.
Die Müllgefäße müssen gut sichtbar mit geschlossenem Deckel
am Bereitstellungsort ab 07.00 Uhr zur Leerung bereitstehen.
Bereitschaftsdienst bei Störungen der Wasserversorgung
Wasserversorgung der Arnbachgruppe: Tel. 08252/4731
In der Zeit von 07.00 Uhr (an Sonn- und Feiertagen 08.00 Uhr) bis
20.00 Uhr sind die Gehbahnen (Bürgersteige, Fußwege, auch
wenn sich ein Grünstreifen zwischen Straße und Gehweg
befindet usw.), Straßenrinnen, Kanalroste und Hydranten von
Schnee und Eis zu räumen. Ferner sind vom Grundstückseigentümer die Gehbahnen bei Glatteis und Schneeglätte in einer
dem Verkehr ausreichenden Breite mit Salz, Sand oder sonstigen
abstumpfenden Mitteln zu bestreuen.
Bürgerversammlungen 2015
Am Freitag, 27.02. findet im Landgasthof Vogelsang die
Bürgerversammlung in Weichering und am Samstag, 28.02. im
Gasthof Hammer die Bürgerversammlung in Lichtenau statt.
Beginn jeweils um 19.30 Uhr. Die Bevölkerung ist zu beiden
Veranstaltungen recht herzlich eingeladen.
Fundsachen
Ein silbernes Armband wurde beim Hopfenweg in Weichering
gefunden. Abzuholen bei Mattes, Hopfenweg 3. Ein Kinderfahrrad wurde gefunden. Abzuholen im Rathaus.
Erscheinungstag 14-tägig jeden Donnerstag | Annahmeschluss für Meldungen, Anzeigen und Werbung: Montag, 18.00 Uhr
Grafik Kuhbandner | Bahnhofstr. 18 | 86706 Weichering | Tel. 08454 / 91 58 715 | [email protected]
Seite 1
Problemmüll
Pfarrgemeinde St. Vitus Weichering
Am Samstag, 07.03. findet in der Zeit von 12.00 bis 13.00 Uhr die
Problemmüllsammlung beim Parkplatz (Friedhof, Ingolstädter
Straße) in Weichering statt.
Feier zum Jubiläum – „15 Jahre Familiengottesdienste“
Am 22.02. ist es nun soweit. Wir laden Sie herzlich ein zu einem
Dankgottesdienst um 10.00 Uhr und anschließend in den
Pfarrstadel zu unserer Ausstellung mit Imbiss. Neben allen
Materialien die wir eingesetzt haben, können Sie auch sämtliche
Bildpräsentationen noch einmal anschauen. Außerdem hat uns
die Familie Georg Lanzl die Bilddokumentation über die
Herstellung des Wegkreuzes in der „Bayernkurve“ im Auwald zur
Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Da dieser Sonntag bereits
in der Fastenzeit liegt, haben wir uns für eine einfache Bewirtung
entschieden. Wir bieten Würstl und Brezen an und außerdem
Kaffee und selbstgebackenen Gugelhupf und Marmorkuchen.
Geöffnet ist die Ausstellung bis 16.00Uhr. Der Erlös soll bei der
Sanierung des Pfarrstadels mithelfen. Wir würden uns sehr
freuen, wenn wir Sie an diesem Tag begrüßen könnten.
Landkreisbetriebe Neuburg-Schrobenhausen
Anmeldeschluss für die Kühlgeräteabholung
Der Anmeldeschluss für die Kühlgeräte-abholung im Frühjahr
2015 ist am 30.03. Die Anmeldekarten sind auf dem Wertstoffhof
und im Rathaus erhältlich.Kühlschränke und Gefriertruhen
können auch Samstag von 09.00 bis 12.00 Uhr auf dem
Wertstoffhof in Weichering abgegeben werden.
Sprechtage der Deutschen Rentenversicherung
Im Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen, Südflügel, Erdgeschoß, Zimmer 026, finden im Monat März folgende
Sprechtage statt: Mittwoch, 11. und 25.03. in der Zeit von 09.00
bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 15.20 Uhr. Es ist daher wichtig,
sich rechtzeitig zum Beratungstermin bei der Deutschen
Rentenversicherung unter folgender kostenfreier Telefonnummer
anzumelden: 0800/6789-100 (8.30 Uhr bis 12.00 Uhr). Zur
Anmeldung bitte die Versicherungsnummer bereithalten.
Büchereien Öffnungszeiten
Weichering, Neuburger Straße 8A
Sonntag eine Stunde nach dem Gottesdienst
Winterzeit: Mittwoch 16.00 Uhr bis 18.00Uhr
Lichtenau, Schulweg 5
Mittwoch von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Liebe Leserinnen und Leser,
liebe Kinder,
bitte denken Sie bei Ihrem nächsten Büchereibesuch daran, dass
der Jahresbeitrag für 2015 fällig ist. Lesen für Kinder:Am
Mittwoch,04.
