Am Freitag, 23. September 2016, ist in der Zeit von 18:45 bis 22:15

Liebe Anrainer und Motorsportfreunde, Am 23. September 2016 macht die 3. Skoda Rallye Liezen mit der Sonderprüfung 1 Citystage Liezen in Ihrer Nähe Station. Die Skoda Rallye Liezen zählt zur österreichischen Rallye Staatsmeisterschaft und heuer neu zur Tour European Rally „TER“. Auf sportlicher Ebene wird es beim 6.Lauf er ÖRM heiß hergehen. Langzeitmeister Raimund Baumschlager im Skoda Fabia R5, wird alles daran setzen den Salzburger Younger, Hermann Neubauer im Ford Fiesta WRC am vorzeitigen Titelgewinn bei der Skoda Rallye Liezen zu hindern. WICHTIGE INFORMATION FÜR ALLE ANRAINER Am Freitag, 23. September 2016, ist in der Zeit von 18:45 bis 22:15 Uhr (Hauptplatz von 16.00 Uhr bis 22.15 Uhr) die gekennzeichnete Strecke für die Veranstaltung komplett gesperrt!!! KARTE FINDEN SIE AUF DER RÜCKSEITE Sollten Sie in dieser Zeit ihr Auto benötigen, empfehlen wir Ihnen dieses vor der Sperrzeit außerhalb der gesperrten Strecke zu positionieren. Wir möchten allen Anrainern schon vorab für Ihr Verständnis danken, denn ohne dies wäre die Durchführung einer solchen Veranstaltung nicht möglich. Gleichzeit möchten wir Sie auch darauf hinweisen, dass allfällige Bedenken zur Notfall Versorgung in diesem Zeitraum entkräftet werden können. Denn direkt am Start jeder Sonderprüfung sind Rettung und Feuerschutz stationiert. Die Einsatzkräfte können bei einem Notfall unverzüglich mobil gemacht werden.
Für Fragen zum Veranstaltungsablauf können Sie sich vorab jederzeit gerne bei der Organisationsleitung unter [email protected]‐events.at oder +43 664/657 82 91 melden. SONDERPRÜFUNG: LÄNGE: SPERRZEITEN:
STARTZEITEN:
1 Citystage Liezen 4,81 km
Freitag 23.09.2016/ 18:45 bis 22:15 Uhr (Hauptplatz 16.00 Uhr bis 22.15 Uhr)
Freitag 23.09.2016 / 20:15 Uhr (1.Rallyeauto)
Mit motorsportlichen Grüßen, Andreas Aigner & das OK Team