AP 343 - Oberliga Westfalen

Saison 2016 / 2017 – Nr. 343
Am
Papenloh
2016‐2017
Sonntag, 21. August 2016
15.00 Uhr
TuS Erndtebrück
2
Grußwort
Liebe Sportfreunde,
eine weitere Saison
in der Oberliga
Westfalen beginnt!
Sie werden sagen: „Das ist ja
nun nichts Neues, das weiß ich
schon und das geht ja schon ei‐
nige Jahre immer wieder genau
so.“
Es gibt aber doch so einiges an
Neuerungen: Jede Menge
Schiedsrichter‐ und Spielregeln
haben sich geändert. Das Ober‐
liga‐TV hat sich neu aufgestellt
und bemüht sich, damit den
Amateurfußball interessanter
aufzuarbeiten und darzustellen.
Dies ist sicherlich im Interesse
der Fußball begeisterten Zu‐
schauer und auch der Vereine,
die auf mehr Zuspruch hoffen.
Amateurfußball interessant ma‐
chen, Zuschauer neugierig ma‐
chen. Das ist das Ziel dieser
Aktivitäten. Auch das Verhältnis
Verband zum Verein und umge‐
kehrt soll enger und vertrauens‐
voller werden. Erste zaghafte
Ergebnisse sind auf diesem Weg
festzustellen.
Wie wir alle wissen, haben sich
die Profis in der DFL von den
Amateuren im DFB vor Jahren
unabhängig gemacht. Dies re‐
gistrieren die Amateure inzwi‐
schen in vielerlei Hinsicht. Das
Überleben wird für die Ama‐
teure nicht leichter.
Zu dem Weg, hin zu mehr Inte‐
resse für den Fußballamateur‐
PUMA ‐ »local heroes« auch
beim SV Westfalia Rhynern
PUMA unterstützt den lokalen
Fußball und stattet "local he‐
roes" mit dem aktuellen Top‐
modell des evoSPEED aus.
Wir freuen uns, Mathieu
Bengsch und Jan Apolinarski
vom SV Westfalia Rhynern im
sport, gehören natürlich ent‐
sprechende Infrastrukturen.
Und damit sind wir wieder bei
dem Hauptproblem des SV
Westfalia Rhynern. Die Sportan‐
lage ist seit langem nicht mehr
zeitgemäß. Investitionen wer‐
den seit Jahren auf das Notwen‐
digste begrenzt. Und es
erscheint tatsächlich Licht am
Horizont. Der Vorstand steht vor
abschließenden Gesprächen
mit der Stadt Hamm. Hoffen
wir, dass eine gute Lösung erar‐
beitet werden kann.
Unsere Verantwortlichen der
Fußballabteilung – ausnahmslos
ehrenamtlich tätige sportbe‐
geisterte Mitarbeiter – haben
die Sommerpause genutzt, um
von den Senioren bis hin zu den
jüngsten Fußballern wieder leis‐
tungsstarke Mannschaften in
den Spielbetrieb zu schicken.
Für dieses Engagement gebührt
der Mannschaft hinter den
Mannschaften ein besonderes
Lob und wir alle hoffen auf eine
erfolgreiche Saison 2016/17.
Dem Spiel gegen den TuS Ernd‐
tebrück wünsche ich einen
sportlich fairen Verlauf, den Zu‐
schauern ein interessantes Spiel
und unseren Gästen eine unfall‐
freie An‐ und Rückfahrt.
Mit sportlichen Grüßen
und einem herzlichen
Willkommen am Papenloh!
Wilhelm Lütkhoff
Fair‐Play‐Pokal 2015/2016
Team von PUMA begrüßen zu
dürfen und wünschen ihnen
alles Gute, viel Erfolg und unver‐
gessliche Momente auf dem
Spielfeld!
Viel Spaß mit eurem neuen evo‐
SPEED! Seid #ForeverFaster!
#evoPOWER#evoSPEED#foreverFaster#PUMAFootball
Wir sorgen für Ihre Sicherheit!
»
»
»
Arbeitssicherheit
Objektschutz
Veranstaltungsschutz
[email protected]
»
»
»
Baustellenbewachung
Spielhallenbetreuung
Detektivleistung
+49 152 5337 8134
Am 29.07.2016 fand der Staffel‐
tag der Bezirksliga 7 in Beckum
statt. Dort wurde unserem
sportlichen Leiter der U19 bis
U23, Sebastian Morche, mitge‐
teilt, dass unsere 2. Mannschaft
zum vierten Mal die Fairness‐
wertung gewonnen hat. Her‐
bert Nüsken, Staffelleiter der
Bezirksliga 7, überreichte Sebas‐
tian die Urkunde „Fairste Mann‐
schaft Bezirksliga 7 Saison
2015/2016“ sowie einen Pokal.
Herzlichen Glückwunsch!
Tag des Fußballs
Am Sonntag, 28.08.2016, findet am
Papenloh die Vorstellung unserer Jugend‐
mannschaften, Trainer und Betreuer statt.
Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr und endet um
ca. 13:00 Uhr. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.
3
1
Alexander Hahnemann
Maximilian Eul
06.06.1992
17.07.1995
Adrian Cieslak
5
09.11.1992
Jan Kleine
Dustin Wurst
30
12.10.1990
Lennard Kleine
6
Georgios Gkikas
Tan Thanh Tran
10
Marius Michler
4
Marvin Buchta
29.01.1993
7
11.08.1988
22.06.1993
instagram.com/
westfaliarhynern
3
29.06.1995
03.04.1985
9
Felix Böhmer
8
Cihad Kücükyagci
24.05.1993
11
02.01.1994
13
15.06.1994
Jonas Michler
15.01.1994
14
Tim Neumann
15
22.08.1993
SV Westfalia Rhynern hilft Kindern in Krisengebieten
Die Leidenschaft für Fußball ver‐
eint Menschen auf der ganzen
Welt. Auch in unseren Projekt‐
ländern kicken Kinder das runde
Leder, oder andere ballähnliche
Gebilde, wo immer es möglich
ist.