03. ist wieder von 16.00 – 16.30 Uhr Vorlesezeit für
Kinder von 4 – 8 Jahren.
Anzeigen
Schwarzer Kater zugelaufen
Er ist unkastriert und hat einen weißen Halsfleck. Er trug anfangs
ein Halsband, dies wurde zur Sicherheit abgenommen. Er kommt
seit Ende des letzten Jahres täglich zum Fressen vorbei. Bitte
melden Sie sich für Hinweise unter: Tel.08450/91747.
Jacke gesucht
Am Samstag wurde beim Faschingsball im Gasthof Vogelsang
meine Jacke vertauscht. Es ist eine dunkelblaue s.Oliver Männerjacke mit Pelz an der Kapuze. In der Tasche befinden sich
Stoffhandschuhe. Bitte melden unter 08454/8503.
Wegen Urlaub ist die Arztpraxis Höche
vom 02. März bis einschließlich 06. März
geschlossen
Vertretung: Alle anwesenden Ärzte
Anmeldetage im Kindergarten
St. Vitus in Weichering
Sie können Ihr Kind an folgenden Tagen für das Jahr 2015/2016
anmelden:
Donnerstag, 05.03. von 09.00 Uhr – 14.00 Uhr
Freitag, 06.03.2015 von 09.00 Uhr – 14.00 Uhr
Anmeldung für alle Kinder, die ab September 2015 oder später
den Kindergarten, die Kinderkrippe oder die Schulkindbetreuung
besuchen sollen! (alle Altersgruppen ? Kindergartenkinder,
Krippenkinder,
Schulkinder)
Mitzubringen sind:
Ihr Kind
Persönliche Daten
Untersuchungsheft,
Impfbuch
Bankdaten (
BIC,
IBAN,
Kontonummer,
Geldinstitut)
Die Vergabe der Plätze ist nicht davon abhängig, wann Sie mit
Ihrem Kind zur Anmeldung kommen. Wir freuen uns auf Ihr
Kommen.
Ihr St.
Vitus Team
Jagdverpachtung
Die Jagdgenossenschaft Weichering verpachtet zum 01.04. den
Jagdbogen II. in Weichering neu. Der Jagdbogen hat eine Fläche
von 317 ha, die Pachtzeit beträgt 9 Jahre.
Folgende Punkte sind Vertragsbestandteil:
- Pachtpreis nicht unter 6,50 €
- 100 %
Wildschadenersatz
- Verpachtung nur an einen Vertragspartner
- Verpachtung nur an ortsansässige Jäger der Gemeinde
Weichering/Lichtenau
- Teilnahmepflicht bei revierübergreifender
Schwarzwildjagd
- Bereitschaft zum Abbau der Wildschutzzäune
Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung schriftlich bis zum 01.03. beim
Jagdvorsteher, Herrn Johann Krammer, Am Anger 5 in 86706
Weichering ein. Bei Rückfragen können Sie mich unter der
Rufnummer 08454/8396 erreichen.
Kindergarten Lichtenau,
Anmeldung:
Am Dienstag,den 03.
03.
2015 findet in der Zeit von 14.
15 Uhr 16.
00 Uhr die Anmeldung für das neue Kindergartenjahr 2015/
16
statt. Bitte setzen Sie sich telefonisch mit uns in Verbindung,um
einen Termin an dem genannten Tag zu vereinbaren.Sollte der
Anmeldetag für Sie ungünstig sein, kann gerne ein anderer
Termin vereinbart werden. Unsere Telefonnummer:
08450/
1427
Seite 2
Annahmeschluss für die Ausgabe 05
02. März | 18.00 Uhr
NEUES im Mitteilungsblatt ab dieser Ausgabe:
1 - Seite - linke Spalte:
Bereitschaftsdienst bei Störungen der Wasserversorgung
Vereinsanzeigen
Jagdgenossenschaft Lichtenau
Die Jagdversammlung der JG Lichtenau findet am 05.03.um
19.30 Uhr im Gasthaus Hammer in Lichtenau statt.
Tagesordnung:
1.
Feststellung der Anwesenheit
2.
Eröffnung u. Begrüßung
3.
Verlesen der Niederschrift der letzten JV
4.
Bericht des Jagdvorstehers
5.
Bericht des Kassiers, der Kassenprüfer, Entlastung der
Vorstandschaft
6.
Verwendung des Jagdpachtschillings
7.
Wünsche u. Anträge
Frauenbund Lichtenau
Osterkerzen gestalten
Alle Frauen,die gerne basteln,sind am 03.
