herunterladen

FNTA e.V.
Zu den Hauptaufgaben unseres Fachverbandes gehört die Organisation und
Ausrichtung von Fortbildungsveranstaltungen. Qualität muss immer wieder
neu hinterfragt und erobert werden. Wir
wollen sie sichern, fördern und Qualitätsstandards durchsetzen.
Mitglieder unseres Fachverbandes setzen
sich zusammen aus den Berufsgruppen
MTA, MFA, Mediziner und Techniker, die
im Bereich EEG, evozierte Potentiale und
Neurographie tätig sind.
Jetzt
lied
g
t
i
M
en!
werd
Als Mitglied des
FNTA erhalten Sie
vergünstigte Konditionen bei unseren
Fortbildungsveranstaltungen sowie
die Fachzeitschrift
„Das Neurophysiologielabor“.
Adresse:
MediClin Reha-Zentrum Roter Hügel
Jakob-Herz-Straße 1
95445 Bayreuth
EEG-Seminar
Samstag, den 29. Oktober 2016
Das MediClin Reha-Zentrum Roter Hügel
liegt im Ortsteil Meyernberg, in unmittelbarer Nähe zum Klinikum Bayreuth.
Preuschwitzer Str.
tr.
eS
Hoh
tr.
-S
Jakob-Herz
Willkommen beim FNTA –
Dem Fachverband Neurophysiologisch
Technischer Assistenten e.V.
ANFAHRT
Klinikum
Bayreuth
MediClin
Mit freundlicher Unterstützung von:
MediClin Reha-Zentrum
Roter Hügel Bayreuth
INFO
PROGRAMM
Sehr geehrte Damen und Herren,
Samstag, den 29. Oktober 2016
das MediClin Reha-Zentrum Roter Hügel
ist seit Jahren – in Zusammenarbeit mit
dem FNTA e.V. – eine bekannte Adresse
für Fortbildungsveranstaltungen auf dem
Sektor der Neurophysiologie.
08.45­ Begrüßung
Der Bedarf an neurologischer, apparativer
Diagnostik ist groß und benötigt einen
qualifizierten Umgang mit Mensch und
Technik.
09.00EEG Grundlagen 1. Teil
• Ten/Twenty-System
• Technische Parameter
• Parameter der Graphoelemente
10.15Kaffeepause
ANMELDUNG
Wir bitten ausschließlich um Anmeldung
über die Homepage des FNTA e.V.
www.fnta.de unter der Rubrik „Fortbildungen“.
Ihre verbindliche Anmeldung kann bis
zum 14. Oktober 2016 storniert werden.
Der Teilnehmerplatz ist nach Zahlungseingang der Seminargebühren gewährleistet.
10.45 Praxis: EEG-Live-Präsentation
Seminargebühren
Aus diesem Grund möchten wir Ihnen im
Oktober erneut eine Fortbildungsveranstaltung zum Thema EEG anbieten. Die
Teilnehmerzahl ist auf maximal 36 Personen
begrenzt, um ein intensives Üben in Kleingruppen zu ermöglichen.
11.30EEG Grundlagen 2. Teil
• Artefakterkennung und -beseitigung
• Aktivierungsmethoden
• Ausgewählte Normvarianten
Für Mitglieder
(FNTA / SFND / FAEDOE / DVTA)
40,-
Für Nichtmitglieder
65,-
12.30Mittagspause
Wir freuen uns darauf Sie schon bald im
MediClin Reha-Zentrum Roter Hügel
begrüßen zu können.
13.30EEG Grundlagen 3. Teil
• Pathologische Graphoelemente
• Befundbeispiele
Inklusive:
• Pausenverpflegung
• Mittagessen
• Teilnahmezertifikate
Mit freundlichen Grüßen
14.30Kaffeepause
Frank Böhme,
MTA-F, 2. Vorsitzender FNTA e.V.
Klinikum Kempten Oberallgäu gGmbH
Neurologische Klinik
15.00 Praxis: Übungen in 3 Gruppen
16.30 Diskussion / Fragen / Evaluation
Ende der Fortbildung
Reise-, Park-, und Übernachtungskosten
werden nicht erstattet.
Rückfragen
Weitere Auskünfte zum Programm und
zur Organisation erhalten Sie von Frank
Böhme: [email protected]