Der SV Westfalia Rhynern zeich‐
net sich aber nicht nur durch
seine Leidenschaft für Fußball
aus – am Papenloh wird Engage‐
ment und Hilfsbereitschaft auch
über die eigenen Interessen hi‐
naus gelebt. Der Verein unter‐
stützt die Hilfsorganisation, die
sich die medizinische Hilfe für
Kinder in Krisengebieten auf die
4
Fahnen geschrieben hat, auf
ganz unterschiedliche Weise:
mit Öffentlichkeitsarbeit, Verlo‐
sungen, Freundschafts‐ und Be‐
nefizspielen sowie Aktionen auf
dem Rasen und im Stadion.
Wir freuen uns riesig über das
Engagement des SV Westfalia
Rhynern! Auch in Zukunft möch‐
ten wir diesen sympathischen
Verein am Papenloh begleiten
und freuen uns, wenn der SV
Westfalia Rhynern gemeinsam
mit dem HAMMER FORUM den
Weg der Hilfe geht!
www.hammer‐forum.de
Helfen auch Sie!
Ihr Ansprechpartner:
Volker Knossalla Kaufmännischer Leiter
Telefon: 0 23 81 / 871 72‐13
Unsere Spendenkonten:
Sparkasse Hamm IBAN: DE33 4105 0095 0004 0701 81
Volksbank Hamm IBAN: DE35 4416 0014 0108 5050 00
16
Mücahit Kücükyagci
Mathieu Bengsch
16.02.1997
18.04.1989
Jan Apolinarski
21
20.07.1991
Besmir Rada
26
25.08.1997
Björn Mehnert
24.08.1976
17
22
Salvatore Gambino
Lukas Arenz
27.11.1983
17.02.1994
Sven Ricke
19
02.09.1990
27
08.04.1991
Tr
Xhino Kadiu
Tr
Gerrit Kaiser
Leon Gensicke
20
10.04.1997
23
25
Robin Hoffmann
25.03.1991
31
Michael Wiese
12.01.1994
15.08.1994
Bernd Zurkuhl
Stephan Runte
Betreuer
Physiotherapeut
35
Co
Rafal Krumpietz
11.01.1976
Beachten Sie bitte in der Halbzeitpause die Werbedurchsagen unserer Partner auf dieser Seite:
Eis-Café
Rhynern
Grygiel & Neumuth
Reginenstr.7
59069 Hamm
Chattanoogaplatz 6 · 59065 Hamm
Telefon 0 23 81 / 2 20 11
[email protected]
5
Wer älter als 55 Jahre ist, hat beim
Versicherungsschutz Vorfahrt
VPV Haftpflicht-55-Plus
VPV Tierhalterhaftpflicht-55-Plus
VPV Vital-55-Plus
Günstige Beiträge, hohe Deckungssummen
und bei einem Unfall zu Hause gesund werden.
Erfahren Sie mehr bei
Oskar Mydla
Versicherungskaufmann
Kirchhof 10 • 59368 Werne
Tel.: 0 23 89 / 81 33 • [email protected]
6MydlaOskar_5148a_AZ_55-Plus_2sp_A4h_4c.indd
1
19.10.15 16:32
Die Oberliga Westfalen im Überblick:
Platz
Mannschaft
Sp
g
u
v
Tore
Diff
Pkt
1
SpVgg Erkenschwick
1
1
0
0
4:0
4
3
2
Hammer SpVg
1
1
0
0
4:1
3
3
3
FC Brünninghausen
1
1
0
0
3:1
2
3
4
TSV Marl‐Hüls
1
1
0
0
3:2
1
3
5
TuS Erndtebrück 1895
1
1
0
0
1:0
1
3
6
Westfalia Rhynern
1
1
0
0
1:0
1
3
7
SC Roland Beckum
1
0
1
0
1:1
0
1
8
Arminia Bielefeld II
1
0
1
0
1:1
0
1
9
TuS Ennepetal
1
0
1
0
1:1
0
1
10
1. FC Kaan‐Marienborn 07 1
0
1
0
1:1
0
1
11
SC Paderborn 07 II
1
0
1
0
0:0
0
1
12
SuS Neuenkirchen
1
0
1
0
0:0
0
1
13
SC Hassel
1
0
0
1
2:3
‐1
0
14
SuS Stadtlohn
1
0
0
1
0:1
‐1
0
15
SV Lippstadt 08
1
0
0
1
0:1
‐1
0
16
ASC 09 Dortmund
1
0
0
1
1:3
‐2
0
17
FC Gütersloh 2000
1
0
0
1
1:4
‐3
0
18
Eintracht Rheine
1
0
0
1
0:4
‐4
0
Samstag, 20. August 2016
SuS Neuenkirchen
‐:‐
SuS Stadtlohn
15:00
ASC 09 Dortmund
TSV Marl‐Hüls
Eintracht Rheine
Hammer SpVg
SC Roland Beckum
15:00
15:00
15:00
15:00
15:00
Sonntag, 21. August 2016
SC Hassel
SpVgg Erkenschwick
FC Gütersloh 2000
Arminia Bielefeld II
SV Lippstadt 08
‐:‐
‐:‐
‐:‐
‐:‐
‐:‐
Westfalia Rhynern ‐:‐
TuS Erndtebrück 1895 15:00
TuS Ennepetal
FC Brünninghausen
SC Paderborn 07 II
1. FC Kaan‐Marienborn 07
‐:‐
‐:‐
15:00
15:00
Oberliga Westfalen 2015/2016 Top‐Torjäger
1. Stefan Oerterer
Michael Smykacz
3. Lennard Kleine
SpVgg Erkenschwick
23
TSV Marl Hüls
23
SV Westfalia Rhynern 20
13. Haluk Arslan
Sportfreunde Siegen
13
Maximilian Claus
TSG Sprockhövel
13
Christian Erwig
Marl‐Hüls/Stadtlohn
13
13
Mirco Husmann
SuS 09 Neuenkirchen
4. Ouly Hugues F. Magouhi Hammer SpVg
18
Adrian Jevric
SV Lippstadt 08
13
5. Abdelhamid Sabiri
Sportfreunde Siegen
17
Nils Nettersheim
TuS Ennepetal
13
6. Björn Traufetter
SV Lippstadt 08
16
7. Tim Dosedal
SV Schermbeck
15
Almir Kasumovic
DSC Arminia Bielefeld II
15
Malte Nieweler
SuS 09 Neuenkirchen
15
SpVgg Erkenschwick
14
10. Arda Nebi
Timo Scherping
FC Eintracht Rheine
14
Sebastian Westerhoff
TSV Marl‐Hüls
14
19. Christopher Antwi‐Adjej TSG Sprockhövel
Leon Enzmann
TuS Ennepetal
12
12
7
PLAY LOUD
#CHOOSETRICKS
MARCO REUS DISTRACTS AND ATTACKS
FASTER IN evoSPEED SL TRICKS.