03.in den Pfarrhof
Lichtenau zum Osterkerzen verzieren eingeladen.Beginn:19.
00
Uhr,Bitte bringt ein kleines Schneidebrett mit.Wir freuen uns auf
euer Kommen!
Gartenbauverein Weichering
Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung.
Entsprechend unserer Satzung ergeht hiermit an alle Vereinsmitglieder die Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung
am 20.03. Beginn ist um 19.30 Uhr im Landgasthaus Vogelsang.
Tagesordnung:
1.
Begrüßung
2.
Jahresbericht des 1. Vorsitzenden
3.
Bericht der Schriftführerin
4.
Kassenbericht
5.
Bericht der Kassenprüfer und Entlastung der
Vorstandschaft
6.
Grußwort des Bürgermeisters
7.
Sonstiges, Wünsche und Anträge
Nach Ende der offiziellen Tagesordnungspunkte wird Herr Franz
Karl einen Fachvortrag zum Thema "Gesundes Beerenobst
im Hausgarten" halten. Wir würden uns über ein zahlreiches
Erscheinen unserer Mitglieder freuen.
Krieger- Soldaten- und
Kameradschaftsverein Lichtenau
Jahreshauptversammlung am Sonntag, 22.02., Beginn 10.00 Uhr
im Gasthaus Hammer Lichtenau.
Tagesordnung:
1.
Begrüßung
2.
Bericht des Vors.
3.
Bericht des Kassiers
4.
Bericht der Kassenprüfer
5.
Neuwahlen
6.
Sonstiges, Wünsche und Anträge
Zuvor ist um 08.30 Uhr eine heilige Messe für unsere
verstorbenen Vereinsmitglieder in der Pfarrkirche Lichtenau.
Nach der Versammlung wollen wir zum gemeinsamen Mittagessen um 12.00 Uhr beieinander bleiben. Hinzu kommende
Familienmitglieder, Ehegatten, Partner sind recht herzlich
eingeladen und auch Kinder ausdrücklich erwünscht. Jedes
Mitglied erhält einen Getränke- und Essenszuschuss. Darüber
hinaus gehender Verzehr ist selbst zu tragen und der weitere
Verlauf wird dann von allen Beteiligten gestaltet. Wegen Anzahl
und Art der Speisen ist es notwendig, dass sich jeder anmeldet,
und zwar direkt und nur bei der Wirtin Fr. Angela Hammer,
Lichtenau Tel. 08450/8720. Bitte nicht vergessen!!
Löwenfanclub Lichtenau
Jagdgenossenschaft Weichering
Am Samstag, 14.03 um 19.00 Uhr findet im Gasthaus Hammer
unsere Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen statt. Dazu
laden wir alle Mitglieder recht herzlich ein.
Tagesordnung:
1.
Feststellung der anwesenden Mitglieder
2.
Begrüßung durch den 1. Vorstand
3.
Totengedenken
4.
Bericht der letzten Jahreshauptversammlung
5.
Kassenbericht
6.
Bericht des Kassenprüfers und Entlastung der
Vorstandschaft
7.
Bildung eines Wahlausschusses
8.
Neuwahlen
9.
Essen
10. Wünsche und Anträge
Vorschläge können bis zum 07.03. beim Vorstand Herrn Ade
Roland schriftlich eingereicht werden.
Am Sonntag,08.
03.findet um 19.
00 Uhr im Gasthaus Vogelsang
im Hochzeitsstadl eine außerordentliche Generalversammlung
der Jagdgenossenschaft Weichering statt.
Tagesordnung:
1.
Begrüßung des Obmanns
2.
Neuverpachtung des Jagdbogens II.
3.
Sonstiges
Alle Grundstücksbesitzer, die im Gebiet der JG – Weichering
jagdbare Grundstücke besitzen, sind zu dieser Versammlung
herzlich eingeladen.Um pünktliches und zahlreiches Erscheinen
wird gebeten !
Aktion Gesundes Karlshuld:In diesem Rahmen bietet der
Trachtenverein wieder einen Volkstanzkurs an. Adolf und
Margarete Mattes werden euch an fünf Abenden in Bewegung
bringen. Der Kurs findet im Vereinszimmer im Theresienbau,
Hauptstraße 27, statt und kostet 15,- € je Person. Beginn ist am
Freitag, 20.02. um 19.30 Uhr (jeweils rund zwei Stunden). Es gibt
keine Vorbedingungen (
Kleidung oder Begleitung und so weiter).
Anmeldungen nimmt des Danzmoastapoor unter Tel.08454 440
entgegen.
Volkstanzkurs
Bayernfanclub Bierstüberl
Fahrten zu Spielen:
FCB - Köln am 27.02. um 20.30 Uhr
Abfahrtszeiten: Karlshuld beim Lederer um 17.30 Uhr,
Lichtenau am Bushäusl 17.45 Uhr und in Manching am
REWE um 18.00 Uhr
FCB - Braunschweig am 04.03. um 20.30 Uhr
Abfahrtszeiten: Karlshuld,Lederer 17.30 Uhr, Lichtenau am
Bushäusl um 17.45 Uhr, Manching am Rewe 18.00 Uhr
“Ferienwohnung jn Ruhpolding für 2 Personen
ab 40.- € Langlauf- Loipe in der Nähe”
Ferien in Ruhpolding
Ferienwohnungen Geisberger
Seehauserstr. 34
83324 Ruhpolding
Tel. 0 86 63 - 41 80 41
Seite 3
Spielgruppe Weichering/Lichtenau - KDFB
Jagdgenossenschaft Neuschwetzingen
Am Sonntag, 01.03. findet von 13.30 Uhr bis 16.00 Uhr im
Pfarrstadl unser diesjähriger Frühlingsbasar statt. Es gibt wieder
eine Menge sehr gut erhaltene Kleidungsstücke, Spielzeuge,
Babysachen u.v.a. Artikel „rund um´s Baby“. Zu Kaffee und
Kuchen (auch zum Mitnehmen) ist die gesamte Bevölkerung recht
herzlich eingeladen. Auf Ihr Kommen freut sich das Spielgruppenteam.
Am Sonntag den 08.03.2015, findet um 16.30 Uhr im Schützenheim in Neuschwetzingen die Jahreshauptversammlung der
Jagdgenossenschaft Neuschwetzingen statt.
Tagesordnung:
1. Begrüßung.
2. Bekanntgabe der Tagesordnung.
3. Verlesung der Niederschrift.
4. Kassenbericht
5. Bericht der Kassenprüfer.
6. Bericht des Vorsitzenden.
7. Verwendung des Jagdpachtschillings.
8. Grußworte.
9. Sonstiges, Wünsche und Anträge
Alle Grundstücksbesitzer, die im Gebiet der Jagdgenossenschaft
Neuschwetzingen jagdbare Grundstücke besitzen, sind zu dieser
Versammlung recht herzlich eingeladen.
Schützenverein Bavaria Weichering
Dorfmoastaschießen
Auch heuer findet wieder unser „Dorfmoastaschießen“ statt.
Teilnehmen kann jede beliebige Mannschaft, bestehend aus vier
Personen, wobei mindestens einer dieser Personen in der
Gemeinde Weichering gemeldet sein muss. Geschossen wird in
drei Vorrundendurchgänge am 10.04., 14.04. und am 28.04.
jeweils ab 18.30 Uhr. Das Finale findet am 03.
05.
statt.
Die Startgebühr für eine Mannschaft beträgt 20,- €. Es gibt wieder
tolle Preise zu gewinnen, jeder Teilnehmen erhält zudem eine
Urkunde und ein kleines „Dankeschön“, Anmeldeschluss 03.
04.
Anmeldungen sind per Mail an
[email protected]
de oder telefonisch bei Günter
Wolfsmüller, Tel: 08454/2343 und 2. Sportleiter Anton Martin,
Tel.: 08454/653 möglich.
Dorfkini 2015
Am 10.
04.und 14.
04.kann jeder Einwohner Weichering ab 12
Jahren sein Glück versuchen Dorfkini zu werden. Die Teilnahme
daran ist kostenlos. Der Dorfkini erhält zum Zeichen seiner
Königswürde eine Königskette. Er ist berechtigt, als Dorfkini, an
allen Umzügen und Festivitäten mit Königsbeteiligung des
Schützenvereins Bavaria Weichering teilzunehmen.Auf euer
Kommen zu allen Terminen freuen wir uns.
Gartenbauverein Lichtenau
Terminänderung der Jahreshauptversammlung vom 19.04.
auf den 18.03.
Einladung zur Jahreshauptversammlung an alle Vereinsmitglieder am 18.03., Gasthof Hammer Lichtenau, Beginn: 19.30 Uhr
Tagesordnung:
1. Begrüßung und Feststellung der ordentlichen Ladung
2. Kurzbericht des Schriftführers (Protokoll 2014)
3. Bericht der 1. Vorsitzenden
4. Kassenbericht
5. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung der Vorstandschaft
6. Ehrungen
7. Veranstaltungen 2015
8. Grußworte des 1. Bürgermeisters
9. Wünsche und Anträge
Anschließend folgt ein Fachvortrag von Frau Apothekerin Eva
Dumsky über Schlafförderung, Schmerz, Osteoporose und
alternative Heilmethoden.