8
Unser Gast: TuS Erndtebrück
Am Sonntag stellt sich einer der
Favoriten auf die diesjährige
Oberliga‐Meisterschaft am Pa‐
penloh vor. Die Mannschaft von
Florian Schnorrenberg ist einer
der Absteiger aus der Regional‐
liga West. Trotz eines guten Ka‐
ders und vielen Neuzugängen
musste sich der TuS Erndte‐
brück in der abgelaufenen Sai‐
son aus der Regionalliga nach
nur einem Jahr wieder verab‐
schieden.
Am vergangenen Sonntag trafen
die Erndtebrücker im heimi‐
schen Stadion im Spitzenspiel
auf die Mannschaft des SV Lipp‐
stadt 08, die ebenfalls zu den
Top‐Teams der Liga zählt. Gleich
zum Auftakt bekam der SV Lipp‐
stadt die ganze Brutalität des
Fußballs zu spüren. Mit der al‐
lerletzten Aktion gewannen die
blau‐weißen Erndtebrücker 1:0.
Nach einem langen Einwurf war
der eingewechselte Böhmer in
der 94. Minute zur Stelle und
köpfte ein. Der Schiedsrichter
pfiff die Partie sofort danach ab.
Der TuS Erndtebrück übernahm
wie erwartet zu Beginn des
Spiels sofort die Initiative. Doch
die Gäste standen in der Defen‐
sive sicher und ließen praktisch
nichts zu. So entwickelte sich
ein intensives Match ohne
große Torchancen. Die erste
hatte der TuS durch einen Frei‐
stoß (31. Minute), der allerdings
knapp über den Knick ging. Von
den Lippstädtern war in der Of‐
fensive zunächst wenig bis gar
nichts zu sehen, dennoch wären
sie fast in Führung gegangen.
Nach einer Ecke von Ex‐Rhyne‐
raner Felix Bechtold fiel der Ball
Marcel Todte vor die Füße, aber
nicht ins Tor. Auf der anderen
Seite wurde es durch Iwamoto
(45. Minute) noch einmal ge‐
fährlich. Das 0:0 zur Pause ging
in Ordnung, auch wenn die
Platzherren mehr Ballbesitz hat‐
ten. Danach entwickelte sich ein
recht ausgeglichenes Spiel. Mit
dem aggressiven Pressing der
Lippstädter kam der Regional‐
liga‐Absteiger nicht zurecht. Ein
Distanzschuss von Treude in der
74. Minute war die erste be‐
merkenswerte Offensiv‐Aktion
der Erndtebrücker. Kurz vor
Schluss dann eine Glanztat von
SV‐Torhüter Christopher Balken‐
hoff: Bei einem Schuss von An‐
drijanic aus kurzer Distanz
tauchte er blitzschnell ab und
bewahrte seine Mannschaft vor
einem möglichen Rückstand.
Alles schien auf ein 0:0 hinaus‐
zulaufen. Die reguläre Spielzeit
war bereits beendet, als der
Einwurf in den Lippstädter
Strafraum segelte, und mit dem
Kopfballtor durch Böhmer war
der Sieg des Teams von Florian
Schnorrenberg perfekt.
Am Sonntag wird natürlich un‐
sere Westfalia gerade ihre
Heimstärke ausspielen. Ver‐
gleichbar zum TuS Erndtebrück
erzielte unsere Mannschaft am
ersten Spieltag in Stadtlohn
ebenfalls das 1:0 in der 93. Mi‐
nute durch Michael Wiese.
Viele der Oberliga‐Trainer nann‐
ten den TuS Erndtebrück als
möglichen Aufstiegskandidaten
und das sicherlich zu Recht!
Wie war das nochmal?
SV Westfalia Rhynern ‐ TuS Erndtebrück
Spieljahr
2011/2012
2011/2012
2012/2013
2012/2013
2013/2014
2013/2014
2014/2015
2014/2015
2015/2016
Liga
NRW‐Liga
NRW‐Liga
Oberliga Westfalen
Oberliga Westfalen
Oberliga Westfalen
Oberliga Westfalen
Oberliga Westfalen
Oberliga Westfalen
Oberliga Westfalen
Datum
30.10.2011
20.04.2012
17.11.2012
20.05.2013
20.10.2013
27.04.2014
19.10.2014
26.04.2015
20.02.2016
Ort
A
H
A
H
H
A
A
H
A
Art
MS
MS
MS
MS
MS
MS
MS
MS
FS
Ergebnis
4:1
2:2
0:3
2:2
3:1
0:0
0:5
0:1
1:2
Jetzt FrühbucherPrämie sichern!
Wechseln Sie bis zum
31.10.2016 (Vertragsbeginn
01.01.2017) mit Ihrer PkwVersicherung zu uns
und sichern sich einen
Tankgutschein in Höhe
von 20,- Euro.