Augsburger Str. 45 | 86668 Karlshuld | 0 84 54 / 5 89 | www.metzgerei-daferner.de
Seite 4
Wanderverein Weichering
Nächste Wanderung am 22.02. in Kelheim.
Treffpunkt um 07.
00 Uhr am Parkplatz vor Schule Weichering.
Bei
Interesse bitte melden bei Allar Stefan Telefonnr.08454/
1446.
Am 28. Februar führen wir eine geführte Wanderung in
Weichering durch.Treffpunkt 15.
00 Uhr vor Gasthof Vogelsang.
Bahnhofst.. Zur Auswahl stehen eine 6Km und 10Km lange
Strecke.
Wanderfreunde „Edelweiß“ Lichtenau
Nächste Wanderung am 21./22.02. in Kelheim. Bei Interesse bitte
melden bei Königer Franz. Treffpunkt jeweils am Kirchplatz in
Lichtenau.
SV Weichering
Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung
Satzungsgemäß laden wir alle Vereinsmitglieder zur ordentlichen
Mitgliederversammlung am Samstag, 14.
03.um 19.
00 Uhr ins
Sportheim in Weichering ein.
Tagesordnung:
1.
Begrüßung
2.
Verlesung und Genehmigung des Protokolls
vom 08. März 2014
3.
Bericht des 1.
Vorstandes
4.
Berichte der Abteilungen
5.
Kassenbericht 2014
6.
Bericht der Kassenprüfer
7.
Aussprache zu den Berichten
8.
Entlastung der gewählten Vereinsvertreter
9.
Satzungsänderung
10.
Neuwahlen
11.
Sonstiges
Anträge zu dieser Versammlung sind spätestens bis 27.
02.
schriftlich zu richten an die 1.
Vorsitzende.
Abteilung Tennis
Frühjahrsversammlung
Am Freitag, 06.03. findet die diesjährige Frühjahrsversammlung
der Tennisabteilung statt. Beginn ist um 19.30 Uhr und die
Versammlung findet im Sportheim statt. Turnusgemäß finden
Neuwahlen statt. Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen.
TSV Lichtenau
Abteilung Fußball | Freundschaftsspiele
Sonntag, 22.02.
TSV Lichtenau II - SC Rohrenfels II
TSV Lichtenau - SC Rohrenfels
Sonntag, 01.03.
TSV Lichtenau II - FC Rennertshofen II
TSV Lichtenau - FC Rennertshofen
13.00 Uhr
15.00 Uhr
13.00 Uhr
15.00 Uhr
Kirchliche Nachrichten
Katholischer Kirchenanzeiger Weichering
vom 19.02. bis 05.03.
Donnerstag, 19.02.
19.
00 Uhr
Hl.Messe
Sonntag, 22.02. – 1.Fastensonntag
10.00 Uhr
Dankgottesdienst anlässlich des
15-jährigen Bestehens
unseres Familiengottesdienst-Teams
Hl. Messe für alle Lebenden und
Verstorbenen der Pfarrei
-Kollekte für KirchenheizungIm Anschluss an den Gottesdienst sind alle
Interessierten zu einer Ausstellung
in den Pfarrstadl eingeladen.Gleichzeitig wird
ein Imbiss und nachmittags Kaffee und
Kuchen angeboten. Der Erlös kommt der
Sanierung des Pfarrstadels zugute.
-Bücherei eine Stunde nach dem
Gottesdienst geöffnetDienstag, 24.02. – Hl. Matthias
08.
30 Uhr
Hl.Messe
Donnerstag, 26.02.
18.
30 Uhr
Beichtgelegenheit
19.
00 Uhr
Kreuzwegandacht,anschließend
Hl.Messe für verstorbene Angehörige der
Familie Heinrich
Hl.Messe für Johann und Anna Steinherr
mit Angehörigen
Jahresmesse für Walter Paul und Angehörige
Freitag, 27.02.
20.
00 Uhr
Pastoralratsitzung im Pfarrstadl Weichering
Samstag, 28.02.
19.
00 Uhr
Vorabendmesse
Hl. Messe für Robert Günther
Hl. Messe für Anna und Johann Öxler
Hl. Messe für Rosina Mack
Jahresmesse für Karl Lanzl
Hl. Messe für Karl Steinherr
-Zählung der GottesdienstbesucherSonntag, 01.03. – 2. Fastensonntag
08.
30 Uhr
Pfarrgottesdienst
Hl. Messe für alle Lebenden und
Verstorbenen der Pfarrei
„Caritas-Frühjahrskollekte-Zählung der GottesdienstbesucherBücherei eine Stunde nach dem
Gottesdienst geöffnet
Dienstag, 03.03.
08.
30 Uhr
Hl.Messe
Donnerstag, 05.03.
18.
30 Uhr
Beichtgelegenheit
19.