&KULVWLDQ*HL¡OHU
$OWH6DO]VWU
+DPP
Telefon LQIR#JHLVVOHUOYPGH
9
Die U 23 in der Bezirksliga:
Platz Mannschaft
Sp g
1
SV Westfalia Soest
1
1
0 0
4:0
4
3
2
Hammer SpVg II
1
1
0 0
4:2
2
3
3
BW Dedinghausen
1
1
0 0
2:0
2
3
Yassine Achour, Hicham Bouaid, Jan‐Lukas Borkmann, Muhammed Cakir,
Christopher Dittrich, Frederic Ebel, Jawad Foroghi,
Niklas Hemmer‐Hiltenkamp, Marvin Husarek, Steven Kodra,
Moritz Köhler, Albian Kokollari, Fabian Krumme, Nils Offermann,
Claudio Osterhoff, Sandro Osterhoff, Amer Ramovic,
Maurice Rosemeyer, Ertugrul Senel
4
TuS Lohauserholz
1
1
0 0
2:1
1
3
Trainer: Ralf Hettwer, Co‐Trainer: Mike Kischkel
5
SW Hultrop
1
1
0 0
2:1
1
3
Torwart‐Trainer: Alexandre Seludko
6
SC Roland Beckum II
1
1
0 0
1:0
1
3
7
TuS Freckenhorst
1
0
1 0
1:1
0
1
8
Türk. SC Hamm
1
0
1 0
1:1
0
1
9
Westfalia Rhynern II 1 0 1 0 1:1
0
1
10
TuS Wiescherhöfen
1
0
1 0
1:1
0
1
11
SV Drensteinfurt
0
0
0 0
0:0
0
0
12
Warendorfer SU
1
0
0 1
1:2
‐1
0
13
SG Bockum‐Hövel
1
0
0 1
1:2
‐1
0
14
RW Westönnen
1
0
0 1
0:1
‐1
0
15
SG Sendenhorst
1
0
0 1
2:4
‐2
0
16
SVE Heessen
1
0
0 1
0:2
‐2
0
17
VfL Sassenberg
1
0
0 1
0:4
‐4
0
u
v
Tore Diff
Pkt
Vorschau:
So, 21.08.16 15:00 Uhr
SV Westfalia Soest – SV Westfalia Rhynern II
So, 28.08.16 15:00 Uhr
SV Westfalia Rhynern II – RW Westönnen
So, 04.09.16 15:00 Uhr
SVE Heessen – SV Westfalia Rhynern II
So, 11.09.16 15:00 Uhr
SV Westfalia Rhynern II – Hammer SpVg II
So, 18.09.16 15:00 Uhr
SG Bockum‐Hövel – SV Westfalia Rhynern II
10
Bedachungen GmbH
Peter Hastler
Dachdeckermeister
Andreas Denis
Diplom-Ingenieur
Pieperstraße
Borbergstraße91
33• ·59075
59065Hamm
Hamm · Telefax: 0 23 81/8 76 07 23
Mobil: 01 77/2 3716 38 · Mobil: 01 72/6 01 55 87
[email protected] · www.dachdeckerbetrieb-hamm.de
Ausführung von
Flachdach, Steildach und Altbausanierung
Fassadenverkleidung aller Art
Bauklempnerei
Wartungen
Gerüstbau
Wärmeschutz
Sonn- und Feiertagsnotdienst
Jedes Fußballspiel sollte unter einem guten Stern stehen.
Wir wünschen dem SV Westfalia Rhynern e.V. viel Erfolg.
Ostendorf GmbH, Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service, Dortmunder Str. 84-90, 59067 Hamm, Tel.: 02381 425-0, www.ostendorf.info
Genuss
von hier!
11
Junioren
Spielplan
S S
6DPVWDJ
)
:HVWI5K\QHUQ6X62EHUDGHQ
6SRUWSODW]3DSHQORK
(
-6*$UPLQLD669+DPP
6SRUWSODW]DP6GSDUN669+DPP
(
)&6W3DXOL:HVWI5K\QHUQ
6SRUWSODW]%UXPPHUVNDPSLQ+DPEXUJ
'
:HVWI5K\QHUQ+RPEUXFKHU69,,
6SRUWSODW]7QQHU%HUJ.XQVWUDVHQ
&
6&0QVWHU:HVWI5K\QHUQ
6SRUWDQODJH0DXULW]
%
+RO]ZLFNHGHU6&:HVWI5K\QHUQ
6SRUWSODW]$P+DDUVWUDQJ.XQVWUDVHQ
$
)&(QVH:HVWI5K\QHUQ
6SRUWSODW]$P+HXHUZHUWK.XQVWUDVHQ
6RQQWDJ
'
:HVWI5K\QHUQ7690DUO+OV
6SRUWSODW]7QQHU%HUJ5DVHQ
&
)6&5KHGD:HVWI5K\QHUQ
76*.DPSIEDKQ.XQVWUDVHQ
%
/QHU69:HVWI5K\QHUQ
.DPSIEDKQ6FKZDQVEHOO.XQVWUDVHQ
$
:HVWI5K\QHUQ(LQWU'RUWPXQG
7QQHU%HUJ.XQVWUDVHQ
s Sparkasse.
12
Gut für Hamm.
Trainingslager der D1‐Junioren
ein voller Erfolg!
Die D1‐Junioren des SV Westfa‐
lia Rhynern bereiteten sich
beim viertägigen Trainingslager
in der Stadt Preußisch Olden‐
dorf für die Bezirksliga der Sai‐
son 2016/2017 vor. Ein ab‐
wechslungsreiches Sportpro‐
gramm mit intensiven Trainings‐
inhalten und viel kooperativen
Gruppenaufgaben sowie einer
sportgerechten Freizeitgestal‐
tung wurde von Trainer Thors‐
ten Schwarz eigenverant‐
wortlich organisiert und mit Un‐
terstützung von Nicole Romberg
und Beate Schwarz, die sich um
die Verpflegung kümmerten,
durchgeführt. Viel Schweiß,
schwere Beine, tolle Erlebnisse
und die Stärkung der Gemein‐
schaft waren am Ende deutlich
zu verzeichnen. Rundum war
das Trainingslager ein großer Er‐
folg!
Neue Gesichter am Papenloh…
Lukas Wächter –
Herzlich Willkommen in
unserer U19!
Hallo Lukas, wir freuen uns,
dich beim SV Westfalia Rhy‐
nern begrüßen zu dürfen! Nach
deiner Zusage, in der Saison
2016/17 für unsere U19 zu
spielen, haben wir noch einige
Fragen an dich.