00 Uhr
Kreuzwegandacht, anschließend
Hl.Messe für Erna und Alois Kaufer mit
Franziska Eichner und Angehörigen
Freitag, 06.03.
19.30 Uhr
Weltgebetstag der Frauen in der
Kirche Marienheim
Thema: „Begreift ihr meine Liebe“
Die Gottesdienstordnung wurde von
Christinnen von den Bahamas verfasst
Seite 5
Katholischer Kirchenanzeiger Lichtenau
vom 20.02. bis 06.03.
Freitag, 20.02.
18.
30 Uhr
Hl.Messe für Albert und Walburga Mertl
Sonntag, 22.02. – 1. Fastensonntag
08.
30 Uhr
Pfarrgottesdienst
Hl. Messe für alle Lebenden und
Verstorbenen der Pfarrei mit
Gedenken für die verstorbenen Mitglieder
des Krieger-Soldaten und Kameradschaftsvereins Lichtenau
Gedenken für Rudolf Müller
Gedenken für Maria und Anton Königer
Gedenken für Maria und Peter Lorenz und
Kreszenz und Johann Heinzlmeir
Jahresgedenken für Berta Valentin mit
Eltern und Geschwister
-Kollekte für KirchenheizungMittwoch, 25.02
18.
00 Uhr
Beichtgelegenheit
18.
30 Uhr
Hl.Messe
Freitag, 27.02.
18.
30 Uhr
Kreuzwegandacht, anschließend Hl.Messe
20.
00 Uhr
Pastoralratsitzung im Pfarrstadl Weichering
Sonntag, 01.03. – 2. Fastensonntag
10.
00 Uhr
Pfarrgottesdienst
Hl. Messe für alle Lebenden und
Verstorbenen der Pfarrei mit
Gedenken für Familie Alois und Thea Christl
mit Angehörigen, Gedenken für Adolf Bisani
-Caritas-FrühjahrskollekteZählung der Gottesdienstbesucher
Mittwoch, 04.03.
18.
00 Uhr
Beichtgelegenheit
18.30 Uhr
Hl. Messe für Josef und Kreszenz Schmidl
mit Simon Straßer
Freitag, 06.03.
18.
30 Uhr
Kreuzwegandacht, anschließend Hl.Messe
19.30 Uhr
Weltgebetstag der Frauen in der
Kirche Marienheim
Thema: „Begreift ihr meine Liebe“
Die Gottesdienstordnung wurde von
Christinnen von den Bahamas verfasst
Kirchenchor Lichtenau
Am Sonntag, 15.03. um 19.00 Uhr gestaltet der Kirchenchor in der
Kirche Lichtenau eine Andacht mit einer Auswahl der schönsten
Abend- und Segenslieder unter Gottes Himmelszelt (Bach,
Becker, Brahms, Humperdinck, u. a.). Wir laden recht herzlich
zum Zuhören ein, der Eintritt ist frei, über Spenden freuen wir uns.
Kirchenchor Weichering
Donnerstag,
19.
02.
k e i n e Probe (
Faschingsferien)
Donnerstag,
26.
02.
19.
30 Uhr in der K I R C H E
Donnerstag,
05.
03.
19.
30 Uhr im Pfarrstadl
Um zahlreiches Erscheinen wird dringendst gebeten!Wir freuen
uns immer über Verstärkung. Jung und Alt, auch aus unseren
Nachbargemeinden, sind herzlich willkommen. Notenkenntnisse
sind keine Voraussetzung und ein Neueinstieg ist zu jeder Zeit
möglich. Für genauere Auskünfte stehen wir gerne zur
Verfügung. Schauen Sie doch einfach unverbindlich bei uns
vorbei. Ansprechpartner: Martina Winter, Rosenstr. 5, 86706
Weichering Tel. 08454/95140,
[email protected]
Renate Schmid, Am Anger 36, 86706 Weichering
Tel. 08454/9627375, E- mail: [email protected]
Seite 6
Gemeinsame Hinweise: Bedankung
Anlässlich des großen Klassentreffens am 04.Oktober 14, im
Rahmen der Weicheringer 800-Jahr-Feier, wurde der Kirchenstiftung Weichering vom Mitglied des Festausschusses, Herrn
Walter Morasch, eine Geldspende überreicht. Von jedem
Teilnehmer des Klassentreffens war ein kleiner Unkostenbeitrag
für die Gestaltung der Veranstaltung eingesammelt worden. Der
Überschuss dieser Aktion kommt nun der anstehenden
Sanierung des Pfarrstadels zugute. Allen, die diese Spende
möglich gemacht haben, ein herzliches Vergelt's Gott.