Was hat dich letztendlich dazu
bewegt, in der kommenden
Saison in der U19 von Westfalia
Rhynern zu spielen?
Mehrere Faktoren haben da
eine Rolle gespielt, zum einen
hat mich Tobi Gersch schon in
der letzten Saison kontaktiert,
um mit mir über Rhynern zu
sprechen. Damals hatte ich
mich aber noch einmal für ein
Jahr für die Hammer SpVg ent‐
schieden. Als Tobi sich jetzt wie‐
der gemeldet hat und erneut
Interesse gezeigt hat, war das
auch eine gewisse Wertschät‐
zung für mich, die mir gezeigt
hat, dass man wirklich Interesse
an meiner Person hat. Letztend‐
lich hat Rhynern sich aber auch
einfach mehr bemüht. Ich sehe
aber auch in Rhynern die bes‐
sere Perspektive für einen jun‐
gen Spieler wie mich.
Mit welchen Erwartungen
kommst du an den Papenloh?
Ich möchte natürlich Erfolg
haben mit der Mannschaft. Der
Mannschaftserfolg steht im Vor‐
dergrund und mit dem Erfolg
kommt auch automatisch der
Spaß. Ich erwarte aber auch
eine intakte Mannschaft, die
sich in dieser Saison überragend
in der Landesliga präsentiert
hat. Der Kader bestand ja zu
80% aus Jungs, die noch eine
Saison hier in der A Jugend blei‐
ben.
Welche persönlichen Ziele hast
du dir für die kommende Sai‐
son gesteckt?
Ich möchte mich weiterentwi‐
ckeln und im letzten Junioren‐
jahr so viel wie möglich
mitnehmen. Das neue Umfeld
wird anfangs etwas ungewohnt
für mich sein, aber ich denke,
wenn ich mich hier schnell inte‐
griere, kann ich schnell meine
Leistung abrufen. Aber natürlich
möchte ich hier auch in den Se‐
niorenbereich reinschnuppern.
Ich weiß, dass es hier in Rhy‐
nern schnell gehen kann, wenn
man gute Leistungen abruft.
Der Trainer der ersten Mann‐
schaft gibt jungen Spielern
immer eine Chance, das ist mir
bekannt.
Für welche Vereine hast du bis‐
her gespielt Lukas?
Das ist schnell erzählt (lacht
Lukas), ich habe von den Mini‐
Kickern bis jetzt zur A‐Jugend
nur bei der Hammer SpVg ge‐
spielt.
Auf welcher Position bist du
beheimatet?
Auf der Position des Torwarts.
Was tust du, wenn du nicht ge‐
rade auf dem Fußballplatz
stehst?
Ich treffe mich mit Freunden,
feiere gerne mit ihnen und be‐
treibe diverse andere Sportar‐
ten.
Wer ist dein Vorbild in Sachen
Fußball?
David de Gea von Manchester
United.
Vielen Dank Lukas, wir wün‐
schen dir viel Erfolg und alles
Gute hier bei uns am Papen‐
loh!!!
Am
omobile
M & S Aut
m1–3
Schlagbau
13
SKLZ bereitet Athleten mit spe‐
zifischen Trainingsgeräten für
Athletic‐Training und Ball‐Trai‐
ning auf ihren Wettkampf vor.
Top Athleten wie Alex Morgan
und Megan Rapinoe (FIFA
Frauen‐Fußball‐Weltmeister
2015), Anna Nordquist und das
Athletic‐Experten‐Team von
EXOS (Mark Verstegen) arbeiten
mit den innovativen SKLZ Trai‐
nings‐Geräten. Seit Januar 2016
mit der Gründung der SKLZ
Europe GmbH liegt neben den
USA jetzt ein weiterer Schwer‐
punkt auf Europa. In diesem
Zuge durften wir im Juli zusam‐
men mit unserem lokalen Part‐
ner „Ballsportdirekt Hamm“
dem SV Westfalia Rhynern un‐
sere Trainings‐Geräte vorstel‐
len.
Der DorfcuP 2o16
14
WLHULVFKJHVXQG
Nahrungsergänzung
XQG3ÀHJHSURGXNWH
IU+HLPWLHUH3IHUGH
Canina® pharma GmbH
+DPPƒ.OHLQEDKQVWUD‰H
7HOƒ)D[
0DLOLQIR#FDQLQDGH
www.canina.de
Autohaus Stahl
Autolackiererei
Unionstr. 2+20 · 59457 Werl
Telefon: 02922 - 40 48 & 40 49
Telefax: 02922 - 46 45
Schüttweg 1 · 59494 Soest
Telefon: 02921 - 6 33 26
Telefax: 02921 - 6 27 51
Unionstr. 10 · 59457 Werl
Telefon: 02922 - 90 98 87
Telefax: 02922 - 90 96 62
BERGES-DRUCK (t)
Münsterstraße 3 · 59065 Hamm · Gewerbepark Hamtec
Tel. (0 23 81) 2 48 27 · Fax 1 27 08 · www.BERGES-DRUCK.DE
Impressum:
Herausgeber: Sport‐Werbung 69 GbR, Auf dem Rott 20, 59069 Hamm
Redaktion: SV Westfalia Rhynern · Fotos/Texte: SV Westfalia Rhynern, private Archive, WA
Druck und Layout: Berges‐Druck, 59065 Hamm
Unser Team
wünscht dem Team des
SV Westfalia Rhynern
eine erfolgreiche Saison!
15
FanShop
Westfalia Fan‐Schal
Westfalia Wimpel
15,00 €
13,00 €
Runden und halbrunden
Geburtstag feiern...
Ludger Dirkmann
Margret Feuerstake
Peter Gendreiko
Annemarie Jürgenliemke
Monika Kribbeler
Wolfgang Löbbert
Annette Neuhäuser
Carsten Riedel
Udo Risse
Annegret Schafflik
Martin Schockenhoff
Ludger Velmerig
Der SV Westfalia Rhynern
und die Redaktion von
„Am Papenloh“
wünscht den Jubilaren
sowie natürlich allen
anderen Geburtstagskindern
alles Gute!!!