Pfarramt Weichering, Eingang Kapellenplatz,
Tel. Büro 08454/580, Fax: 08454/912 454
Bürozeiten: Mittwoch, 09.00 – 12.00 Uhr, Fr. von 14.00 – 17.00
Uhr, Lichtenau am Fr.,
27.
02. von 18.00 – 18.30 Uhr im Pfarrhof. In
der Woche vom 02.03.-06.03. ist das Pfarrbüro nicht besetzt.
Sprechzeiten Gemeindereferentin, Frau Wohlhüter:
Montag von 08.30 – 10.00 Uhr oder nach telefonischer
Vereinbarung 08454/
9626771 oder 08431/
605456
Sprechzeiten Pfr. Luketa:
Freitag von 08.00 – 09.00 Uhr oder nach telefonischer
Vereinbarung Tel.
08454/
912453
Sprechzeiten Pfr. Ljubicic:
Freitag von 14.00 – 15.00 Uhr im Pfarrbüro Weichering, sonst
nach telefonischer Vereinbarung Tel.
08454/
507
Evangl. Lutherische Kirchengemeinde
Karlshuld - Christuskirche
Augsburger Str. 29, 86668 Karlshuld,
Tel. 08454 / 584, Fax 08454 / 1496,
www.karlshuld-evangelisch.de, [email protected];
Sonntag, 22.02.
10.00 Uhr
Kindergottesdienst
10.00 Uhr
Gottesdienst (Lektor E. Kleber)
Sonntag, 01.03.
10.00 Uhr
Gottesdienst (Prädikantin Monika Last)
Sonntag, 08.03.
10.00 Uhr
Außenort-Gottesdienst in Lichtenau mit der
Karlshulder Kantorei, Pfarrer Wiendl und Taufe
von Felix Glaßner, anschließend:
Stehempfang vor der Kirchentüre
Pfarrer Wiendl unterwegs
vom 19.-22.02. ist Pfarrer Wiendl nicht da, es vertritt das Pfarramt
Christuskirche, Neuburg, Tel 08431-8366
Kindergottesdienst – die Chance zur Begegnung mit dem
Glauben und der Kirche
Wie können Kinder ihren evangelischen Glauben erleben?
Gewiss im Religionsunterricht,beim GuteNachtGebet am Bett,
beim gemeinsamen Anschauen einer Kinderbibel.Wir möchten
Sie als Kirchengemeinde dabei unterstützen,dass ihr Kind im
Vertrauen auf die Begleitung Gottes aufwächst.Zum Beispiel
durch den Kindergottesdienst.Jeden letzten Sonntag im Monat
im Pachelbelhaus in der Augsburger Str.27 in Karlshuld.Das
Team ist darauf eingerichtet, dass Sie als Eltern oder Paten ihr
Kind begleiten – Sie können aber auch den ?
großen“ Gottesdienst
in der Kirche besuchen.Nächsten Kindergottesdienst:22.
Februar 10.00 Uhr!
Evangelischer Gottesdienst in Lichtenau
Endlich ist mal wieder ein evangelischer Gottesdienst in
Lichtenau. Und zwar am 8. März. Natürlich sind alle – nicht nur die
Evangelischen – ganz herzlich zu diesem Gottesdienst
eingeladen. Die Karlshulder Kantorei singt und eine Taufe feiern
wir auch! Gewiss ein anregender und abwechslungreicher
Gottesdienst. Im Anschluss gibt es – wie üblich, wenn wir in einem
Außenort Gottesdienst feiern – noch ein Glas Sekt… Herzlich
Willkommen!
Regelmäßig: Bürozeit Di. 16.00 Uhr -18.00 Uhr ++ Sprechstunde
des Pfarrers Di. 17.00 Uhr - 18.00 Uhr ++ Posaunenchor Mo.
19.30 Uhr ++ Kantorei Do. 20.00 Uhr ++ Adebars Kinderchor Fr.
17.30 Uhr ++ Frauenkreis Mo. 19.30 Uhr (gerade Wo) ++ ElternKind-Gruppen Di. – Fr. 09.30 sowie Do. und Do. 15.00 ++
Musikgarten Mo. 09.30 Uhr und 10.20 Uhr ++ Seniorenprogramm
Mi. 13.30 Uhr ++ Bücherei Mi. 15.30 Uhr, So. 11.00 Uhr ++
Konfirmanden Mi. 18.00 Uhr , ++ Präparanden Mi. 16.45 Uhr ++
Kindergottesdienst letzter So. im Monat 10.00 Uhr ++ die 8 Pfadfindergruppen treffen sich wie vereinbart.
Seite 7
Neuerungen in der Abfallwirtschaft zum 01.01.2015
RADLSTALL
Gebrauchträder - Neuräder - Ersatzteile
SPARTA-Elektroräder
Fahrradverleih,
und Bringservice
Probefahrt Holjederzeit
möglich
Inh. Fritz Wein
Ingolstädter Straße 162 - 86668 Karlshuld - Tel. 1780 - www.radlstall.de
HÄRTL
HEIZÖL und DIESEL
Schnelle und günstige Lieferung
Containerdienst
WC-Wagen-Verleih
86668 KarlshuldTelefon: 08454/2941
Oberer Kanal 118
FAX: 08454/8215
Email: [email protected]
Seite 8
1. Neue Internetseite www.landkreisbetriebe.de
- Individueller Abfuhrplan 2015 für Restmüll, Biomüll und Gelbe
Tonne zum selbst ausdrucken
- Termine auf seinen PC, Laptop, Smartphone oder Tablet in
den persönlichen Kalender laden
- Landkarte mit Routenplaner und Öffnungszeiten der
Wertstoffhöfe
- Abfall ABC mit Stichwortsuche
- am PC ausfüllbare Antragsformulare und vieles mehr
Sofern Sie keinen Internetzugang haben:
Die Feiertagsverschiebungen 2015 sowie die Abfuhrpläne für
die Gelbe Tonne der Firma Hofmann werden zum Jahresende
per Postwurfsendung an sämtliche Haushalte im gesamten
Landkreisgebiet verteilt.
2. Erweitertes Angebot auf den Wertstoffhöfen:
Zum 01.01.2015 haben Sie die Möglichkeiten an allen Wertstoffhöfen Altpapier, Baum- + Grünschnitt, Sperrmüll, Bauschutt,
Elektrogeräte und Eisenschrott abzugeben. Zusätzlich werden
Tintenpatronen und Tonerkartuschen auf allen Wertstoffhöfen
getrennt erfasst und einer Verwertung zugeführt. Bitte legen Sie
die Patronen ohne Originalkarton jedoch in der Umverpackung
(Plastikfolie) in die roten Tonnen ein. Christbäume können bis
Ende Januar wieder zu den regulären Öffnungszeiten auf allen
Wertstoffhöfen kostenlos entsorgt werden. Wir bitten Sie die
Christbäume vollständig abzudekorieren.
3. Neue Gebühren und Freimengen bei der Anlieferung von
kostenpflichtigen Materialien auf den Wertstoffhöfen und
Kompostanlagen ab 01.01.2015:
Wertstoffhöfe:
- Restmüll (Tapeten, etc.) pro 60 Liter: 5,- €
- Altholz aus dem Bau-/Außenbereich je Stück: 10,- €
(Freimenge für private Haushalte: 2 Stück)
- Mineralischer Bauschutt: pro angefangenem 1 Kubikmeter:
20 Euro (Freimenge für private Haushalte: 1 m³ )
- Gartenabfälle: pro angefangenem 1 Kubikmeter: 12,- €
(Freimenge für private Haushalte: 1 m³)
- Kleinmengen sonstiger brennbarer Abfälle (Baustyropor, etc.)
soweit kein Sperrmüll je angefangene 200 Liter: 2,50 €.
Kompostanlagen:
- Gartenabfälle, Wurzelstöcke pro angefangene 1 Kubikmeter:
12,- € (Freimenge für private Haushalte: 1 Kubikmeter),
- Kleinmengen sonstiger brennbarer Abfälle soweit kein
Grüngut (Trauerkränze, etc.) je angefangene 200 Liter: 2,50 €
- Verkaufspreis Komposterde pro Kubikmeter: 15,- €
Wir bitten Sie zu beachten, dass aus Sicherheitsgründen die
Annahme von Geldnoten > 50,- € nicht möglich ist.
Allgemeine Hinweise zum Wertstoffhof:
Um eine zügige Entladung auf dem Wertstoff zu gewährleisten
bitten wir Sie bei größeren Anlieferungen die Materialien nach
Möglichkeit schon zu Hause vor zu sortieren und diese zu zweit
anzuliefern. Um Staus und Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir
Sie nicht schon vor Beginn der Öffnungszeiten zu kommen und
auch die letzte Stunde vor der Schließung zu nutzen.
4. Öffnungszeitenunabhängige Abgabe von Altglas ab dem
01.01.2015:
Ab 01.01.2015 stehen Ihnen vor jedem Wertstoffhof die
Altglascontainer auch außerhalb der Öffnungszeiten der
Wertstoffhöfe zur Abgabe von Altglas zur Verfügung. Je nach
Gemeinde sind darüber hinaus weitere Standorte zur Abgabe
von Altglas frei zugänglich. Der Einwurf ist werktags von 07-20
Uhr möglich. Wir bitten Sie eventuell übrige Transportkisten
wieder mitzunehmen und keine anderen Abfälle im Bereich der
Altglascontainer abzulagern.