Rolf-Dieter Klotmann

Kfz.-Reparaturwerkstatt · Meisterbetrieb

Verkauf von Automobilen und Zubehör · Reifen- und Batteriedienst
Davidistraße 3-7 · 59069 Hamm-Osttünnen · Ruf (0 23 85) 84 28
Auch in Lippetal-Lippborg
OPEL Auto Klotmann
Hauptstraße 8 · 59510 Lippetal-Lippborg · Ruf (0 25 27) 3 45



Elektro-Installation
Industriemontagen
Beleuchtungstechnik
Kommunikationsanlagen
KNX-Gebäudetechnik
Solartechnik
Elektro-Wärmepumpen
LWL-Glasfaser
Alleestraße 56 · 59065 Hamm
Telefon: 0 23 81 / 3 92 92- 0
Telefax: 0 23 81 / 3 92 92-10
[email protected]
www.brackelmann-wiggerich.de
16
KďĞƌůŝŐĂtĞƐƚĨĂůĞŶΗǁŝŐĞΗdĂďĞůůĞΎ
ŶĂĐŚtŝĞĚĞƌĞŝŶĨƺŚƌƵŶŐŝŵ:ĂŚƌĞϮϬϭϮ
WůĂƚnj sĞƌĞŝŶ
ϭ͘
Ϯ͘
ϯ͘
ϰ͘
ϱ͘
ϲ͘
ϳ͘
ϴ͘
ϵ͘
ϭϬ͘
ϭϭ͘
ϭϮ͘
ϭϯ͘
ϭϰ͘
ϭϱ͘
ϭϲ͘
ϭϳ͘
ϭϴ͘
ϭϵ͘
ϮϬ͘
Ϯϭ͘
ϮϮ͘
Ϯϯ͘
Ϯϰ͘
Ϯϱ͘
Ϯϲ͘
Ϯϳ͘
^ƉsŐŐƌŬĞŶƐĐŚǁŝĐŬ
^ƌŵŝŶŝĂŝĞůĞĨĞůĚ//
^stĞƐƚĨĂůŝĂZŚLJŶĞƌŶ
^ZŽůĂŶĚĞĐŬƵŵ
^Ƶ^ϬϵEĞƵĞŶŬŝƌĐŚĞŶ
dƵ^ƌŶĚƚĞďƌƺĐŬ
^s>ŝƉƉƐƚĂĚƚϬϴ
d^'^ƉƌŽĐŬŚƂǀĞů
&'ƺƚĞƌƐůŽŚ
dƵ^ŶŶĞƉĞƚĂů
,ĂŵŵĞƌ^ƉsŐ
ZŽƚtĞŝƐƐŚůĞŶ
&ŝŶƚƌĂĐŚƚZŚĞŝŶĞ
^sǁĞĐŬĞů
^Ƶ^^ƚĂĚƚůŽŚŶ
^tĞƐƚĨĂůŝĂ,ĞƌŶĞ
^ϬϵŽƌƚŵƵŶĚ
^'tĂƚƚĞŶƐĐŚĞŝĚϬϵ
^sZƂĚŝŶŐŚĂƵƐĞŶ
^ƉŽƌƚĨƌĞƵŶĚĞ^ŝĞŐĞŶ
dƵ^,ĞǀĞŶϬϵͬϲϳ
^s^ĐŚĞƌŵďĞĐŬ
sĨ,ƺůƐ
dƵ^ŽƌŶďĞƌŐ
d^sDĂƌůͲ,ƺůƐ
^WĂĚĞƌďŽƌŶϬϳ//
ϭ͘&'ŝĞǀĞŶďĞĐŬ
:ĂŚƌĞ
ϰ
ϰ
ϰ
ϰ
ϰ
ϯ
ϯ
ϰ
ϰ
ϰ
ϰ
ϯ
ϯ
ϯ
Ϯ
ϯ
Ϯ
ϭ
ϭ
ϭ
Ϯ
Ϯ
Ϯ
Ϯ
ϭ
ϭ
ϭ
^ƉŝĞůĞ ^
ϭϯϲ
ϭϯϲ
ϭϯϲ
ϭϯϲ
ϭϯϲ
ϭϬϮ
ϭϬϮ
ϭϯϲ
ϭϯϲ
ϭϯϲ
ϭϯϲ
ϭϬϮ
ϭϬϮ
ϭϬϮ
ϲϴ
ϭϬϮ
ϲϴ
ϯϰ
ϯϰ
ϯϰ
ϲϴ
ϲϴ
ϲϴ
ϲϴ
ϯϰ
ϯϰ
ϯϰ
ϳϯ
ϳϲ
ϲϱ
ϲϲ
ϱϲ
ϱϲ
ϱϰ
ϱϭ
ϰϱ
ϰϰ
ϰϰ
ϰϳ
ϰϮ
Ϯϳ
Ϯϳ
Ϯϱ
Ϯϰ
ϮϮ
ϮϮ
ϭϵ
ϭϴ
ϭϱ
ϭϱ
ϭϬ
ϭϱ
ϵ
Ϯ
DĞŝƐƚĞƌ͗
^s>ŝƉƉƐƚĂĚƚϬϴ
^ƌŵŝŶŝĂŝĞůĞĨĞůĚ//
dƵ^ƌŶĚƚĞďƌƺĐŬ
^ƉŽƌƚĨƌĞƵŶĚĞ^ŝĞŐĞŶ
h
E
ϯϯ
ϭϱ
Ϯϴ
Ϯϱ
Ϯϴ
Ϯϯ
Ϯϴ
ϯϭ
ϯϲ
ϯϰ
ϯϯ
Ϯϯ
ϮϬ
ϭϳ
ϭϬ
ϭϱ
ϴ
ϳ
ϲ
ϳ
ϵ
ϭϳ
ϭϰ
ϭϵ
ϯ
ϵ
ϭϮ
ϯϬ
ϰϱ
ϰϯ
ϰϱ
ϱϮ
Ϯϯ
ϮϬ
ϱϰ
ϱϱ
ϱϴ
ϱϵ
ϯϮ
ϰϬ
ϱϴ
ϯϭ
ϲϮ
ϯϲ
ϱ
ϲ
ϴ
ϰϭ
ϯϲ
ϯϵ
ϯϵ
ϭϲ
ϭϲ
ϮϬ
WƵŶŬƚĞ dŽƌĞ
ϮϱϮ
Ϯϰϯ
ϮϮϯ
ϮϮϯ
ϭϵϲ
ϭϵϭ
ϭϵϬ
ϭϴϰ
ϭϲϴ
ϭϲϲ
ϭϲϱ
ϭϲϰ
ϭϰϲ
ϵϴ
ϵϭ
ϵϬ
ϴϬ
ϳϯ
ϳϮ
ϲϰ
ϲϯ
ϲϮ
ϱϵ
ϰϵ
ϰϴ
ϯϲ
ϭϴ
Ϯϱϳ
Ϯϳϱ
Ϯϱϱ
Ϯϯϭ
Ϯϰϵ
ϭϵϰ
ϭϵϵ
ϮϬϭ
ϭϴϰ
ϮϮϯ
ϭϵϲ
ϭϳϳ
ϭϳϮ
ϭϮϬ
ϭϬϭ
ϭϮϯ
ϭϭϯ
ϳϬ
ϴϬ
ϱϵ
ϵϮ
ϵϯ
ϵϯ
ϴϯ
ϲϲ
ϰϵ
ϯϮ
͗
͗
͗
͗
͗
͗
͗
͗
͗
͗
͗
͗
͗
͗
͗
͗
͗
͗
͗
͗
͗
͗
͗
͗
͗
͗
͗
ϭϱϮ
ϭϴϯ
ϭϳϲ
ϮϬϰ
ϮϰϮ
ϭϭϯ
ϭϬϱ
ϮϬϯ
Ϯϭϳ
Ϯϯϭ
ϮϰϮ
ϭϲϯ
ϭϴϬ
ϮϬϯ
ϭϭϵ
ϮϬϭ
ϭϲϬ
ϯϳ
ϯϯ
ϯϭ
ϭϱϱ
ϭϱϳ
ϭϰϴ
ϭϯϴ
ϲϱ
ϲϯ
ϲϲ
ŝĨĨ͘
ϭϬϱ
ϵϮ
ϳϵ
Ϯϳ
ϳ
ϴϭ
ϵϰ
ͲϮ
Ͳϯϯ
Ͳϴ
Ͳϰϲ
ϭϰ
Ͳϴ
Ͳϴϯ
Ͳϭϴ
Ͳϳϴ
Ͳϰϳ
ϯϯ
ϰϳ
Ϯϴ
Ͳϲϯ
Ͳϲϰ
Ͳϱϱ
Ͳϱϱ
ϭ
Ͳϭϰ
Ͳϯϰ
Gesund liegen und
richtig gut schlafen
Klick dich rein:
Schlafsysteme Wasserbetten Boxspringbetten
Matratzen Rahmen Bettgestelle Bettenreinigung
Möbel nach Maß Schlafzimmer-Komplettlösungen
www.
westfalia‐ ern.de
rhyn
Wir sind für Sie da:
Montag bis Freitag: 9.30 – 12.30 Uhr & 15.00 – 18.30 Uhr
Samstag: 9.00 – 13.00 Uhr
Nach Vereinbarung: 8.00 – 20.00 Uhr
Alle Infos
auf einen Blick!
am
... Ihr Kompetenzte
af
hl
Sc
für gesunden
So erreichen Sie uns:
Ahornallee 2 59063 Hamm
Tel.: (0 23 81) 92 60 58 [email protected]
www.betten-kutz.de
17
Schiedsrichter im SV Westfalia Rhynern
Wer ist bereit?
Eine wichtige, nicht immer ein‐
fache, aber durchaus interes‐
sante Aufgabe im Amateur‐
fußball ist die des Schiedsrich‐
ters. Unser Angebot an die jun‐
gen und älteren Fußballer für z.
Z. 19 Mannschaften lässt erah‐
nen, wie viele Schiedsrichter für
den laufenden Spielbetrieb not‐
wendig werden. Interessierte
junge Fußballbegeisterte, die
an dieser Aufgabe Freude
haben, können sich jederzeit in
der Geschäftsstelle unter
[email protected]‐rhynern.de
oder Tel. 02385/1464 melden.
Vorteile gibt es viele, z. B. zahlt
der SV Westfalia Rhynern das
Geld für die erste Schiedsrich‐
ter‐Ausrüstung (Trikot, Hose,
Stutzen) und eine jährliche Auf‐
wandsentschädigung. Die Fahrt‐
kosten zu den Spielen werden
ersetzt. Es gibt abhängig von
der Spielklasse Schiedsrichter‐
spesen. Der Schiedsrichter‐Aus‐
weis berechtigt zum kosten‐
losen Eintritt für alle Spiele des
DFB.
iˆ˜L>…˜ÃÌÀ>~i ™
x™äș >““
/iivœ˜\ ä ÓÎ nx ‡ {{n
/iiv>Ý\ ä ÓÎ nx‡ ÓÓ Ó£
‡>ˆ\ ˆ˜vœJvŽ“‡vˆiÃi˜°`i
ÜÜÜ°vŽ“‡vˆiÃi˜°`i
Der Fußballkreis Unna‐Hamm
bietet nach den Sommerferien
wieder einen Schiedsrichter‐
lehrgang an. Interessenten wer‐
den am Dienstag, 06.09.2016,
19:00 Uhr, ihre Ausbildung in
der Mensa der ehemaligen Hell‐
wegschule in Bergkamen‐
Rünthe
beginnen.
Die
Ausbildung dauert bis zum
07.10.2016 und endet mit einer
Prüfung in Theorie und Praxis
im Oberadener Römerbergsta‐
dion.
REHABILITATION · HEILMITTEL · PR ÄVENTION · REHASPORT
Wir bewegen Sie.
Ambulante Reha
• Neurologie
• Onkologie
www.grafik-werk.de · Foto: Anja Laube
• Orthopädie
• Kardiologie
Heilmittel (Rezept /Selbstzahler)
• Krankengymnastik
(auf neurophysiologischer Basis nach
Bobath oder PNF, Manuelle Therapie,
Craniomandibuläre Dysfunktion)
• Schlingentisch / Neurac (Redcord)
• Krankengymnastik am Gerät / MTT
• Bewegungsbad (einzeln o. i. Gruppen)
• Klassische Massage, Bindegewebsmassage, Fußreflexzonenmassage
• Physikalische Therapie
(Wärmeanwendungen, Elektrotherapie,
Lasertherapie, Stangerbad, Unterwassermassage, Magnetfeldtherapie)
• Manuelle Lymphdrainage
• Ergotherapie
• Assessmentverfahren
• Logopädie
• Kinesiotape
• Spiroergometrie, Isokinetik
• Ernährungsberatung
» Wir
m a ch e
n
euch f
it !
«
Prävention ( z.T. bezuschusst v. KK)
•
•
•
•
•
•
Aquapower, Aquafitness
Aktiv-Kurs (Aquafit plus Gerätetraining)
Rückenfitness an Geräten
WS- Gymnastik
Fit-in -Form
Pilates
Arthur-Dewitz-Straße 5 · Telefon 0 23 81/ 8 7115-0 · www.reha-bad-hamm.de
18
Das Mindestalter liegt bei 14
Jahren. Die deutsche Sprache in
Wort und Schrift wird zwingend
vorausgesetzt. Die Lehrgangsge‐
bühren werden vom SV Westfa‐
lia Rhynern übernommen.
Weitere Informationen
gibt es unter
www.srunnahamm.de.
Wir sind eure Fans
19
20. – 21.08.
Internationales Vielseitigkeitsturnier mit
Westfälischen Meisterschaften der Ponyreiter
Reiterverein Rhynern
Anlage des Reiterverein Rhynern
26. – 28.08.
Schützenfest in Allen
Schützenverein Allen
02.. – 04.09.
Jahresausflug
MGV „Eintracht“ Rhynern 1874 e.V.
Hier haben wir Platz reserviert für Informationen,
Veranstaltungen oder ein besonderes Event aller
Vereine in unserem Einzugsgebiet.
Sprechen Sie uns an!
Gerne sind wir Ihnen bei der Umsetzung behilflich!
Infos: 02385/1464
oder per E‐Mail an [email protected]‐rhynern.de
20
Individuelle Beratung
Computerplanung
1.
Kompetente Auftragsbetreuung
Aufmaß zu Hause
2.
Ihre Küche
mit Rundumservice
Wunschtermin
Lieferung
3.
Perfekte Montage
Handwerkerservice
4.
Möbel Wiemer GmbH &Co.KG · Martin-Opitz-Straße 2 · 59494 Soest · Telefon 0 29 21 / 9 67 00
Öffnungszeiten: Montag – Freitag 10 – 19 Uhr · Samstag 9 – 18 Uhr
21
Eltern/Kind‐Turnen
„Turn‐Tante Michaela“
Seit mehr als zehn Jahren war
sie für die Allerkleinsten im Ver‐
ein ihre geliebte „Turn‐Tante Mi‐
chaela“, zur Sommerpause ging
für Michaela Gurtsching eine
Zeit des intensiven Einsatzes für
den SV Westfalia Rhynern zu
Ende.
Aber es war eine schöne Zeit!
Viele Kinder haben bei Mi‐
chaela die ersten Erfahrungen
beim Turnen sammeln können
und ihren Spaß gemeinsam in
22
der Gruppe und natürlich zu‐
sammen mit Mama oder Papa
gehabt.
Vielen lieben Dank, Michaela!
Aber es geht weiter mit dem
Eltern/Kind‐Turnen. Ab Diens‐
tag, 30. August 2016, findet es
unter neuer Leitung von Isa‐
belle Volle und Simona
Lütkhoff statt. Das Angebot für
Kleinkinder wird in zwei Grup‐
pen angeboten:
In Hamm: Dortmunder Straße 135 / Ecke Schmiedestraße
Tel.: 0 23 81 - 94 08 50· www.hamm.reddy.de
Gruppe 1:
dienstags, 15:30 ‐ 16:30 Uhr,
Gruppe 2:
dienstags, 16:30 ‐ 17:30 Uhr,
Turnhalle der Carl‐Orff‐Schule.
Infos und Anmeldungen bei
Isabelle Volle,
Tel.: 02385/771945 oder
Simona Lütkhoff,
Tel.: 02385/4744785
Eine Marke der HolzTec GmbH
HolzTec GmbH · Runtestraße 12 · 59457 Werl
Tel. +49 (0) 2922.958970 - 00 · [email protected]
raumpart – Interieur und Design · Settmeckestr. 5
59846 Sundern · Tel. +49 2933 9837848 · [email protected]
www.holztec-handel.de
www.raumpart.de
Was zählt ist
erlässlichkeit.
ung
Berat men ,
e
zu Th
ie
die S en .
g
bewe
Bei uns stehen Sie als Kunde und Mitglied im Mittelpunkt. Unsere faire und objektive Beratung richtet
sich ganz nach Ihrer persönlichen Lebenssituation. Ob Traumurlaub, Baufinanzierung, Auto oder
moderne Küche – welche Ziele Sie auch antreiben, wir helfen Ihnen, Ihre Wünsche zu verwirklichen.
www.vb-hamm.de
23
Wirr feiern
n
Ju
ubilä
äum!!
IIn We
esstffa
ale
en
zuh
hausse!
Seit 50
0 Ja
ahre
en.
rtee
etzzt knnallllhhart
Jet
otee
ebot
Angeb
e !
staauben
abst
Möbel Turflon Werl Klemens Münsterrmann GmbH & Co. KG • Budberger Strr. 25
2 • 59457 Werl-Büderich • Teel.: 02922 / 888-0
+++ Alle Jubiläum
ms Angebote unter : ww w.tur flon.de ++
++